Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lilienthal, Kreis Osterholz, Niedersachsen:

PLZ 28865

Krieger- und Gefallenendenkmal Trupermoorer Landstr. 2: auf einem vierstufigen Sockel aus Feldsteinen wurde aus gleichem Material ein kubischer Aufbau von etwa 2 m Höhe erstellt. Auf der dem Westen zugewandten Seite ist eine Tafel aus schwarzem Stein angebracht, auf der die Namen der Gefallenen des 1. Weltkrieges aus Trupermoor und Klostermoor in erhabener Schrift genannt sind. Oben schließt das Denkmal mit einem Tatzenkreuz ab. Umschlossen wird das gesamte Areal von steinernen Pfosten, die durch dicke eiserne Ketten verbunden sind. Das Denkmal macht einen hervorragenden Gesamteindruck, da die Gemeinde Lilienthal es im Jahr 2008 restaurierte. Zwei links und rechts der Denkmalsanlage stehende Eichen vervollständigen das Gesamtbild der Anlage.

Lilienthal, Foto © 2008 Siegfried Kaiser

Inschriften:

1914 – 1918
Den Gefallenen
zum Gedächtnis
der Gemeinden
Trupermoor
Klostermoor

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

aus

Todesdatum

BARTLING

Diedr.

Klostermoor

11.11.1914

BARTLING

Friedrich

Klostermoor

23.10.1917

BEHRENS

Herm.

Trupermoor

03.11.1914

BEHRENS

Joh.

Klostermoor

20.04.1917

BELLMANN

Joh.

Klostermoor

18.04.1917

BOTHE

Georg

Trupermoor

10.12.1917

BRÜNINGS

Friedr.

Trupermoor

25.08.1918

CORDES

Friedr.

Trupermoor

30.09.1914

CORDES

Konrad

Trupermoor

24.03.1917

GERKEN

Hinr.

Trupermoor

21.06.1917

HAAR

Ernst

Klostermoor

17.08.1916

KRENTZEL

Friedr.

Trupermoor

16.04.1917

KÜCK

Diedr.

Trupermoor

18.04.1918

KÜCK

Heinr.

Trupermoor

10.04.1917

LÜTJEN

Joh.

Trupermoor

05.09.1915

MEYER

Diedr.

Klostermoor

30.09.1915

MEYERDIERKS

Joh.

Trupermoor

14.08.1918

PEPER

Herm.

Trupermoor

05.05.1915

PEPER

Joh. Hinr.

Trupermoor

13.02.1915

ROHDENBURG

 

Trupermoor

04.10.1918

ROHDENBURG

Hinr.

Trupermoor

01.01.1915

ROHDENBURG

Joh.

Trupermoor

26.10.1917

ROHDENBURG

Philipp

Trupermoor

24.02.1915

RUNGE

Karl

Trupermoor

22.07.1915

SCHNAKENBERG

Hinr.

Trupermoor

29.04.1915

STELLJES

Joh.

Klostermoor

10.09.1916

STRUSS

Wilh.

Trupermoor

02.02.1915

VAGT

Konrad

Trupermoor

11.06.1918

WARNKEN

Joh.

Klostermoor

05.10.1917

WISCHUSEN

Cl. H.

Trupermoor

17.04.1917

Datum der Abschrift: 2008

Beitrag von: Siegfried Kaiser
Foto © 2008 Siegfried Kaiser

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten