Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Raeren-Hauset (ehem. Kreis Eupen, Provinz Lüttich, Belgien:

Ehrenmal neben der St. Rochus-Pfarrkirche

Inschriften:

GEDENKTAFEL DER GEFALLENEN
DER GEMEINDE HAUSET
1914 - 1918
(Namen)
1939 - 1945
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BASTIN

Heinr.

13.09.1915

 

BECKER

Engelb.

13.03.1915

 

BECKER

Hubert

30.08.1916

 

BECKER

Joh.

30.08.1915

 

CHARLIER

Jak.

24.09.1915

 

CHARLIER

Joh.

01.09.1918

 

CLOOT

Fr. Wilh.

17.09.1914

 

ELBERN

Fr.

26.04.1917

 

EMONTS

Math.

09.02.1919

 

FINKEN

Hermann

03.11.1918

 

FINKEN

Hub.

28.07.1915

 

FINKEN

Jak.

31.08.1915

 

GOERRES

Jos.

28.08.1914

 

GUSSEN

Heinr.

20.12.1918

 

HOVEN

Jak.

18.03.1915

 

HOVEN

Wilh.

31.10.1918

 

JACQUES

Wilh.

29.08.1915

 

KESSEL

Jos.

11.02.1915

 

KEUTGEN

Anton

15.07.1916

 

KEUTGEN

Franz

05.03.1915

 

KEUTGEN

Jos.

27.05.1915

 

KEVER

Math.

19.01.1915

 

KIRSCHFINK

C.

23.04.1917

 

KLEIN

Mich.

22.09.1915

 

KOCKARTZ

Franz

14.10.1917

 

KOCKARTZ

Fried.

01.06.1917

 

KOCKARTZ

Wilh.

 

vermisst

KRIESCHER

Wilh.

16.05.1918

 

PITZ

Peter

06.02.1919

 

POHLEN

Ferd.

 

vermisst

POHLEN

Heinr.

09.09.1914

 

REIP

Jos.

16.04.1917

 

SEBASTIAN

Herm.

08.09.1918

 

TRIEMER

Carl.

 

vermisst

TRIEMER

Leonh.

 

vermisst

WERTZ

Joh.

14.04.1918

 

WERTZ

Wilh.

30.12.1918

 

WETZELS

Peter

01.11.1918

 

ZIMMERMANN

Leo

17.05.1915

 

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BASTIN

Wilh.

 

Juni 1946

vermisst

BECKER

Heinr.

 

Januar 1943

vermisst

BECKER

Leo

 

Juni 1944

vermisst

BECKER

Wilh.

 

25.02.1943

Zivilopfer

BOHLEN

Richard

21.09.1911

1944 in Rumänien

vermisst

CHARLIER

Leon.

 

16.03.1943

 

DREUW

Jos.

 

12.12.1943

 

FALKENSTEIN

Jos.

 

Mai 1945

vermisst

FALKENSTEIN

Peter

1907

01.06.1944

 

GERHARTZ

Wilh.

 

Nov. 1944

vermisst

HAMEL

Joh.

 

15.10.1943

 

HAMEL

Jos.

 

1944

vermisst

HAMEL

Wilh.

 

28.07.1943

 

HEUTZ

Robert

20.03.1910

27.12.1942 vor Stalingrad

vermisst; Unserem lieben Bruder | zum Gedenken

HOMBURG

Wilh. (Willy)

1916

31.12.1944

 

HOVEN

Agnes

 

07.10.1944

Zivilopfer

HOVEN

Karl

 

Dez. 1942

vermisst

JACQUES

Carl.

 

Aug. 1944

vermisst

JANSSEN

Bernhard

09.11.1921

21.01.1944

 

KAISER

Leo

 

23.01.1945

 

KARTHAUS

Fr.

 

04.02.1942

Zivilopfer

KISTEMANN

Eduard

 

05.01.1946

 

KISTEMANN

Hub.

 

1944

vermisst

KLEIN

Cornel

 

29.07.1942

 

KOCKARTZ

Alois

 

Juli 1944

vermisst

KOCKARTZ

Hub.

 

April 1945

vermisst

KÖTTGEN

Engelb.

 

Okt. 1944

vermisst

LENNERTZ

Leo

 

03.11.1942

 

LUX

Wilh.

 

Januar 1945

vermisst

MERTENS

Adolphe

 

17.05.1940

 

MERTENS

Joh.

 

Sept. 1943

vermisst

MIESSEN

Leo

27.10.1916

27.01.1944 bei Nowgorod

Meinem geliebten Gatten | ein stilles Gedenken

MOLL

Jos.

 

19.07.1945

Zivilopfer

NOEL (NOëL)

Michael

30.03.1920

14.09.1942 in Russland

Unser innigstgeliebtes einziges Kind

OFFERMANN

Franz

 

1944

vermisst

OFFERMANN

Wilh.

 

Mai 1944

vermisst

OVERATH

Andreas

 

11.07.1944

 

RADERMECKER

H.

 

Aug. 1943

vermisst

SCHAUFF

Jos.

 

April 1945

vermisst

SCHEIFF

Math.

 

1944

vermisst

SCHEIFF

Stephan

 

16.09.1945

 

SCHLENTER

Anton

 

April 1943

vermisst

TRIEMER

Pet.

 

17.08.1944

 

VROOMEN

Jos.

 

18.08.1944

 

ZIMMERMANN

Leo

 

März 1945

vermisst

Hinweise zu Kriegstoten von privaten Grabinschriften Friedhof:

1. Weltkrieg:

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Bemerkungen

Kürassier

KOCKARTZ

Franz-Jos.

Betet für den Krieger | im Felde ... (Inschrift verwittert) ... Ruhe sanft

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

TAETER

Josef

31.03.1945

Zum steten Gedenken an unseren lieben Sohn und Bruder | vermutlich gefallen am

Rot markierte Daten stammen von privaten Grabinschriften

Datum der Abschrift: 14.04.2007

Beitrag von: Martin Fröhlich, www.Ehrenmale-Kreis-Dueren.de
Foto © 2007 Martin Fröhlich

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten