Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Magstadt, Landkreis Böblingen, Baden-Württemberg

PLZ 71106

Im Bürgerhaus eine Wandeltafel der Gefallen und Vermissten beider Weltkriege und der beim Fliegerangriff ums Leben gekommen Zivilpersonen
Auf dem Friedhof ein Denkmal für sechs Gefallene beider Weltkriege sowie sieben Steinplatten für den 2. Weltkrieg

Inschriften:

DIE
MAGSTADTER KRIEGSOPFER
BEIDER WELTKRIEGE

DEN TOTEN ZUM GEDENKEN –
DEN LEBENDEN ZUR MAHNUNG

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Reservist

APPENZELLER

Karl

01.04.1889 Magstadt

24.08.1914

R.I.R 120 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 04404 vom 20.01.1915 bisher verwundet, gef Zimmermann / verh

BACK

Leo

17.12.1881

1915

BAITEMANN

Wilhelm

03.07.1891 Magstadt

1916

I.R. 126 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 14741 vom 11.09.1916

BARTENSCHLAG

Karl

19.09.1874

1917

BAUER

Gottlob

06.11.1895

1916

Ers Reserv

BAUR

Friedrich

17.10.1885 Magstadt

27.04.1915 Nowo- Nikolajewsk / Sibirien

G.R. 119 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 04607 vom 01.02.1915 vermisst Deutsche Verlustlisten 10442 vom 27.11.1915 in Gefangenschaft Deutsche Verlustlisten 13712 vom 01.08.1916 bisher in Gefangensch. verstorben (gemeldet von Russl.) Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Monteur / verheiratet (Name nicht auf der Tafel von Magstadt)

BEHRENDT

Herbert

07.04.1892

1915

Uoffz

BEßLER

Wilhelm (Karl)

03.11.1886

1918

Deutscher Verlustlisten 26230 vom 12.09.1918

Musketier

BETZ

Karl

19.09.1894 Magstadt

03.06.1915

I.R. 121 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 07405 vom 05.07.1915 infolge Verwundung verstorben

BEUTLER

Karl Ferdinand

18.10.1897

verstorben

BINDER

Wilhelm Johann

30.09.1885

1914

BOCK

Ludwig

31.08.1893

1918

Vize Feldw

BRÄNDLE

Johannes

23.11.1892 Magstadt

25.01.1916 vor Ypern

I.R. 125 1.Komp

Ruht auf der Kriegs- gräberstätte von Menen Block O Grab 1521

Gefreiter

BREITLING

Eugen

17.01.1895 Magstadt

1918

Deutsche Verlustlisten 25004 vom 11.07.1918

Infanterie

BREITLING

Gustav Adolf

11.12.1885

1914

Bayr Brig Ers Battl 3 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 03027 vom 27.11.1914

Gefreiter

BREITLING

Wilhelm

26.06.1894 Magstadt

05.12.1918 Bremen

Etappen Fuhrpark Kol 504

Deutsche Verlustlisten 30958 vom 06.09.1919 infolge Krankheit verstorben Ruht auf der Kriegsgräberstätte von Bremen-Osterholz Block K Reihe 1 Grab 60

Uoffz

BUCK

August

………. Magstadt

I.R. 125 12.Komp

Deutsche Verlustlisten 02428 vom 08.11.1914 bisher verwundet, ist verstorben Name nicht auf der Tafel von Magstadt

DANNER

Ernst

02.11.1889 Maichingen

Deutsche Verlustlisten 17343 vom 26.01.1917 vermisst

Gefreiter der Res

EBERLE

Christian

21.12.1890 Magstadt

18.04.1915 in Lanienta / Russland

I.R. 125 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 06519 vom 22.05.1915 infolge schwerer Verwundung verstorben

Musketier

EBERLE

Gottlob

06.10.1892 Magstadt

10.09.1914 bei der Vaux-Marie-Ferme / Frankreich

I.R. 121 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 01116 vom 10.10.1914 vermisst Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Dienstknecht / ledig

Btsms Maat

ECKERT

Max

07.09.1891 Magstadt

20.07.1915 bei Gallipoli / Türkei

2.Matr Div

Deutsche Verlustlisten 08317 vom 23.08.1915 beerdigt Gallipoli ?

ECKERT

Otto

24.09.1889

1919

(R.I.R. 246) (3.Komp)

Deutsche Verlustlisten 11349 vom 17.02.1916 verwundet (nachträglich gemeldet) Deutsche Verlustlisten ………. verstorben

ECKERT

Otto

24.09.1889

1919

(R.I.R. 246) (3.Komp)

Deutsche Verlustlisten 11349 vom 17.02.1916 verwundet (nachträglich gemeldet) Deutsche Verlustlisten ………. verstorben

FENCHEL

Karl

25.02.1877

1915

Reservist

FREY

Eugen

09.06.1887 Untergruppen- bach / Heilbronn

21.12.1914 b.La Boisselle

R.I.R. 120 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 05060 vom 01.03.1915 www2.landesarchiv-bw.de / Stuttgart Stammrolle RIR 120 Wohnort: Magstadt Steinbrecher / verh

GENGENBACH

Christian

20.10.1884 Magstadt

1914

R.I.R.120 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 08714 vom 11.09.1915 bisher verwundet, verstorben

Wehrmann I (Tambour)

GENGENBACH

Christian

20.10.1884 Magstadt

09.09.1914 im Festungs Lazarett I in Strassburg

R.I.R.120 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 08714 vom 11.09.1915 bisher verwundet, verstorben www2.landesarchiv-bw.de/stuttgart Stammrolle RIR 120 verwundet 21.08.1914 am kleinen Donon Kuhbauer / verheiratet

Reservist

GRANER

Christian Heinrich

29.08.1886 Magstadt

21.08.1914 am kleinen Donon / Nordvogesen

R.I.R.120 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 06710 vom 03.06.1915 bisher verwundet, vermisst www2.landesarchiv-bw.de / Stuttgart Stammrolle RIR 120 gerichtlich für tot erklärt Drahtweber / ledig

GREINER

Johann Ludwig

18.01.1888

1914

Landsturm- pflichtiger

GRÖZINGER

Eugen

08.07.1898 Magstadt

15.04.1918 im Feld Laza 382 in Beugny / Frankreich

I.R. 121 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 26507 vom 24.09.1918 infolge Verwundung verstorben VL Grötzinger

HAINZ

Albert

05.03.1896 Warmbronn

1917

Deutsche Verlustlisten 22619 vom 02.02.1918 bisher schwer verwund verstorben

HÄRING

Eugen

27.12.1890 Magstadt

Deutsche Verlustlisten 10522 vom 02.12.1915 bisher verwundet, vermisst

Gefreiter

HÄRING

Karl August

12.12.1892 Magstadt

08.12.1914

I.R. 121 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 04362 vom 18.01.1915 schwer verwundet Deutsche Verlustlisten 05338 vom 17.03.1915 infolge Verwundung verstorben

Musketier

HIMMEL

Otto

21.05.1897 Magstadt

I.R. 478 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 31089 vom 20.09.1919 vermisst gerichtlich für tot erklärt

Ers Reserv

HUBER

Christian

18.10.1884 Magstadt

28.05.1917 Moronvilliers

R.I.R 248 9.Komp

Deutsche Verlustlisten 19892 vom 01.08.1917

Kriegsfreiw

HUBER

Gottlob

04.05.1895 Magstadt

03.06.1916 vor Ypern / Flandern

I.R. 121 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 13436 vom 18.07.1916

Musketier

HUBER

Jakob

15.05.1887 Magstadt

30.10.1914 bei Vilcey-sur Trey / Frankreich

Brigade-Ersatz-Bataillon Nr. 51 4.Komp

Deutsche Verlustlisten 02986 vom 26.11.1914 Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Fuhrmann / ledig

Fahrer der Res

KINDLER

Gottlob

30.05.1890 Magstadt

08.09.1914 bei Pretz / Frankreich

Feldartl Rgt 65 2.Feld-Batt

Deutsche Verlustlisten 11510 vom 03.03.1916 Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Bierführer / verheiratet

Wehrmann

KLINK

Wilhelm

20.10.1883 Magstadt

16.06.1915 südl. Neuville- St. Vaast

R.I.R.120 1.Komp

Deutsche Verlustlisten 07745 vom 21.07.1915 Landwirt / verheiratet

Gefreiter

KOHLER

Christian

20.08.1882 Magstadt

13.10.1918

Luftwaffe Jagdstaffel Nr 47

Deutsche Verlustlisten 31054 vom 17.09.1919 infolge Krankheit verstorben

Gefreiter

KOHLER

Christian

20.08.1882 Magstadt

13.10.1918

Luftwaffe Jagdstaffel Nr 47

Deutsche Verlustlisten 31054 vom 17.09.1919 infolge Krankheit verstorben

Wehrmann

KOHLER

Karl

………. Magstadt

R.I.R. 246 1.Komp

Name nicht auf der Tafel von Magstadt

KOLB

Karl

20.02.1879

1918

Kriegsfreiw

KRAUTTER

Christian

14.04.1897 Magstadt

15.07.1915 bei Helenow-Sztary / Russland

I.R. 121 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 08547 vom 03.09.1915

KRAUTTER

Karl

05.04.1894 Magstadt

1915

R.I.R. 247 4.Komp

Deutsche Verlustlisten 07702 vom 19.07.1915

Landsturm

KREß

Adolf

28.09.1885 Magstadt

11.05.1916 im Feld Laza Nr 3 in Nouillonpont (Longuyon) Frankreich

Württem Landst Inftr Bataillon Heilbronn XIII/10 / 1.Komp

Deutsche Verlustlisten 13241 vom 05.07.1916 infolge Krankheit verstorben

Reservist

KREß

Ernst

03.09.1881 Magstadt

11.09.1914 b.Sommaisne (Argonnen) Frankreich

I.R. 125 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 01333 vom 15.10.1914 verwundet Deutsche Verlustlisten 10774 vom 20.12.1915 bisher verwundet, vermisst

Musketier

KURZ

Eugen

03.11.1892 Magstadt

17.12.1914 bei Kozlow-Szlachecki (Bzura) Russland

I.R. 121 12.Komp

Deutsche Verlustlisten 04874 vom 16.02.1915

Ers Reserv

KURZ

Hermann

06.01.1887 Magstadt

11.12.1914 Polygonwald bei Becelaere Flandern

R.I.R. 248 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 04334 vom 16.01.1915 Gedenkbuch Heilbronn 1914-18

LAIB

Leonhard Friedrich

11.03.1880 Holzgerlingen

09.10.1917

Deutsche Verlustlisten 22066 vom 13.12.1917 schwer verwundet Deutsche Verlustlisten 22326 vom 04.01.1918 bisher schwer verwund verstorben

Reservist

MAMMEL

Christian Karl

21.10.1889

31.10.1914 bei Messines Flandern

I.R. 125 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 03183 vom 01.12.1914

Reservist

MANN

Karl

02.08.1890 Magstadt

06.01.1915 bei Zylin / Russland

I.R. 125 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 04838 vom 13.02.1915

MOTZER

Ludwig

28.01.1899 Magstadt

I.R. 126 10.Komp

Deutsche Verlustlisten 30868 vom 27.08.1919 vermisst Name nicht auf der Tafel von Magstadt

Landsturm- pflichtiger

MUNDINGER

Gottlob

12.09.1890 Magstadt

15.10.1918 im Res Laz X in Stuttgart

Ers Batl I.R. 121 2. Garn-Komp

Deutsche Verlustlisten 28141 vom 07.12.1918 infolge Krankheit verstorben

Landsturm- Pflichtiger

MUNDINGER

Gottlob

12.09.1890 Magstadt

15.10.1918 im Res Laz X in Stuttgart

Ers Batl I.R. 121 2. Garn-Komp

Deutsche Verlustlisten 28141 vom 07.12.1918 infolge Krankheit verstorben

NAß

Ernst Ludwig

12.01.1895 Magstadt

1917

R.I.R. 119 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 21133 vom 12.10.1917

Ers Reserv

NAß

Gustav

19.08.1887 Magstadt

21.09.1915 in Stuttgart

Ers Batl G.R. 119 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 08831 vom 17.09.1915 verwundet Deutsche Verlustlisten 09573 vom 23.10.1915 bisher verwundet, verstorben Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Sattler / verheiratet Name nicht auf der Tafel von Magstadt

NAß

Jakob

25.07.1894 Magstadt

1917

Deutsche Verlustlisten 21133 vom 12.10.1917

Vizewachtm

RAITH

Otto

20.07.1892 Magstadt

20.10.1917 Feldlazarett 45 Cortrijk

Res Feldartl Rgt 54 1.Batterie

Deutsche Verlustlisten 22145 vom 19.12.1917 infolge Verwundung verstorben

REICHENSPERGER

Willibald

21.01.1886 Untergimpern / Sinsheim

………. gefallen

R.I.R. 246 12.Komp

Deutsche Verlustlisten 07818 vom 24.07.1915 vermisst Deutsche Verlustlisten 30921 vom 02.09.1919 bisher vermisst, gef

RENZ

Christian Jakob

23.05.1880

1915

Reservist

ROLLER

Karl

………. Magstadt

I.R. 125 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 04497 vom 25.01.1915 Name nicht auf der Tafel von Magstadt

RUOFF

Johann Georg

16.04.1888

1918

Wehrmann

SCHLECHT

Gottlob

………. Magstadt

20-28.01 1915

Landwehr Inftr Rgt 120 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 04826 vom 12.02.1915 infolge Verwundung verstorben Name nicht auf der Tafel von Magstadt

SCHLECHT

Julius

11.08.1886 Magstadt

1917

I.R. 124 11.Komp

Deutsche Verlustlisten 21550 vom 09.11.1917

Ers Reserv

SCHLECHT

Karl

07.09.1892 Magstadt

09.01.1915 in Lowicz / Russland

I.R. 125 11.Komp

Deutsche Verlustlisten 05618 vom 31.03.1915 infolge Verwundung verstorben

SCHLECHT

Wilhelm

11.10.1882 Magstadt

1917

Landwehr Inftr Rgt 125 12.Komp

Deutsche Verlustlisten 21322 vom 25.10.1917

Wehrmann

SCHMAUDER

Gottlob

16.03.1879 Schafhausen

05-10.04. 1915

Landwehr Inftr Rgt 120 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 06261 vom 07.05.1915

Musketier

SCHMID

Paul

05.09.1894 Magstadt

29.11.1914 bei Molennaarelst hoek / Flandern

R.I.R. 247 11.Komp

Deutsche Verlustlisten 04900 vom 17.02.1915 Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Schneider / ledig Name nicht auf der Tafel von Magstadt

Wehrmann

SCHMIDT

Christian

07.03.1879 Magstadt

31.10.1914 Becelaere

R.I.R 248 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 03563 vom 10.12.1914 Name nicht auf der Tafel von Magstadt

Reservist

SCHMIDT

Ernst

20.06.1891 Magstadt

11.09.1914 Sommaisne / Argonnen / Frankreich

I.R. 125 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 02295 vom 05.11.1914 verwundet Deutsche Verlustlisten 10774 vom 20.12.1915 bisher verw, vermisst gerichtlich für tot erklärt

Musketier

SCHMIDT

Gottlob

02.12.1897 Magstadt

14.06.1917 auf dem Verbandspl. des Ii., R.I.R 121 bei Sauchy-Lestrée (Cambrai) Frankreich

R.I.R 121 6.Komp

Deutsche Verlustlisten 17382 vom 30.01.1917 verwundet Deutsche Verlustlisten 19862 vom 30.07.1917 infolge Verwundung verstorben

SCHMIDT

Hermann

27.12.1896 Magstadt

I.R. 126 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 14740 vom 11.09.1916 vermisst gerichtlich für tot erklärt

Vize Feldw

SCHMIDT

Karl

27.11.1881 Magstadt

Landwehr Inftr Rgt 119 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 12906 vom 14.06.1916 bisher verwundet, tot Erkennungsmarke von den Franzosen aufgefunden

Musketier

SCHMIDT

Max

13.07.1895 Magstadt

18.08.1916 a.d. Somme Frankreich

I.R. 121 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 15349 vom 06.10.1916 vermisst

SCHMIDT

Wilhelm

04.02.1881 Magstadt

I.R. 180 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 31125 vom 24.09.1919 infolge Krankheit verstorben Name nicht auf der Tafel von Magstadt

SCHNEIDER

Johannes Wilhelm

16.12.1890 Magstadt

1915

I.R. 126 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 08641 vom 08.09.1915 infolge Verwundung verstorben

SCHÖCK

Gotthard Wilhelm

13.08.1887

1917

SCHUHMANN

Wilhelm

11.08.1898

1916

Schütze

SPRINGER

Karl

31.10.1897 Böblingen

14.06.1918 westlich Chaudun

Württem Gebirgs- schützen 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 26456 vom 21.09.1918 infolge Verwundung verstorben verwundet 13.06.1918 Wald von Villers Cotterets

Uoffz

SPRINGER

Wilhelm

22.07.1896 Böblingen

Landwehr Inftr Rgt 120 2.M.G.K.

Deutsche Verlustlisten 31034 vom 15.09.1919 vermisst

Landsturm- pflichtiger

STAHL

Jakob

30.04.1892 Magstadt

16.10.1918 Magstadt

Ers Batl I.R. 121 2.Ers Komp

Deutsche Verlustlisten 30867 vom 27.08.1919 infolge Krankheit verstorben

Landsturm- Pflichtiger

STAHL

Jakob

30.04.1892 Magstadt

16.10.1918 Magstadt

Ers Batl I.R. 121 2.Ers Komp

Deutsche Verlustlisten 30867 vom 27.08.1919 infolge Krankheit verstorben

Kanonier

STEEGMÜLLER

Friedrich

20.09.1893 Magstadt

02.11.1914 Becelaere

Res Feldartl Rgt 54 5.Batterie

Deutsche Verlustlisten 17708 vom 27.02.1917

STEEGMÜLLER

Gottlob

04.11.1896 Magstadt

1916

Landwehr Inftr Rgt 120 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 14245 vom 21.08.1916

Schütze

STEEGMÜLLER

Hermann

08.01.1895 Magstadt

23.05.1917 Moronvilliers

R.I.R 248 1.M.G.K.

Deutsche Verlustlisten 19893 vom 01.08.1917

STEEGMÜLLER

Jakob

23.12.1883 Magstadt

………. gefallen

Deutsche Verlustlisten 17414 vom 01.02.1917 bisher in Gefangensch, vermisst Deutsche Verlustlisten 21269 vom 22.10.1917 bisher vermisst, gef

Gefreiter der Res

STEEGMÜLLER

Karl

29.03.1891 Magstadt

06.11.1914 b.Zandvoorde Flandern

R.I.R 126 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 11590 vom 11.03.1916 Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Holzdreher / ledig

STEINHILBER

Gottlob

13.10.1879 Magstadt

1917

R.I.R. 119 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 22146 vom 19.12.1917

Ob Heizer der Res

THONY

Rudolf Friedrich

05.10.1889 Magstadt

1917

Marine

Deutsche Verlustlisten 19802 vom 26.07.1917

Uoffz

THONY

Wilhelm

11.02.1892 Magstadt

1916

1.Feld Pio Kompanie

Deutsche Verlustlisten 16264 vom 14.11.1916

VÖGELE

Emil

20.11.1897 Magstadt

1917

I.R. 120 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 19012 vom 11.06.1917

VÖGELE

Eugen

24.03.1894 Magstadt

1916

G.R. 119 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 13393 vom 15.07.1916

Reservist

WAGNER

Friedrich

25.08.1889 Magstadt

05.01.1915 bei Zylin (Bzura) Russland

I.R. 125 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 05490 vom 25.03.1915 Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Glaser / ledig

Gefreiter

WILDBRETT

Eugen

………. Magstadt

18.06.1916

R.I.R 246 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 15065 vom 25.09.1916 Name nicht auf der Tafel von Magstadt (Siehe Denkmal in Althengstett)

Ers Reserv

ZIPPERLE

Heinrich

26.09.1895 Magstadt

1915

Landwehr Inftr Rgt 120 11.Komp

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ALLGÖWER

Friedrich

11.07.1900

1944

BACK

Otto

10.02.1915

vermisst

BEBION

Paul

28.03.1925

1944

BECK

Gottlob

31.01.1913

1944

BECK

Hermann

01.10.1914

vermisst

BECK

Otto

21.12.1917

1944

BEISWANGER

Rolf

21.11.1925

vermisst

Ob Gefr

BERNARDIN

Walter

03.10.1913 Reckenhausen

23.04.1945 Österreich

Ruht auf der Kiegsgräberstätte von Hall in Tirol Feld G Grab 20

BLINKLE

Hermann

17.10.1926

vermisst

BLÖMER

Wilfried

27.05.1920

1944

BOSSINGER

Paul

11.07.1915

1943

BREITLING

Karl

29.10.1901

1945

BREITLING

Otto

11.02.1914

vermisst

BUCKENMAIER

Max

27.11.1919

vermisst

BÜHRER

Ludwig

10.12.1911

vermisst

DIETRICH

Alfons

21.03.1914

1944

DIGEL

Hermann

02.12.1917

vermisst

DITTUS

Friedrich

26.09.1906

1945

DREWS

Arno

21.07.1922

1945

Matr Gefr

DUKEK

Robert

11.08.1924

17.05.1943 Nordatlantik

U-Boot U 657

DUSSLE

Hans

26.03.1922

1942

EBERLE

Ernst

09.04.1914

1941

EBERLE

Ruth

09.05.1922

1945

EBERLE

Wilhelm

25.04.1915

1940

EBERT

Karl

10.10.1908

1945

ENGLER

Georg

02.04.1913

1941

ESSIG

Karl

12.12.1914

1942

FREY

Eugen

20.11.1914

1941

FREY

Karl

03.04.1919

1944

GEIGER

Gustav

12.06.1912

1941

GEIGER

Paul

20.02.1908

vermisst

GEIGER

Wilhelm

02.01.1915

1943

GERLACH

Eugen

08.02.1912

1943

Masch Maat

GERLACH

Hermann

19.01.1920

31.05.1944 Barentssee

U-Boot U 289

GESSNER

Ludwig

15.04.1911

vermisst

GLASER

Gustav

19.03.1907

1944

GREINER

Ludwig

02.05.1915

1943

GROSS

Friedrich

25.06.1906

1943

GROSS

Hans

29.03.1924

vermisst

GROSS

Otto

19.09.1905

1945

GRÖZINGER

Eugen

23.04.1920

vermisst

GRUBER

Friedrich

06.09.1911

1942

GÜHRING

Georg

04.10.1901

1945

HAGENLOCHER

Paul

07.11.1912

1944

HAIGEL

Georg

29.05.1911

1943

HÄRING

Erich

31.05.1916

vermisst

HÄRING

Robert

30.05.1906

vermisst

HÄRING

Wilhelm

14.03.1911

1943

HENZLER

Ernst

01.04.1924

1945

HESS

Werner

08.07.1915

1942

HIMMEL

Adolf

04.09.1916

1941

HIMMEL

Gustav

10.06.1908

1941

HIMMEL

Jakob

11.07.1916

1945

Ob Gefr

HIMMEL

Ludwig

11.08.1908 Magstadt

31.12.1944 Belgien

Ruht auf der Kiegsgräberstätte Recogne-Bastogne Block 7 Reihe 8 Grab 297

HOLDER

Georg

03.09.1915

1942

HÖNIG

Karl

16.03.1915

vermisst

HORST

Max

12.02.1927

1945

HUBER

Eugen

13.06.1914

vermisst

HUBER

Eugen

26.10.1923

1943

HUBER

Hermann

16.08.1912

1944

HÜTTNER

Friedrich

05.03.1924

1944

KAUFMANN

Karl

27.03.1919

1945

Ob Gefr

KELBER

Max

01.08.1909 ………. / Westpreußen

29.03.1945

Ruht auf der Kiegsgräberstätte Kopenhagen (Vestre Kirkegaard) Block F Reihe 12 Grab 2245

KETTNER

Erwin

10.07.1913

1942

KETTNER

Karl

12.01.1907

1944

KIENLE

Edmund

24.05.1926

1945

KIENLE

Erwin

01.02.1918

vermisst

Gefreiter

KIENLE

Gustav

03.04.1900

24.11.1944 Arnoldsweiler

Ruht auf der Kiegsgräberstätte Hürtgen Reihe 9 Grab 966

KIENLE

Karl

09.08.1908

1943

KIENLE

Walter

22.10.1916

1943

KLEINKNECHT

Alfred

10.09.1911

vermisst

KLEINKNECHT

Karl

25.01.1904

vermisst

KLING

Wilhelm

09.02.1906

1944

KLINK

Wilhelm

25.02.1916

vermisst

KOCH

Gottlob

12.03.1911

1941

KOHLER

Albert

08.08.1927

vermisst

KOHLER

Albert

22.04.1908

1944

KOHLER

Hans

27.02.1926

1945

KOHLER

Hermann

25.08.1913

1944

KOHLER

Karl

09.07.1912

vermisst

KOHLER

Karl

23.05.1921

1945

KOHLER

Wilhelm

15.03.1925

1945

KÖNIG

Helmut

19.03.1924

1943

KOPP

Karl

26.09.1907

1945

KÜBLER

Richard

02.02.1909

1943

LAMPARTH

Karl

02.08.1920

1942

LANDENBERGER

Karl

02.11.1924

1945

LANDENBERGER

Paul

22.10.1910

1942

LIERMANN

Albert

27.11.1914

1944

LÖRCHER

Walter

05.08.1925

1945

MAIER

Hermann

08.06.1925

1944

MANN

Alfred

05.02.1920

1945

Grenadier

MANN

Paul

06.10.1924 Magstadt

vermisst 22.07.1943 Leonforte / Italien

Ruht auf der Kiegsgräberstätte Motta St. Anastasia Gruft 3 Reihe 2 Platte B Sarkophag 27

MUNDINGER

Hugo

26.03.1906

vermisst

MUNDINGER

Otto

26.11.1920

1944

NAß

Alfred

13.08.1926

vermisst

NUFFER

Otto

22.06.1915

vermisst

RALL

Robert

14.05.1912

1941

Gefreiter

REHM

Karl

18.10.1916 Herligmühle

23.03.1942 Sslawiansk / Ukraine

101 Jäger u. Inftr Div Inftr Rgt 477

Granatvolltreffer / Bestattungsort Sslawjansk

REICHENSPERGER

Willibald

15.09.1911

vermisst

ROLLER

Gustav

13.03.1919

1945

ROSBITZKY

Werner

31.05.1910

1942

RUH

Erna

04.02.1910

1944

SATTLER

Siegfried

30.12.1921

vermisst

SATTLER

Wilhelm

29.11.1918

1941

SCHAFFERT

Georg

14.03.1918

1943

SCHEMPP

Ludwig

04.03.1922

1942

SCHLECHT

Helmut

17.09.1927

1943

SCHMAUDERER

Alfred

20.10.1911

1942

SCHMAUDERER

Karl

12.07.1909

1944

SCHMIDT

Otto

17.07.1914

1944

SCHMIDT

Paul

22.01.1912

1943

SCHMIDT

Paul

04.11.1920

1941

SCHMIDT

Paul

01.09.1917

1941

SCHMIDT

Walter

08.04.1922

1943

SCHMIDT

Wilhelm

08.09.1921

1944

SCHMIDT

Wilhelm

30.03.1921

1942

SCHMOHL

Albert

12.01.1917

1943

SCHNEIDER

Erwin

25.02.1915

1941

SCHNEIDER

Karl

15.12.1912

1945

SCHNEIDER

Karl

17.11.1925

1944

SCHNEIDER

Philipp

25.04.1908

1944

SCHNEIDER

Robert

29.12.1909

vermisst

SCHÖCK

Christian

09.09.1889

1945

SCHÖCK

Ernst

08.02.1922

1944

SCHÖCK

Gustav

05.12.1906

vermisst

SCHÖCK

Hermann

20.05.1906

1944

SCHÖFFLER

Helmut

05.04.1923

1943

SCHROTH

Albrecht

28.10.1903

vermisst

SCHROTH

Erwin

22.02.1927

1945

SCHÜFER

Fritz

30.09.1917

vermisst

SCHÜLE

Albert

03.05.1915

1940

SCHÜLE

Otto

16.12.1919

1940

SCHULZ

Gottlob

09.01.1923

1943

SEIER

Karl

21.05.1921

vermisst

SEITZ

Kurt

01.09.1927

1945

SPRINGER

Ernst

25.05.1911

1944

STANGER

Walter

15.09.1911

vermisst

STAUDENMAIER

Ernst

18.02.1914

vermisst

STECKER

Hermann

03.04.1926

vermisst

STECKER

Karl

15.05.1922

1945

STEEGMÜLLER

Albert

04.12.1913

vermisst

STEEGMÜLLER

Emil

25.09.1915

vermisst

STEEGMÜLLER

Hermann

24.08.1905

1945

STEEGMÜLLER

Karl

19.03.1923

1943

STEEGMÜLLER

Robert

20.02.1922

1944

STEEGMÜLLER

Walter

17.11.1907

1943

STEINHILBER

Erich

10.01.1912

1941

STEINHILBER

Otto

26.01.1907

1945

STING

Fritz

29.12.1914

vermisst

STÖHRLE

Wilhelm

17.07.1911

vermisst

STORZ

Paul

11.07.1924

vermisst

STRASSER

Rudolf

30.06.1926

1944

STRÖLIN

Richard

14.08.1910

1943

SUSKA

30.05.1913

1943

VÖGELE

Helmut

17.03.1911

vermisst

VÖGELE

Karl

12.06.1914

vermisst

VÖGELE

Walter

31.05.1923

1944

WEBER

Friedrich

03.11.1918

1942

WEISL

Johann

27.05.1917

1943

WELLINGER

Karl

20.02.1910

1943

WIDMANN

Albert

22.02.1915

1944

WILLRICH

Alfred

29.01.1911

1944

WINTER

Robert

18.07.1906

vermisst

WOLBOLD

Gustav

10.08.1922

vermisst

WOLBOLD

Karl

13.01.1926

1944

WOLBOLD

Otto

01.07.1891

1945

WÖRNER

Eugen

23.01.1913

vermisst

WÖRNER

Wilhelm

19.12.1906

vermisst

ZIMMERMANN

Martin

02.05.1910

1942

ZIPPERLE

Emil

31.10.1907

1944

2. Weltkrieg / Friedhof Steinplatten

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

KIEFER

Walter

30.09.1927

17.04.1945

KIRSCH

Georg

22.04.1902

20.04.1945

KÜNKELE

Robert

30.09.1890

20.04.1945

LANG

Rudolf

16.08.1927

22.04.1945

SPILER

Helmut

20.04.1945

WILDPRETH

Hans

04.12.1910

21.04.1945

WILLENBÜCHER

Wilhelm

03.10.1913

18.04.1945

Beim Fliegerangriff auf Magstadt am 10.09.1944 ums Leben gekommene Zivilpersonen

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

BAUER

Ernst

29.03.1898

BAUER

Hedwig

15.12.1924

BAUER

Herbert

14.08.1941

BAYER

Emma geb Mühlbacher

04.01.1916

BENKISER

Gerda

23.05.1927

BREITLING

Lina

30.07.1926

BREITLING

Maria geb Wellinger

26.03.1880

EBERLE

Rosa geb Blum

27.06.1906

EBERLE

Rudolf

10.10.1938

EBERLE

Walter

10.07.1931

EBERLE

Werner

02.06.1936

FREY

Hedwig geb Kopp

13.05.1916

FÜSS

Anneliese

30.12.1928

FÜSS

Elisabeth geb Retter

12.04.1901

FÜSS

Fritz

19.05.1936

GENGENBACH

Hedwig geb Müller

17.06.1905

GROSS

Georg

19.05.1867

HUBER

Hildegard geb Seffert

08.03.1919

KOPP

Richard

01.02.1882

LAMPARTH

Maria geb Blinkle

25.03.1881

LANDENBERGER

Else

08.07.1940

LANDENBERGER

Ernestine geb Renle

24.12.1901

LANDENBERGER

Gottlob

29.01.1906

LANDENBERGER

Gretel

29.09.1935

MÜHLBACHER

Berta geb Steinbach

14.12.1890

MÜLLER

Emilie geb Widmaier

19.02.1878

MUNDINGER

Helene

15.03.1928

RENNER

Lina geb Böttinger

21.04.1914

SCHAD

Friederike geb Schmidt

18.04.1858

SCHLECHT

Wilhelm

30.10.1885

SCHMIDT

Jakob

04.01.1864

SCHNEIDER

Anna

09.05.1903

SCHNEIDER

Gertrud

14.04.1936

SCHNEIDER

Ilse

10.01.1944

SCHNEIDER

Rosa geb Wagner

04.06.1905

SCHOTT

Karoline geb Breitling

14.11.1878

SCHROTH

Therese geb Vogel

20.09.1875

STEEGMÜLLER

Christa

14.08.1941

STEEGMÜLLER

Else geb Lamparth

08.07.1909

STEEGMÜLLER

Gerda

20.07.1937

STEEGMÜLLER

Karl

03.09.1923

STEEGMÜLLER

Kurt

27.09.1930

STEEGMÜLLER

Loni

23.08.1934

STEEGMÜLLER

Lotte

22.10.1934

STEEGMÜLLER

Margarete

17.08.1938

STEEGMÜLLER

Otto

04.05.1936

STEEGMÜLLER

Paul

14.08.1941

STRAUB

Anna geb Schall

11.07.1914

STRAUB

Hilde

07.02.1934

STRAUB

Johann

13.06.1912

STRAUB

Otto

07.03.1938

STRAUB

Viktoria

12.01.1936

UMGELTER

Anna geb Hackius

26.12.1915

WILDBRETT

Reinhold

02.11.1871

WOCHELEN

Maria

23.04.1898

WOCHELEN

Pius

05.05.1894

Datum der Abschrift: 10.04.2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: Werner Lippke
Foto © 2015 Werner Lippke

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten