Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oppenau, Ortenaukreis, Baden-Württemberg:

Ehrenmal Allerheiligen: auf einem Hügel bei der Ruine der Klosterkirche Allerheiligen errichtete der Schwarzwaldverein 1929 ein Denkmal für seine Toten beider Weltkriege.  In der Mitte eines offenen, aus hellen Natursteinen errichteten Rundtempels, das überlebensgroße Bildnis eines sitzenden Kriegers mit Schwert. Auf dem Sockel der Plastik und innen auf dem Architrav befinden sich Inschriften, keine Namen. Das Ehrenmal wurde gestaltet von C.M. Meckel und A. Rickert, Freiburg.

Oppenau, Foto © 2007 Manfred Kels

Inschriften:

Sockel:
Wir heissen euch hoffen

Architrav:
Der badische Schwarzwaldverein
seinen Helden im Weltkrieg
1914  1918 . 1939  1945

Datum der Abschrift: 22.09.2007

Beitrag von: Manfred Kels   www.manfred-kels.de
Foto © 2007 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten