Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Flacht, Weissach, Landkreis Böblingen, Baden-Württemberg

PLZ 71287

Auf dem Friedhof steht eine Steinsäule mit den Namen der Gefallenen und Vermissten des Ersten Weltkrieges. Am Hauptweg steht eine mehrteilige Tafel mit den Namen der Gefallenen und Vermissten des Zweiten Weltkrieges.

Inschriften:

AUS DANKBARKEIT
IHREN IM WELTKRIEG
1914 – 1918
GEFALLENEN SÖHNEN
DIE GEMEINDE FLACHT

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Wehrmann

BARTHOLOMAI

Julius

11.02.1883 Flacht

13.09.1914 im Res Laz IX Feuerbach

R.I.R. 120 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 04189 vom 11.01.1915 bisher verwundet, verstorben www2.landesarchiv-bw.de / Stuttgart Stammrolle RIR 120 verwundet 24.08.1914 bei Champegnay Bäcker / ledig

BEßERER

Ernst

Flacht

I.R. 126 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 13391 vom 15.07.1916 gefallen Name nicht auf der Tafel von Flacht

Wehrmann

BÖHMLER

Albert

28.06.1880 Flacht

23.07.1918 im sächs Feld Laza 112 in Combles / Frankreich

R.I.R. 248 10.Komp

Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 verstorben Schneider / verheiratet

Gefreiter

BÖHMLER

Berthold

01.06.1892 Flacht

20.08.1916 im Feld-Laz. 2 in Ruyaulcourt Frankreich

I.R. 121 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 13436 vom 18.07.1916 leicht verwundet Deutsche Verlustlisten 15301 vom 04.10.1916 infolge Verwundung verstorben

Wehrmann

BÖHMLER

Gustav

28.06.1880 Flacht

23.07.1918 Combles

R.I.R. 248 10.Kmp

Deutsche Verlustlisten 26734 vom 03.10.1918 tot infolge Gasvergift- ung verwundet 22.07.1918 Albert

BÖHMLER

Gustav

Flacht

24.08.1916

G.R. 119 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 15960 vom 31.10.1916 gefallen Name nicht auf der Tafel von Flacht

BÖHMLER

Julius

Flacht

21.07.1915

I.R. 126 9.Komp

Deutsche Verlustlisten 08366 vom 25.08.1915 infolge Verwundung verstorben

Uoffz der Res

BÖHMLER

Traugott

11.02.18?? Flacht

18.02.1915

R.I.R. 221 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 05274 vom 15.03.1915 vermisst Deutsche Verlustlisten 23115 vom 12.04.1918 gefallen

ESSIG

Christian

27.03.1896 Flacht

21.05.1917 500 westlich Cornilletberg

I.R. 475 12.Komp

Deutsche Verlustlisten 19909 vom 02.08.1917

Musketier

ESSIG

Heinrich Christian

29.08.1885 Flacht

25.09.1915 nördlich Bellewaerde

R.I.R. 248 1.Komp

Deutsche Verlustlisten 09601 vom 25.10.1915 Grab Nr 67 Knecht / ledig

Musketier

ESSIG

Karl

02.07.1892 Flacht

08.11.1914 bei der In de Kruistraat-Ferme / Flandern

I.R. 121 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 03040 vom 27.11.1914

Ers Reserv

ESSIG

Wilhelm

Flacht

04.11.1914

I.R. 126 1.Komp

Deutsche Verlustlisten 04190 vom 11.01.1915 bisher schwer verw, verstorben

Kanonier

ESSIG VON STABE

Robert

Flacht

02.11.1914

Feld Artl Rgt 66 II.Abteilung Lahr

Deutsche Verlustlisten 02885 vom 24.11.1914

FEYLER

Emil

12.12.1888 Flacht

07.09.1917

I.R. 124 11.Komp

Deutsche Verlustlisten 21770 vom 24.11.1917 infolge Krankheit verstorben

Gefreiter

FRIESS

Gotthilf

20.10.1891 Flacht

09.12.1914 Polderhoek

R.I.R. 248 10.Komp

Deutsche Verlustlisten 04918 vom 18.02.1915 infolge Verwundung verstorben Denkmal +14.12.1914

Grenadier

GOMMEL

Emil

22.03.1892 Flacht

18.08.1917 b. Langemark Flandern

G.R. 119 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 21536 vom 08.11.1917 Ehrenbuch der Stadt Stuttgart 1914-18 Fabrikarbeiter / ledig

HERRMANN

Emil

Flacht

09.06.1916

I.R. 126 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 13391 vom 15.07.1916 infolge Verwundung verstorben

Landsturm

KNAPP

Gotthilf

20.05.1885 Flacht

01.08.1918

G.R. 123 6.Komp

Deutsche Verlustlisten 30816 vom 20.08.1919 vermisst Totenkartei gerichtlich für tot erklärt

Pionier

KNAPP

Gottlob

07.08.1895 Flacht

21.10.1916 bei Grandcourt (Albert) Frankreich

Pion Batl 13 Minenwerfer Komp 226

Deutsche Verlustlisten 17310 vom 24.01.1917 Gedenkbuch Heilbronn 1914-18

Gefreiter

KONZ

Gottlob

Flacht

07.07.1919

R.I.R. 122 9.Komp

Deutsche Verlustlisten 14845 vom 15.09.1916

LÄNDER

Karl

18.05.18?? Flacht

21.07.1918

Deutsche Verlustlisten 26735 vom 03.10.1918

Wehrmann

LAUTEN- SCHLAGER

Ernst

Flacht

11.05.1915

R.I.R. 40 10.Komp

Deutsche Verlustlisten 06641 vom 01.06.1915

Musketier

MORLOK

Karl

17.05.1891 Flacht

10.09.1914 bei Rembercourt aux Pots / Frankreich

I.R. 125 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 14898 vom 18.09.1916 tot (gemeldet von Frankreich) Denkmal +16.09.1914 Ehrenbuch der Stadt der Stuttgart 1914-18 tot aufgefunden Hausdiener / ledig

ÖHLER

Adolf

31.10.1914

Gefreiter

PFLÜGER

Gottlob

10.10.1887 Flacht

09.11.1916

Deutsche Verlustlisten 17013 vom 30.12.1916 an seinen Wunden verstorben

Kriegsfreiw

PFLÜGER

Karl

Flacht

18.06.1915 Souchez

I.R. 113 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 07448 vom 07.07.1915

SCHÄFER

Karl

Flacht

25.06.1915

G.R. 119 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 08116 vom 11.08.1915

SEITTER

Adolf

23.01.1892 Flacht

11.04.1917

Deutsche Verlustlisten 19036 vom 12.06.1917

Gefreiter

SEITTER

Eugen

Flacht

05.11.1916

Deutsche Verlustlisten 17397 vom 31.01.1917

Sergeant

SEITTER

Gotthilf

04.10.1887 Flacht

23.10.1918

San Komp Nr 565

Deutsche Verlustlisten 30744 vom 09.08.1919 infolge Krankheit verstorben

Kranken- träger

SEITTER

Gottlob

26.02.18?? Flacht

15.07.1918

Deutsche Verlustlisten 26756 vom 04.10.1918

SEITTER

Otto

Flacht

12.03.1916

Feldlazarett Nr 8

Deutsche Verlustlisten 12033 vom 13.04.1916 infolge Krankheit verstorben

Ers Reserv

SEITTER

Wilhelm

05.10.1891 Flacht

09.04.1918 bei Sauvillers

R.I.R. 120 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 25581 vom 10.08.1918 www2.landesarchiv-bw.de / Stuttgart Stammrolle RIR 120 gefallen durch A.G. Kopf Bauer / ledig

Gefreiter

SUPPER

Christian

Flacht

Landwehr Inftr Rgt 120 11.Komp

Deutsche Verlustlisten 07250 vom 26.06.1915 gefallen Name nicht auf der Tafel von Flacht

ULRICH

Otto

20.02.1898 Flacht

02.10.1918

I.R. 126 2.M.G.K.

Deutsche Verlustlisten 30920 vom 02.09.1919

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BACHMANN

O.

1914

vermisst

BARTHOLOMÄI

R.

1903

1943

BÖHMLER

Emil

1912

1941

BÖHMLER

Karl

1907

vermisst

BREIT

Joh.

1907

1944

BUCHNER

Joh.

1911

1944

DRAXLER

Fr.

1883

1945

DRAXLER

Joh.

1921

1941

ERTL

Josef

1913

vermisst

ESSIG

Arthur

1927

1945

ESSIG

Emil

1926

1944

ESSIG

Ernst

1914

1946

ESSIG

Eugen

1903

vermisst

ESSIG

Eugen

1916

1942

ESSIG

Karl

1914

1945

ESSIG

Otto

1903

vermisst

ESSIG

Walter

1925

1945

ESSIG

Wilhelm

1915

vermisst

ESSIG

Wilhelm

1918

1944

FEYLER

Eugen

1906

1943

GOMMEL

Ernst

1907

1944

GOMMEL

Erwin

1913

vermisst

GRAUSAM

Th.

1925

1944

HARTMANN

Fr.

1909

1945

HERRMANN

Emil

1913

1942

HIRSCH

Franz

1916

1941

HOLZÄPFEL

K.

1922

1944

HÖRMANN

A.

1910

vermisst

KNAPP

Alfred

1923

1943

KNAPP

Otto

1917

1942

KOHLBERGER

E.

1909

1944

KONZ

Karl

1912

1943

KÖRNER

Theodor

1922

vermisst

KUCHTA

Joh.

1920

1944

LACHMAYER

A.

1921

1942

LACHMAYER

Joh.

1923

1944

LÄNDER

Emil

1912

1942

LÄNDER

Karl

1910

1943

LÄNDER

Wil.

1901

1945

METZGER

Emil

1911

1945

MORLOK

Emil

1915

1943

MÜLLER

Gotth.

1910

1944

NUSSER

Ludwig

1912

1944

ÖHLER

Adolf

1911

1944

PFLÜGER

Paul

1924

1945

RÄDERMACHER

F.

1919

1944

ROTH

Hans

1919

1941

SCHEERER

Ernst

1911

1943

SCHENKEL

Otto

1912

1944

SCHWAN

Rudolf

1910

1945

SEITTER

Karl

1906

1944

SPRINGER

Rud.

1924

1944

STRAUB

Emil

1916

1943

STRAUB

Karl

1907

1944

ULRICH

Ernst

1914

1944

ULRICH

Karl

1911

1943

VOGL

Franz

1922

1944

VOGL

Walter

1925

1944

WEISS

Erich

1922

1944

WÖHR

Karl

1911

1943

WYRICH

Karl

1919

1944

Datum der Abschrift: 19.08.2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: Werner Lippke
Foto © 2015 Werner Lippke

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten