Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Leubus (1864, 1866, 1870/71), Kreis Wohlau, Niederschlesien:

Wandplakette derzeit untergebracht im ehem. Zisterzienserkloster Leubus - Beachtenswert ist, dass es sich hier nicht um eine der üblichen Gefallenentafel handelt. Vielmehr wird durch die namentliche Nennung zu Lebzeiten sowie der preußischen Regimenter die Wertschätzung für den Militärdienst ausgedrückt. Die Tafel hing in der Jakobuskirche, früher evangelische Ortskirche von Leubus. Als einziges Ausstattungsstück überdauerte die Tafel dort die Ausplünderung und Zerstörung 1945 und danach. Geborgen 2005, gereinigt und um Fehlstücke ergänzt.

Leubus (1864, 1866, 1870/71), Foto © 2008 Andreas M. Smarzly

Inschriften:

In den Jahren 1864, 1866, 1870/71 kämpften mit Gott für König und Vaterland aus diesem Kirchspiel:

Namen der Gefallenen:

1864, 1866, 1870/71

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Untffz.

BAYER

Herrman

10.09.1911 Leubus

1. Schles. Grend. Reg. N. 10 und 1. Schles. Landwehr Reg. N. 11

 

 

BAYER

Julius

05.12.1900 Leubus

Schl. Füßl. Reg. N. 38

 

 

HÄNEL

Heinrich

14.03.1897 Praunkau

50. Inf. Reg.

 

 

HIELSCHER

Herrman

19.09.1907 Leubus

König. Gren. Reg. N. 7

 

 

HIRSCHFELDER

Fritz

19.04.1913 Leubus

Drag. Rgt. Lüben

 

 

KIPPER

Hermann

23.05.1873 Leubus

Schl. Füßl. Reg. N. 39

 

Serg.

KOHN

Wilhelm

21.11.1904 Leubus

2. Schl. Gren.-Reg. N. 11

 

 

MÜNSTER

Gottlieb

18.08.1897 Leubus

6. Pionier-Batt.

 

Inf.

MÜNSTER

Wilhelm

21.09.1916 Städtel Leubus

38 Inf. Rgt. Glatz

 

 

NIEKISCH

Ernst

20.12.1917 Leubus

Garde Füßl. Rgt.

 

Serg.

PINKNER

Wilhelm

19.04.1874 Breslau

4. Pos. Inf. Reg. N. 59

Inhaber des Eisernen Kreuzes II. Klasse

Untffz.

REICHELT

Wilhelm

23.05.1869 Groß Kreidel

Schl. Füßl. Reg. N. 38

 

Gefr.

SOMMER

Emil

25.04.1916 Leubus

Pion. Batl. Vi Neisse

 

 

WUNDERLICH

August

12.03.1876 Groß Kreidel

Neuschl. Feld-Artillr. Reg. N 5. und Neuschl. Festgs.-Artillr. Reg. N. 5

 

Datum der Abschrift: 15.04.2008

Beitrag von: Andreas M. Smarzly
Foto © 2008 Andreas M. Smarzly

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten