Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71

Verlustlisten, herausgegeben Berlin: Königl. Geh. Ober-Hofbuchdr., 1870-1871

Verlustliste Nr. 243
(weitere Listen hier)

Berichtigungen:
Westfälisches Kürassier-Regiment Nr. 4

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Kürassier

HOLLING

Johann Hermann Heinrich Gerd

Alverskirchen, Münster

08.12.1870 Vereinslaz. Hagen, Westf.

4. Esc.

16.08.1870 Schuß i.d. Schulter b. Vionville

Braunschweigisches Husaren-Regiment Nr. 17

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Husar

FRICKE

Heinrich Friedrich Wilhelm

Papenrode, Helmstedt

07.08.1870 Laz. St. Johann

2. Esc.

Schuß i. Rücken 06.09.70 Saarbrücken

Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 32

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BACH

Johann Georg

Ulven, Rotenburg

Cassel

3. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß am Kopf

Musketier

BAUER

Johann Heinrich

Gerstungen, Eisenach

Laz. Wörth

6. Komp.

06.08.1870 b. Wörth Schuß i.d. Kopf

Musketier

BAUM

Georg Friedrich

Creuzburg, Eisenach

09.12.1870 Baigeaux

4. Komp.

02.12.1870 Poupry Schuß i. Unterleib

Musketier

BIRCKENSTOCK

Christian

Hettersroth, Gelnhausen

Gefsch.

8. Komp.

vermißt, soll in Gefsch. gestorben sein

Füsilier

BOTT

Georg

Margarethen-hausen, Fulda

01.01.1871 Feldlaz. 6 Orleans

12. Komp.

Schuß ins Knie 10.12.1870 Boumont

Sergeant

BÖTTGE

August

Eisleben, Mansfeld

12.12.1870 Fourny

2. Komp.

Schuß i.d. Oberschenk. 02.12.1870 Poupry

Musketier

BRETTHAUER

Theophil

Reichensachsen, Eschwege

Laz. Sedan

6. Komp.

Schuß ins linke Knie 01.09.1870 Sedan

Musketier

DEIß

Nikolaus

Mottsfeld, Hersfeld

07.08.1870 Laz. Morsbrunn

7. Komp.

06.08.1870 b. Wörth Schuß i.d. Hals

Sec.-Ltn.

DONAT

Adolph, von

-

16.11.1870 Wiesbaden

7. Komp.

Gefreiter

ECKHARDT

Georg

Dreichenheim, Cassel

06.02.1871 Bellême

8. Komp.

Schuß in linken Arm 11.01.1871 Savigny

Musketier

EHRINGHAUS

Adolph

Mannsbach, Hünfeld

Hannover

3. Komp.

Schuß i. Bein 01.09.1870 Sedan

Hornist

GLIES

Ludwin

Schletzenhausen, Fulda

05.12.1870 Baigeaux

4. Komp.

02.12.1870 Poupry Schuß am Hinterkopf

Musketier

GÖRNIG

Ernst Friedr. Wilhelm

Heidritt, Coburg

07.10.1870 Heldridt

4. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß i. Oberschenkel

Musketier

GUTBERLET

Heinrich

Hechelsmanns-kirchen, Hünfeld

06.08.1870 b. Wörth

8. Komp.

a.d. Schlachtfeld gebl.; Schuß im Unterleib

Musketier

HAAS

Eduard

Schiernitz

2. Komp.

nicht tot, b. Ers.-Batl.

Musketier

HALBREITER

Ferdinand August

Dietendorf, Gotha

07.08.1870

5. Komp.

Schuß d.d. Kopf 06.08.1870 b. Wörth

Sergeant

HARTWIG

Carl

Braschendorf, Naugard

08.01.1871 6. Feldlaz. Orleans

5. Komp.

Schuß i. Knie 08.12.1870 Cravant

Musketier

HAU

Philipp Adam

Künzell, Fulda

06.08.1870 b. Wörth

8. Komp.

a.d. Schlachtfeld gebl.

Musketier

HEIL

Heinrich Peter

Rommersheim, Ob.-Taunus

14.08.1870 Karlsruhe

1. Komp.

06.08.1870 b. Wörth verwundet

Füsilier

HERBERT

Erasmus

Weipertz, Schlüchtern

27.09.1870 Gießen

11. Komp.

06.08.1870 b. Wörth Schuß i.d. Schulter

Gefreiter

HOFFMANN

Johann Valentin

Wiesenthal, Dumbach

03.09.1870 Floing

9. Komp.

Schuß d. Schulterblatt 01.09.1870 Sedan

Hornist

HOFFMEYER

Johann Georg

Strecksa, Eisenach

Donchery

3. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß d.d. Brust

Musketier

HOLZHAUER

Heinrich

Altzellrode, Rotenburg

11.03.1871 Orleans

6. Komp.

Schuß im Oberarm 08.12.1870 Cravant

Musketier

ILGEN

Johann Valentin

Schnellbach, Schmalkalden

06.08.1870 Wörth

5. Komp.

a.d. Schlachtfeld geblieben

Sergeant

KASKE

Adolph Eduard

Halle, Merseburg

29.01.1871 Feldlaz. 3 Lomeau

7. Komp.

Schuß i.d. Seite 02.12.1870 Poupry

Musketier

KATZ

Moses

Uttrichshausen, Schlüchtern

07.12.1870 Laz. Poupry

1. Komp.

Schuß i. Unterleib 02.12.1870 Poupry

Musketier

KELLNER

Johann Valentin Wilhelm

Schnellbach, Schmalkalden

08.09.1870 Baden-Baden

7. Komp.

Infolge Amputation, verw. b. Wörth 06.08.1870

Musketier

KLINTZING

Valentin Reinhard

Barschfeld, Schmalkalden

14.09.1870 Floing

5. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß i. Unterleib

Gefreiter

KOCH

Richard

Burghain, Hünfeld

14.08.1870 Morsbrunn

3. Komp.

06.08.1870 b. Wörth verwundet

Musketier

KÖLSCH

Johann

Mahr, Trier

10.09.1870 Laz. Floing

4. Komp.

Schuß i. Oberschenkel 01.09.1870 Sedan

Füsilier

KREILEIN

Bernhard

Kesselstade, Hanau

17.09.1870 Floing

10. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß i.d. Brust

Füsilier

LAPP

Wilhelm

Steinau, Schlüchtern

21.09.1870 Goslar

11. Komp.

01.09.1870 Sedan verwundet

Sec.-Ltn.

LEHENNER

Friedrich, von

-

30.09.1870 Gustädt

5. Komp.

06.08.1870 b. Wörth verw.

Musketier

LIEBAUG

Carl Adolph

Schmalkalden

05.12.1870 Baigeaux

4. Komp.

02.12.1870 Poupry Schuß i. Unterleib

Musketier

MÜLLER

Stephan

Abstrode, Gersfeld

06.08.1870

5. Komp.

a.d. Schlachtfeld geblieben

Musketier

NICKEL

Georg Heinrich

Diez, Unterlahn

12.02.1871 Bellême

8. Komp.

Schuß in Oberschenkel 11.01.1871 Savigny

Sergeant

PACHE

Johann Oscar

-

13.10.1870 Floing

2. Komp.

Musketier

PFLUG

Joseph

Heinzell, Cassel

6. Komp.

nicht tot, b. Ers.-Batl.

Musketier

QUELL

August

Jossa, Fulda

07.08.1870

5. Komp.

Schuß i. Brust u. Bein 06.08.1870 b. Wörth

Musketier

ROTH

Emil August

Arnstadt

10.12.1870

8. Komp.

08.12.1870 Cravant Schuß i. Unterleib

Musketier

SAUER

Johann Joseph

Dittlefrod, Hünfeld

24.01.1871 Laz. Beaumont

1. Komp.

Schuß i.d. Oberarm 10.12.1870 Beaumont

Musketier

SCHEUCH

Carl

Gerstungen, Eisenach

06.09.1870 Laz. Floing

4. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß i. Oberschenkel

Vizefeldw.

SCHMITSDORF

Carl

Schwergow, Zauch-Belzig

11.11.1870 Schergou

9. Komp.

Schuß d.d. Schulter 01.09.1870 Sedan

Musketier

SCHULTHEIS

Johann Heinrich

Marbach, Fulda

25.08.1870 Hagenau

7. Komp.

06.08.1870 b. Wörth Schuß i.d. Hand

Musketier

TRABERT

Adalbert

Großwutge, Hünfeld

12.12.1870

8. Komp.

10.12.1870 Boumont verwundet

Musketier

TRABERT

Clemens

Bamberg, Fulda

05.01.1871 Corbeil

6. Komp.

Schuß i. Oberarm 08.12.1870 Cravant

Musketier

VOLLRATH

Jakob

Frohnbach, Coburg

06.08.1870

5. Komp.

a.d. Schlachtfeld geblieben

Gefreiter

WEISMANTEL

Friedrich Reinhold

Eckolstädt, Saalfeld

14.08.1870 Karlsruhe

1. Komp.

Schuß d.d. Schulter 06.08.1870 b. Wörth

Füsilier

ZEBER

Adam

Jossa, Schlüchtern

15.11.1870 Hamm

9. Komp.

Schuß i.d. Seite 01.09.1870 Sedan

Hessisches Füsilier-Regiment Nr. 80

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

HÄUSSER

Johann

Oberursel, Obertaunus

21.09.1870 Laz. Oberursel

1. Komp.

Schuß ins Bein 06.08.1870 b. Wört

Füsilier

KREUSSEL

Christian

Hennethal, Wiesbaden

16.11.1870 1. Feldlaz. XI. AC Brissy St. Liger

4. Komp.

Schuß i.d. Daumen 04.08.1870 Weißenburg

2. Hessisches Infanterie-Regiment Nr. 82

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

BRUSIS

Eduard

12. Komp.

nicht tot, b. Ers.-Batl.

Musketier

HENNING

Heinrich Ernst

Gernerode, Eschwege

27.09.1870 Laz. Donchery

3. Komp.

01.09.1870 b. Sedan verwundet

Füsilier

REUTER

Johann

Neheim, Arnsberg

17.09.1870 Laz. Homburg

9. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß d.li. Unterschen.

Musketier

RUSCH

Heinrich

Hünsborn, Olpe

31.10.1870 Laz. Donchery

2. Komp.

01.09.1870 b. Sedan verwundet

3. Hessisches Infanterie-Regiment Nr. 83

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

BRENRING

Theodor

Ehrenhausen, Altena

02.02.1871 Laz. Etampes

10. Komp.

02.12.1870 Artenay verw.

Unteroff.

BUSKE

Ferdinand

Poldemin, Gäslin

13.01.1871 Feldlaz. 3 Lumeau

9. Komp.

Schuß ins Bein 02.12.1870 Artenay

Füsilier

DORRBECKER

Heinrich

Marburg

02.01.1871 Laz. Heilbronn

12. Komp.

08.12.1870 verw. b. Cravant

Musketier

GEORGI

Heinrich

Münschberg, Kirchhain

5. Komp.

nicht tot, b. Ers.-Batl.

Füsilier

GLATTFELD

Ernst

Laz. Carlsruhe

10. Komp.

Füsilier

GÖB

Christian

Ob.-Nüst, Hünfeld

09.08.1870 Edenkoben

11. Komp.

Schuß i. Bein 06.08.1870 b. Wörth

Füsilier

GOEBEL

Martin

Heringen, Hersfeld

21.09.1870 Laz. Donchery

3. Komp.

01.09.1870 b. Sedan verwundet

Füsilier

JÄGER

August

Jassow, Cammin

03.02.1871 Laz. Chartres

10. Komp.

Schuß i.d. Kopf 06.01.1871 La Fourche

Füsilier

MEURER

Bernhard

Salzungen

07.02.1871 Laz. Etampes

10. Komp.

02.12.1870 Artenay Streifschuß am Kopf

Füsilier

PARPART

Heinrich

Neuenhagen, Schlawe

a.d. Transport i. San.-Zug 4

10. Komp.

Schuß i.d. Oberschenk. 06.01.1871 La Fourche

Füsilier

SIMON

Heinrich

Frankfurt a.M.

Belle-Isle in Gefsch.

11. Komp.

soll a.d. Pocken gestorben sein

5. Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 94

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

APPEL

Carl

19.09.1870 Laz. Donchery

6. Komp.

Musketier

ERHARD

Carl Albert

6. Komp.

nicht tot, z. Truppenteil zurück

Füsilier

FEUSTEL

Hermann

Wolfersdorf, Weimar II

22.12.1870 Feldlaz. 3 Lumeau

11. Komp.

Feistel, Schuß i. Kniegelenk 02.12.1870 Puppry

Sergeant

FLINZER

Valentin

Aachen

07.01.1871

11. Komp.

Schuß i. d. Brust 02.12.1870 Puppry

Musketier

GOTTMANNSHAUSEN

Friedrich

Kerspleben, Weimar I

Laz. Meung-sur-Loire

4. Komp.

Schuß i. Oberschen.

Füsilier

HARZ

Theodor August Robert

Jena

05.01.1871 Laz. Orleans

12. Komp.

Schuß i.d. Hüfte 08.121870 Cravant

Musketier

HEß

Carl Wilhelm

Eisenberg, Altenburg

05.01.1871 11. Feldlaz. I. bayer. AC Meung-sur-Loire

5. Komp.

Granatspl. a. Knie 10.12.1870 Cravaant

Füsilier

HEUSCHKEL

Carl Ernst

Staitz

11. Komp.

nicht tot, z. Truppenteil zurück

Musketier

JAHN

Carl Friedrich Richard

Ehringsdorf, Weimar

Laz. Chartres

2. Komp.

Typhus

Füsilier

KIEBECK

Carl

Haynau, Liegnitz

28.12.1870 Blois

12. Komp.

08.121870 verw. b. Cravant

Musketier

KLUGE

Friedrich Reinhold Gustav

Blankenhain, Weimar I

24.10.1870 Turnau

2. Komp.

Schuß i.d. Wade 11.10.1870 Orleans

Musketier

MEINHARDT

Friedrich Christ.

Töttleben, Weimar I

30.11.1870

3. Komp.

b. Rücktransport v.d. Eisenbahn überfahren

Musketier

MEYER

Christ. Friedrich

11.02.1871 Feldlaz. 3 Lumeau

3. Komp.

Musketier

NEUHAUS

Emil

Ellersleben, Weimar II

12.12.1870 Laz. La Ferté sous Jouarre

1. Komp.

Schuß i. re. Knie 11.10.1870 Orleans

Einj. Freiw. Musk.

PRESSLER

Reinhold

Münchenberns-dorf, Neustadt a.O.

12.12.1870 Feldlaz. 3 Lumeau

1. Komp.

Schuß i.d. Bauch 02.12.1870 Poupry

Musketier

RÜGER

Valentin

-

Springfrauensee, Eisenach

1. Komp.

Füsilier

SCHATZ

Wilhelm

Enschütz, Neustadt a.O.

09.02.1871 Gefschaft

12. Komp.

08.121870 verw. b. Cravant

Musketier

SCHEIT

Carl Friedrich Albert

Troistedt, Weimar

Laz. Bieberich

4. Komp.

06.08.1870 verw. b. Wörth

Musketier

THUMANN

Gustav Eduard

Weida, Neustadt a.O.

13.12.1870 Laz. Meung-sur-Loire

3. Komp.

Schuß d.d. Brust

Füsilier

VEND

Carl

Graitschen, Weimar

T

9. Komp.

Schuß i.d. li. Brust

Füsilier

WAGNER

Conrad

Neustadt a.W., Eisenach

19.01.1871 Corbeil

9. Komp.

Typhus

Musketier

WIMMER

Wilhelm Eduard

Lützerode, Weimar II

14.12.1870 Feldlaz. 3 Lumeau

2. Komp.

Granatsplitter a. Untersche. b. Puppry 02.12.1870

6. Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 95

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BÄRWOLF

Friedrich Wilhelm

Döllstedt, Gotha

03.09.1870 Laz. Floing

2. Komp.

Streifschuß a.d. re. Hand 01.09.1870 Sedan

Musketier

BERNST

Johann

Fischbach, Obertaunus

12.09.1870 Laz. Mainz

2. Komp.

06.08.1870 b. Wörth verwundet

Feldwebel

EICHLER

August

Florey, Ichtershausen

15.11.1870 Laz. Donchery

3. Komp.

Schuß d.d. Schienbein 01.09.1870 Sedan

Füsilier

GEUTHER

Emil

Crock, Hildburghausen

01.11.1870 La Ferté sous Jouarre

11. Komp.

Schuß i. Ober- u. Unterarm 11.10.1870 Orleans

Musketier

HABICHT

Adolf Heinrich

Waltershausen

09.08.1870 Laz. Gandstedt

1. Komp.

Schuß i.d. Oberschenk. 06.08.1870 b. Wörth

Musketier

HENNEBERGER

Christian

Lindenau, Hildburghaus.

28.08.1870 Laz. Mainz

6. Komp.

Schuß i. Knie 06.08.1870 b. Wörth

Port.-Fähnr.

MOHR

Georg

07.12.1870 Laz. Orleans

1. Komp.

Musketier

MÖHRING

Gustav

Queienfeld, Römhild

12.08.1870 Laz. Soulty

1. Komp.

Schuß i.d. Unterleib 06.08.1870 b. Wörth

Musketier

MÜLLER

Christian

Großneudorf, Saalfeld

20.09.1870 Laz. Douchery

5. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß d.d. Schulter

Einj. Freiw.

OTTO

Friedrich Carl

06.12.1870 Laz. Etampes

5. Komp.

Musketier

RABUS

Max

Gotha

27.08.1870 Res.-Laz. Weilburg

2. Komp.

06.08.1870 b. Wörth verwundet

Gefreiter

REIF

Wilhelm

Drügleben, Gotha

28.08.1870 Laz. Bonn

3. Komp.

06.08.1870 b. Wörth verwundet

Musketier

REUKAUF

Georg Friedrich

Bettenhausen, Meiningen

12.09.1870 Aachen

8. Komp.

Typhus

Musketier

SCHILLING

Christ.

Ohrdruf

27.09.1870 Laz. Floing

2. Komp.

01.09.1870 Sedan Schuß i.d.

Unteroff.

SCHROEDER

Chr. Friedrich

Hildburghausen

18.12.1870 Laz. Goslar

6. Komp.

Schuß d.d. Arm 01.09.1870 Sedan

Musketier

STOLL

Louis Wilhelm

Bienstedt, Gotha

02.11.1870 Laz. Orleans

2. Komp.

Schuß i. li. Unterbein 11.10.1870 Prleans

Hessisches Feldartillerie-Regiment Nr. 11

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Sergeant

DEBUS

Johann Wilhelm

Nastätten, Oberlahn

06.12.1870 Feldlaz. 3 Lumeau

4. schwere Battr.

Schuß i.d. linke Seite 02.12.1879 Artenay

Kanonier

TÜRK

Wilhelm Eduard

Schierstein, Wiesbaden

23.01.1871 Feldlaz. 3 Lumeau

4. leichte Battr.

Schuß i. Unterleib 02.12.1879 Artenay

Sec.-Lt.

WEBER

Reinh. Friedrich Gabriel Alfred

11.02.1871 Laz. Orleans, Rue Jeanne d’Arc

3. leichte Battr.

3. Garde-Regiment zu Fuß

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Grenadier

NITSCH

Gottfried

Dollstedt, Pr. Eylau

26.10.1870 Res.-Laz. 1, Frankfurt a.M.

7. Komp.

Verwundung 18.08.1870 St. Privat

Garde-Füsilier-Regiment

Dienstgrad

Name

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

HÜNNTMANN

gestorben

6. Komp.

Verwundung

Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr. 1

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Sergeant

BAUER

Herrmann Ludwig

Aschersleben

22.08.1870 Feldlaz. 6 Pont-á-Mousson

6. Komp.

Schuß d.d. Oberschen. 18.08.1870 b. St. Marie aux Chênes

Sergeant

BIERKE

August

Tunchendorf, Ratibor

30.08.1870 Corny

9. Komp.

18.08.1870 St- Privat la Montagne verwundet

Grenadier

CLAMANN

Christian

Brodowin, Angermünde

01.09.1870 Laz. Amanvillers

8. Komp.

18.08.1870 St- Privat la Montagne Schuß i.d. Schulter

Grenadier

ESCHE

Herrmann

Bayschen, Wohlau

31.08.1870 Laz. Armanvillers

6. Komp.

18.08.1870 S.i.d. Brust b. St. Marie aux Chênes

Füsilier

ROCCO

Wilhelm

Duisburg

25.08.1870 Laz. Amanvillers

9. Komp.

Schuß d.d. Kopf 18.08.1870 St- Privat la Montagne

Füsilier

WILHELM

Wilhelm

Heldra, Eschwege

06.09.1870 Corny

12. Komp.

18.08.1870 St- Privat la Montagne verwundet

4. Garde-Grenadier-Regiment Königin Augusta

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Grenadier

HUCKEN

Peter Mathias

Crefeld

11.09.1870 Corny

1. Komp.

18.08.1870 verw. b. St. Privat

Füsilier

MARX

Jacob

Hangart, Ottweiler

25.08.1870 Feldlaz. Corny

12. Komp.

18.08.1870 verw. b. St. Privat

Füsilier

REUTER

Johann

Berga, Brilon

17.09.1870 Laz. Pont-à-Mousson

10. Komp.

Grenadier

TILTHEY

August

Burbach, Siegen

01.09.1870 Corny

6. Komp.

18.08.1870 verw. b. St. Privat

Datum der Abschrift: März 2005 / 2014

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2014 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten