Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71

Verlustlisten, herausgegeben Berlin: Königl. Geh. Ober-Hofbuchdr., 1870-1871

Verlustliste Nr. 226
(weitere Listen hier)

5. Armee-Corps
1. Niederschlesisches Infanterie-Regiment Nr. 46

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

ABELT

Johann Friedrich Wilhelm

4. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

Unteroff.

BLÜMER

Otto Gustav

10. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

Musketier

CHRISTOPH

Christian

4. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

Musketier

MEYER

Gustav Adolph

Mietzyn, Gnesen

24.09.1870 Doncherie

2. Komp.

Schuß i.d. linken Arm 01.09.1870 b. Sedan

Musketier

SCHADE

Johann August

06.08.1870 Wörth

3. Komp.

gefallen

Musketier

SCHREIBER

Oscar

4. Komp.

nicht tot, geheilt z. Rgt. zurück

Musketier

VEIST

Johann Gottl.

Nieder-Laesgen, Grünberg

10.10.1870 Doncherie

5. Komp.

Schuß ins Bein 01.09.1870 b. Sedan

4. Posensches Infanterie-Regiment Nr. 59

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

KONCZAK

Andreas

Krotoschin

30.08.1870 4. Feldlaz. V. AK

Füs.-Batl.

Verwundet 04.08.1870 b. Weißenburg

Musketier

KUPPERBERG

Simon

Rawicz, Kröben

Laz. Heidelberg

1. Batl.

Schuß d.d. re.Hand u. li. Fuß 04.08.1870 b. Weißenburg

Unteroff.

LUDWICZAK

Franz

Simiechow, Krotoschin

28.08.1870

Füs.-Batl.

Verwundet 04.08.1870 b. Weißenburg

2. Westpreußisches Landwehr-Regiment Nr. 7

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

KOHL

Adalbert

Berlin

03.01.1871 Hosp. Delle

2. Batl. (Liegnitz)

Schuß i.d. Unterleib 02.01.71 b. Abbevillers

Westpreußisches Kürassier-Regiment Nr. 5

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Kürassier

JANKOWSKY

Peter

Czarkowo, Kroben

18.12.1970 Laz. Versailles

3. Esc.

Schuß im Gesäß 28.11.1870 b. Rekognoszirung gegen Nettonville

1. Westfälisches Infanterie-Regiment Nr. 13

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BECKEMEYER

Theodor Bernhard

-

Laz. Ars sur Moselle

8. Komp.

Musketier

BRÜGGEMANN

Franz

Ascheberg, Lüdinghausen

18.10.1870 Laz. Maizroy

2. Komp.

Schuß i.d. Oberschen. 14.08.1870 b. Metz

Füsilier

DETERMANN

Heinrich

Lengerich, Tecklenburg

18.12.1870

12. Komp.

l.v. 14.08.1870 b. Metz

Musketier

FISCHER

-

-

02.02.1871 Laz. Quingy

7. Komp.

Musketier

FRERICK

Heinrich

Meerfeld, Cösfeld

14.08.1870 Laz. Maizroy

1. Komp.

Schuß d.d. Knie 14.08.1870 b. Metz

Musketier

HOLLMANN

Anton Josef

Ramsdorf, Borken

Laz. Düsseldorf

4. Komp.

Schuß i.d. Arm 14.08.1870 b. Metz

Musketier

MOSER

Heinrich

Münster

19.02.1871 Laz. Luneville

7. Komp.

Schuß d.d. Mund 25.01.1871 Chouzelot

Musketier

STOFFERS

Johann

Delstrup, Münster

15.10.1870

4. Komp.

Schuß i.d. Bein 14.08.1870 b. Metz

5. Westfälisches Infanterie-Regiment Nr. 53

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

STAKENKÖTTER

Joseph Theodor

Freckenhorst, Warendorf

19.12.1870

9. Komp.

Schuß i. Gesicht 06.09.1870 b. Saarbrücken

6. Westfälisches Infanterie-Regiment Nr. 55

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

DAUSEND

Carl Robert

Barmen

15.02.1871 Laz. Minden

7. Komp.

Schuß i.d. Nacken 14.08.1870 b. Metz

Sec.-Ltnt.

GALLY

Paul

Berlin

02.11.1870 Feldlaz. Mezery

7. Komp.

Schuß i.d. Oberschen. 14.08.1870 b. Metz

Niederrheinisches Füsilier-Regiment Nr. 39

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

HEINHAUS

Carl

Hückeswagen, Lennep

17.02.1871 Feldlaz. 4, Gray

11. Komp.

Schuß i.d. re. Oberarm 21.01.1871 b. Etuz

Füsilier

KOEPER

Heinrich Wilhelm

2. Komp.

nicht tot, geheilt z. mob. Rgt. zurück

Füsilier

LAERBERG

Carl Caspar

Wadersloh, Beckum

30.01.1871 St. Johann

2. Komp.

Schuß i.d. Seite 06.08.1870 Saarbrück.

Hannoversches Füsilier-Regiment Nr. 73

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

ALGERMISSEN

Wilhelm

Westfeld, Hildesheim

18.08.1870 b. Gravelotte

5. Komp.

d.d. Requisitionsmarken als tot recherchiert

Füsilier

ALSMEIER

Heinrich

Meerlage, Lingen

18.08.1870 b. Gravelotte

5. Komp.

d.d. Requisitionsmarken als tot recherchiert

Füsilier

EHLERS

6. Komp.

d.d. Requisitionsmarken als tot recherchiert

Unteroff.

ELVER

Heinrich

Kl. Lessen, Diepholz

Laz. Saarbrücken

2. Komp.

Schuß d.d. li. Arm b. Metz 14./18.08.1870

Füsilier

EVERS

Ernst Heinrich Friedrich

Degersen, Wenningsen

10. Komp.

nicht tot, beim Ers.-Batl.

Füsilier

GLAESIKER

Wilhelm

Lemförde, Diepholz

18.08.1870 b. Gravelotte

5. Komp.

d.d. Requisitionsmarken als tot recherchiert

Füsilier

OSSENDARB

Wilhelm Heinrich

Füchtorf, Warendorf

18.08.1870 Gravelotte

2. Komp.

Verwundet 18.08.1870 b. Metz

Füsilier

RUMP

Heinrich

Laove, Dannenberg

14.09.1870 Bad Nauheim, Kursaal

5. Komp

Verwundet 18.08.1870 b. Gravelotte

Füsilier

TIEDLER

Carl

Bernshausen, Osterode

14.08.1870 Metz

6. Komp.

d.d. Requisitionsmarken als tot recherchiert

Füsilier

WINDELS

Johann

Diepholz

14.08.1870 Metz

4. Komp.

T

Füsilier

WINKELMANN

Heinrich

Schewe, Celle

9. Komp.

nicht tot, im Laz. Trier

1. Hannoversches Infanterie-Regiment Nr. 74

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

DEUTSCH

Wilhelm

-

07.08.1870 Saarbrücken

10. Komp.

Füsilier

MEYER

Heinrich

9. Komp.

Nicht tot, b. Ers.-Batl.

2. Hannoversches Infanterie-Regiment Nr. 77

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BUBACH

Heinrich Friedrich

Lüben, Lüneburg

7. Komp.

nicht tot, verwundet

Musketier

DIMMERKAMP

Wilhelm

unbek.

7. Komp.

nicht tot, verwundet

Musketier

RUSCHMEYER

Nicolaus

Fliegenberg, Harburg

06.08.1870 b. Styring

5. Komp.

gefallen

Musketier

SCHMIDT

Johann Heinrich

-

22.11.1870 stehendes Kriegslaz. 1 Ars sur Moselle

3. Komp.

2. Hannoversches Ulanen-Regiment Nr. 14

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Ulan

KLIESSING

Johann Ludwig

Gartow

4. Esc.

nicht tot, b.d. Ers.-Esc.

Datum der Abschrift: März 2005 / 2014

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2014 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten