Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste Garde-Fußartillerie-Regiment: Fußartillerie-Bataillon 41

Regimentsgeschichte, Ergänzungen zum Geburtsort: Verlustlisten WK 1

Inschriften:

Die Toten des Garde-Fussartillerie-Regiments und seiner Kriegsformationen 1914-1918
Den im Weltkriege 1914-1919 gefallenen Kameraden des ehem. Königl. Preußischen Garde-Fußartillerie-Regiments und der aus ihm gebildeten Kriegsformationen zum ehrenden Gedächtnis gewidmet (2160 Tote)

Namen der Gefallenen:

Stab

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obgefr

CZICHELSKI

Friedrich

Moldszen, Osterode

27.08.1916 Morchain

Verwundung

Fahrer

KLING

Erich

Zeyeer, Elbing

27.08.1918 Bethincourt

Verwundung

Major

REICHARD

Willy

27.04.1917 Epoy

1. Batterie und Munitionskolonne

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obgefr

BLECKER

Alois

21.07.1916 Ham

Gefreiter

BUTENDEICH

Dietrich

01.11.1918 Brieulles

Kanonier

CHENIELNIK

Josef

15.03.1917 Brières

Kanonier

GÄRTNER

Hermann

08.10.1914 Brüssel

Kanonier

GERA

Ernst

Goldap

04.09.1916 Bethincourt

Gefreiter

GERLACH

Albert

03.08.1918 Frankfurt a.M.

Kanonier

HALTERMANN

Bernhard

27.05.1918 Foucaucourt

Vizefeldw

HEDICKE

Hermann

02.10.1918 Brieulles

Kanonier

HERCHER

Friedrich

Kalbach, Obertaunus

20.07.1916 Somme

Unteroff

HERMANN

Otto

24.02.1917 Sugny

Kanonier

HUHN

Kurt

Berlin

20.07.1916 Bethincourt

Kanonier

JOCHEM

Jacob

Roden, Saarlouis

14.11.1916 St. Quentin

Verwundung

Gefreiter

KAISER

Karl

10.06.1918 Bus

Fahrer

KATTUSCH

Richard

29.06.1918 Montdidier

Gefreiter

KÖHLER

Franz

27.0.1888 Glashütte, Potsdam

18.07.1918 Bohain

Verwundung

Obgefr

LEMMERMANN

Wilhelm

28.07.1918 Beaurieux

Kanonier

LISKER

Friedrich

01.11.1918 Brüssel

Kanonier

MEINEL

Kurt

30.04.1917 Mesnil

Ltnt d. Res

MEYBAUER

Willi

26.07.1918 Sergy

Kanonier

MEYER

Hermann

13.04.1915 Alse-Vereske

Kanonier

MIEGLITZ

Alfred

30.04.1917 Mesnil

Gefreiter

MOLZ

Domikus

01.11.1918 Saarlouis

Kanonier

NEUBAUER

Arthur

12.06.1918 Hainvillers

Kanonier

NEUBERGER

Karl

28.07.1918 Beaurieux

Kanonier

NEUMANN

Bruno

16.06.1916 Ville de Chaumont

Kanonier

PLUGE

Karl

24.07.1917 Tarnopol

Kanonier

PUSZEZ

Kurt

05.10.1918 Feldlaz 254

Kanonier

SCHÖFISCH

Fritz

Ziebingen, Frankfurt a.O.

20.07.1916 Bethincourt

Unteroff

SCHWARZ

Johannes

28.07.1918 Goussancurt

Kanonieer

SELIGER

Paul

Berlin

06.1918

Kanonier

SIEVERS

Heinrich

17.07.1915 Rohatyn

Gefreiter

STANTKE

Max

Bennoragnes

Kanonier

STEINHAUER

Karl

09.06.1918 Quvillers

Gefreiter

STREKFLETH

Heinrich

19.08.1915 Rohatyn

2. Batterie und Munitionskolonne

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obgefr

BECKMANN

Friedrich

Braunsberg

01.08.1916 Somme

Gefreiter

BELLION

Alfred

01.06.1918 Res-Feldlaz 45

Kanonier

BERNSHAUSEN

Ernst

Feudingen, Arnsberg

05.09.1916 Bethincourt

Vizefeldw

BOLLMANN

Johann

10.05.1891 Bremen

28.10.1918

Krankheit

Gefreiter

BRACH

Paul

21.06.1918 Sains

Gefreiter

BUSELMEIER

Heinrich

10.06.1918 Res-Feldlaz 45

San-Soldat

CONRAD

Martin

17.07.1918 Jaulgonne

Ltnt d. Res

DÄHNE

Heinrich

11.06.1918 Courcelles

Unteroff

DREYER

Karl

29.07.1918 St. Quentin

Fahrer

DULLIN

Wilhelm

14.12.1916 St. Quentin

Sergeant

EICHHOLZ

Max

11.06.1918 Ermery-Hallon

Kanonier

FALKE

Kurt

Jeßnitz, Guben

09.09.1916 Douilly

Verwundung

Kanonier

FRIEDRICHS

Franz

11.03.1918 Riga

Unteroff

FUCHS

Heinrich

10.11.1918 Trier

Fahrer

GEBHARDT

Otto

04.10.1918 Landres

Kanonier

GÖTSCH

Max

Pasewalk, Ückermünde

21.06.1916 Somme

Obgefr

GROSS

Willi

09.06.918 Roye

Gefreiter

GRUBER

Johann

09.06.1918 Roye

Off-Stellv

GRÜTERS

Wilhelm

Oppum, Crefeld

30.06.1918 Feldlaz

Romanne verwundet

Fahrer

HEBERER

Georg

Richen, Dieburg

02.09.1916 Somme

Kanonier

HEINRICH

Christian

05.09.1916 Bethincourt

Kanonier

HEINS

August

03.11.1916 Perleberg

Gefreiter

HEITZMANN

August

26.02.1877 Mützel, Jerichow II

08.09.1918 Lindau

Verwundung

Sergeant

HERMANN

Wilhelm

04.10.1918 Landres

Kanonier

HEYDE

Paul

05.10.1918 Landeres

Obgefr

HÖGEL

Karl

12.03.1918 Krgslaz 18

Kanonier

JAREK

Stanislaus

Nieder Lazisk, Pleß

01.08.1916 Somme

Unteroff

KANIA

Johann

13.05.1880 Dompb

11.07.1918 Bois-Cherry

Verwundung

Fahrer

KANOWSKI

Max

Berlin

23.05.1916 Lüttich

Krankheit

Kanonier

KATTUSCH

Reinhard

Ragow, Calau

21.06.1916 Romagne

Unteroff

KLAUE

Max

Cottbus

26.08.1916 St. Quentin

Krankheit

Unteroff

KÖRTGE

Heinrich

31.01.1918 Wilna

Ltnt d. Res

KÖSTER

Wilhelm

30.04.1917 Reims

Gefreiter

KRAUSE

Max

12.03.1893 Ruhheim, Mogilno

12.06.1918 Feldlaz 14

Verwundung, Mun.-Kolonne

Obgefr

LINDENBLATT

Paul

15.07.1918 Jaulgonne

Kanonier

LOHSE

Fritz

24.12.1916 Somme

Kanonier

LOMM

Karl

29.07.1918 St. Wartin

Unteroff

LORTZ

Johann

29.07.1918 Saarburg

Kanonier

LOUIS

Friedrich

Cölpin, Arnswalde

05.09.1916 Bethincourt

Kanonier

MAHLER

Heinrich

18.12.1916 St. Quentin

Fahrer

MEHL

Georg

07.06.1918 Laucourt

Kanonier

MERZ

Emil

19.05.1918 Mortemer

Kanonier

MICHAEL

Oswald

17.07.1918 Jaulgonne

Kanonier

MÜLLMANN

Peter

05.10.1918 Landres

Kanonier

OSTWALD

Paul

Konkolewo, Neutomischel

21.06.1916 Somme

Obgefr

PETEREIT

Franz

29.07.1918 Somme

Kanonier

PIELATZKY

Julius

Berlin

21.06.1916 Somme

Kanonier

PIOLOT

Heinrich

07.11.1918 Zweibrücken

Gefreiter

PLÖTNER

Max

04.10.1918 Landres

Fahrer

PRCZYJEMSKI

Franz

Wrotzk, Strasburg, Westpr.

21.06.1916 Romagne

Verwundung

Obgefr

SALM

Peter

09.06.1918 La Roye

Kanonier

SANDBRINCK

Wilhelm

Südlengern, Herford

21.06.1916 Somme

Kanonier

SCHÄFER

Adolf

Mandeln, Dillkreis

21.06.1916 Somme

Obgefr

SCHIMANSKI

Leo

23.02.1896 Mühlbanz

19.07.1918 La Grange

Fahrer

SCHMALBACH

Peter

Crefeld

02.09.1916 Somme

Mun.-Kolonne

Gefreiter

SCHNELL

Adolf

08.10.1918 Buzany

Kanonier

SCHULZE

Friedrich

Vorbrück, Lüneburg

05.09.1916 Bethincourt

Gefreiter

SCHWANITZ

Ernst

30.04.1917 Reims

Kanonier

SOBBE

Oskar

09.06.1918

Kanonier

STANARIUS

Heinrich

31.03.1917 Ripont

Kanonier

STOLZE

Erich

Berlin

30.08.1916 Somme

Kanonier

SZWARCZYNSKI

Johann

04.10.1918 Landres

Gefreiter

TAUBE

Fritz

Rogehnen, Pr. Holland

21.06.1918 Lille

Verwundung

Kanonier

TIEDEMANN

Peter

28.03.1917 Ripont

Obgefr

WEHR

Philipp

31.10.1918 Trier

Unteroff

WENDEL

Adolf

09.06.1918 Roye

Kanonier

WENZEL

Max

29.11.1916 Somme

Gefreiter

WESSEL

Heinrich

29.07.1918 St. Martin

Kanonier

WICKEL

Christian

28.03.1917 Ripont

Kanonier

WITWOLLEN

Heinrich

09.06.1918 Noyon

Vizefeldw

WOLLERMANN

Paul

04.10.1918 Landres

Kanonier

WOZNIAK

Stanislaus

09.06.1918 Orvillers

3. Batterie und Munitionskolonne

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Fahrer

ASSENMACHER

Johann

Düsseldorf

25.06.1916 Verdun

Kanonier

BANGEMANN

Hartwig

Mahrenholz, Isenhagen

27.06.1916 Verdun

Gefreiter

BARTH

Rudolf

Wieskau, Saalkreis

16.06.1916 Verdun

Kanonier

BINECK

Ludwig

Uciechow, Adelnau

13.06.1916 Verdun

Ltnt d. Res

BRUST

Hermann

22.12.1897 Darmstadt

15.07.1918 Mont St. Pere

Obgefr

DADEN

Eduard

21.07.1918 Mont Notre Dame

Kanonier

ECKINGER

Karl

10.07.1876 Weißenburg, Mittelfranken

10.05.1917 Champagne

Kanonier

ELLENBERGER

Adolf

07.01.1896 Elberfeld

13.11.1916 Somme

Gefreiter

ENGELS

Josef

23.06.1897 Mechernich, Schleiden

15.07.1918 Beuvardes

Kanonier

FASSHAUER

Johannes

Hilkerode, Duderstadt

29.06.1916 Verdun

Gefreiter

FAUST

Gustav

03.02.1881 Aschersleben

24.08.1917 Mouriére

Gefreiter

FÖRSTER

Johann

05.10.1918 Immecourt

Kanonier

FRIESE

Friedrich

Buchwaldle, Pr.-Holland

25.06.1916 Verdun

Unteroff

FRISCH

Friedrich

04.10.1918 Landres

Fahrer

GRAP

Karl

13.06.1918 Bains

Gefreiter

GRINGEL

Franz

11.07.1918 Fresnes

Kanonier

HALM

Kurt

04.11.1918 Immecourt

Unteroff

HANSEN

Alfred

19.06.1894 Stederdorf, Peine

15.07.1918 Beuvardes

Fahrer

HARTKOPF

Johann

16.05.1917 Mainz

Unteroff

HENTRICH

Heinrich

04.12.1918 Feldlaz 213

Unteroff

HERBICH

Karl

10.03.1917 Ripont

Gefreiter

HERMANN

August

10.03.1917 Ripont

Kanonier

JAKOWIAK

Stanislaus

10.05.1917 Nauroy

Gefreiter

KÄHLER

Johann

13.11.1916 Beuvardes

Kanonier

KIRSCHSTEIN

Walter

15.07.1918 Beuvardes

Fahrer

KISS

Albert

13.06.1918 Bains

Gefreiter

KNAAKE

Waldemar

Falkenberg, Bitterfeld

13.06.1916 Verdun

Kanonier

KOCH

Paul

Cöthen, Anhalt

17.06.1916 Verdun

Gefreiter

KÖLZ

Hermann

Warmbrunn, Gr. Syltewitz

13.06.1916 Verdun

Fahrer

KUMMUTAT

Wilhelm

17.04.1917 La Neuville

Fahrer

LANGE

Hermann

16.05.1917 Ville de Chaumont

Vizefeldw

LEOPOLD

Paul

03.11.1918 Neumarkt

Obgefr

LEPIORZ

Bartholomäus

18.08.1888 Zawade, Ratibor

15.07.1918 Beuvardes

Kanonier

LIPPERT

Erich

23.07.1918 Mont Notre Dame

Kanonier

LOHMANN

Laurenz

20.05.1894 Stelle a.d. Ruhr

15.07.1918 Beuvardes

Kanonier

LOOS

Georg

14.04.1917 La Neuville

Kanonier

LÜDER

Paul

02.08.1917 Bielefeld

Fahrer

MAITRE

August

Seesen, Braunschweig

20.08.1916 Bethincourt

Gefreiter

MEHNER

Wilhelm

05.10.1918 Immecourt

Gefreiter

MEIER

Albert

05.08.1918 Vendresse

Fahrer

MERSCHIEVE

Heinrich

Roxel, Münster

20.08.1916 Bethincourt

Kanonier

MIERSCHALLA

Johann

Klein Bruschewitz, Oels

29.06.1916 Verdun

Gefreiter

MÜLLER

Paul

14.10.1918

Fahrer

MÜNCH

Alois

07.10.1918 Pirna

Kanonier

PAASCHEN

Wilhelm

Groß Haßlow, Ostprignitz

20.08.1916 Somme

Fahrer

PICHOWIACK

Andreas

10.03.1917 Ripont

Ltnt d. Res

PLATZEK

Alfred

22.06.1883 Theuernitz, Osterode

15.07.1918 Mont St. Pere

Kanonier

POLAKOWSKI

Paul

04.10.1918 Virrieres

Kanonier

POSADZYK

Andreas

26.07.1918 Serry

Kanonier

PRAETSCH

Johannes

Berlin-Schöneberg

20.08.1916 Somme

Kanonier

PULS

Wilhelm

15.09.1917 Hinzenberg

Kanonier

ROGALSKI

Michael

Piaskowo, Samer

29.06.1916 Verdun

Kanonier

ROHDE

Gustav

Pr.-Holland, Braunsberg

13.06.1916 Res-Laz 34

Verdun verwundet

Kanonier

SCHAPER

Louis

Niedernjesa, Göttingen

29.06.1916 Verdun

Kanonier

SCHIMBACH

Anton

10.06.1897 Espenschied, Rheingau

15.07.1918 Beuvardes

Kanonier

SCHMIDT

Wilhelm

04.10.1918 Virrieres

Fahrer

SCHMIEDTKE

Ernst

Adlig Rose

28.08.1916 Douchy

Verwundung

Kanonier

SCHNEIDEWINDT

Adolf

04.10.1918 Virrieres

Zahlm.-Stellv.

SCHOLZ

Arthur

23.02.1918 Aita

Gefreiter

SCHWÄRZEL

Alfred

Cöthen, Anhalt

13.06.1916 Verdun

Fahrer

SCHWÖRER

Josef

Wesselnheim, Molsheim

31.05.1916 Lüttich

Unglücksfall

Kanonier

SEIFERT

Valentin

11.07.1916 Verdun

Gefreiter

SEIFERT

Wilhelm

15.07.1918 Feldlaz 147

Fahrer

SPAKOWSKI

Johann

Upalten, Lötzen

20.08.1916 Somme

Fahrer

STEENKENÜ

Georg

23.05.1917 Anssouce

Kanonier

TICHELMANN

Friedrich

Königsberg i.Pr.

13.06.1916 Verdun

Kanonier

TROBART

Albert

24.04.1917 Würzburg

Gefreiter

TROITSCH

William

11.03.1917 Ripont

Fahrer

WIESENTHAL

Paul

30.07.1918 Nesles

Kanonier

WÜNSCH

Paul

Borgsdorf, Bunzlau

29.06.1916 Verdun

Fahrer

ZGOLINSKI

Franz

Borzykowo, Wreschen

02.07.1916 Verdun

Munitionskolonne

Datum der Abschrift: Juli 2021

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003 - Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten