Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Haderslev-Fjelstrup (Fjelstrup), Nordschleswig, Dänemark:

PLZ DK-6100

55° 19‘ 16“ N / 9° 33‘ 40“ E

In der Kirche von Fjelstrup eine dreiteilige Gedenktafel für die 19 Kriegstoten des Ersten Weltkrieges.
Über der mittleren der Holztafeln die Inschrift

Haderslev-Fjelstrup (Fjelstrup), Foto © 2008 Uwe Schärff

Inschriften:

Til Minde
om dem, som faldt
fra Fjelstrup Sogn
i Krigen 1914-18

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum und -ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

ANDHOLDT

Niels Iversen

29.12.1893 i Vonsbæk

02.11.1918 ved Sambretonne

 

ARNDT

Georg Nielsen

07.11.1878 i Sillerup

30.12.1914 ved Buddern

 

BORK

Niels Hansen

19.11.1877 i Ausbøl

17.02.1915 ved Skroda-Mala

 

BRøSTRUP

Hans Peter P.

11.06.1893 i Sillerup

27.05.1915 i et Lasaret i Wygoda

 

CARSTENSEN

Otto

01.04.1895 i Fjelstrup

17.05.1918 i et Feltlasaret I Frankrig

 

EVERTSEN

Johann

21.07.1899 i Aastrup

05.04.1919 i et Lasaret i Jüterbog

 

FROM

Hans Johansen

26.08.1882 i Fjelstrup

23.05.1918 i et Lasaret i Gleissweiler

 

HANSEN

Lorenz Jensen

29.08.1879 i Østerhøjsted

03.09.1915 ved Grodno

1)

HOEPNER

Jürgen Peter

15.02.1898 i Sillerup

29.10.1918 ved Gommegnies

2)

JENSEN

Johan David

27.09.1890 i Fjelstruprøi

07.10.1918 i Flensborg

 

JOHANNSEN

Knud

07.01.1891 i Ladelund

06.08.1915 i et Lasaret i Regensburg

 

MADSEN

Carl Christian

03.07.1882

08.11.1914 Arnsdorf

 

NIELSEN

Johan Martinus

26.06.1889 i Ørby

08.12.1914 ved Falklandsøerne

 

NIELSEN

Kristian Peder

06.03.1893 i Ørby

08.09.1914 savnet i Frankrig

vermisst

NIELSEN

Martin

31.12.1890 i Ørby

20.09.1915 ved Szacily

 

SCHRAMM

Lauritz Friedrich

11.08.1896 i Sillerup

02.09.1917 ved Lindenberg

 

SCHULTZ

Hans Thomsen

28.07.1882 i Anslet

12.10.1918 ved Somme

 

THAYSEN

Siegfrid

06.10.1891 paa Wildfang

06.08.1914 ved Lüttich

 

WARMING

Paul Nielsen

12.06.1891 i Fjelstrup

03.09.1916 savnet i Frankrig

vermisst

savnet  = vermisst

Die Ortsnamen in Nord-Schleswig (und Süd-Schleswig) sind in den Sprachen der beiden Volksgruppen meist unterschiedlich in Gebrauch. Zum besseren Vergleich mit den Angaben aus älteren Urkunden (etwa Kirchenbüchern) folgen hier einige „Übersetzungen“ von Ortsnamen.

Aastrup = Åstrup = Aastrup
Anslet = Anslet
Fjelstrup = Fjelstrup
Ladelund = Ladelund
Sillerup = Sillerup
Vonsbæk = Wonsbek
Ørby = Örby
Østerhøjsted = Øster Højst = Osterhoist

Quelle für die Ortsnamen: Dr.Harboe Kardel: „Zweisprachig – Verzeichnis der nordschleswigschen Ortsnamen in dänischer und deutscher Sprache“, Apenrade 1969 sowie   www.rostra.dk/slesvig

Anmerkung: Die Kriegsteilnehmer des Ersten Weltkrieges waren Bürger des Deutschen Reiches und unterlagen damit der Wehrpflicht. Unabhängig davon, ob sie sich selbst zur deutschen oder zur dänischen Volksgruppe rechneten.

Im Zweiten Weltkrieg dagegen gab es ausschließlich freiwillige Kriegsteilnehmer der  –  seit 1920  –  deutschen Minderheit in Nordschleswig. Die Namen der Kriegstoten des Zweiten Weltkrieges finden sich auf den Tafeln des Ehrenhains am Knivsberg.

1) Beispiel einer weiterführenden Erkundung über www.arkivalieronline.dk: JENSEN HANSEN, Lorenz get. in Højst, Amt Tønder KB 1867-1923 opslag 65.

2) Beispiel einer weiterführenden Erkundung über www.volksbund.de/graebersuche: HOEPNER, Jürgen, Dienstgrad: Musketier, Todesdatum: 29.10.1918 [S0080217] Jürgen HOEPNER ruht auf der Kriegsgräberstätte in Frasnoy (Frankreich), Block 1 Grab 181.

Datum der Abschrift: August 2008

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2008 Uwe Schärff

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten