Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Breisach am Rhein (Synagogenplatz), Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden-Württemberg:

PLZ 79206

Auf dem Platz der früheren Synagoge seit 1998 ein Mahnmal aus rotem Sandstein in Form eines Thoraschreins von der Künstlerin Riki Strassler, davor das Pflastermosaik eines siebenarmigen Leuchters.

Breisach am Rhein (Synagogenplatz), Foto © 2009 Silke Guckes Breisach am Rhein (Synagogenplatz), Foto © 2009 Silke Guckes

Inschriften:

Links:
GEDENKE DEINER LIEBE
EWIGER
UND DEINER HULD
DENN VON EWIGKEIT
SIND SIE
PSALM 25,6
ERRICHTET AM 10. NOVEMBER 1998

Rechts:
GEDEMÜTIGT
ENTRECHTET
VERTRIEBEN
VERSCHLEPPT
ERMORDET
IN SCHAM UND TRAUER
GEDENKEN WIR
DER BREISACHER JUDEN
DIE OPFER VON
VERBLENDUNG HASS
UND GEWALT WURDEN

Datum der Abschrift: 26.02.2009

Beitrag von: Silke Guckes
Foto © 2009 Silke Guckes

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten