Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kirchlinteln-Bendingbostel, Landkreis Verden, Niedersachsen:

PLZ 27308

Das Ehrenmal befindet sich auf dem Friedhof Bendingbostel. Vor dem Ehrenmal befindet sich eine Steinplatte mit Aufschrift. Auf der Vorderseite sind die Gefallenen des 1. Weltkrieg vermerkt, auf de Rückseite die Gefallenen des 2. Weltkrieg, auf beiden Seiten die Inschrift. Rechts und links vom Ehrenmal sind Kriegsgräber angeordnet. Vorder- und Rückseite sind mit Namen vermerkt (2 Gefallene in einem Grab). Zum Teil sind die Gräber nicht mehr zugänglich oder die Inschriften nicht mehr lesbar. Hier sind Soldaten und Zivilisten begraben, die bei Bombenangriffen auf Bendingbostel im April 1945 umkamen.

Kirchlinteln-Bendingbostel, Foto © 2009 Christel Walther, Kirchlinteln

Inschriften:

Ihren gefallenen Helden zum Gedächtnis.
Die Gemeinde Bendingbostel

Den Toten im Osten

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Musketier

BADENHOOP

Hinrich

21.05.1897

21.07.1917 Westfront

Schütze

DIERCKS

Hermann

10.09.1894

25.03.1918 Westfront

Ersatz-Reservist

DITTMER

Friedrich

09.08.1883 in Sehlingen

10.06.1916 Ostfront

Musketier

DITTMER

Wilhelm

23.02.1894

27.04.1915 Ostfront

Musketier

DREWES

Hermann

05.01.1892

26.01.1915 Westfront

Infanterist

DREWES

Hinrich

17.09.1887

11.10.1915 Ostfront

Ersatz-Reservist

FELDMANN

Heinrich

1888 in Bremen

18.09.1918 Westfront

Gefreiter

LÜNSMANN

Hermann

05.09.1896

02.06.1918 Westfront

Gefreiter

SCHACHT

Wilhelm

01.06.1891 in Drögenbostel

16.06.1916 Ostfront

Ersatz-Reservist

SZAMATEIT

Louis

November 1888 in Hamburg

01.07.1916 Westfront

Kanonier

WAHLERS

Hinrich

02.07.1899

17.07.1918 Westfront

Landsturmmann

WISCHMANN

Dietrich

07.07.1878

25.06.1918 Westfront

Musketier

WISCHMANN

Heinrich

04.12.1897

01.06.1918 Westfront

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

BADENHOOP

Fritz

03.07.1921

11.12.1943 Frankreich

 

Obergefreiter

BADENHOP

Fritz

21.03.1921

29.07.1944 Alexin, Russland

 

Leutnant

BECKMANN

Heinrich

27.11.1924

17.07.1944 Minsk, Weißrussland

 

Obergefreiter

BENECKE

Hermann

02.11.1911 in Sieverdingen

21.06.1944 Witebsk, Weißrussland

 

Stabsgefreiter

BISCHOFF

Hans

24.06.1911 in Hemelingen

25.04.1945 Italien

 

Unteroffizier

BRANDT

Gustav

28.05.1915

13.08.1943 Stalingrad

 

Matr. Obergefreiter

BRANDT

Hartwig

16.08.1919

24.04.1945 auf See

 

Obergefreiter

BRANDT

Karl-Heinz

14.03.1918

25.10.1944 Rheydt, Rheinland

 

Funker

DIERCKS

Bernhard

27.02.1911

28.06.1944 Russland

 

Landwirt

DREWES

August

22.11.1899

17.04.1945 Bendingbostel

 

Unteroffizier

DREWES

Fritz

26.10.1919

24.08.1944 Litauen

 

Soldat

DREWES

Heinrich

26.02.1915

06.10.1941 Russland

 

Obergefreiter

GRZESZIK

Wilhelm

09.06.1902 in Lissuhnen Ostpreußen, Kreis Allenstein, Polen

27.01.1945 im Osten

Vermisst

Unteroffizier

HAASE

Fritz

03.02.1918

18.01.1945 Thorn, Westpreußen, poln.: Torún

 

Gefreiter

HELMKE

Erich

006.02.1923

09.04.1945 Minsk, Weißrussland

 

Unteroffizier

JOOST

Eduard

11.06.1916

11.10.1942 Kulm, Westpreußen, poln.: Chelmno

 

Unteroffizier

JOOST

Erich

23.12.1920

31.08.1944 Frankreich

 

Hausgehilfin

KRUSE

Erna

26.08.1920

05.09.1942 Bremen

 

Soldat

LUTTMANN

Heinrich

23.12.1900

05.04.1945 Görlitz

Vermisst

Gefreiter

MEINKE

Erich

20.07.1921

25.11.1942 Russland

 

Matr. Gefreiter

MEINKE

Gustav

20.07.1921

15.03.1944 auf See

 

Pol. Wachtmeister

MÜLLER

Daniel

05.03.1900 in Borodino/Bessarabien Ukraine

13.09.1946 Angermünde

Gestorben

Obergefreiter

MÜLLER

Gustav

31.08.1921 in Strembeni, Kreis Kischinew (Chisinau), Bessarabien/Molda-wien

19.03.1944 Olegpol, Russland

 

Unteroffizier

RECKEWEG

Heinrich

04.07.1923

30.04.1945 Berlin

 

Obergefreiter

SCHOLZ

Oskar

29.09.1913 in Oberbaumgarten

13.02.1943 Ladogasee, Russland

Vermisst

Gefreiter

STUBER

Alfred

06.07.1921 in Albota/Bessarabien

22.03.1943 Smo-lensk, Russland

 

Panzergrenadier

STUBER

Johannes

09.04.1924 in Albota, Bessarabien

20.11.1942 Krdyonino, Russland

 

Grenadier

WAHLERS

Heinrich

02.05.1925

08.03.1944 Kaloska, Ungarn

 

Ss-Ostm.

WEBER

Ludwigq

09.05.19231921 in Strembeni, Kreis Kischinew (Chisinau), Bessarabien Molda-wien

20.01.1943 Kiew, Ukraine

 

Füsilier

ZABEL

Erwin

30.01.1925 in Eisen-hammer bei Chemnitz

25.06.1944 Mogilew, Weißrussland

Vermisst

Obergefreiter

ZABEL

Ewald

30.01.1919 in Eisen-hammer bei Chemnitz

23.9.1944 Saule, Lettland

 

Rangierer

ZABEL

Otto

29.09.1913 in Eisen-hammer bei Chemnitz

18.01.1945 Dirschau, Westpreußen, poln.: Tczew

 

Gräber:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

AHLREIP

Paul

30.04.1928 in Buckow

17.04.1945 Bendingbostel

 

Matrose

ANGRICK

Johannes

02.11.1922 in Danzig

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

BAAR

Kurt

10.05.1921 in Danzig

16.04.1945 Bendinbostel

 

 

BARTSCH

Gerda

05.09.1927

17.04.1945 Bendingbostel

 

 

BECKER

Hans

30.04.1928 in Nierst, Krs. Neuss

17.04.1945 Bendingbostel

 

Grenadier

BONGERS

Alfred

27.06.1928 in Essen

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

DRESING

Jürgen

17.11.1927 in Osnabrück

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

EDELMANN

Nikolaus

05.03.1906 in Ursenbach, Rhein-Neckar-Kreis

17.04.1945 Bendingbostel

 

 

EHMKE

Erwin

20.11.1927 in Gadebusch, Mecklenburg-Vorpommern

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

FRANKENBERG

Franz

12.09.1924 in Voxtrup, Osnabrück

17.04.1945 Bendingbostel

 

 

GRAFAHREND

Günther

26.09.1921 in Fahrsleben, Sachsen-Anhalt

16.04. 1945 Bendingbostel

 

Grenatier

HASSENBERG

Herbert

13.01.1928 in Hamburg

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

HEIDE

Wilhelm v.d.

12.05.1908 in Hamburg

20.04.1945 Bendingbostel

 

 

HENKE

Josef

22.02.1928 in Schönborn

17.04.1945 Bendingbostel

 

 

KLEMM

Gerhard

18.09.1926 in Cornweiler, Calw

17.04.1945 Bendingbostel

Stein nicht zugänglich

 

LAUTERBÖCK

Franz

15.01.1909 in Hörmanns, Niederösterreich

17.05.1945 Bendingbostel

 

 

LEMKE

Wilfried

10.05.1928 in Stojentin, Pommern (poln: Stowiecino)

17.04.1945 in Kirchlinteln-Bendingbostel

 

 

MAZUR

Valentin

22.08.1914 in Herne

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

MEHNER

Günter

03.08.1927 in Leipzig

16.05.1945 Bendingbostel

 

 

MICHALSKI

Kurt

18.06.1927 in Heiligenbeil, Ostpreußen (russ. Mamonowo

17.04.1945 Bendingbostel

Stein nicht zugänglich

Grenadier

NEPKE

Arnold

18.05.1928 in Sauzin, Usedom

17.04.1945 Bendingbostel

Stein nicht zugänglich

 

PECHSTÄDT

Heinz

06.01.1921 in Halle, Saale

17.04.1945 Bendingbostel

 

 

PRIESER

Alexander

05.06.1928 in Bremen

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

RABE

Karl

08.01.1897 in Heiligenbeil, Ostpreußen (russ.: Mamonowo)

10.04.1945 Bendingbostel

 

 

SCHIEFERSTEIN

Albert

12.02.1923 in Hochelheim, Wetzlar

17.04.1945 Bendingbostel

 

 

SCHMID

Wolf-Dieter

17.07.1928 in Berlin-Hardenburg

16.04.1945 Bendingbostel

 

Obergefreiter

SCHMIDT

Kurt

22.06.1922 in Schönsee, Oberpfalz

April 1945 Bendingbostel

 

 

SCHUSTER

Kurt

01.07.1927 in Osnabrück

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

SKIBBE

Ewald

24.10.1904 in Labiau, Ostpreußen (Russland)

17.04.1945 Bendingbostel

Stein nicht zugänglich

 

STÄRR

Friedrich

07.10.1926 in Metzingen

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

THEOBALD

Oskar

09.03.1926 in Höheinöd, Pfalz

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

THOKE

Günther

18.01.1926 in Wöbbel, Detmold

16.04.1945 Bendingbostel

Stein nicht zugänglich

 

TRIBA

Willehard

02.06.1927 in Bremen

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

ULBRICHT

Fritz

10.06.1927 in Waldheim, Sachsen

16.04.945 Bendingbostel

Stein nur schwer zugänglich

 

WEINER

Herbert

28.09.1922

16.04.1945 Bendingbostel

 

 

ZÜLLER

Kurt

 

17.04.1945 Bendingbostel

Stein nicht zugänglich

Sowie sechs Unbekannte, gefallen am 16.04.1945 in Bendingbostel

Datum der Abschrift: 28.07.2009

Beitrag von: Christel Walther, Kirchlinteln
Foto © 2009 Christel Walther, Kirchlinteln

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten