Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Nohra-Obergrunstedt, Kreis Weimarer Land, Thüringen:

Am Eingang des Kirchengeländes liegt vor dem roh behauenen, auf einem gemauerten Fundament stehenden Stein mit eingelassener Gedenktafel für die Opfer des Ersten Weltkrieges eine Gedenkplatte für die Opfer des Zweiten Weltkrieges.

Nohra-Obergrunstedt,

Inschriften:

Vergesst uns nicht

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BACKHAUS

Érwin

08.10.1917

 

BARMANN

Artur

30.08.1920

gestorben

BURMEISTER

Paul

13.06.1917

 

BURMEISTER

Willy

12.04.1918

 

LÜDICKE

Oswald

19.01.1918

gestorben

MÖBIUS

Rudolf

19.05.1916

 

NUSSBAUM

Oskar

03.10.1918

 

REICHE

Otto

01.11.1918

gestorben

RUDOLPH

Oswald

10.09.1916

 

SCHLEVOGT

Edmund

29.05.1918

 

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

BACKHAUS

Erwin

BECKER

Paul

ERSFELD

Arno

ETTLER

Kurt

GRÜN

Willy

HOHMEYER

Hartmut

KLOMISCH

Werner

KUSCHE

Herbert

LÜDICKE

Arno

ROTSCH

Artur

ROTSCH

Erich

ROTSCH

Ernst

WILLING

Gerhard

WÜNSCHER

Walter

Datum der Abschrift: 07.09.2009

Beitrag von: anonym
Foto © 2009 A. Teut

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten