Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustlisten der deutschen Armee im Feldzug 1870/71

Verlustlisten, herausgegeben Berlin: Königl. Geh. Ober-Hofbuchdr., 1870-1871

Verlustliste Nr. 186
(weitere Listen hier)

8. Armee-Corps
6. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 68

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

HEIDHUES

Bernhard

Cöln

03.01.1871 Bapaume

12. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

HINZEN

Johann

M.-Gladbach

03.01.1871 Bapaume

9. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Vice-Feldw. u. Off.-Dienstth.

KNIESELING

-

-

03.01.1871 Bapaume

10. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

OLBERTZ

Heinrich

Büderich, Neuß

02.01.1871 Bapaume

9. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

SCHÄFER

Heinrich

Pingsdorf, Cöln

03.01.1871 Bapaume

10. Komp.

Schuß i.d. Brust

Füsilier

STEIN

Eberhard

Dammerhof, Grevenbroich

02.01.1871 Bapaume

9. Komp.

Schuß i.d. Brust

Füsilier

STRUNK

Hubert

Rosellerheide, Neuß

03.01.1871 Bapaume

10. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

URBACH

Thomas

Cöln

03.01.1871 Bapaume

11. Komp.

Schuß i.d. Brust

Rheinisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 8

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

03.01.1871 Bapaume

1. leichte Fuß-Battr.

Schuß i.d.

Kanonier

AX

Friedrich

Herkersdorf, Altendorf

03.01.1871 Bapaume

1. leichte Fuß-Battr.

Granatsplitter durch Lunge und Rücken

Sec.-Ltnt.

BRAUNECK

Carl

Daaden, Altenkirchen

03.01.1871 Bapaume

1. schw. Fuß-Battr.

Granatschuß i Brust und beide Arme

Feldwebel

HEß

Conrad

Heddesdorf, Neuwied

02.01.1871 Sapignies

2. schw. Fuß-Battr.

Schuß i.d.Brust

Kanonier

KIANK

Adolph

Luxemburg

03.01.1871 Laz. Bapaume

1. leich. Fuß-Battr.

02.01.1871 Sapignies Schuß i.d.linken Fuß

Kanonier

LESSIG

Johann

Dudweiler, Saarbrücken

23.12.1870 Querrieux

2. leich. Fuß-Battr.

Granatschuß d.re. Fuß u.d. Brust

Kanonier

LOHR

Ferdinand Heinrich Louis

Cöln a.Rh.

23.12.1870 Querrieux

1. schw. Fuß-Battr.

Granatsplitter d. beide Beine u.d. Unterleib

Sec.-Ltnt.

ODEN

Siegismund

Cassel

03.01.1871 Bapaume

1. schw. Fuß-Battr.

Schuß i.d. Kopf

Kanonier

VELTEN

Wilhelm

Raversbeuren, Zell

23.12.1870 Querrieux

2. leich. Fuß-Battr.

Granatschuß d.d. Brust

Kanonier

WEBER

Simon

Riwenich, Wittlich

03.01.1871 Bapaume

1. schw. Fuß-Battr.

Granatschuß d.d. Hals

9. Armee-Corps
2. Schlesisches Grenadier-Regiment Nr. 11

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroff.

ADLER

Anton

Profen, Jauer

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Füsilier

AMPFT

Joseph

Eule, Neurode

11.01.1871 b. Champagne

11. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

ARNEMANN

Julius

Samburg

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Füsilier

AYE

Robert

Marne, Sd.-Dithmarschen

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Gefreiter

BAROFSKY

Friedrich

Ober-Rosen, Strehlen

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

BARTSCH

Joseph

Scheibe, Glatz

11.01.1871 b. Champagne

11. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Grenadier

BITTNER

Adolf

Langenbielau, Reichenbach

11.01.1871 b. Champagne

8. Komp.

Schuß d.d. Unterleib

Gefreiter

BITTNER

August

Nd.-Rathen, Neurode

11.01.1871 b. Champagne

8. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Füsilier

DUSCHEK

Karl

Thomaskirchen, Ohlau

11.01.1871 b. Champagne

10. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Grenadier

ELSNER

Heinrich

Heinzendorf, Habelschwerdt

11.01.1871 b. Champagne

8. Komp.

Schuß d.d. Brust

Grenadier

GÖLLNER

Wilhelm

Goglau, Schweidnitz

11.01.1871 b. Champagne

8. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Grenadier

GREHL

Albert

Märzdorf, Glatz

11.01.1871 b. Champagne

8. Komp.

T

Unteroff.

GRÖSCHEL

Hermann

Alt-Allmannsdorf, Frankenstein

11.01.1871 b. Champagne

11. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Sergeant

GÜTTLICH

Paul

Haynau, Goldberg, Haynau

11.01.1871 b. Champagne

8. Komp.

Schuß in Hals und Kopf

Grenadier

HAUFE

Carl

Zindel, Brieg

11.01.1871 b. Champagne

8. Komp.

Schuß d.d. Unterleib

Füsilier

HENRICHSEN

Otto

Husum

11.01.1871 b. Champagne

9. Komp.

Schuß d.d. Brust

Füsilier

HÖTZEL

Heinrich

Grafenort, Habelschwerdt

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Grenadier

KALIS

Johann

Sophienthal, Namslau

11.01.1871 b. Champagne

5. Komp.

Schuß d.d. Brust

Unteroff.

KOSSENDEY

Andreas

Heiligenthal, Heilsberg

11.01.1871 b. Champagne

10. Komp.

Schuß d.d. Unterleib

Einj. Freiw.

LINDEMANN

Johannes

Wandsbeck, Stormarn

11.01.1871 b. Champagne

7. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Füsilier

MAIWALD

Karl

Arnsdorf, Strehlen

11.01.1871 b. Champagne

10. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Grenadier

NENTWIG

Franz

Agnesfeld, Glatz

11.01.1871 b. Champagne

7. Komp.

Schuß d.d. Brust

Füsilier

RADETZKY

Joseph

Kaubitz, Frankenstein

11.01.1871 b. Champagne

10. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

SCHINDLER

Ernst

Kunzendorf, Habelschwerdt

11.01.1871 b. Champagne

11. Komp.

Schuß i.d. Brust

Füsilier

SCHMIDT

Johann

Danpe, Ohlau

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

TEUBER

August

Allbatzdorf, Glatz

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Füsilier

THOMSEN

Theodor

Heide

11.01.1871 b. Champagne

9. Komp.

Granatsplitter am Kopf

Füsilier

TSCHENSCHEL

Gottfried

Ob.-Faulbrück, Reichenbach

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Füsilier

TÜRKE

August

Nitschendorf, Schweidnitz

11.01.1871 b. Champagne

12. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Füsilier

VOLKMER

Wilhelm

Steinbach, Habelschwerdt

11.01.1871 b. Champagne

10. Komp.

Schuß i.d. Brust

Grenadier

WERNER

Josef

Ober-Schwedeldorf, Glatz

11.01.1871 b. Champagne

5. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Grenadier

WIRWITZ

Andreas

Dammer, Namslau

11.01.1871 b. Champagne

8. Komp.

T

Sec.-Ltnt.

ZAWATZKY

Alphons, von

Lubin, Schlesien

11.01.1871 b. Champagne

10. Komp.

Zerschmetterung d. rechten Hüftknochens

Schleswigsches Infanterie-Regiment Nr. 84

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

BRACKER

Jakob Friedrich

Großen Aspe, Kiel

11.01.1871 b. Champagne

10. Komp.

Schuß d.d. Brust

Sec.-Ltnt.

LOESEWITZ

Richard

Lonschow

11.01.1871 b. Champagne

9. Komp.

Schuß d.d. Unterleib

Gefreiter

SCHULTZ

Carl

Brandenburg

11.01.1871 b. Champagne

9. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Unteroff.

WOLFF

Wilhelm Hugo Otto

Berlin

12.01.1871 b. Fatimes

12. Komp.

Schuß d.d. Brust

Holsteinisches Infanterie-Regiment Nr. 85

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BARGMANN

Hans Heinrich

Kremerberg, Stormarn

11.01.1871 Villiers

2. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Unteroff.

BÖNNECKE

Christ.

Licerade, Worbis

11.01.1871 Villiers

3. Komp.

Schuß i.d. Unterleib

Gefreiter

BRANDT

Adolf Diedrich

Westerdeichstrich, Nd.-Dithmarschen

11.01.1871 Villiers

2. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Hauptmann u. stellv. Batl.-Kom.

BRESCIUS

Paul

-

11.01.1871 Villiers

1. Batl.

Schuß i.d. Brust

Gefreiter

HORSTMANN

August Fr.

Siblin, Fürstt. Lübeck

11.01.1871 Villiers

2. Komp.

Schuß i.d. Brust

Vice-Feldw.

JEBENES

Ernst Heinrich Christ.

Thaden, Rendsburg

11.01.1871 Villiers

1. Komp.

Schuß i.d. Brust

Gefreiter

KÖPKE

Nikolaus Heinrich

Kiel

11.01.1871 Villiers

2. Komp.

Schuß i.d. Rücken

Musketier

RAMM

Johann Diedrich

Oberhall, Neuhaus

11.01.1871 Villiers

2. Komp.

Schuß i.d. Kopf

Vice-Feldw.

REIMERS

Theodor Friedrich Peter

Eckernförde

11.01.1871 Villiers

1. Komp.

Schuß d. Rücken und Unterschenkel

Sergeant

VETHAKE

Hermann

Petershagen, Minden

11.01.1871 Villiers

1. Komp.

Schuß i. Unterleib u. rechten Oberschenkel

Musketier

VOß

J. Johann Christ.

Rosenow, Warin

11.01.1871 Villiers

3. Komp.

Schuß i.d. Hals

Musketier

WEBER

Johann

Gerresheim

11.01.1871 Villiers

3. Komp.

Schuß d.d. Brust

Gefreiter

WEISE

Max Em. Alexander

Hirschberg

11.01.1871 Villiers

1. Komp.

Granatsplitter im Unterleib

14. Armee-Corps
Schleswigsches Landwehr-Regiment Nr. 84, 2. Batl. (Appenrade)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Wehrmann

DIRKS

Hermann

Brambauer, Dortmund

18.01.1871 Abbevillers

6. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Wehrmann

HANSEN

Hans Peter

Gravenstein, Apenrade

18.01.1871 Abbevillers

8. Komp.

T

Wehrmann

LAUB

Karl

Bochum

18.01.1871 Abbevillers

8. Komp.

T

Wehrmann

SCHOCH

Gottlieb

Gr. Zelnich, Oels

18.01.1871 Abbevillers

6. Komp.

Schuß d.d. Kopf

Datum der Abschrift: 2003/2013

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2013 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten