Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Boxberg-Windischbuch, Main-Tauber-Kreis, Baden-Württemberg:

Sandsteindenkmal mit Kreuz und Relief
Jesus spendet einem gefallenen Soldaten den Segen
Mit drei aufgesetzten schwarzen Tafeln

Boxberg-Windischbuch, Foto © 2008 Heribert Niebling

Inschriften:

Die Heimatgemeinde ihren gefallenen Söhnen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Grenadier

FLUHRER

Leo

Windischbuch

09.07.1916 Pustowyty Ukraine

20 Jahre alt

Unteroffizier

FÜRSTENBERGER

Lorenz

 

14.031915 Eckirch Elsaß

26 Jahre alt; nur im Sterbebuch von Windischbuch eingetragen

Musketier

GERNER

Karl

Windischbuch

01.12.1914 Vermelles Frankreich

22 Jahre alt

 

HEFNER

August

Windischbuch

30.09.1918

 

 

HUTH

Albert

Windischbuch

22.04.1918

 

Ersatz-Resevist

KILIAN

Franz

Windischbuch

07.06.1915 Prisieux Frankreich

25 Jahre alt

Kanonier

OHNSMANN

Friedrich

Windischbuch

09.05.1918 Meurillon Frankreich

19 Jahre alt

Vizefeldwebel d.Reserve

OHNSMANN

Wilhelm

Windischbuch

30.05.1918 Le Charmel Frankreich

33 Jahre alt

Gefreiter d.Reserve

RUMM

Karl Konrad

Windischbuch

10.08.1914 Bruderdorf

22 Jahre alt Auf der Gedenktafel in der evangelischen Kirche Windischbuch + 20.08.1914 sh. www.adelsheim-boxberg.de

 

RUMM

Wilhelm

Windischbuch

09.12.1914

 

Resevist

STANG

Anton

Windischbuch

05.09.1914 Menil Belgien

24 Jahre alt

Grenadier

STOCKERT

Pius Johann

Windischbuch

20.08.1917 Samogneux Frankreich

19 Jahre alt

Feldbäcker

STÖCKLEIN

Josef

Windischbuch

12.09.1918 Monteceau le Wast bei Leon Frankreich

38 Jahre alt

Musketier

TREMMEL

Josef

Windischbuch

28.04.1916 Vorwerk Stachowzy Polen

20 Jahre alt

Musketier

VOLK

Anton

Windischbuch

01.12.1916 Roisel a.d. Somme Frankreich

20 Jahre alt; nur im Sterbebuch von Windischbuch eingetragen

 

VOLK

Engelbert

Windischbuch

15.04.1917

 

Daten in grün: Quelle: Heimatheft „Mein Boxberg“ 2008

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

BAYER

Friedrich

 

03.1944

vermisst

 

BAYER

Julius

 

20.11.1945

 

 

DÖRR

Alois

 

31.03.1945

 

 

DUMBECK

Andreas

Windischbuch

05.01.1945

vermisst

Obergefreiter

ELLSESSER

Karl

13.09.1913 Windischbuch

12.03.1942 Gorodez Rußland

Grablage: Iswolewo - Rußland

 

HARLACHER

Andreas

 

26.02.1945

vermisst

 

JUTT

Albert

Windischbuch

25.10.1944

 

 

JUTT

Albin

Windischbuch

14.10.1941

 

 

JUTT

Alois

Windischbuch

29.01.1944

 

Unteroffizier

KOHLER

Albert

16.05.1917 Windischbuch

10.12.1944

Kriegsgräberstätte Rheinbach-Deutschland Endgrablage: Grab 161

 

KOHLER

Paul

Windischbuch

10.08.1944

 

 

NIES

Emil

 

25.03.1945

vermisst

Feldwebel

OSSWALD

Johann

31.03.1916 Windischbuch

23.09.1942 Noworosisk Rußland - Kaukasus

Auf der Gedenktafel in der evangelischen Kirche Windischbuch + 25.09.1942 sh. www.adelsheim-boxberg.de

 

PFEIFER

Ludwig

 

14.08.1944

vermisst

 

PFEIFER

Otto

 

03.01.1943

vermisst

Oberschütze

SAUER

Alois

11.02.1912 Windischbuch

01.11.1943

www.volksbund.de + 01.02.1943

Unteroffizier

SAUER

Leo

15.08.1914 Windischbuch

13.02.1942 Bjeloy - Russland

Grablage: Bjeloy

 

SCHERER

Anton

Windischbuch

17.05.1945

 

 

SCHWAB

Emil

 

01.01.1943

vermisst

 

SEBERT

Johann

 

11.01.1945

 

 

STANG

Alfons

Windischbuch

12.05.1944

vermisst

 

STANG

Alfred

Windischbuch

23.08.1943

 

 

STANG

Ernst

Windischbuch

28.11.1944

 

 

STEINBRENNER

Alfred

 

15.04.1945

 

Gefreiter

STOCKERT

Engelbert

01.12.1901 Windischbuch

26.03.1943 Warschau Polen

Kriegsgräberstätte Joachimow-Mogily Polen Endgrablage: Tafel 6 Reihe 4 Grab 23

 

THOMA

Friedrich E.

 

09.06.1940

 

 

THOMA

Hermann

 

07.03.1945

vermisst

 

VOLK

Engelbert

Windischbuch

20.08.1944

 

Obergefreiter

VOLK

Rudolf

24.05.1922 Windischbuch

13.09.1944 Stryzowice Polen

Grablage: Czerniakow Karski - Polen

 

WACHTER

Alfred

Windischbuch

1945

vermisst

 

WACHTER

Franz

Windischbuch

30.12.1941

vermisst

 

WACHTER

Konrad

Windischbuch

Ende 03.1945

 

Gefreiter

WACHTER

Linus

02.07.1919 Windischbuch

23.10.1941 H.V.Pl. Poststelle Juschun – Krim Ukraine

Endgrablage: Kriegsgräberstätte Sewastopol - vermutlich als unbekannter Soldat

Gendarmerie-Meister

WACHTER

Pius

01.06.1906 Windischbuch

24.08.1944 bei Givry-en-Argonne, Marne Frankreich

 

Obergefreiter

WEBER

Ludwig

21.07.1920 Windischbuch

19.03.1945

Kriegsgräberstätte Hofkirchen-Deutschland Endgrablage: Reihe 11 Grab 55

Daten in blau: www.volkbund.de

Datum der Abschrift: 06.10.2008

Beitrag von: Heribert Niebling
Foto © 2008 Heribert Niebling

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten