Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71

Verlustlisten, herausgegeben Berlin: Königl. Geh. Ober-Hofbuchdr., 1870-1871

Verlustliste Nr. 213
(weitere Listen hier)

8. Armee-Korps:
Hohenzollernsches Füsilier-Regiment Nr. 40

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

APPELL

Apoll.

Rech, Ahrweiler

23.12.1870 Beaucourt

12. Komp.

Schuß i.d. Brust

Sergeant

FOLTZ

Christian

Saarbrücken

19.01.1871 St. Quentin

10. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

HEILMANN

Carl Joseph

M.-Gladbach

23.12.1870 Beaucourt

9. Komp.

T

Major

HOLLEBEN

von

26.01.1871 Laz. Essigny le Grand

9. Komp.

19.01.1871 St. Quentin Granatsplitter a. linken Unterschenkel

Füsilier

HUFEISEN

Heinrich

Oberwerba, Voehlhessen

23.12.1870 Mirenvoux

11. Komp.

23.12.1870 Beaucourt Schuß i.d. Unterleib

Füsilier

JUNG

Johann

Untermorsch-holz, Merzig

19.01.1871 St. Quentin

10. Komp.

Schuß i.d. Brust

Sergeant u. Btl.-Tambour

KNOFF

Wilhelm

Dortmund

23.12.1870 Beaucourt

9. Komp.

T

Füsilier

LÄTCHEN

Theodor

Altenberg, Mülheim a.R.

23.12.1870 Beaucourt

12. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Feldwebel

LAUX

Carl

Trier

21.01.1871 Essigny

11. Komp.

19.01.1871 St. Quentin Schuß i.d. Rücken

Füsilier

MERTENS

Mathias

Süchteln, Kempen

23.12.1870 Beaucourt

9. Komp.

T

Füsilier

SCHIFF

Constantin

Glesch, Bergheim

19.01.1871 St. Quentin

12. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

THIELEN

Wilhelm

Mehren, Daun

03.01.1871 Bapaume

12. Komp.

Schuß i.d. Brust

Füsilier

THIESEN

Johann

Adenau

20.01.1871 Jussy

9. Komp.

19.01.1871 St. Quentin Schuß i.d. Kopf

Füsilier

ZIEGLER

Johann

Schwalbach, Saarlouis

19.01.1871 St. Quentin

11. Komp.

Schuß i.d. Brust

8. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 70

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

ACHEN

Wilhelm

Stockem, Bitburg

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Unterleib

Musketier

BRIEMER

Theodor

Bollendorf, Bitburg

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Sec.-Ltnt.

DEUSTER

Max

Trier

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

DIEDERICHS

Johann Josef

Mähren, Daun

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

HEIL

Richard

Girski, Berncastel

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

JACOBI

Joseph

Minheim, Wittlich

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Unterleib

Hauptmann

JOHN

Franz

Liegnitz

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Brust

Musketier

KRONES

Anton

Salm, Daun

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Gefreiter

LEBLANG

Johann

Hülzweiler, Saarlouis

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i. Bein u. Unterleib

Musketier

MERTES

Heinrich

Usch, Bitburg

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

PHILIPP

Johann Carl

Muhl, Trier

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

ROSEN

Matthias

Mesenich, Trier

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

ZEIMET

Franz

Oberemmel, Trier

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Combinirtes Infanterie-Brigade der I. Armee:
2. Posensches Infanterie-Regiment Nr. 19

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BANAßAK

Franz

Koszicty, Schroda

30.01.1871 Laz. Rheims

3. Komp.

19.01.1871 St. Quentin Schuß i.d. rechten Fuß

Musketier

BERNHARDT

Gottlieb Adolph

Wurnik, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Brust

Musketier

BIERMANN

Hermann Reinhold

Werneuchen, Ober-Barnim

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß ins Auge

Sergeant

BLUME

Fr. Wilhelm August

Tiefwerder, Ost-Havelland

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Sergeant

CORBRAU

Bronislaus

Grabca, Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

FILARY

Balentin

Bieganowo, Schroda

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Unterleib

Musketier

FRIEDRICH

Johann Fr. Wilhelm

Bierzylin, Wreschen

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Gefreiter

GORNY

Woyciech

Konarski, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

GREZESZKIEWICZ

Anton

Xions, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Brust

Gefreiter

GRZESKOWIAK

Andreas

Dziecmirowo, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Brust

Gefreiter

HAYN

Joseph

Gluchowo, Kosten

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Brust

Musketier

HERBOLDT

Wilhelm Benedict

Hardenberg, Kassel

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Sec.-Ltnt

HUMANN

Alfred

Schellenberg, Essen

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß i.d. Brust

Musketier

KOZLOWICZ

Ludwig

Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

1. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

KRISTKOWIAK

Michael

Kczyzanora, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Brust

Musketier

KRYCHOWSKI

Anton

Rumigki, Schroda

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Brust

Musketier

KUBICKI

Andreas

Gowarszewo, Schroda

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Gefreiter

LIERSCH

August

Frankfurt a.O.

19.01.1871 St. Quentin

1. Komp.

Schuß d.d. Unterleib

Sergeant

LOSINSKI

Johann

Runowo, Obernik

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Lunge

Musketier

MANNSFELD

Ignatz

Kadzewo, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

1. Komp.

Schuß d.d. Kopf; genannt Niewiadomy

Musketier

MARCISZOK

Martin Jacob

Bronow, Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

1. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

MISZ

Thomas

Orzechowo, Wreschen

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Brust

Musketier

MOLDRZYK

Peter

Welna, Obornik

27.01.1871 Seraucourt

4. Komp.

19.01.1871 St. Quentin Schuß i. Oberschenkel

Musketier

NOWAK

Jacob

Ranbczysko, Fraustadt

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Musketier

PAWLOWSKI

Joseph

Twardowo, Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Lendengegend

Musketier

PIASECKI

Martin

Maslow, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Hals

Musketier

PIERCZYNSKI

Martin

Kankel, Fraustadt

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Musketier

PIETROWSKI

Johann

Guhra, Posen

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Musketier

PLYWACZYK

Casimir

Tursko, Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Brust

Musketier

PRAG

Heinrich

Plathe, Regenwalde

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Sergeant

REPPIN

Richard Emil Alexander

Anclam, Stettin

24.01.1871 3 Uhr nachm. Ham

3. Komp.

19.01.1871 St. Quentin Schuß i. Bein u. Leib

Musketier

ROSIZKI

Stanislaus

Splowic, Posen

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Sec.-Ltnt.

SÄNGER

Arthur Ottomar

Pößneck, Herzogt. Meiningen

28.01.1871 Serancourt

4. Komp.

19.01.1871 St. Quentin 2 Sch. d.d. Hand m. Knochenverletzung, Arterie verletzt, Schuß i. Oberschenkel

Unteroff.

SCHACK

Heinrich Christian Andreas

Domrade, Stralsund

Nacht 19., 20. 01.1871 Seraucourt

3. Komp.

19.01.1871 St. Quentin Schuß im Unterleib

Sec.-Ltnt.

SCHOLTZ

Louis

Schawoine, Trebnitz

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

SCHOLZ

Martin

Josefewo, Schroda

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Unteroff.

SCHUBERT

Michael

Kierzewo, Schildberg

19.01.1871 St. Quentin

1. Komp.

Schuß d.d. Unterleib; genannt David

Musketier

SKRZYPCZAK

Andreas

Lenk, Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Gefreiter

STACHOWIAK

Martin

Debicz, Schroda

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß ins Herz

Musketier

STANISZEWSKI

Franz

Koryta, Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

T

Musketier

STELTER

Carl

Smogorzawo, Kröben

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß i.d. Brust

Musketier

SZAFRANIAK

Kaspar

Wolasioncen, Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

3. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Musketier

SZULCZEWSKI

Ignatz

Mczyczyn, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Hals

Musketier

THEISEN

Carl

Heiligenhaus, Mettmann

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

WARCZYNSKI

Joseph

Skotnik, Wreschen

26.01.1871 Laz. Seraucourt

4. Komp.

19.01.1871 St. Quentin verwundet

Musketier

WAWROCKI

Carl

Boruczin, Pleschen

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Musketier

WAZBINSKI

Andreas

Cerlejwo, Schroda

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i.d. Lunge

Musketier

WDOWCZYK

Valentin

Siedlec, Schroda

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß d.d. Lunge

Gefreiter

WOJCIECHOWSKI

Woyciech

Radzewo, Schrimm

19.01.1871 St. Quentin

2. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Musketier

WÜLFING

Gustav Ferdinand

Kluse, Elberfeld

19.01.1871 St. Quentin

4. Komp.

Schuß i. Kopf und re. Oberschenkel

Datum der Abschrift: März 2005 / 2014

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2014 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten