Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Auggen (Friedhof), Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden-Württemberg:

Im Friedhof; Steinkreuz mit vier Totenschädel, davor Platte am Boden (ohne Namen), Soldatengräber gegenüber dem Denkmal, Steinkreuz und Namensplatten am Boden; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Auggen (Friedhof), Foto © 2009 W. LeskovarAuggen (Friedhof), Foto © 2009 W. Leskovar

Inschriften:

Halte Frieden in dir
haltet Frieden unter euch
haltet Frieden unter den Völkern und Rassen

1870 - 1871
1914 - 1918
1939 - 1945

Bodenplatte:
Den Toten der Kriege und der Gewalt

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg (privater Gedenkstein):

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkung

KRAFFT

Hans

14.10.1893, Auggen

11.1.1915, vor Ypern

Res. Feld. Art. Rgt. 52

Er zog als Kriegsfreiwilliger im Res. Feld-Art.Rgt 52 begeistert ins Feld. Starb für das Vaterland vor Ypern den 11. Januar 1915. Ruht auf dem Ehrenfriedhof in Vijfwege, Flandern, Familie Hans Krafft

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

BENZ

Sebastian

1875

1945

 

CZWICKE

Ferdinand

1922

1945

 

DREHER

Alfred

1885

1945

 

DREHER

Hermann

1920

1945

 

EHRHARDT

Werner

1917

1945

 

JACOBY

Heinz

1923

1948

 

KRÜGER

Herbert

1901

1945

 

KRUMM

Ludwig

1871

1944

 

SCHWARZ

Alfred

1926

1949

 

STECHHAMMER

Karl

1918

1945

 

Sowie ein unbekannter Soldat, gefallen 1945

Private Gedenksteine:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

BLUNK

Arnold

16.02.1912

28.12.1941

 

BUHRIN

Günter

1921

1942, Russland

Brüder

BUHRIN

Werner

1922

1944, Russland

Brüder

DREHER

Fritz

1913

1944

 

GRÄßLIN

Engelhard

1913

1942

vermisst

GROSS

Emil

1910

1945

vermisst

KASPER

Karl

1903

1945

 

LÄMMLIN

Walter

1923

1944

 

LÄUBIN

Hans

26.04.1922

1944

Brüder

LÄUBIN

Hermann

26.10.1919

1945

vermisst, Brüder

MÄRKT

Hermann

1911

1943

 

MAYER

Josef

1903

1943

 

Datum der Abschrift: 22.08.2009

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2009 W. Leskovar

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten