Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bad Iburg-Glane, Landkreis Osnabrück, Niedersachsen:

Das Denkmal befindet sich an der Kreuzung Kirchstraße und Schützenstraße in Glane. Auf einer rechteckigen Grundplatte, auf zwei sich stufenförmig verjüngenden Ebenen, steht das Denkmal für die Gefallenen des 1.Weltkrieges. In der halbrunden Mauer, die um das Denkmal herumführt, sind auf vier länglichen, in die Wand eingelassenen Steintafeln, die Namen der Opfer des 2. Weltkrieges eingraviert.

[Nicht auf den Denkmälern angegebene Dienstgrade, Orte, erweiterte Vornamen und sonst. Daten wurden dem “Glaner Heimatbuch 1979”, 1979, S.88-92, entnommen und in die Spalte Bemerkungen eingestellt, bzw. in die entsprechende Spalte eingetragen.]

Bad Iburg-Glane, Foto © 2007 Michael G. Arenhövel

Inschriften:

Kein Grab in geweihter Erde sie fanden
Und doch sind sie selig gestorben!
Denn wer gefallen fürs Vaterland
Der hat sich den Himmel erworben.

Gewidmet
von der Gemeinde Glane
1920

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

AUFDERLANDWEHR

G.

10.01.1915

Georg

AUSBERG

Heinr.

31.07.1915

 

AVERBEK

Georg

16.09.1916

 

BEERMANN

Jos.

04.04.1917

 

BEHRENSWERTH

Franz

1917

 

BEHRENSWERTH

Heinr.

13.04.1917

 

BERG

Georg

31.05.1915

 

BIEDENSTEIN

Bern.

17.05.1918

 

BIEDENSTEIN

Johs.

31.05.1915

 

BLASE

Wilh.

26.01.1917

 

BOLLMANN

Heinr.

08.05.1915

 

BORGELT

Clem.

22.03.1918

 

BRINKMANN

Ludw.

06.10.1914

 

BRÖKELAND

Wilh.

13.02.1916

 

BRÖKER

Kasp.

28.06.1916

 

FRÖHLE

Heinr.

23.05.1915

 

GLOSEMEŸER

Franz

16.09.1914

 

GR. ALBERS

Heinr.

25.12.1914

 

GR. SCHÖNEPAUK

Bern.

28.07.1916

 

GR. SCHÖNEPAUK

Heinr.

07.07.1918

 

GR. SCHÖNEPAUK

Karl

15.06.1918

 

GROVE

Heinr.

10.06.1918

 

HEMESESATH

Johannes

06.10.1916

l

HENSCHEN

Rud.

03.10.1918

 

HÖLSCHER

Heinr.

17.02.1915

 

HOLTWERTH

Wilh.

13.12.1918

 

HORSTMEŸER

Aug.

04.08.1916

 

HUISKING

Paul

24.02.1917

 

HUNSCHE

Friedr.

13.09.1914

lt. Heimatbuch: Vorname Heinrich

KAMPMEŸER

Otto

09.08.1916

 

KEMPER

Heinr.

15.10.1917

 

KL. HARTLAGE

Jos.

26.04.1918

 

KL. SCHÖNEPAUK

Heinr.

24.02.1915

 

KL. SCHÖNEPAUK

Heinr.

19.09.1916

 

KLOPPMEŸER

Heinr.

18.10.1916

 

KRIEGE

Gerh.

29.08.1915

 

KRIEGE

Konr.

17.10.1918

 

KRÜTZMANN

Ferd.

03.12.1914

 

KRÜTZMANN

Georg

15.11.1916

 

LANDWEHR

Bern.

k. Angabe

lt. Heimatbuch: Vorname Bernh. + .02.1916

LANDWEHR

Math.

03.10.1916

 

MEŸER

Johs.

28.05.1915

lt. Heimatbuch Vorname: Joh.

MÜGEBEER

Franz

10.03.1917

 

NAUBER

Heinr.

08.07.1915

 

NAUBER

Wilh.

28.08.1917

 

NIEKERKE

Herm.

01.11.1918

 

PICKER

Heinr.

27.06.1915

 

POHLMANN

Jos.

19.11.1914

lt. Heimatbuch: + 19.11.1918

RECKER

Franz

05.07.1916

 

ROLFES

Heinr.

16.0/.1915

 

ROSEMANN

Clem.

06.08.1914

 

SANDBRINK

Heinr.

10.08.1915

 

SANDMANN

Math.

25.08.1918

 

SCHAIPER

Theod.

13.08.1915

 

SCHEIPER

Theod.

08.08.1916

 

SCHLÜTER

Heinr.

02.03.1915

 

SCHLÜTER

Joh.

18.08.1915

 

SCHLÜTER

Johs.

17.11.1914

lt. Heimatbuch Vorname: Joh.

SCHMITZ

Heinr.

06.10.1915

 

SCHMITZ

Theod.

26.10.1917

 

SCHRÖDER

Johs.

24.11.1918

 

SIELSCHOTT

Franz

24.10.1918

 

SIELSCHOTT

Friedr.

21.04.1918

 

STEFFEN

Heinr.

01.09.1915

 

STRATEMEŸER

Kasp.

06.09.1914

 

TEMME

Ant.

04.06.1918

 

TOVAR

Bernh.

18.10.1915

 

VOGEDES

Heinr.

03.10.1916

 

WESTMEYER

Rud.

24.04.1915

lt. Heimatbuch: + 24.04.1918

WINTER

Franz

23.08.1914

 

WISCHNEWSKI

Aug.

31.08.1918

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Soldat

ALTERBAUM

Alois

26.11.1942 Rußland

 

 

ALTERBAUM

Josef

06.1944 Rußland (Mittelabschnitt)

vermisst

Obergefreiter

AUSTRUP

Albert

24.01.1942 Rußland Feldlazarett

 

Obergefreiter

BASTWÖSTE

Klem.

27.01.1945 Berlin

+ Lazarett

 

BÄUMKER

August

10.1944 Jugoslawien, Belgrad

vermisst

Gefreiter

BÄUMKER

Heinrich

11.09.1941 Rußland

 

San.-Obergefreiter

BÄUMKER

Johannes

29.11.1942 Rußland (Kaukasus)

 

 

BECKS

Karl

20.09.1940 Frankreich (Aisne)

 

Obergefreiter

BIEDENSTEIN

Bernhard

31.07.1943 Rußland

 

Gefreiter

BITTER

Franz

18.07.1943 Jugoslawien

 

Unteroffizier

BITTER

Willi

19.09.1941 Insel Oesel

 

 

BLASE

August

23.02.1945 Pommern

vermisst

Gefreiter

BLASE

Heinrich

11.08.1943 Rußland

 

Gefreiter

BÖGGEMANN

Franz

29.05.1945 bei Berlin

 

Unteroffizier

BÖGGEMANN

Heinrich

27.07.1944 Frankreich

 

Soldat

BOLLMANN

Heinrich

23.06.1941 Rußland

 

Gefreiter

BOLWIN

Heinrich

29.07.1943 Rußland

 

Obergefreiter

BORGELT

Heinrich

12.12.1944 Rußland

 

Obergefreiter

BOSSE

Johannes

14.03.1943 Rußland

 

 

BOSSE

Theodor

     1945 Rußland

vermisst

 

BRINKMANN

Jos.

06.01.1943

vermisst

 

BROCKMEYER

Hermann

12.07.1944 Rußland, Mittelabschnitt

vermisst

 

BROXTERMANN

Bernh,

19.09.1944

in der Heimat gefallen

 

BROXTERMANN

Franz

19.09.1944

in der Heimat gefallen

Grenadier

BRÜSKE-BRINKMANN

Franz

11.08.1944 Rußland

 

 

BUCHHOLZ

Eberhard

25.02.1945 Schwedt an der Oder

vermisst

Soldat

BUCHHOLZ

Matth.

23.08.1943 Rußland

lt. Heimatbuch: Vorname: Mathias

 

DEITERS

Heinrich

02.1945 vom Lazarett Bad Hall aus

vermisst

 

DETTMEYER

Bernhard

13.07.1941 Rußland

 

Soldat

DIEKAMP

Bernh.

04.1945 Monschau (Rhld.)

 

Obergefreiter

DIEKAMP

Eberhard

27.11.1945 Osnabrück

nach Heimkehr aus Gefangenschaft

San.-Unteroffizier

DIEKAMP

Friedrich

13.08.1942 Rußland (Dubno)

 

Soldat

DIEKAMP

Heinrich

20.07.1942 Afrika (Tripolis)

 

Soldat

DIERKER

Georg

10.04.1940 Skagerrak

 

Wachtmeister

DIERKER

Johannes

18.08.1945 Frankf./O.

Russ. Gefangenschaft

Gefreiter

DORENKAMP

Albert

13.06.1944 Frankreich

 

 

DORENKAMP

Willi

17.06.1944 Rußland, Mittelabschnitt

vermisst

Obergefreiter

DREYER

Josef

04.08.1944 Rußland

 

Obergefreiter

DREYER

Stanislaus

13.09.1942 Rußland

 

Obergefreiter

EILERS

Franz

11.03.1944 Italien

 

 

EILERS

Heinrich

02.1945 Breslau

vermisst

 

EILERS

Herm.

02.02.1945

vermisst

 

FISCHER

Bernhard

11.1944 Rußland

vermisst

 

GEHRMEYER

Heinrich

15.10.1943 Rußland

vermisst

Gefreiter

GR. ALBERS

Heinrich

17.01.1945 Polen

 

 

GR. SCHÖNEPAUCK

Erich

24.06.1944 Rußland (Bobruisk)

vermisst

Soldat

GR. SCHÖNEPAUCK

Franz

20.07.1941 Rußland

 

Gefreiter

GR. SCHÖNEPAUCK

Konrad

18.08.1945 Dänemark

 

Gefreiter

GR. SCHÖNEPAUCK

Wilhelm

27.08.1945

Russ. Gefangenschaft

 

GROVE

Josef

14.01.1943 Rußland, Mojelew

vermisst

Gefreiter

GROVE

Konrad

19.01.1945 Rußland

 

Gefreiter

GRÜNDKER

August

17.07.1943 Rußland (Am Mius)

 

Gefreiter

GRÜNNECKER

Heinz

01.05.1943 Rußland

 

 

GRÜNNECKER

Johannes

25.02.1943 Rußland (Orell)

vermisst, lt. Heimatbuch Nachname: Grünecker

 

HAGEDORN

Klemens

02.1945

vermisst seit Genesungsurlaub Post aus Münster

Obergefreiter

HAVERKAMP

Hans

28.02.1942 Rußland (Krim)

 

Leutnant

HAVERKAMP

Heinz

30.07.1944 Rußland

 

 

HEHEMANN

Bernhard

04.12.1943 Rußland

 

 

HEHEMANN

Heinrich

     1944 Rußland, Molejew

vermisst

Unteroffizier

HERINGHAUS

Heinrich

04.03.1943 Rußland

 

 

HERINGHAUS

Hubert

07.01.1945 Oberschlesien

vermisst

 

HÖLSCHER

Albert

01.1943 Rußland (Woronesch)

vermisst

Gefreiter

HÖLSCHER

Alfons

21.02.1945 Rothenfelde

 

Gefreiter

HÖLSCHER

Hans

12.04.1945 Österreich

 

Obergefreiter

HÖLSCHER

Heinrich

14.11.1942 Rußland

 

 

HÖLSCHER

Helmut

23.08.1943 Heimat

lt. Heimatbuch Vorname: Hellmut

 

HÖLSCHER

Reinhold

03.1945 Schwedt, Küstrin

vermisst

Soldat

HÖLSCHER

Werner

13.11.1940 Frankreich

 

 

HOLTMEYER

Willi

08.1944 Rumänien

vermisst

 

HORSTMEYER

Johannes

19.12.1942 Polowsky, Donbogen

vermisst

 

HOTFILTER

Heinrich

11.11.1944 Westfr. (Hürtgenw.)

 

 

HOTFILTER

Hubert

18.11.1942 Rußland

 

 

HUNKE

Franz

07.07.1944

vermisst

Obergefreiter, Bordfunker

HUNKE

Ludwig

10.05.1940 Nymwegen

 

 

HUSTER

Konrad

30.01.1945

vermisst; von Stettin aus eingesetzt 28.01.1945, letzte Nachricht von der Front 30.01.1945

Soldat

KASSEN

Albert

15.07.1941 Rußland (Estland)

 

 

KASSEN

Jos.

18.02.1942

 

 

KEMPER

Franz

07.1944 Rußland

vermisst

Gefreiter

KEMPER

Wilhelm

30.07.1941 Rußland

 

 

KL. ALBERS

Jos.

03.01.1942

 

 

KL. HARTLAGE

Clemens

13.08.1944 Bessarabien, Kischinew

vermisst

 

KL. SCHÖNEPAUCK

Heinr.

09.06.1940

 

Unteroffizier

KL. SCHÖNEPAUCK

Herm.

07.07.1944 Rußland

 

Gefreiter

KLANKE

Johannes

12.08.1943 Rußland

 

 

KLARE

Josef

27.06.1944 Polen

vermisst

Gefreiter

KLEYER

Bernhard

27.02.1944 Sentrup

 

 

KLEYER

Heinrich

31.07.1942 Rußland

 

 

KLOPMEYER

Heinrich

22.04.1945 Großheeren bei Berlin

vermisst

 

KOLKMEYER

Johannes

08.1944 Rumänien

vermisst

 

KÖNIG

August

26.11.1944 Griechenland

 

 

KÖNIG

Heinrich

     1944 Rußland

vermisst

 

KÖNIG

Karl

     1943 Rußland, Miusfront

vermisst

Grenadier

LAERMANN

Heinrich

21.12.1942 Rußland

 

 

LAGEMANN

Bernhard

14.09.1943 südlich vom Ladogasee

vermisst

Obergefreiter

LAUWERTH

Konrad

29.09.1945 auf dem Wege aus Rußland

 

Obergefreiter

LAUWERTH

Wilhelm

26.01.1944 Rußland (Luga)

 

 

LICHER

Heinz

26.10.1941 Serbien

lt. Heimatbuch Vorname: Heinrich-Hermann

Gefreiter

LICHER

Karl

12.08.1941 Rußland

 

 

LINDEMANN

Georg

14.04.1945 Delmenhorst

+ Lazarett

Gefreiter

LIPPE

Josef

17.10.1941 Rußland

 

Unteroffizier

LUDGER

Johannes

15.11.1941 Rußland

 

 

LUDGER

Josef

06.08.1943 Rußland am Schwarzen Meer

vermisst

Soldat

METKER

Clemens

05.09.1944 Rußland

 

 

METKER

Johannes

27.06.1944 Rußland

vermisst

 

METKER

Josef

25.06.1944 Rußland (Bobruisk)

vermisst

 

MEYER

Karl

28.11.1944 Holländische Grenze

lt. Heimatbuch Vorname: Wilhelm

Gefreiter

MINDRUP

Heinrich

26.08.1944 Frankreich, Nord

 

 

MÖLLER

Georg

11.09.1939 Polen (Kaluczien)

 

Obergefreiter

MÖLLER

Johannes

28.08.1942 Rußland

 

 

MÖLLER

Josef

18.01.1943 Rußland, Stalingrad

vermisst

Reichsb.-Vorschl.

MÖLLER

Matth.

10.07.1943 Lettland

 

Unterfeldwebel

MÜGEBEER

Franz

07.08.1944 Frankreich

 

Unteroffizier

NAGEL

Johannes

05.01.1943 Rußland

 

Gefreiter

NIEMEYER

Matthias

07.09.1943 Rußland (Donez-Dnjpr)

 

Soldat

OSSEGE

Josef

24.07.1943 Rußland

 

 

OTTE

Heinrich

12.01.1945

Saargemünd

 

 

OTTE

Joh.

17.06.1945

in der Heimat gefallen

Obergefreiter

OTTE

Matthias

13.07.1941 Rußland

lt. Heimatbuch Vorname: Mathias

Soldat

PAX

Anton

03.10.1942 Rußland

 

Grenadier

PAX

Friedrich

07.08.1944 Rußland

 

 

PAX

Heinrich

25.10.1945 Frankreich

 

 

PAX

Johannes

27.03.1945

vermisst; zur Ausbildung in Hamburg, letzter Brief wahrscheinlich Einsatz Berlin

 

PETERS

Bernhard

20.03.1945 Rußland, Donbogen

vermisst

 

PETERS

Bernhardt

01.1943 Rußland, Donbogen

vermisst

Unteroffizier

POHLMANN

Heinrich

16.05.1945 Heimat

 

Unteroffizier

POHLMANN

Karl

02.08.1944 Frankreich

 

Gefreiter

POHLMANN

Matth.

09.11.1944 Ostpreußen

lt. Heimatbuch Vorname: Mathias

Jäger im Inf.-Reg.

RECKER

Josef

02.12.1942 Rußland

 

 

RIEPE

Ferdinand

06.09.1945 Rumänien

 

 

ROLFES

Joh.

05.01.1945

 

Unteroffizier

SCHEIPER

Franz

29.03.1944 Rußland

 

 

SCHLECHTER

Heinrich

21.01.1944 Rußland, Leningrad

vermisst

 

SCHLÜTER

Albert

19.08.1943 südlich vom Ladogasee

vermisst

Unteroffizier

SCHLÜTER

Alfons

03.04.1944 Polen

 

 

SCHLÜTER

Bernhard

01.03.1945 Slowakei

vermisst

Gefreiter

SCHLÜTER

Hermann

29.11.1943 Rußland

 

 

SCHLÜTER

Willi

11.03.1945 Menzelen bei Wesel

vermisst

 

SCHNATHORST

Franz

06.02.1945

 

Soldat

SCHNIEDER

August

24.05.1942 Rußland

 

Gefreiter

SCHNIEDER

Eberhardt

11.03.1944 Rußland

 

 

SCHNÖING

Gerhard

11.07.1941 Rußland

 

Obergefreiter

SCHRÖDER

Clemens

18.05.1942 Rußland (Isjum)

 

Obergefreiter

SCHRÖDER

Franz

26.08.1944 Rußland

 

 

SCHRÖDER

Franz

08.02.1945 WestpreußenTuchel

vermisst

 

SCHRÖDER

Heinrich

06.01.1943 Rußland/Charkow

vermisst

Obergefreiter

SCHRÖDER

Jos.

10.1946 Heimkehr aus russ. Gef.

 

Gefreiter

SCHRÖDER

Karl

26.08.1941 Rußland (Kiew)

 

Obergefreiter

SCHRÖDER

Theod.

15.01.1944 Rußland

lt. Heimatbuch Vorname: Theo

Gefreiter

SCHRÖDER

Wilhelm

26.01.1943 Rußland

 

 

SCHULTE

Albert

06.1944 Rußland, Molejew

vermisst

 

SCHÜRMANN

Jos.

13.03.1945

 

Obergefreiter

SCHWÖPPE

Franz

12.08.1942 Rußland

 

 

SCHWÖPPE

Karl

22.07.1944 Rußland

vermisst

Soldat

SIEBE

Heinrich

16.02.1945 Rheinland

 

Obergefreiter

SPRENGELMEYER

Alfons

26.11.1944 Ostpreußen

 

Soldat

STEGMANN

Heinrich

31.07.1943 Rußland

 

Gefreiter

SUDTMANN

Adolf

15.02.1944 Rußland

 

Sanitäter

SUERBAUM

Heinrich

16.11.1944 Rußland

lt. Heimatbuch: Pater Stephan (Sani) (Salvatorianer)

 

SUERBAUM

Jos.

07.1945

 

 

TIMPE

Hermann

25.10.1946

.

Russ. Gefangenschaft

Unteroffizier

TÖNIGES

Heinrich

01.08.1943 Rußland (Karetschew)

 

Unteroffizier

TÖNIGES

Hermann

03.1945 Raum Görlitz

 

Gefreiter

TÖNIGES

Konrad

23.01.1942 Rußland (Lowitsch)

 

Gefreiter

TREFZ

Walter

16.04.1945 Insel Texel (Holland)

 

Unteroffizier

VEDDER

Franz

25.04.1942 Rußland

 

 

VENEDIGER

Heinrich

22.08.1944 Rumänien

vermisst

 

VLAMINCK

Bernhard

17.02.1945 Mehlsack/Ostpr.

 

Kanonier

VOGELSANG

Wilhelm

03.08.1942 Norwegen

 

Gefreiter

VÖLLER

Bernhard

02.10.1941 Rußland

 

 

VORNHOLT.

Johannes

08.1944 Rumänien, Kischinew

vermisst

Gefreiter

WACKER

Heinz

11.03.1944 Rußland

 

Maat

WEEKE

Ewald

04.05.1945 Dänemark

 

 

WEISS

Hub.

02.03.1942

vermisst

Unteroffizier

WEIß

Johannes

12.03.1945 Eifel

 

 

WELLMANN

Joh.

31.05.1944

in der Heimat gefallen

Gefreiter

WELLMANN-PLÖGER

Franz

15.08.1945 Jugoslawien

 

 

WESSEL

Hermann

25.02.1945 Pommern

vermisst

 

WESTERMANN

Willi

10.06.1944 Rußland, Mittelabschnitt

vermisst

Obergefreiter

WIEMANN

Franz

07.01.1945 Westen (Wassenbr.)

 

Obergefreiter

WIEMANN

Georg

18.04.1945 bei Berlin

 

 

WIEMANN

Wilhelm

29.03.1944 Rußland

 

Gefreiter

WIESCHNEWSKI

Ernst-August

04.01.1943 Rußland

 

 

WIESCHNEWSKI

Heinrich

30.07.1944 Rußland

vermisst

Datum der Abschrift: 30.08.2007

Beitrag von: Osnabrücker genealogischer Forschungskreis e.V.
Foto © 2007 Michael G. Arenhövel

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten