Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71

Verlustlisten, herausgegeben Berlin: Königl. Geh. Ober-Hofbuchdr., 1870-1871

Verlustliste Nr. 129
(weitere Listen hier)

Braunschweigisches Infanterie-Regiment Nr. 92

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsiliere

BRÜMMER

Heinrich Friedrich Ludwig

Braunschweig

08.01.1871 La Chart

9. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Sergeant

EHRHARDT

Georg Friedrich Carl

Andreasberg, Zellerfeld

14.01.1871 Chassilé

9. Komp.

Schuß i.d. Brust

Unteroff.

EWE

Ernst Johann Gottfried Gustav

Wernigerode, Halberstadt

14.01.1871 Chassilé

10. Komp.

Schuß i.d. linke Knie

Füsilier

FLEMMING

Maximilian Alexander Alfred

Braunschweig

31.12.1870 Vendome

11. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

HABERMANN

Heinrich Andreas Christian

Uehrde, Wolfenbüttel

22.01.1871 Laz. Le Mans

10. Komp.

Wunde am Kopf 11.01.1871 Le Mans

Füsilier

HEINEMANN

Johann Carl Ernst

Allrode, Blankenburg

15.12.1870 Orgie

9. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Füsilier

HERZBERG

Heinrich Friedrich Christian

Stiege, Blankenburg

03.01.1871 Laz. Vendome

11. Komp.

31.12.1870 Vendome Schuß i.d. Brust

Füsilier

KEUNE

Johann Heinrich Wilhelm

Küblingen, Wolfenbüttel

12.01.1871 Vbdpl. Le Mans

9. Komp.

Schuß d.d. Unterleib 11.01.1871 Le Mans

Füsilier

LIPPELT

Carl August Heinrich

Rümmer, Helmstedt

12.01.1871 Laz. Le Mans

10. Komp.

Schuß d. Knie u. Brust 11.01.1871 Le Mans

Füsilier

NIEMANN

Christoph Friedrich Wilhelm

Emmerstedt, Helmstedt

15.12.1870 Orgie

9. Komp.

2 Schüsse i. Brust und Kopf

Gefreiter

NIEMEYER

Ernst Christian Ferdinand

Schleden, Wöltingerode

16.01.1871 Laz. Le Mans

10. Komp.

Schuß i.d. Unterleib 14.01.1871 Chassilé

Gefreiter

SAATZE

Heinrich Theodor Eduard

Wienrode, Blankenburg

03.12.1870 Neuville

9. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Füsilier

SCHMIDT

Johann Heinrich Carl August

Tanne, Blankenburg

13.01.1871 Laz. Blois

9. Komp.

Schuß d.d. Brust 15.12.1870 Orgie

Füsilier

WINNIG

Carl August Friedrich Ludwig Wilh.

Blankenburg

14.01.1871 Chassilé

9. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Colbergsches Grenadier-Regiment (2. Pommersches) Nr. 9

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

BUCHHOLZ

Friedrich

Steinfurt, Neustettin

01.02.1871 Pontarlier

4. Komp.

Tot a.d. Schlachtfelde

1. Pommersches Infanterie-Regiment Nr. 21

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

KUBOZYK

Joseph Albert

-

23.01.1871 Dijon

9. Komp.

Verwundung

Füsilier

OTTO

August Ferdinand

Pr. Friedland, Schlochau

24.01.1871 Dijon

12. Komp.

Schuß d. beide Knie 21.01.1871 Dijon

Hohenzollernsches Füsilier-Regiment Nr. 40

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

FEIBER

Hugo

gestorben

1. Komp.

s.v.

8. Pommersches Infanterie-Regiment Nr. 61

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

GROTH

August

Karczin, Stolpe

18.02.1871

8. Komp.

28.01.1871 Dijon verw.

3. Festungs-Pionier-Kompagnie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroff.

SCHMIDT

Wilhelm

Sanne, Osterburg

14.08.1870 a.d. Unterweser

durch Explosion beim Legen von Torpedos

Pommersches Feldartillerie-Regiment Nr. 2, 4. Artill.-Munitions-Kolonne

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Kanonier

BALKOW

Hermann Franz

Schlochau

06.12.1870 Moncel b. Provins

wahrschl. tot b. Überfall v. Franctireurs

Kanonier

MESEK

Carl Ferdinand

Damerkow, Bütow

06.12.1870 Moncel b. Provins

wahrschl. tot b. Überfall v. Franctireurs

Kanonier

NEITZEL

Albert Wilhelm Friedrich

Neu-Bewersdorf, Schlawe

06.12.1870 Moncel b. Provins

wahrschl. tot b. Überfall v. Franctireurs

Unteroff.

OTT

Carl Theodor Ferdinand Ludwig

Coerlin, Fürstenthum

06.12.1870 Moncel b. Provins

b. Überfall v. Franctireurs

Trainsoldat

SCHEERBARTH

Friedrich Wilhelm Heinrich

Garrin, Fürstenthum

06.12.1870 Moncel b. Provins

wahrschl. tot b. Überfall v. Franctireurs

Rheinisches Dragoner-Regiment Nr. 5

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

DONICHT

Friedrich Wilhelm

Neuhof, Neu-Stettin

10.10.1870 Artheney

4. Esc.

wahrscheinlich tot

Gefreiter

GAIL

Christian

Herborn, Westerwald

24.01.1871 Villaine

4. Esc.

wahrschl. tot, soll in Sougé begraben sein

Vicewmstr.

KELLER

Johann Wilhelm

Wiesbaden

07.11.1870 Illiers

1. Esc.

wahrscheinlich tot

Dragoner

KIESEWETTER

Heinrich

Rennerod, Westerwald

24.01.1871 Villaine

4. Esc.

wahrschl. tot, soll in Sougé begraben sein

Gefreiter

LEHN

Adam

Nieder-Selters, Wiesbaden

07.11.1870 Illiers

1. Esc.

wahrscheinlich tot

Vicewmstr.

RIGAUD

P.J.

Frankfurt a.M.

21.12.1870

4. Esc.

21.12.1870 verw. b. La Ferte

Obstabsarzt

VOGEL

Reinhold

Langenschwalbach, Untertaunus

03.12.1870 Villar

Dr., Schuß d.d. Unterleib 02.12.1870 b. Orgeres

Dragoner

WAGNER

Johann Christian

Medenbach, Main

27.11.18710

1. Esc.

Schuß d.d. Hals 25.11.1870 Jevers

Dragoner

ZÖLLER

Adam

Montabaur, Unt.-Westerwald

24.01.1871 Villaine

4. Esc.

wahrschl. tot, soll in Sougé begraben sein

2. Hannoversches Dragoner-Regiment Nr. 16

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Dragoner

ERNST

Hermann

Gr. Ilsede, Peine

17.08.1870 a.d. Transport i. Thioncourt

5. Esc.

Schuß i.d. Brust 16.08.1870 Mars la Tour

Dragoner

FREMDLING

Heinrich Christian Ludwig

Besenhausenmühle, Göttingen

13.09.1870 Houconcourt

4. Esc.

Schuß i. Unterschenk. 28.08.1870 Vorposten vor Metz

Überz. Trompeter

HARTGE

Heinrich August

Schnedinghausen, Einbeck

22.08.1870 St. Privat

5. Esc.

Schuß ins. re. Knie 16.08.1870 Mars la Tour

Gefreiter

SPIEß

Carl Robert

Hardegsen, Einbeck

franz. Gefsch.

1. Esc.

20.12.1870 a. Patrouillenritt gefang.

Schleswig-Holsteinisches Ulanen-Regiment Nr. 15

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Trompeter

BUCHHOLZ

Karl

Kyritz, Ost-Prignitz

13.12.1870

n. Aussage d. Mannschaften b. Gefecht getötet

5. Reserve-Husaren-Regiment

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Husar

BRUDERS

Heinrich

Neukirchen, Mörs

franz. Gefsch.

19.11.1870 b. Chatillon in Gefsch. geraten

Gefreiter

HOMBERTZ

Ferdinand

-

14.12.1870

Schuß i.d. Rücken auf Patrouille

Gefreiter

KRÖLL

Friedrich

Duisburg

14.12.1870

Schuß i.d. Rücken auf Patrouille

Husar

WESTERMANN

Richard

Dortmund

14.12.1870

Schuß i.d. Rücken auf Patrouille

Berichtigungen
Colbergsches Grenadier-Regiment (2. Pommersches) Nr. 9

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Grenadier

LEMKE

Friedrich

Henkenhagen, Regenwalde

3. Komp.

nicht tot, zum Rgt. zurück

Grenadier

NIMZ

August

Gellin, Neustettin

2. Komp.

nicht tot, zum Rgt. zurück

Grenadier

WOLTER

Ferdinand

Cöslin, Fürstenthum

2. Komp.

nicht tot, zum Rgt. zurück

2. Schlesisches Grenadier-Regiment Nr. 11

Dienstgrad

Name

Vorname

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

ARNEMANN

Julius

12. Komp.

nicht tot, b. Ers.-Truppenteil

Schlesisches Füsilier-Regiment Nr. 38

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

STABEL

Fr. Wilhelm

-

26.01.1871 Laz. Villeneuve St. Georges

11. Komp.

Verwundung

3. Oberschlesisches Infanterie-Regiment Nr. 62

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

ALSCHER

Franz

Taumlitz, Leobschütz

07.12.1870 Feldlaz. 6. AK

11. Komp.

Granastspl. i. Obersch. 29.11.1870 L‘Hay

Füsilier

CZIGAN

Carl

Krziganowitz, Rosenberg

17.12.1870 7. Feldlaz. 6. AK, Ablons

11. Komp.

Schuß d.d. Obersch. 29.11.1870 L‘Hay

Gefreiter

PATSCHENDA

Johann

Birtulkan, Rybnik

31.12.1870 7. Feldlaz. Villeneuve St. Georg

11. Komp.

Schüsse d. Untersch. und Rücken 29.11.1870 L‘Hay

Füsilier

WILCZCK

Franz

Twardawa, Neustadt O.S.

12.01.1871 7. Feldlaz. Villeneuve St. Georg

11. Komp.

Schuß i.d. Leib 29.11.1870 L‘Hay

4. Oberschlesisches Infanterie-Regiment Nr. 63

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

BIEBERSTEIN

Fritz, von

Rossogen, Sensburg

14.10.1870 Laz. Villeneuve St. Georg

1. Komp.

Schuß i. Oberschenkel 30.09.1870 Chevilly

Musketier

CHLEBIG

Franz

Pschischitz, Oppeln

29.11.1870 Laz. Versailles

7. Komp.

Schuß i. Oberarm 30.09.1870 L‘Hay

Gefreiter

HENNEK

August

-

13.11.1870 Laz. Villeneuve St. Georg

7. Komp.

Verwundung

Tambour

KAISER

Karl

Kraskau, Rosenberg

01.12.1870 Laz. Montjeau

9. Komp.

Schuß d.d. Schulter 29.09.1870 L‘Hay

Musketier

KLEINSCHMIDT

Friedrich

Gumbinnen

31.10.1870 Laz. Versailles

5. Komp.

Schuß i.d. Handgelenk 30.09.1870 Chevilly

Gefreiter

KOCHMANN

Joseph

Tarnowitz, Beuthen

08.10.1870 Laz. Villeneuve St. Georg

7. Komp.

Schuß i.d. re. Oberarm 30.09.1870 L‘Hay

Füsilier

KOLENDA

Johann

Kozmin, Krotoschin

23.12.1870 Laz. Ablon

10. Komp.

Schuß i.d. Brust 29.09.1870 L‘Hay

Musketier

LOSKE

August

Sonnenberg, Falkenberg

14.10.1870 Laz. Orly

5. Komp.

Schuß i. Rückgrat 30.09.1870 Chevilly

Füsilier

PILARSKI

Josef

Mittel-Seichwitz, Rosenberg

29.12.1870 Feldlaz. 9. AK Nancy

12. Komp.

Schuß d.b. Beine 29.09.1870 L‘Hay

Sec.-Ltnt.

SCHACK V. WITTENAU

Graf

Uschütz, Rosenberg

20.12.1870 Laz. Villeneuve St. Georg

12. Komp.

Schuß d. Gesicht und Hals 29.09.1870 L‘Hay

Musketier

SCHITTKO

Joseph

Schumm, Rosenberg

14.10.1870 Laz. Villeneuve St. Georg

4. Komp.

Schuß a.d. Kopf 23.09.1870 Chevilly

Musketier

SCHOLZ

Philipp

Sabine, Falkenberg

14.10.1870 Laz. Versailles

5. Komp.

Schuß d.d. Mund 30.09.1870 Chevilly

Musketier

SCHRÖTER

Richard

Dörden, Lublinitz

02.10.1870 Laz. Villeneuve St. Georg

5. Komp.

Schuß i.d. Schulter 30.09.1870 Chevilly

Musketier

SLOMMA

Gottlieb

Jaschkowitz , Creuzburg

30.09.1870 Laz. Orly

5. Komp.

Schuß d.d. Kopf 30.09.1870 Chevilly

Füsilier

SOPPA

Franz

Brinitze, Oppeln

03.01.1871 Laz. Villeneuve St. Georg

11. Komp.

Schuß i.d. linken Arm 29.09.1870 L‘Hay

Füsilier

WEIß

Paul

Preskau, Oppeln

22.12.1870 Laz. Ablon

11. Komp.

Schuß i.d. Rücken 29.09.1870 L‘Hay

Datum der Abschrift: März 2005 / 2014

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2014 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten