Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Memmingen (Waldfriedhof - Einzelgedenken), Bayern:

Denkmal am Eingang des Waldfriedhofes (ohne Namen); dazu private Grabsteine

Memmingen (Waldfriedhof), Foto © 2008 Markus Hahne

Inschriften:

1914 Den Toten zum Gedenken 1939
1918 Den Lebenden zur Mahnung 1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

 

BROMMLER

Fritz

25.12.1884

25.01.1915

gefallen

Fliegerleutnant

HERZ

Josef

1888

1918

Hotelbesitzer; zusammen mit Herz Max

Unterleutnant

HERZ

Max

1885

1915

Brauerei-Direktor; zusammen mit Herz Josef

Leutnant

RITTMAYER

Georg

04.05.1891

05.11.1914

 

 

SCHNABEL

Hermann

1891

1918

gefallen

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ALLGÖWER

Georg

1926

1944

 

Gefreiter

BILGRAM

Walter

14.03.1924 Memmingen

25.08.1944 b. Tiraspol

vermisst

Hauptmann (Oberleutnant)

FEINER

Franz Josef Johann

23.04.1916 Memmingen

01.11.1942 Apscheronsk, Rußland

 

Hauptmann

FLORET

Gerhard

26.08.1922 Lemgo

20.09.1944 Donnerberg, Deutschland

zusammen mit FLORET Hans-Heinrich

 

FLORET

Hans-Heinrich

14.03.1921

16.07.1943

zusammen mit FLORET Gerhard

 

HAUSSMANN

Rudi

1925

1945

zusammen mit HAUSSMANN Walter

Major

HAUSSMANN

Walter

28.05.1895 Memmingen

14.05.1944 Bergen, Norwegen

zusammen mit HAUSSMANN Rudi

 

IHL

Josef

1906

1944

zusammen mit IHL Walter

 

IHL

Walter

1912

1945

zusammen mit IHL Josef

Gefreiter

KRÄNZLE

Rudolf

20.10.1924

04.10.1944 Italien

 

 

LEISTNER

Walter

1914

1943

 

 

MÜLLER

Egon

1924

1945

vermisst

Oberfähnrich zur See

NAEGELSBACH

Dietrich E.

06.01.1921 Altensittenbach

09.01.1945 Irbenstraße

 

Gefreiter

NEUDEGGER

Johannes

07.11.1920 (07.12.1920) Memmingen

24.06.1941 a.d.Ostfront b. Slonin

zusammen mit NEUDEGGER Karl

Rottenführer

NEUDEGGER

Karl

01.01.1924 Memmingen

19.04.1945 a.d.Ostfront b. Spremberg

zusammen mit NEUDEGGER Johannes

Obergefreiter

PFALZER

Hans (Johannes)

03.12.1920 Memmingen

29.12.1944 Kgf.Kirsanow, Rußland

 

Oberfeldwebel (Stabswachtmeister)

PRIM

Otto

16.01.1905 Memmingen

11.08.1944 Warschau (Zochzin, Polen)

 

 

REDDIG

Gerhard

1925

1945

vermisst

Oberleutnant

SAYLE

Ludwig Walter

03.11.1917 Memmingen

03.08.1941 b. Koroby, Rußland

 

 

SCHÖLLHORN

Ludwig

24.04.1916 Memmingen

07.01.1943 Stalingrad, Rußland

vermisst

Unterscharführer

SCHWARZ

Alfred

29.09.1912 Memmingen

20.02.1942 Rußland, (Tscherentschyzi, Ukraine)

 

Obergefreiter

SINGER

Franz Josef

07.02.1901 Legau

07.04.1945

Soldatenfriedhof Isenlohn (Iserlohn)

Oberleutnant der Reserve

WAGNER

Ernst

09.02.1920 Memmingen

20.11.1944 Szürte

 

Hauptscharführer

WEGMANN

Fritz (Friedrich) Wilhelm

07.08.1914 Memmingen

09.10.1942 Malgobeck, Rußland

 

 

ZIEGLER

Werner

1926

1945

vermisst

Angaben in grün lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. (sofern identisch)

Datum der Abschrift: 20.04.2008

Beitrag von: Katharina Hahne
Foto © 2008 Markus Hahne

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten