Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Buchen-Rinschheim, Neckar-Odenwald-Kreis, Baden-Württemberg:

Quelle: Ortssippenbuch Rinschheim

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

BLANK

Alfons

03.09.1889 Rinschheim

24.04.1915 Lorettohöhe

 

Sergant

EHMANN

Julius

09.04.1871

03.02.1918 Lichterwalde

 

 

EISENHAUER

Karl

08.04.1899 Rinschheim

09.10.1918 bei Lyceum

 

 

HEMLEIN

Franz

24.11.1899 Rinschheim

09.10.1918 bei Cunel

 

 

HESS

Josef

23.11.1888 Rinschheim

12.06.1915 Zydacrow

 

 

HOLLERBACH

Wilhelm

23.12.1886 Rinschheim

08.1914

vermisst

 

HÖRST

Otto

25.05.1890 Rischheim

18.08.1917 bei Samogneuz

 

 

KAPPRELL

Franz

 

26.08.1914 bei Serrcarat

 

 

KIRCHGEßNER

Christian

11.04.1878 Rischheim

08.1914

vermisst

 

KIRCHGEßNER

Johann

28.08.1880 Rinschheim

15.10.1916 bei Zaturce

 

 

KUNZMANN

Oskar

03.07.1892 Rinschheim

13.04.1917 im Feldlazarett 262

verstorben

 

LEIST

Wilhelm

08.12.1893 Rischheim

15.09.1916 bei Thiepval

 

 

LÖHLEIN

Karl

 

30.01.1916 Hartmannsweilerkopf

 

 

LÖHR

Alois Josef

19.04.1896 Rinschheim

04.05.1917 bei Prosnes

 

 

LÖHR

Johann

05.11.1894 Rinschheim

16.04.1916 Straußberg

im Lazarett verstorben

Unteroffizier

MÜNKEL

Karl

02.03.1874 Rischheim

07.1918

 

 

VOLK

Josef

01.10.1887 Rinscheim

06.07.1915 Priesterwald

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

BIER

Bertold

02.06.1924 Rinschheim

23.09.1943 bei Kiew

vermisst

Stabsgefreiter

BREUNIG

Mamertus

09.05.1914 Rinschheim

1942, 1943 in Stalingrad

vermisst

Obergefreiter

BÜHLER

Josef

05.10.1921 Kirch-Brombach

19.03.1943 Smolensk

 

Gefreiter

EHMANN

Oskar

09.04.1923 Rinschheim

26.08.1944 bei Padrozie

 

Obergefreiter

EISENHAUER

August

12.09.1909 Rinscheim

28.09.1945 Leningrad

Kgf.Lg.339/11

Gefreiter

EISENHAUER

Ludwig

01.05.1910 Rinschheim

20.02.1945 in Kurland

vermisst

Stabsgeferiter

EISENHAUER

Rudolf

20.07.1913 Rinschheim

12.1944 Sergo

Kgf.Lg. Woroschilowgrad Lg.1 Sergo

Grenadier

GEHRIG

Richard

11.06.1926 Rinschheim

10.03.1945 Kunersdorf, Görlitz

 

 

HAAS

Heinrich

17.07.1920 Rischheim

20.01.1945 bei Petrikan, Polen

vermisst

Obergefreiter

HERETH

Hans

22.08.1913 Augsburg

08.1944 in Rumänien

vermisst

Gefreiter

HÖRST

Kurt Edelbert

17.11.1923 Rinschheim

03.12.1942 Noworessik

vermisst

Obergefreiter

KAISER

Emil

27.03.1920 Rinschheim

24.04.1943 Smolensk

Feldlazarett 606

Gefreiter

KAISER

Hermann

02.01.1912 Rinschheim

10.06.1942 bei Tamy, Rußland

Vdk gef.09.07.1942

Grenadier

KÖHLER

Josef

23.02.1924 Rinschheim

15.07.1943 Orel, Rußland

 

Marine-Artillerist

KRISO

Franz

17.01.1907 Ulrichschlag

15.04.1945 Pillau, Ostpreußen

verstorben

Unteroffizier

KÜHL

Josef

17.12.1897 Rinscheim

30.08.1944 Nord-Frankreich

 

Gefreiter

KUHN

Franz

16.04.1926 Rinschheim

15.04.1945 Oderberg, Cssr

 

Feldwebel

LANDKAMMER

Georg

24.01.1918 Wonischen, Cssr

1945 Königsberg

vermisst

Unteroffizier

LEIST

Kasimir

03.03.1909 Rinschheim

09.04.1945 Uman, Ukraine

im Kgf.Lg. verstorben

Obergefreiter

MACKERT

Alois Alfred

16.12.1910 Rinschheim

22.07.1944 bei Knieace, Galicien

vermisst

Gefreiter

MLADEK

Anton

17.01.1907 Böhmisch-Bernschlag

01.12.1943 bei Kula, Krim

 

Unteroffizier

MÜNKEL

Alois

12.12.1918 Rinschheim

29.10.1941 Spas-Demsk

 

Grenadier

MÜNKEL

Ignatz

20.09.1924 Rinschheim

22.07.1943 bei Gorhi

 

Unteroffizier

SCHÄFER

Albert

11.11.1922 Rinschheim

23.03.1945 Danzig

 

Gefreiter

SCHÄFER

Paul

24.10.1924 Rinschheim

07.02.1944 Popowka, Witebsk

 

Grenadier

STAUCH

Alfred

29.09.1923 Rinschheim

16.09.1942 Starokletskij – Kalatsch a.Don

 

blau markiert www.volksbund.de

Datum der Abschrift: 06.01.2009

Beitrag von: Heribert Niebling

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten