Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heikendorf (Möltenort), Landkreis Plön, Schleswig-Holstein

U-Boot-Ehrenmal Möltenort

U 1302

Typ VIIC/41, 11. U-Flottille Bergen, Frontboot, Schnorchelausrüstung

 

Kommandant:

Kapitänleutnant Wolfgang Herwartz

Besatzung:

48 Tote, keine Überlebenden

Gesunken:

Am 07.03.1945 im St.-Georgs-Kanal durch britische Fregatten versenkt.

Bemerkungen:

U 1302 operierte recht erfolgreich im St.-Georgs-Kanal und wurde in der
Nacht zum 7. März vom Radar der HMSC "Le Hulloise" erfaßt. Die Fregatte
hatte alle Wasserbomben verbraucht und rief Verstärkung herbei. Die HMSC
"Strathdam" und "Thetford Mines" der kanadischen Navy kamen zu Hilfe und
belegten das U-Boot mit Hedgehogs, von denen mindestens ein Treffer erzielt
wurde. Unter Wasser leuchtete ein Lichtblitz auf, und eine große Luftblase
kam an die Oberfläche. Kurz darauf erschien das U-Boot, das aber sofort
wieder versank. Nach weiteren Angriffen schwammen Öl, Bücher, Uniformteile
etc. auf. Position 52.19N, 05.23W. Quelle: Die deutschen und österreichischen
U-Boot-Verluste in beiden Weltkriegen (Paul Kemp, 1997)
Ergänzungen (kursiv): http://historisches-marinearchiv.de/

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

BÖHME

Heinz

14.09.1925 Liessen

07.03.1945

FkObgefr.

BRAUN

Günter

08.03.1925

07.03.1945

Matrose

BÜSCHLEB

Karl

10.02.1924

07.03.1945

Gefreiter

DEUBEL

Armin

20.01.1925

07.03.1945

Obgefr.

DÖRING

Siegfried

17.10.1925

07.03.1945

FkObgefr.

DREWS

Heinz

20.08.1924

07.03.1945

Maat

EICHLER

Alfred

30.09.1923

07.03.1945

FkMaat

EINENKEL

Heinz

23.12.1923

07.03.1945

Obstrmann

FRANKENSTEIN

Kurt

05.04.1920

07.03.1945

Maat

FRANZ

Philipp

26.04.1919

07.03.1945

Ltnt.z.See

GRÖNINGER

Hans

30.04.1926

07.03.1945

Maat

GROSSMANN

Werner

03.05.1923

07.03.1945

Gefreiter

HANDRACK

Werner

18.04.1925

07.03.1945

Matrose

HÄNS

Bernhard

11.01.1925

07.03.1945

Gefreiter

HEISE

Hermann

01.03.1925

07.03.1945

Obgefr.

HENGELS

Nikolaus

22.06.1924

07.03.1945

Obgefr.

HENTZSCHEL

Walter

28.01.1925

07.03.1945

Obgefr.

HERING

Heinz

13.10.1925

07.03.1945

Kptlt.

HERWARTZ

Wolfgang

25.06.1917 Hildesheim

07.03.1945

Luftwaffe, U 1302 Kdr. ab 05.1944

Maat

HÜBNER

Manfred

27.05.1922

07.03.1945

Gefreiter

JÄGER

Ernst

06.01.1925

07.03.1945

Obgefr.

JANZEN

Josef

06.12.1925

07.03.1945

Obgefr.

JOSS

Erwin

02.09.1926

07.03.1945

Joos

Obgefr.

KRAUSE

Otto

14.03.1922

07.03.1945

FkMaat

LACKENBERGER

Karl

25.08.1919

07.03.1945

Maat

LIEPELT

Joachim

23.11.1923

07.03.1945

Maat

MATTHES

Werner

18.10.1920

07.03.1945

SanObmaat

MEYER

Georg Johann

13.01.1915

07.03.1945

Gefreiter

MIELITZ

Heinz

12.06.1924

07.03.1945

Miblitz

Obgefr.

MÜLLER

Egon

17.01.1923

07.03.1945

Obgefr.

MYSZKA

Bernhard

13.08.1923

07.03.1945

Obgefr.

NIELSEN

Soeren

26.04.1925 Aventoft

07.03.1945

Obgefr.

ORTNER

Johann

18.02.1924

07.03.1945

Obmasch.

RANFT

Oskar

01.09.1916

07.03.1945

Obmaat

REIMER

Engelbert

25.06.1922

07.03.1945

Gefreiter

SCHNEIDER

Hans

18.06.1925

07.03.1945

Obgefr.

SCHÖNEBERG

Rolf

02.09.1924

07.03.1945

Obmaat

SCHULZ

Friedrich

09.04.1921

07.03.1945

Obgefr.

SCHÜRKÄMPER

Herbert

04.12.1925

07.03.1945

Obgefr.

SIELING

Heinz

13.06.1925

07.03.1945

Hptgefr.

SOKOLIS

Reinhard

09.11.1923

07.03.1945

Obgefr.

STENGEL

Imanuel

16.02.1925

07.03.1945

Obgefr.

STUBAUER

Franz

12.06.1924

07.03.1945

Hptgefr.

SUMANN

Gerhard

07.06.1922

07.03.1945

Obmaat

VIGEHLS

Rudolf

08.04.1917

07.03.1945

Obmasch.

WACHENBERG

Karl Anton

14.09.1914

07.03.1945

Obstrmann

WACKERBARTH

Wilhelm

09.12.1916

07.03.1945

Ltnt.Ing.

ZEMBSCH

Hans

22.01.1923

07.03.1945

Datum der Abschrift: September 2006 / 2012

Beitrag von: Karin Offen, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2012 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten