Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Düren-Rölsdorf (Kriegsgräberstätte), Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen:

Auf dem Rölsdorfer Friedhof befindet sich eine Kriegsgräberstätte, auf der insges. 61 Gefallene liegen. Neben VDK-Kreuzen wurden hier auch rechteckige Steinplatten verwendet, die in den Boden eingelassen sind. U.a. befindet sich hier auch das Grab von Leutnant Friedrich Lengfeld, für den auf dem Soldatenfriedhof Hürtgen ein Gedenkstein von einer amerikanischen Veteranen-Vereinigung errichtet wurde.

Düren-Rölsdorf (Kriegsgräberstätte), Foto © 2003 Martin Fröhlich

Namen der Gefallenen:

 

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

 

Gefreiter

BECKER

Jakob

26.11.1926 Mainz

19.11.1944

 

 

BLÜMEL

Manfred

05.01.1936 (05.11.1936)

14.08.1945

 

Füsilier

BOHN

Erwin

08.03.1926 Friedheim

06.11.1944

 

Sanitäter

BOSSHAMMER

Wilhelm

25.06.1885 (26.06.1885) Düren

16.11.1944

 

Gefreiter

BRÜCKNER

Johann

25.01.1913 Anger

11.11.1944

 

Gefreiter

DREYER

Gerhard

20.06.1924 Assel

06.11.1944

 

Obergefreiter

DROSSART

Ludwig

24.08.1920 Aachen

12.11.1944

 

Gefreiter

GEBHARD

Josef

07.02.1926 Nürnberg

19.11.1944

 

 

GETSCHMANN

Käthe

24.10.1909

16.11.1944

 

Oberleutnant

GOLLE

Helmut

25.09.1919 Crimmitschau

13.11.1944

 

Soldat

GRANITZKI

Karl

11.09.1921 Mülheim

20.11.1944

 

Gefreiter

GRATZ

Karl

02.11.1925 Wien

15.11.1944

 

Hauptfeldwebel

GRUNE

Kurt

05.05.1910 (06.05.1910)

10.11.1944

 

Soldat

HAUTH

Sebastian

10.07.1902 Wehlen

22.10.1944

 

Obergefreiter

HENSELER

Wilhelm

20.09.1923 Rölsdorf

17.12.1944

 

Obergefreiter

HEPPE

Rolf

27.12.1923 Leipzig

10.12.1944

 

Unteroffiziersschüler

HESCHL

Ludwig

27.01.1926 Altenmark

29.02.1944

 

Soldat

HIECKE

Siegfried

04.06.1927 Görlitz

Dez. 1944 (11.12.1944)

 

Jäger

HILLER

Georg

21.07.1927 Merklingen

05.12.1944 (06.12.1944)

 

Gefreiter

HOFACKER

Friedrich

10.08.1918 Dortmund-Dorstfeld

22.11.1944

 

 

HOFFELMANN

H.

31.10.1906

17.11.1944

 

Unteroffizier

HOFFMANN

Kurt

06.01.1918 Weißenfels

20.11.1944

 

Grenadier

JÜRGENS

Robert

25.11.1926 Langeln

16.11.1944 (17.11.1944)

 

Obergefreiter

KAHMANN

Fritz

23.02.1924 Hötensleben

18.11.1944

 

Unteroffizier

KALWEIT

Gustav-Adolf

02.06.1919 Solingen

19.11.1944

 

Soldat

KLEINMANN

Edmund

30.09.1926 Panzweiler

24.10.1944 (22.10.1944)

 

Gefreiter

KRÜGER

Günter

22.05.1926 Berlin-Spandau

07.12.1944

 

Wachtmeister

KUCKERTZ

Josef

01.01.1916 Rölsdorf

15.08.1944

 

Kanonier

KUHN

Karl-Heinz

28.07.1926 Lienzingen

19.11.1944

 

Obergefreiter

KUNST

Wilhelm

08.08.1920 Oberhausen

16.11.1944

 

Soldat

LAAR

Bruno

24.03.1924 Wiesental

22.10.1944

 

Gefreiter

LEMKE

Günther

18.10.1925 Bochum-Werne

21.11.1944

 

Obergefreiter

LENERTZ

Franz

21.04.1909 Eschweiler

13.11.1944

Leutnant

LENGFELD

Friedrich

29.09.1921 Grünwald, Kreis Glatz, Schlesien

12.11.1944 Froitzheim

 

Gefreiter

LISKEN

Heinrich

12.09.1907 Merbeck

07.12.1944

 

Soldat

MANDRYSCH

Johann

11.07.1912 Hertgen

12.11.1944

 

Gefreiter

MÜSSIG

Alex

15.04.1907 Bergen-Enkheim

10.12.1944

 

Schütze

NOLLE

 

03.06.1925

28.11.1944

 

Jäger

OBAUER

Gotthard

04.08.1922 Markt Werfen

01.12.1944 (04.12.1944)

 

Unteroffizier

PAUL

Erich

10.07.1921 Husen

06.11.1944

 

 

PEIFFER

Gerda

16.08.1910

16.11.1944

 

 

PEIFFER

Hannemie

18.09.1932

16.11.1944

 

 

PEIFFER

Karl H.

17.12.1930

16.11.1944

 

Schütze

POHL

Ernst

31.12.1926 Zeidler

07.12.1944

 

Soldat

POST

Heinrich

01.08.1900 Düsseldorf

16.11.1944

 

Oberjäger

PROCA

Adalbert

18.04.1921 Castrop-Rauxel

04.12.1944

 

 

RIED

Hartmut

03.06.1927 Rölsdorf

16.11.1944

 

Soldat

SCHÄDEL

Adalbert

31.08.1926 Oberursel

17.12.1944

 

Gefreiter

SCHMOOCK

Johann

22.09.1926 Hennstadt

21.11.1944

 

Obergefreiter

SCHÜTTE

Ludwig

15.12.1911

12.11.1944

 

Soldat

SEIFRIED

Melchior

13.01.1924 Gundelfingen

15.10.1944

 

Gefreiter

SEITEL

Alfred

29.03.1925 Holzfeld

01.12.1944

 

Obergefreiter

STEIN

Richard

15.02.1914 Hemmelsen

02.11.1944 (20.11.1944)

 

Soldat

WAGNER

Rudolf

05.11.1923 Brieg

25.10.1944

 

Unteroffizier

WEIDLEIN

Friedrich

01.04.1920

19.11.1944

 

Soldat

WEILER

Paul

23.01.1920 Sattenbeuren

19.11.1944

 

Unteroffizier

WINTER

Franz

30.11.1920 Berlin

16.11.1944

 

Gefreiter

WREDE

Bernhard

26.05.1925 Königssteele

Nov. 1944 (06.11.1944)

 

Soldat

ZERNIK (ZERNICK)

Max

26.06.1905 Kalkwitz

11.11.1944

 

Obergefreiter

ZUNEGG

Alfred

03.11.1914 Rann

12.11.1944

Sowie 3 unbekannte Soldaten

Datum der Abschrift: 10.09.2003 u. 22.12.2008

Beitrag von: Martin Fröhlich www.Ehrenmale-Kreis-Dueren.de
Foto © 2003 Martin Fröhlich

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten