Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71

Verlustlisten, herausgegeben Berlin: Königl. Geh. Ober-Hofbuchdr., 1870-1871

Verlustliste Nr. 236
(weitere Listen hier)

Berichtigungen
1. Armee-Corps
3. Ostfriesisches Grenadier-Regiment Nr. 4

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

FRERE

August

Heilsberg

15.02.1871 Laz. St. Quentin

11. Komp.

Schuß d.d. Brust St. Quentin 18./19.01.1871

Grenadier

JOSWIG

Michael

Willamowen, Ortelsburg

7. Comp.

nicht tot, war verw., ist zum Rgt. zurück

Füsilier

KIWITT

Michael

Mokainen, Allenstein

03.02.1871 Feldlaz. 8, Amiens

11. Komp.

Schuß i. re. Arm St. Quentin 18./19.01.1871

Gefreiter

KULIK

Adam

Rattatsch, Neidenburg

14.02.1871 Vereinslaz. 1 Ems

10. Komp.

Schuß i. Fuß St. Quentin 18./19.01.1871

Füsilier

MALIKOWSKI

August

Stieblau, Danzig

25.01.1871 Feldlaz. 7. AK, Poenilly

12. Komp.

Schuß i. Oberschen. St. Quentin 18./19.01.1871

Gefreiter

PHILIPOWSKI

Johann

Arnau, Osterode

16.02.1871 Laz. St. Quentin

11. Komp.

b. St. Quentin Schuß i. re. Oberschenkel

5. Ostfriesisches Infanterie-Regiment Nr. 41

Dienstgrad

Name

Todesdatum & Ort

Einheit

Tambour

HINZ

14.02.1871

7. Komp.

6. Ostfriesisches Infanterie-Regiment Nr. 43

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

ANKER

Karl Ludwig

Polehn, Fischhausen

8. Komp.

nicht tot, l.v., geheilt z. Rgt. zurück

Gefreiter

AUDEHM

Carl

Kraxtepellen, Fischhausen

Laz. Gras

6. Komp.

31.08.1870 Noiseville verwundet

Musketier

BAHLO

Michael

Ogrodken, Lyck

31.08.1870 Noiseville

4. Komp.

T

Musketier

BARO

Ludwig

Widminnen, Loetzen

17.09.1870 Avancy

3. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

BORUTTA

Ludwig

Kreutzofen, Johannisburg

Laz. Gras

6. Komp.

31.08.1870 Noiseville verwundet

Musketier

CYBULKA

Ludwig

Lypinsken, Lyck

14.08.1870 b. Metz

5. Komp.

T

Musketier

CZERNETZKI

Samuel

Weydicken, Lützen

Sept. Schloß Gras

4. Komp.

31.08.1870 Noiseville verwundet

Musketier

DEUTSCH

Friedrich

Stradaunen, Lyck

31.08.1870 Noiseville

2. Komp.

T

Musketier

DOMBROWSKY

Johann

Warnola, Sensburg

6. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

Musketier

DONEIT

August

Keimelswerder, Gumbinnen

31.08.1870 Noiseville

1. Komp.

T

Musketier

FALKENAU

Heinrich Julius

Schnittken, Sensburg

14.08.1870 b. Metz

4. Komp.

T

Musketier

GELHAAR

Friedrich

Knippelsdorf, Königsberg

08.09.1870 Laz.

8. Komp.

31.08.1870 Noiseville verwundet

Musketier

GRITZKI

Julius

Dombrowka, Angerburg

31.08.1870 Noiseville

1. Komp.

T

Unteroff.

HAARBRUCKER

Matthias

Karklienen, Darkehmen

14.09.1870 Mettlach

7. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Sergeant

HEINACHER

Matthias

Stelischken, Stallupöhnen

21.09.1870 Bonn

7. Komp.

14.08.1870 b. Metz Schuß a. Kniegelenk

Hauptmann

JANY

Oskar

Königsberg

04.10.1870 Mettlach

2. Batl. 8. Komp.

Gewehrschuß i.d. li. Kniescheibe 14.08.1870 b. Metz

Musketier

JURZICK

Gottlieb

Neuendorf, Oletzko

1870 im Laz. Etanges gestorben

5. Komp.

Granatsplitter a. re. Arm b. Dorf Servigny 21.09.1870

Sergeant

KAHNERT

Carl

Zymna Lyck

Laz. Trier

7. Komp.

14.08.1870 b. Metz Schuß i. Brust u. Fuß

Sergeant

KALLWEIT

Carl

Narkuhnen, Rußland

14.08.1870 b. Metz

5. Komp.

a.d. Schlachtfeld verstorben

Unteroff.

KAMINSKY

Heinrich

Königsberg i.Pr.

31.08.1870 Noiseville

5. Komp.

a.d. Schlachtfeld verstorben

Gefreiter

KAMINSKY

Wilhelm

Leipeningken, Insterburg

31.08.1870 Noiseville

6. Komp.

T

Musketier

KLUGE

Eduard

Goldap

08.09.1870 Laz. Cheuby

7. Komp.

31.08.1870 Noiseville Gewehrschuß i.d. Brust

Musketier

KOMMEROWSKY

August

Langanken, Sensburg

16.11.1870 Laz.

8. Komp.

31.08.1870 Noiseville Schuß d. Brust u. Oberarm

Musketier

LASK

Johann

Mrossen, Lyck

31.08.1870 Noiseville

6. Komp.

a.d. Schlachtfeld verstorben

Musketier

LIEBERGESELL

Leonhard

Gernrode, Worbis

23.08.1870 Laz. Coblenz

1. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

LUBECK

Leopold

Guttenwalde, Sensburg

31.08.1870 Noiseville

5. Komp.

a.d. Schlachtfeld verstorben

Musketier

MALINOWSKI

Franz

Schwentainen, Oletzko

31.08.1870 Noiseville

1. Komp.

T

Unteroff.

MEYER

Ferdinand

Krausendorf, Rastenburg

15.08.1870 Laz. Boulay

8. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

MICHALOWSKY

Gottlieb

Gr. Upalten, Lötzen

05.09.1870

7. Komp.

31.08.1870 Noiseville Sch. i.d. Unterleib

Musketier

NAGORNY

Johann

Gr. Jauer, Lötzen

31.08.1870 Noiseville

1. Komp.

T

Musketier

NELSON

Oscar

Königsberg

13.09.1870 Bonn

2. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

NITSCHMANN

August

Joldap

14.08.1870 b. Metz

5. Komp.

T

Musketier

PETEREIT

Johann

Gornicken, Heydekrug

14.08.1870 b. Metz

6. Komp.

T

Musketier

PLATZECK

Friedrich

Weißenburg, Sensburg

06.09.1870 Laz. Les Etanges

1. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

PLEWKA

Gottlieb

Bossen, Sensburg

14.08.1870 b. Metz

3. Komp.

T

Musketier

PODLECH

Johann

Langendorf, Sensburg

14.08.1870 b. Metz

3. Komp.

T

Musketier

PUCK

Paul

Wiersbinnen, Johannisburg

14.08.1870 b. Metz

5. Komp.

a.d. Schlachtfeld verstorben

Unteroff.

RAUSCHNING

Benno

Domnau, Friedland

01.12.1870 Laz. Donchery

5. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

REIBERT

Friedrich

Laz. Etanges

5. Komp.

Musketier

RIEß

Friedrich Wilhelm

Schacken, Königsberg

Lazarett

8. Komp.

Schuß i.d. li. Hand 14.08.1870 b. Metz

Musketier

ROGALLA

Wilhelm

Surminnen, Angerburg

31.08.1870 Noiseville

4. Komp.

T

Musketier

SAWITZKA

Johann

Czerbowen, Sensburg

31.08.1870 Noiseville

1. Komp.

T

Musketier

SBRESNY

Jacob

Lisken, Lyck

6. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

Musketier

SCHEMBROWSKY

Ludwig

Nidczwetzken, Lyck

14.08.1870 b. Metz

5. Komp.

T

Musketier

SCHLUPP

Eduard

Taplacken, Wehlau

13.09.1870 Laz. Courcelles-Chaussy

7. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

SCHROEDER

Samuel

Angerburg

Laz. Courcelles

6. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

SCHWARZ

Friedrich

Orten, Lötzen

Laz. Trier verstorben

5. Komp.

14.08.1870 b. Metz veerwundet

Musketier

SCHWETTLICK

Ludwig

Malinowen, Lyck

31.08.1870 Noiseville

1. Komp.

T

Musketier

SGAGA

Carl

Laapallen, Angerburg

29.11.1870 Laz. Courcelles-Chaussy

8. Komp.

Schuß i. Oberschenkel 14.08.1870 b. Metz

Musketier

SONAT

Christoph

Praßlauken, Goldap

14.08.1870 b. Metz

5. Komp.

a.d. Schlachtfeld verstorben

Musketier

TERTEL

Johann

Olszewen, Oletzko

05.10.1870 Laz. Celle

8. Komp.

31.08.1870 Noiseville Schuß d.d. Brust

Musketier

WARDA

Johann

Gerkeln, Sensburg

14.08.1870 b. Metz

1. Komp.

T

Musketier

WEDEREIT

Johann

Kummeln, Ragnit

06.09.1870 Laz. Boulay gestorben

5. Komp.

Gewehrschuß a. Unterschenkel 14.08.1870 b. Metz

Unteroff.

WORM

Ferdinand

Szittkehmen, Goldap

14.08.1870 b. Metz

5. Komp.

T

7. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 44

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

EHLERT

6. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

Musketier

OFFJEROWSKI

Friedrich

Tittelshof, Rosenberg

Feldlaz. Chateau Gros

7. Komp.

14.08.1870 b. Metz verwundet

Musketier

WERNER

3. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

Unteroff.

ZIEMANN

3. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

8. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 45

Dienstgrad

Name

Vorname

Einheit

Bemerkungen

Musketier

GOERSCH

Johann

6. Komp.

nicht tot, z. Ers.-Batl.

Musketier

KOßLOWSKI

Johann

6. Komp.

nicht tot, z. Ers.-Batl.

3. Ostpreußisches combinirtes Landwehr-Regiment Nr. 45

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

GERDIEN

Ernst Leopold

gestorben

2. Batl. Marienburg

15.01.1871 verw. b. Courcelles

Sergeant

GRÜBNAU

Heinrich

Gr. Mausdorf, Elbing

2. Batl. Marienburg

nicht tot, im Lazarett Marseille

Wehrmann

JANISCHEWSKI

David

Thiergart, Marienburg

19.01.1871 Laz. Montbéliard

2. Batl. Marienburg

15.01.1871 Streifschuß a.d. Brust b. Suzanne

Gefreiter

LASKOWSKI

Martin

Dirschau, Pr. Stargardt

31.01.1871 Laz. Montbéliard

2. Batl. Marienburg

15.01.1871 verw. b. Suzanne

Wehrmann

PATZ

Jacob

Gr. Montau, Marienburg

2. Batl. Marienburg

nicht tot, Schuß i.d. Rücken, Laz. Montbéliard

2. Armee-Corps:
Stab 6. Infanterie-Brigade

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gen.-Major u. Brig.-Cdr.

DECKEN

v.d.

14.03.1871 Heidelberg

Schuß d.d. Knöchel 25.08.1870 b. Besichtigung d. Vorposten b. St. Maurice

Kolbergsches Grenadier-Regiment (2. Pommersches) Nr. 9

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

BRANDT

Wilhelm

Gr.-Dewsberg, Belgard

09.12.1870

12. Komp.

02.12.1870 Champigny Schuß d.d. Brust

Füsilier

BÜGE

Hermann

Stettin

05.02.1871 Laz. Pontarlier

10. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß d.d. Schulter

Grenadier

DITTBERNER

Siegfried

Prössin, Neustettin

05.12.1870

7. Komp.

02.12.1870 Champigny verwundet

Grenadier

DRAEGER

Friedrich

Zarnefanz, Belgard

02.12.1870 Champigny

6. Komp.

a.d. Schlachtfeld gestorben

Grenadier

EBERT

Heinrich

Neu-Rese, Fürstenthum

12.02.1871 Laz. Pontarlier

4. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß d.d. Bauch

Füsilier

FREITAG

Wilhelm

Zuchow, Neustettin

24.02.1871 Laz. Pontarlier

10. Komp.

Schuß d.d. Schulter 01.02.1871 b. Pontarlier

Sec.-Ltnt. u. Comp.-Fü.

FREUND

Georg

Königsberg i.Pr.

24.02.1871 11. Feldlaz. Pontarlier

2. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier 2 Schüsse i.d. Schulter

Grenadier

GÜLL

Friedrich

Köselitz, Pyritz

17.12.1870

8. Komp.

02.12.1870 Champigny Granatsch. i. Bein

Grenadier

GÜLZOW

Albert

Linz, Fürstenthum

03.12.1870

8. Komp.

02.12.1870 Champigny

Grenadier

HACKBARTH

Friedrich

Zietlow, Belgard

10.02.1871 Laz. Pontarlier

6. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß i.d. Kopf

Grenadier

HANNEMANN

Heinrich

Satspe, Fürstenthum

01.02.1871 Laz. Pontarlier

8. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß i.d. Seite

Grenadier

HILGENDORF

Julius

Justemin, Regenwalde

05.01.1871

5. Komp.

02.12.1870 Champigny Schuß i. re. Obersche.

Grenadier

KLUG

Friedrich

Krakow, Fürstenthum

16.02.1871

8. Komp.

als Leiche in Doubs gefunden

Grenadier

KREY

Franz

Schwessin, Fürstenthum

07.12.1870

5. Komp.

02.12.1870 Champigny Schuß i.d. li. Schulter

Grenadier

KRÜGER

Friedrich

Darkow, Belgard

14.12.1870

7. Komp.

02.12.1870 Champigny verwundet

Grenadier

LEBENOW

August

Gönndorf, Neustettin

18.02.1871 Laz. Pontarlier

8. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß i.d. Oberschenk.

Grenadier

LEMKE

Albert

Schlawin, Schlawe

07.12.1870

6. Komp.

02.12.1870 Champigny Schuß i.d. re. Obersch.

Grenadier

LEMKE

Heinrich

Muddelmow, Regenwalde

02.02.1871 Laz. Pontarlier

5. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Streifsch. i.d. Seite

Grenadier

MEIHARK

August

Besow, Schlawe

04.02.1871 Laz. Pontarlier

4. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß i.d. Seite

Grenadier

NEITZEL

Ludwig

Carwin, Fürstenthum

24.02.1871 Laz. Pontarlier

8. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß a.d. Kopf

Grenadier

PLARMANN

Albert

Labenz

03.02.1871 Laz. Pontarlier

8. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß a.re. Untersche.

Grenadier

POLLENTZKY

Hermann

Gr. Zemmin, Neustettin

12.12.1870

6. Komp.

02.12.1870 Champigny verwundet

Grenadier

RASKE

Wilhelm

Neuendorf, Neustettin

28.12.1870

6. Komp.

Schuß i.d. Oberschenk. 30.11.1870 Mont Mesly

Füsilier

RUBACH

Christian

Parsow, Fürstenthum

21.02.1871 Laz. Pontarlier

11. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Sch. d.d. beide Beine u. Kopf

Füsilier

RUTZEN

Friedrich

Sydow Schlawe

19.12.1970

11. Komp.

Schuß i.d. re. Unterarm 02.12.1870 Champigny

Unteroff.

SCHROEDER

Wilhelm

Höckenberg, Regenwalde

23.12.1870

9. Komp.

Schuß d.beide Beine 02.12.1870 Champigny

Füsilier

SCHULZ

Bernhard

Petershagen, Fürstenthum

31.12.1970

12. Komp.

02.12.1870 Champigny Streifsch. am re. Arm

Füsilier

SCHULZ

Carl

Lebbin, Demmin

10.02.1871 Laz. Pontarlier

9. Komp.

01.02.1871 b. Pontarlier Schuß i.d. Rücken

Grenadier

STRELOW

Hermann

Dünnow, Schlawe

03.12.1870

8. Komp.

a.d. Schlachtfeld gest.

Sergeant

TETZLAFF

Ferdinand

-

15.09.1870 Gravelotte

11. Komp.

Füsilier

TIMM

August

Kerstin, Fürstenthum

09.12.1870

12. Komp.

02.12.1870 Champigny Granatsplitter a. li. Bein

Grenadier

VOELZ

Eduard

03.02.1871

6. Komp.

Grenadier

WENDLAND

Heinrich

Schievelbein

10.12.1870

5. Komp.

2 Sch. i.d. Brust 02.12.1870 Champigny

Füsilier

ZECH

Johann

Bonin, Fürstenthum

02.02.1871 Laz. Pontarlier

10. Komp.

Schuß i.d. Schulter 01.02.1871 b. Pontarlier

Datum der Abschrift: März 2005 / 2014

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2014 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten