Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Landkreis Plön, Schleswig-Holstein

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

U 531

Typ IX C/40, 2. U-Flottille, Lorient, Frontboot

 

Kommandant:

Kapitänleutnant Herbert Neckel

Besatzung:

54 Tote, keine Überlebenden

Gesunken:

Am 06.05.1943 im Nordatlantik ostwärts Neufundland durch britischen Zerstörer
versenkt.

Bemerkungen:

Durch einen massiven Wasserbombenangriff der Korvette "Snowflake" wurde
U 531 zum Auftauchen gezwungen, konnte aber entkommen. Später ortete der
britische Zerstörer "Vidette" das U-Boot und griff es mit Hedgehog-Wasser-
bomben an. Es gab zwei deutliche Explosionen und Lichtblitze unter Wasser,
dann kam eine große Luftblase an die Oberfläche. Position 52.48N 45.18W.
Quelle: Die deutschen und österreichischen U-Boot-Verluste in beiden
Weltkriegen (Paul Kemp, 1997)
Ergänzungen (kursiv): http://historisches-marinearchiv.de/

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Weitere Bemerkungen

Reg.Ass.

ANSEL

Dr. Joachim

19.10.1919

06.05.1943

Maat

BALZER

Johann

10.09.1919

06.05.1943

U 155 EK2, U 531 EK2

Gefreiter

BERGMANN

Otto

18.12.1923

06.05.1943

Maat

BITSCH

Karl

22.01.1920

06.05.1943

Obfähnr. Ing.

BOBISCH

Nikolaus

07.02.1924

06.05.1943

Obgefr.

BODE

Walter

26.12.1920

06.05.1943

Maat

BRUNNER

Wilhelm

05.07.1918

06.05.1943

Obgefr.

CUJAI

Franz

29.11.1921 Raeren

06.05.1943

1. Feindfahrt

Obgefr.

EISCHEID

Adolf

05.12.1921

06.05.1943

Gefreiter

FRITZ

Karl

28.08.1923

06.05.1943

Obgefr.

GOTTSCHALCH

Günter

23.12.1923

06.05.1943

Maat

HAUG

Ernst

10.11.1920

06.05.1943

Gefreiter

HAVENITH

Johann

16.04.1921

06.05.1943

Obmasch.

HUMMER

Wilhelm

26.05.1916

06.05.1943

Gefreiter

JACOBSEN

Egon

21.01.1924

06.05.1943

Ltnt.z.See

KEITEL

Hans Georg

05.03.1921

06.05.1943

Maat

KELLER

Ernst

28.09.1922

06.05.1943

Gefreiter

KÖCHEL

Helmut

13.04.1924

06.05.1943

Gefreiter

KREBSBACH

Harry Helmuth

04.03.1924

06.05.1943

Ltnt.z.See

LÜDERS

Günther

18.07.1920

06.05.1943

Gefreiter

MAASS

Walter

12.08.1923

06.05.1943

Gefreiter

MAHL

Kurt

05.12.1923

06.05.1943

Gefreiter

MAHNKOPF

Harry

13.06.1924

06.05.1943

Gefreiter

MALCZAHN

Waldemar

01.10.1923

06.05.1943

Obgefr.

MARDER

Günter

14.08.1923

06.05.1943

Maat

MATTHES

Erhard

03.08.1921

06.05.1943

Auch auf U 125

Gefreiter

MATTHIESSEN

Werner

23.11.1923

06.05.1943

Gefreiter

MEIER

Harri

31.08.1922

06.05.1943

Gefreiter

MENDE

Heinz

07.02.1924

06.05.1943

Maat

MENNINGMANN

Otto

26.03.1919

06.05.1943

Gefreiter

MÜCKE

Paul

22.06.1923

06.05.1943

Gefreiter

MÜHLBACHER

Josef

09.12.1922

06.05.1943

Gefreiter

MÜLLER

Helmut

14.09.1922

06.05.1943

Gefreiter

MÜLLER

Karl

20.06.1922

06.05.1943

Gefreiter

NEBEL

Richard

15.06.1924

06.05.1943

Kptltn.

NECKEL

Herbert

14.08.1916

06.05.1943

Kptltnt. 01.12.1942; 1. WO auf U 30 und U 108

Gefreiter

NORD

Kurt

27.03.1923

06.05.1943

Fähnr.z.See

NÖRRELYKKE

Thomas

11.03.1920

06.05.1943

Gefreiter

RIEDEL

Lothar

11.08.1922

06.05.1943

Gefreiter

SCHIEFER

Ludwig

29.06.1922

06.05.1943

Maat

SCHNABEL

Erich

19.08.1921

06.05.1943

Maat

SCHRÖTER

Willi

15.12.1919

06.05.1943

Obltnt.Ing.

SIEGERT

Hans

25.03.1917

06.05.1943

Maat

STEIFLER

Alfred

24.02.1920

06.05.1943

Obmasch.

STEPHAN

Martin

05.11.1917

06.05.1943

Maat

TAUBERT

Gunar

17.06.1920

06.05.1943

Maat

WALTL

Karl

31.01.1919

06.05.1943

Maat

WESEMANN

Heinz

08.06.1918

06.05.1943

Obgefr.

WIESNER

Wilhelm

23.10.1923

06.05.1943

Obgefr.

WILLE

Heinz

04.11.1922

06.05.1943

Obfähnr. z.See

WOERDEMANN

Helmut

28.03.1922

06.05.1943

Obgefr.

WOLSKI

Artur

08.03.1922

06.05.1943

Gefreiter

WULF

Johannes

26.08.1923

06.05.1943

Obstrm.

ZIMMERMANN

Werner

06.04.1915

06.05.1943

Datum der Abschrift: September 2006 / 2012

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2012 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten