Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Friedberg (Chronik), Landkreis Aichach-Friedberg, Schwaben, Bayern

PLZ 86316

Quelle: Stadtbuch Friedberg Band 2, Stadt Friedberg, 1991

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

AIDELBURGER

Ferdinand

06.09.1916

AIDELBURGER

Ferdinand

06.09.1916

BAYERL

Sebastian

27.08.1914

BAYERL

Sebastian

27.08.1914

BAYERL

Xaver

22.02.1915

BAYERL

Xaver

22.02.1915

BERGER

Josef

02.07.1919

BERGER

Josef

02.07.1919

BICHLER

Karl

01.06.1917

BICHLER

Karl

01.06.1917

BITZL

Michael

09.04.1915

BITZL

Michael

09.04.1915

BLEY

Martin

09.05.1915

BLEY

Martin

09.05.1915

BRADL

Albert

14.04.1918

BRADL

Albert

14.04.1918

BRUNNER

Josef

10.02.1917

BRUNNER

Josef

10.02.1917

DERSCH

Max

01.06.1916

vermisst

DERSCH

Max

01.06.1916

vermisst

DICHTL

Andreas

27.06.1915

DICHTL

Andreas

27.06.1915

DICHTL

Jakob

01.03.1917

DICHTL

Jakob

01.03.1917

DIRNHOFER

Max

02.11.1914

DIRNHOFER

Max

02.11.1914

EICHNER

Max

27.05.1921

EICHNER

Max

27.05.1921

EISENMANN

Alois

07.06.1918

EISENMANN

Alois

07.06.1918

ENGELHARDT

Johann

02.08.1918

ENGELHARDT

Johann

02.08.1918

ENGELNIEDERHAMMER

Stefan

23.11.1917

ENGELNIEDERHAMMER

Stefan

23.11.1917

FEICHT

Simon

17.02.1917

FEICHT

Simon

17.02.1917

FISCHER

Karl

22.06.1915

FISCHER

Karl

22.06.1915

FISCHER

Max

18.08.1917

FISCHER

Max

18.08.1917

FRAUENKNECHT

Josef

09.12.1918

FRAUENKNECHT

Josef

09.12.1918

FRIEDL

Josef

14.08.1917

FRIEDL

Josef

14.08.1917

GABRIEL

Josef

12.04.1917

GABRIEL

Josef

12.04.1917

GAIL

Josef

15.07.1916

vermisst

GAIL

Josef

15.07.1916

vermisst

GAMBÖCK

Josef

29.06.1915

GAMBÖCK

Josef

29.06.1915

GANZENMÜLLER

Karl

26.09.1916

GANZENMÜLLER

Karl

26.09.1916

GASTL

Josef

28.03.1915

GASTL

Josef

28.03.1915

GEIGER

Albert

11.08.1916

GEIGER

Albert

11.08.1916

GIMPLE

Philipp

13.04.1918

GIMPLE

Philipp

13.04.1918

GLAS

Isidor

30.06.1916

GLAS

Isidor

30.06.1916

GREPPMAIR

Georg

17.02.1915

GREPPMAIR

Georg

17.02.1915

GREPPMAIR

Leonhard

30.10.1916

GREPPMAIR

Leonhard

30.10.1916

GREPPMEIR

Alois

24.02.1916

GREPPMEIR

Alois

24.02.1916

GRUBER

Josef

02.10.1914

GRUBER

Josef

02.10.1914

HARINGER

Otto

27.10.1916

HARINGER

Otto

27.10.1916

HECHER

Matthias

09.04.1917

HECHER

Matthias

09.04.1917

HEIß

LorehZ

10.07.1916

HEIß

LorehZ

10.07.1916

HITZLER

Alois

23.01.1916

HITZLER

Alois

23.01.1916

HUBER

Matthias

01.03.1915

HUBER

Matthias

01.03.1915

HÜBSCH

Heinrich

19.06.1919

HÜBSCH

Heinrich

19.06.1919

HUSTERER

Johann

09.02.1916

HUSTERER

Johann

09.02.1916

HUTTER

esef

04.01.1917

HUTTER

esef

04.01.1917

KAINDL

Josef

31.01.1917

KAINDL

Josef

31.01.1917

KANTMANN

August

15.04.1916

KANTMANN

August

15.04.1916

KNAPPICH

M. Phokasia

14.12.1914

KNAPPICH

M. Phokasia

14.12.1914

KOLLMANN

Johann

15.12.1914

KOLLMANN

Johann

15.12.1914

KRAUS

Josef

28.07.1917

KRAUS

Josef

28.07.1917

KRIMMER

Karl

18.11.1915

KRIMMER

Karl

18.11.1915

KUGLER

Josef

10.05.1915

KUGLER

Josef

10.05.1915

LEBER

Karl

01.07.1916

LEBER

Karl

01.07.1916

LECHENMEYER

Josef

26.12.1914

LECHENMEYER

Josef

26.12.1914

LECHNER

Martin

17.02.1915

LECHNER

Martin

17.02.1915

LECHNER

Otto

22.11.1914

LECHNER

Otto

22.11.1914

LEICHT

Josef

09.06.1918

LEICHT

Josef

09.06.1918

LEIMINGER

Johann

01.03.1916

LEIMINGER

Johann

01.03.1916

LINDERMAYR

Paul

29.07.1918

LINDERMAYR

Paul

29.07.1918

LINDERMEIER

Andreas

28.01.1917

LINDERMEIER

Andreas

28.01.1917

LINDERMEIER

Anton

09.06.1919

LINDERMEIER

Anton

09.06.1919

LUDL

Franz

21.06.1917

LUDL

Franz

21.06.1917

LUTZ

Franz

28.06.1916

LUTZ

Franz

28.06.1916

LUTZ

Heinrich

30.07.1916

LUTZ

Heinrich

30.07.1916

LUTZ

Hermann

04.08.1915

LUTZ

Hermann

04.08.1915

LUTZ

Xaver

08.07.1917

LUTZ

Xaver

08.07.1917

MAIER

Anton

29.06.1915

MAIER

Anton

29.06.1915

MAIR

Michael

12.08.1916

MAIR

Michael

12.08.1916

MAJR

Modestus

03.05.1915

MAJR

Modestus

03.05.1915

MANGOLD

Anton

12.11.1914

MANGOLD

Anton

12.11.1914

MAYER

Jakob

04.10.1914

MAYER

Jakob

04.10.1914

MAYER

Josef

25.09.1914

.

MAYER

Josef

25.09.1914

.

MAYR

Anton

11.06.1918

MAYR

Anton

11.06.1918

MAYR

Benedikt

14.02.1918

MAYR

Benedikt

14.02.1918

MAYR

Johann

30.08.1914

MAYR

Johann

30.08.1914

MEHRER

Maximilian

26.11.1915

MEHRER

Maximilian

26.11.1915

MEIER

Johann-Baptist

06.09.1918

MEIER

Johann-Baptist

06.09.1918

MENHOFER

Anton

24.07.1918

MENHOFER

Anton

24.07.1918

MENZINGER

Gottfried

24.03.1918

MENZINGER

Gottfried

24.03.1918

MERKL

Michael

11.10.1916

MERKL

Michael

11.10.1916

METZ

Karl

05.10.1914

METZ

Karl

05.10.1914

METZ

Michael

04.10.1916

METZ

Michael

04.10.1916

MIESL

Andreas

08.08.1917

MIESL

Andreas

08.08.1917

MORITZ

Josef

01.12.1914

MORITZ

Josef

01.12.1914

MÜLLER

Bernhard

14.11.1918

MÜLLER

Bernhard

14.11.1918

MÜLLER

Franz

04.11.1914

MÜLLER

Franz

04.11.1914

MÜLLER

Ludwig

20.10.1918

MÜLLER

Ludwig

20.10.1918

MÜNCH

Josef

01.10.1916

MÜNCH

Josef

01.10.1916

MÜNCH

Max

25.09.1914

vermisst

MÜNCH

Max

25.09.1914

vermisst

NAGL

Josef

02.05.1915

NAGL

Josef

02.05.1915

NAGL

Konrad

27.06.1916

NAGL

Konrad

27.06.1916

NECKER

Clemens

13.05.1918

NECKER

Clemens

13.05.1918

NEFZGER

Karl

25.08.1914

NEFZGER

Karl

25.08.1914

NIEDERREUTHER

Georg

09.05.1917

NIEDERREUTHER

Georg

09.05.1917

OBERHAUSER

Josef

17.04.1918

OBERHAUSER

Josef

17.04.1918

OBERMÜLLER

Matthias

16.09.1917

OBERMÜLLER

Matthias

16.09.1917

OSWALD

Michael

03.06.1918

OSWALD

Michael

03.06.1918

PFAB

Jakob

12.11.1916

PFAB

Jakob

12.11.1916

PFUNDMAIR

Jakob

05.07.1918

PFUNDMAIR

Jakob

05.07.1918

PFUNDMAIR

Michael

05.09.1914

PFUNDMAIR

Michael

05.09.1914

PITZ

Ernst

15.07.1916

PITZ

Ernst

15.07.1916

PLABST

Engelbert

14.07.1916

PLABST

Engelbert

14.07.1916

PLABST

Johann

02.05.1917

PLABST

Johann

02.05.1917

PLABST

Peter

26.04.1916

PLABST

Peter

26.04.1916

PÖLLER

Georg

19.04.1917

PÖLLER

Georg

19.04.1917

PÖLLER

Paul

15.07.1915

PÖLLER

Paul

15.07.1915

PÖSCHL

Hermann

02.05.1915

PÖSCHL

Hermann

02.05.1915

RAIDL

Hans

04.10.1917

RAIDL

Hans

04.10.1917

RAIHL

Martin

19.04.1917

RAIHL

Martin

19.04.1917

RECH

Lorenz

17.06.1917

RECH

Lorenz

17.06.1917

REHLE

Thomas

26.06.1915

REHLE

Thomas

26.06.1915

REIßNER

Alois

18.10.1916

vermisst

REIßNER

Alois

18.10.1916

vermisst

REIßNER

Ludwig

08.10.1915

REIßNER

Ludwig

08.10.1915

REITH

Josef

14.06.1917

REITH

Josef

14.06.1917

REITINGER

Josef

02.11.1914

REITINGER

Josef

02.11.1914

RIEDER

Alois

09.04.1917

RIEDER

Alois

09.04.1917

RIEGER

Sebastian

29.04.1919

RIEGER

Sebastian

29.04.1919

ROSCHÄTZKY

Ludwig

29.03.1920

ROSCHÄTZKY

Ludwig

29.03.1920

ROTHÖRL

Johann

22.10.1914

ROTHÖRL

Johann

22.10.1914

ROTHÖRL

Leonhard

17.10.1914

ROTHÖRL

Leonhard

17.10.1914

RUEß

Hugo

15.07.1915

RUEß

Hugo

15.07.1915

SCHARPF

Xaver

27.04.1916

SCHARPF

Xaver

27.04.1916

SCHERER

Anton

04.07.1917

SCHERER

Anton

04.07.1917

SCHIEG

Josef

25.10.1916

SCHIEG

Josef

25.10.1916

SCHIELE

Ferdinand

15.07.1918

SCHIELE

Ferdinand

15.07.1918

SCHLECHT

Josef

01.06.1918

SCHLECHT

Josef

01.06.1918

SCHLICKENRIEDER

Eduard

23.11.1916

SCHLICKENRIEDER

Eduard

23.11.1916

SCHMID

Andreas

01.10.1916

vermisst

SCHMID

Andreas

01.10.1916

vermisst

SCHMID

Georg

09.07.1916

SCHMID

Georg

09.07.1916

SCHMID

Johann

25.09.1914

SCHMID

Johann

25.09.1914

SCHMID

Johann

12.08.1916

SCHMID

Johann

12.08.1916

SCHMID

Josef

29.06.1916

SCHMID

Josef

29.06.1916

SCHMID

Josef

14.04.1918

SCHMID

Josef

14.04.1918

SCHORER

Karl

12.08.1917

SCHORER

Karl

12.08.1917

SCHORMÜLLER

Johann

09.04.1917

SCHORMÜLLER

Johann

09.04.1917

SCHREIBER

August

09.06.1916

SCHREIBER

August

09.06.1916

SEDLMAIER

Franz

09.04.1917

SEDLMAIER

Franz

09.04.1917

SEDLMAIER

Johann

15.07.1918

SEDLMAIER

Johann

15.07.1918

SEIDL

Anton

03.05.1917

SEIDL

Anton

03.05.1917

SEILER

Matthias

25.04.1918

SEILER

Matthias

25.04.1918

STEINBERGER

Michael

20.06.1915

STEINBERGER

Michael

20.06.1915

STEINHARD

Sebastian

21.06.1921

STEINHARD

Sebastian

21.06.1921

STRAUß

Anton

06.10.1916

STRAUß

Anton

06.10.1916

STROBL

Severin

15.07.1915

STROBL

Severin

15.07.1915

SUVA

Franz

15.01.1916

SUVA

Franz

15.01.1916

TRINKL

Thomas

25.05.1918

TRINKL

Thomas

25.05.1918

WAGNER

Josef

15.06.1921

WAGNER

Josef

15.06.1921

WEINDL

Josef

10.06.1916

WEINDL

Josef

10.06.1916

WEIß

Josef

13.08.1919

WEIß

Josef

13.08.1919

WIDMANN

Josef

15.10.1914

WIDMANN

Josef

15.10.1914

WIDMANN

Paul

02.11.1914

WIDMANN

Paul

02.11.1914

WIDMEIR

Johann.

13.05.1919

WIDMEIR

Johann.

13.05.1919

WIEDEMANN

Otto

31.03.1915

WIEDEMANN

Otto

31.03.1915

WIEDMAYR

Xaver

08.10.1914

WIEDMAYR

Xaver

08.10.1914

WINKLER

Matthias

27.05.1918

WINKLER

Matthias

27.05.1918

WITTMANN

Josef

18.08.1914

WITTMANN

Josef

18.08.1914

WOLF

Anton

12.07.1918

WOLF

Anton

12.07.1918

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

AIDLSPURGER

Josef

13.04.1944

AIDSSPURGER

Johann

24.03.1945

vermisst

Obergefreiter

ALBERSTÖTTER

Heinrich

16.04.1911 Friedberg

02.05.1943 Wald nördl. Archangelskloje

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden

ALBERT

Anton

03.07.1943

vermisst

ALTMANNSHOFER

Otto

11.05.1943

vermisst

ANGERER

Ferdinand

1945

vermisst

Gefreiter

ANGERER

Ludwig

10.02.1920 Friedberg

01.09.1943 Petrowo

ARNOLD

Jakob

11.12.1945

an Kriegsfolgen verstorben

ASAM

Wendelin

00.03.1945

AUER

Max

02.03.1943

Obergefreiter

AUGUSTIN

Jakob

24.07.1905

23.02.1945 Berlin

Füs. Btl. 303, 3. Kp.

vermisst

Obergefreiter

AUGUSTIN

Johann

12.02.1912 Rieden

29.12.1944 nordöstl. Zbojna

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mlawka. Endgrablage: Block G Reihe 50 Grab 4156

Obergefreiter

AUGUSTIN

Josef

05.05.1919

12.10.1941 Klinskoje

AUGUSTIN

Karl

09.04.1943

Obergefreiter

AUMANN

Karl

20.12.1915 Augsburg

13.07.1942 Swermzewa

BANNERT

Franz

13.12.1946

vermisst

BAUER

Anton

00.05.1945

vermisst

Gefreiter

BAUER

Josef

24.07.1920 Witma

19.02.1942 Graz,Rela.I

BAUMEISTER

Wilhelm

25.01.1945

vermisst

BAUMGARTNER

Hans

19.05.1942

Obergefreiter

BAUR

Josef

22.08.1908 Friedberg

29.01.1945 00.01.1945 Gem. Halemba üb. Antonienhütte Slask

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Siemianowice überführt worden

Obergefreiter

BEHNER

Georg

05.08.1909

16.07.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass. Endgrablage: Block 16 Grab 390

BEHNKE

August

05.10.1945

vermisst

BEHNKE

August

00.01.1945

vermisst

BENNINGER

Adolf

18.12.1941

vermisst

Obergefreiter

BENNINGER

Ernst

06.01.1898 Augsburg

27.05.1941 Dijon

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly. Endgrablage: Block 10 Reihe 7 Grab 463

BERCHTOLD

Peter

00.02.1945

vermisst

Gefreiter

BERES

Franz

08.01.1915 Staffersberg

03.01.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bergisch Gladbach-Bensberg-Kriegsgräberstätte. Endgrablage: Grab 13

Grenadier

BERGER

Jakob

11.12.1923 Friedberg

02.12.1942 bei Stalingrad

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. Endgrablage: Block 26 Reihe 4 Grab 140

BERGMAIER

Leonhard

09.01.1945

vermisst

Obergefreiter

BERGMAIR

Jakob

22.09.1911 Friedberg

02.12.1942 Kampfr. Stalingrad

BERMANN

Helmut

03.05.1945

Obergefreiter

BERTHOLD

Josef

17.07.1920 Görkau

06.10.1944 Kgf.in Spasskij Sawod b. Karaganda

BERTL

Karl

10.04.1945

vermisst

Gefreiter

BESTLER

Friedrich

15.02.1918 Augsburg

21.07.1942 H.V.Pl. Dewiza

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino. Endgrablage: Block 7 Reihe 6 Grab 310

BICHLER

Franz Xaver

09.05.1945

BICHLER

Josef

30.12.1944

vermisst

Obergefreiter

BICHLER

Josef

15.11.1924

12.04.1945 Nordmeer vor Bergen bei Position 60.44N 04.39O

U 486

Quelle: denkmalprojekt.org/u-boote/uboote_wk2/wk2_u486

Obergefreiter

BICHLER

Leonhard

Friedberg

24.12.1944 russ.lg. 72/65 Wolsk (Wolshsk) b. Kasan Wolga

Obergefreiter

BICHLER

Xaver

08.12.1919 Friedberg

21.07.1943 Wolubujewka

BINAPFL

Michael

07.08.1941

BIRKMAIER

Franz

15.02.1943

vermisst

Unteroffizier

BIRKMEIER

Josef

22.12.1918

17.06.1943 Orel

Pz. Gren.Rgt. 40, 5. Kp.

vermisst

BISCHOF

Johann

00.01.1943

vermisst

BITTNER

Alfred

12.03.1945

vermisst

BITTNER

Friedrich

30.11.1944

Obergefreiter

BITZL

Paul

31.07.1901 Staetzling

06.09.1945 Chateaulin

an Kriegsfolgen verstorben, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ploudaniel-Lesneven. Endgrablage: Block 7 Reihe 8 Grab 211

Obergefreiter

BLANK

Edmund

03.02.1916 Friedberg

01.08.1943 Bogosoditschnoje

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden

Grenadier

BLEY

Georg

06.10.1925 Rederzhausen

29.04.1944 am unteren Dnjestr

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Chisinau überführt worden

BLEY

Lorenz

20.03.1944

vermisst

BLÜMLE

Georg

20.05.1941

BÖGL

Friedrich

26.12.1944

vermisst

BRASCH

Taissa

13.02.1945

Bombenopfer

BRAUN

Franz

28.07.1944

möglich: BRAUN, Franz, geboren am 17.01.1910 Schafberg. Sterbedatum/Ort: 28.07.1944, Obertruppführer, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly. Endgrablage: Block 6 Reihe 11 Grab 784

BREITNAUER

Ludwig

08.03.1943

Obergefreiter

BREITSAMETER

Johann

05.01.1918 Friedberg

06.09.1942 Krutik

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Nowgorod. Endgrablage: Block 12 Reihe 21 Grab 967

BREUMAIR

Karl

17.10.1944

vermisst

BRUGGMOSER

Hans

28.09.1941

Obergefreiter

BRUNNER

Stefan

18.10.1913 Wiffertshausen

16.04.1942 ca. 5 km ostw. Sennaja

Jäger

BRUNNHUBER

Josef

04.09.1923 Mering

02.11.1942 Goitsch Ssemaschcho

BUCHER

Peter

18.01.1945

vermisst

BUCHMAIER

Albert

07.05.1945

vermisst

Unteroffizier

BURGER

Lorenz

24.05.1914 Pöhl

17.06.1940 Lagarde

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains. Endgrablage: Block 13 Reihe 9 Grab 268

Gefreiter

BÜRLE

Josef

13.03.1902

18.07.1944 00.05.1944 Caen

schw. Werfer Rgt. 14, Stab III, 7., 8. Bttr u. Kol.

vermisst

Pionier

DEMEL

Ernst

29.01.1916 Lednitz

17.09.1939 Brest-Litowsk

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mlawka. Endgrablage: Block C Grab 20

DEMEL

Johann

29.01.1942

Obergefreiter

DEMEL

Wilhelm

26.06.1917 Sedelnitz

30.06.1942 Raum Wolowo

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino. Endgrablage: Block 15 Reihe 19 Grab 1083

Feldwebel

DERLETH

Siegfried

27.11.1911 Saal

13.12.1944 Purvalborgs 7 km südl. Rudbarpi

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg). Endgrablage: Block S Reihe 13 Grab 556

DOLCH

Siegfried

1945

Soldat

DREXL

Georg

24.02.1910

00.01.1943 Stalingrad

Kraftwagen Werkstatt Kp. 376

vermisst

Schütze

DREXL

Josef

02.09.1923 Friedberg

29.09.1942 Radom

DREXLER

Chlotwig

10.02.1945

DREXLER

Hans

15.07.1942

vermisst

DUMBS

Jakob

06.09.1944

DUMBS

Josef

20.08.1944

vermisst

Feldwebel

DUSCHINGER

Franz

02.01.1915 Münchshofen

30.08.1943 Illowaisk

Gefreiter

EBER

Fritz

19.04.1900 Augsburg

07.04.1942 km 95 ostw. Derna

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Tobruk

Reiter

EBERLE

Georg

19.04.1918 Pöttmes

10.10.1940

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schwabstadl. Endgrablage: Grab 203

ECKERT

Rudolf

06.05.1944

vermisst

Gefreiter

EDEL

Alfred

01.03.1925 Augsburg

23.09.1944 nordöstl. Gorki

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy. Endgrablage: Block 4 Reihe 33 Grab 2101

Gefreiter

EDEL

Matthäus

07.02.1926 Augsburg

10.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Voerde-Kriegsgräberstätte. Endgrablage: Block B Reihe 11 Grab 254

Flieger

EDER

Max

15.06.1923 Friedberg

29.08.1942

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly. Endgrablage: Block 9 Reihe 2 Grab 135

EGGER

Georg

12.09.1945

an Kriegsfolgen verstorben

Gefreiter

EGGER

Martin

04.01.1914 Friedberg

06.06.1940 Marcheville

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon. Endgrablage: Block 27 Reihe 12 Grab 458

EICHINGER

Matthäus

15.01.1945

vermisst

Unteroffizier

EIGENHART

Adolf

16.07.1918

30.01.1943 Charkow

Art.Rgt. 387, II. Abt. Stab

vermisst

EISENMANN

Johann

30.01.1945

Gefreiter

EISENMANN

Josef

05.07.1907 Friedberg

08.10.1943 Widsha

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS). Endgrablage: Block 29 - Unter den Unbekannten

EISENMANN

Karl

31.12.1944

EISENSTEIN

Josef

08.10.1943

ELBL

Johann

02.08.1944

vermisst

Stabsgefreiter

ELLENRIEDER

Martin

27.06.1913 Unterrieden

07.05.1945 Frauenstein

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Frauenstein

Obergefreiter

ENDRES

Blasius

03.02.1913 Huchbach Brausberg

17.03.1945 Oxhöft b. Gotenhafen

ENGLMEIER

Heinrich

05.04.1945

Gefreiter

ERTEL

Hans

12.12.1910 Nürnberg

21.03.1945 Feldlaz. Danzig-Konradshammer

FABER

Karl

04.04.1944

vermisst

Gefreiter

FACKLER

Ludwig

25.10.1921 Friedberg

17.05.1942 Slawjansk, HVPl. d. Sanko 1/257, Fp. 37345

Gefreiter

FALK

Ernst

27.02.1922 Friedberg

05.09.1942 Cholm

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Korpowo überführt worden

Stabsgefreiter

FALK

Hermann

20.08.1923 Friedberg

16.08.1944 Birsen, Lettland

Gefreiter

FEICHT

Anton

30.04.1907

10.10.1944 Rozan

Pz. Gren.Rgt. 4, 7. Kp.

vermisst

FEICHTENBEINER

Josef.

10.11.1942

vermisst

Obergefreiter

FEIKE

Rudolf

11.07.1914 Zauchtel

03.08.1944 H.V.Pl. d. Sanko 2/102

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pulawy. Endgrablage: Block 2 Reihe 24 Grab 1751

Stabsgefreiter

FENDT

Martin

10.05.1913 Todtenweis

02.09.1944 Königsberg/

Obergefreiter

FENDT

Michael

28.08.1901

10.10.1945 00.09.1944 Bulgarien

schw. Flak Abt. 546, 4. Bttr.

vermisst

FENEBERG

Anton

10.06.1944

FESENMAYER

Johann

10.01.1945

vermisst

FINDEKLEE

Norbert

18.01.1945

vermisst

Unteroffizier

FISCH

Alois

08.08.1917 Hundsdorf

30.01.1942 Stakanowo

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden

FISCHER

Anton

27.02.1945

Bombenopfer

Obergefreiter

FISCHER

Josef

16.08.1914 Augsburg

12.10.1944 Wygoda

Gefreiter

FISCHER

Martin

05.11.1909 Dasing

22.02.1942 Nowaja Russa

FITZKE

Johann

23.03.1945

vermisst

Gefreiter

FORSTER

Otto

13.02.1921 Friedberg

08.01.1942 Fela. 263 mot.

FRAUENDORFER

Maximilian

13.03.1945

vermisst

FRAUENKNECHT

Hans

17.12.1942

Gefreiter

FREIDING

Franz

19.07.1924 Mirschikau

26.11.1943 bei Ssrednij

Gefreiter

FREY

Michael

27.02.1921

06.02.1944 00.01.1944 Witebsk

Gren.Rgt. 434, 6. Kp.

vermisst

FROHNWIESER

Georg

19.08.1943

Gefreiter

FUNK

Matthias

04.04.1904 Rederzhausen

00.06.1945 Laz. Posen

an Kriegsfolgen verstorben

FUNK

Peter

10.02.1906 Frechholzhausen

05.03.1942 Jelna-Abschnitt

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Duchowschtschina überführt worden

FÜRST

Rolf

27.02.1942

GABRIEL

Adolf

22.01.1943

vermisst

GABRIEL

Helene

26.02.1944

Bombenopfer

GAGEL

Gerhard

20.04.1945

vermisst

Grenadier

GAIL

Herbert

04.08.1925 Friedberg

17.10.1944 bei Ciemniewo, 4 km o. Mackeim

Obergefreiter

GAIL

Leonhard

25.09.1913 Taiting

02.07.1941 Res.Krgslaz. Siedlce

Obergefreiter

GAIL

Mathias

02.05.1912 Friedberg

11.03.1943 Geb.Sanko. 1/97 Krymskaja, W. Kaukas.

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Krasnodar-Apscheronsk überführt worden

GAMBECK

Maria

27.02.1945

Bombenopfer

GAMMFL

Johann

17.01.1942

Grenadier

GÄRTNER

Georg

10.07.1926 Friedberg

30.01.1945 Nagylok

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Szekesfehervar (H). Endgrablage: Block 4 - Unter den Unbekannten

GASTL

Xaver

30.06.1944

Obergefreiter

GEIGER

Richard

23.12.1922

00.06.1944 Cherbourg

Gren.Rgt. 921, II. Btl, 8. Kp.

vermisst

Unteroffizier

GEIGER

Sebastian

23.03.1908

26.06.1944 Orscha

Inf.Div. nachschub Trupp 157, 1., 3., 4., 6., 7. u. 9. Fahrschwadr.

vermisst

GEISLER

Harry

30.10.1943

vermisst

Jäger

GENG

Benedikt

19.01.1911 Friedberg

06.09.1944 Res.Laz. Waldenburg, Schles.

GERBLINGER

Erwin

10.10.1944

vermisst

GILEK

Gustav

14.07.1944

GLAS

Stefan

07.10.1944

Grenadier

GLEICH

Anton

04.06.1923 Friedberg

26.09.1942 südl. Gaitolowo

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sologubowka überführt worden

Obergefreiter

GLÜCK

Johann

26.09.1914 Wiffertshausen

00.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schwetzingen

Unteroffizier

GLÜCK

Johann

21.12.1910 Friedberg

09.01.1944 russ.Kgf.Lg. Nishnij Tagil Ural

Unteroffizier

GOLDSTEIN

Michael

16.12.1920 Friedberg

28.10.1943 Uluki

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schtschatkowo (BY). Endgrablage: Block 12 - Unter den Unbekannten

GOLLING

Anton

20.06.1944

vermisst

Unteroffizier

GOLLING

Karl

21.02.1921 Friedberg

04.10.1944 S. Giorgio

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass. Endgrablage: Block 29 Grab 636

GOLLING

Magdalena

27.02.1945

Bombenopfer

GOLWITZER

Heinz

23.03.1945

vermisst

Schütze

GÖTZ

Rudolf

19.07.1926 Ellingen

31.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ahorn-Buch am Ahorn. Endgrablage: Einzelgrab

Obergefreiter

GRABE

Anton

20.01.1906 Augsburg

01.08.1944 31.07.1944 1./F.L. 552 mot. H.V.Pl. Kreuzburg

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Riga Beberbeki. Endgrablage: Block 7 Reihe 20 Grab 331

GRABLER

Benedikt

30.01.1945

Obergefreiter

GRATZL

Eduard

18.07.1907 Amorbach

03.08.1944 Laille

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mont-de-Huisnes (F)

GREPPMAIR

Alois

14.02.1942

GREPPMAIR

Leonhard

28.03.1944

vermisst

GREPPMAIR

Magdalena

27.02.1945

Bombenopfer

Leutnant

GRÜNDL

Michael

10.11.1892 Holzhäuser

16.08.1940 Metz

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains. Endgrablage: Block 33 Reihe 9 Grab 302

Oberleutnant

GRÜNDL

Paul

26.02.1921 München

12.10.1944 Petsamo, Nordfinnland

Oberzahlmeister

GRUNDLER

Rudolf

06.08.1910

25.06.1944 Bobruisk

Kdo. 296. Inf.Div.

vermisst

Gefreiter

GSCHWENDTNER

Peter

29.07.1908 Augsburg

10.10.1942 Oslo, Laz.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oslo-Alfaset. Endgrablage: Block A Reihe 11 Grab 46

GURKO

Josef

16.01.1945

vermisst

GURKO

Karl

00.01.1943

vermisst

GUSCHKE

Friedrich

02.01.1945

vermisst

GUTSCHON

Ludwig

23.07.1908 Augsburg

05.02.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains. Endgrablage: Block 22 Reihe 13 Grab 394

Gefreiter

HABEREGGER

Josef

27.04.1907 Luttenwang

02.03.1945 Feldlaz. 664

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mamonovo

HACKER

Julius

08.02.1945

vermisst

HACKNER

Georg

01.02.1945

vermisst

HAHN

August

28.03.1945

vermisst

HAHNEL

Josef

00.01.1945

vermisst

Soldat

HALLER

Simon

10.10.1918 Friedberg

23.06.1940 Dury-les-Amiens

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon. Endgrablage: Block 31 Reihe 7 Grab 265

Schütze

HAMMER

Ludwig

12.06.1922 Friedberg

28.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Königswinter-Ittenbach-Kriegsgräberstätte. Endgrablage: Block B Reihe 5 Grab 100

HAMPEL

Gerhard

15.08.1945

vermisst

Obergefreiter

HARLANDER

Josef

19.03.1905

04.02.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pomezia. Endgrablage: Block E Grab 376

HARTL

Johann

26.05.1943

vermisst

Gefreiter

HARTL

Josef

10.12.1916

15.05.1940

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel. Endgrablage: Block 48 Grab 517

HARTMANN

Friedrich

16.04.1945

HARTMANN

Johann

08.12.1944

vermisst

HAUSER

Jakob

00.02.1945

vermisst

HÄUSLER

Pius

20.06.1944

vermisst

Obergefreiter

HECHER

Matthias

06.10.1914 Friedberg

12.08.1941 Lemberg

Gefreiter

HECKENSTALLER

Heinrich

05.02.1925 Friedberg

24.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mochow. Endgrablage: Reihe 4 Grab 3

HECKENSTALLER

Michael

23.08.1944

vermisst

HECKT

Andreas

29.06.1941

HEGER

Alfred

06.03.1944

vermisst

Gefreiter

HEIDER

Xaver

20.11.1908 Bobungen

07.01.1945 Kgf.Lager 7195/I Wilna

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vilnius-Vingio

HEILGEMEIER

Josef

09.06.1940

Schütze

HEILIGENSETZER

Josef

04.05.1910 Helen

30.09.1939 Krgslaz. 2/541 Tschenstochau

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Siemianowice überführt worden

Unteroffizier

HEINRICH

Josef

06.11.1913 Friedberg

12.05.1940

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dahn. Endgrablage: Block 2 Reihe 3 Grab 1114

Oberjäger

HEINRICH

Ludwig

09.03.1925 Friedberg

09.09.1945 Kamisch-Burun b. Kertsch a. d. Krim

an Kriegsfolgen verstorben

HEINZEL

Alois

30.12.1942

vermisst

HEINZL

Anton

04.02.1945

vermisst

HEISS

Max

00.02.1943

vermisst

HEISS

Rudolf

01.08.1944

HEISS

Wilhelm

26.06.1944

Obergefreiter

HEISSERER

Josef

11.01.1903 Friedberg

01.09.1944 Ortslaz. Viki Einheit FPNr. 20719

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Riga Beberbeki. Endgrablage: Block 6 Reihe 5 Grab 60

HEISSLER

Andreas

23.06.1944

Obergefreiter

HELFER

Jakob

01.08.1917 Friedberg

07.08.1943 Feldlaz.mot.268 Terenino

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Duchowschtschina überführt worden

HELFER

Michael

27.01.1944

vermisst

HELMIG

Hans

00.01.1944

vermisst

Obergefreiter

HERBST

Xaver

28.12.1908 München

16.08.1943 ca. 3 km n.w. Golaja-Bolina

Soldat

HILDENSPERGER

Sebastian

19.07.1925

07.01.1943

Jäg.Rgt. 207, Pz. Jäg.Kp.

vermisst

HILLENBRAND

Theodor

14.04.1945

Kraftfahrer

HINTERHOLZER

Josef

03.04.1922 Friedberg

28.09.1942 Aleschewo

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rshew überführt worden

HOFER

Andreas

30.07.1942

HÖFER

Martin

05.02.1943

HOFFMANN

Gerhard

06.03.1945

HOFMANN

Josef

19.12.1943

vermisst

HÖGG

Paul

30.05.1941

HOPFNER

Anton

09.05.1944

vermisst

Grenadier

HÖRMANN

Karl

08.05.1922

06.07.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Galati

HOTTER

Josef

23.12.1941

HUBER

Georg

01.10.1944

Unteroffizier

HUBER

Jakob

06.04.1906 Friedberg

08.08.1943 südl. Laski

Obergefreiter

HUBER

Johann

13.07.1900

18.10.1944 Belgrad

Geb. Art.Rgt. 79, III. Abt., 9. Kp.

vermisst

HUBER

Josef

12.12.1945

vermisst

Pionier

HUBER

Josef

11.02.1921 Friedberg

27.11.1942 Ryschkowo a. Don

Leutnant

HUBER

Max

20.12.1916

30.03.1942 Orel

Art.Rgt. 296, I. Abt, 3. Bttr.

vermisst

Unteroffizier

HURTNER

Otto