Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Fischerbach, Ortenaukreis, Baden-Württemberg

PLZ 77716

Gedenkkapelle auf einer Anhöhe ausserhalb vom Ort; im Inneren ein Altar mit geschnitztem Bildnis darüber; seitlich an den Wänden Gedenktafeln; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkung

BÄCHLE

Andreas

1916

BÄCHLE

Andreas

1914

BÄCHLE

Johann

1915

BÄCHLE

Josef

vermisst

BÄCHLE

Josef

1918

BÄCHLE

Josef

1918

BÄCHLE

Josef

1914

BÄCHLE

Ludwig

1917

BÄCHLE

Nikolaus

1918

BÄCHLE

Rudolf

1915

BAUMANN

Johann

1916

DREYER

Vinzenz

1917

EBLE

Mathias

1915

EBLE

Severin

1915

EISENMANN

Gottfried

1915

GEIGER

Augustin

1914

GEIGER

Gottfried

1918

HEIZMANN

Adolf

1917

HEIZMANN

Gottfried

1918

HEIZMANN

Hermann

1918

HIMMELSBACH

Gottfried

1915

ILG

Gregor

1914

JOOS

Karl

1917

KOHMANN

Hermann

1916

KOHMANN

Ludwig

1917

KOHMANN

Ludwig

1916

KOHMANN

Ludwig

1915

KOHMANN

Mathias

1917

LEHMANN

Valentin

1916

MATT

Adolf

1916

MATT

Josef

1916

MATT

Vinzenz

1918

MESSMER

Adolf

1915

MÜLLER

Andreas

1915

NEUMAIER

Heinrich

1918

NEUMAIER

Rudolf

1918

PFAFF

Wilhelm

1918

PRINZBACH

Theodor

1916

RAMSTEINER

Hermann

1914

RAUER

Moritz

1915

RINGWALD

August

1916

ROSER

Ludwig

1918

SCHMALZ

Hermann

1917

SCHMID

Andreas

1915

SCHMIDT

Adolf

1917

SCHMIDT

Gottfried

1916

SCHMIDT

Josef

1917

SCHNAITTER

Josef

1915

SCHNAITTER

Roman

1915

SCHÖNER

Ludwig

1917

SCHORN

Franz

1917

SCHORN

Karl

1916

SCHWARZ

Lorenz

1915

STEHLE

Gottfried

1916

WITT

Karl

1918

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkung

BÄCHLE

Eugen

1943

BÄCHLE

Hermann

1943

BÄCHLE

Rudolf

1945

BRUCHER

Josef

1943

BRUCKER

Eugen

1944

DIRHOLD

Florian

1943

DIRHOLD

Ludwig

1941

DREYER

Vinzenz

1944

EBLE

Andreas

1942

EISENMANN

Friedrich

1945

EISENMANN

Josef

1945

EISENMANN

Otto

1944

FAUTZ

Johann

1939-1945

vermisst

GLATZ

Hugo

1945

HANSMANN

Robert

1945

HEIZMANN

Gottfried

1945

HEIZMANN

Hermann

1944

HEIZMANN

Josef

1944

HEIZMANN

Ludwig

1939-1945

vermisst

HEIZMANN

Ludwig

1943

HIMMELSBACH

Josef

1945

HOCH

Andreas

1945

HOCH

Mathias

1944

KLAUSMANN

Josef

1939-1945

vermisst

KOHMANN

Wilhelm

1945

KORNMAIER

Augustin

1944

KORNMAIER

Wilhelm

1945

KRÄMER

Adolf

1943

KRÄMER

August

1945

MARKOLF

Ludwig Wilhelm

1943

MATT

Adolf

1943

MATT

Andreas

1941

MATT

Georg

1939-1945

vermisst

MATT

Hermann

1939-1945

vermisst

MATT

Hermann

1945

MATT

Josef

1944

MATT

Rudolf

1944

MESSMER

Adolf

1945

RAMSTEINER

Ludwig

1944

RAMSTEINER

Rudolf

1942

RAUER

Moritz

1944

ROSER

August

1939-1945

vermisst

ROSER

Emil

1945

ROSER

Heinrich

1944

ROSER

Otto

1945

ROSER

Otto

1943

RUF

August

1939-1945

vermisst

RUF

Ludwig

1939-1945

vermisst

SCHÄTZLE

Wilhelm

1941

SCHMID

Andreas

1941

SCHMID

Hermann

1944

SCHMID

Johann

1945

SCHMIDT

Jakob

1944

SCHÖNER

Konrad

1942

SCHWARZ

Andreas

1944

SCHWARZ

Hermann

1943

SCHWARZ

Jakob

1945

SCHWARZ

Michael

1945

SCHWARZ

Wendelin

1942

STEHLE

Johann

1939-1945

vermisst

SUMM

Eugen

1944

SUMM

Markus

1942

UHL

Alfred

1941

UHL

Stefan

1939-1945

vermisst

UHL

Wendelin

1939-1945

vermisst

VETTER

Gottfried

1939-1945

vermisst

WINTERER

Fridolin

1942

WITT

Wilhelm

1939-1945

vermisst

private Gedenksteine

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

 

BÄCHLE

Hermann

1920

1943

 

 

BÄCHLE

Rudolf

20.07.1926

05.1945, bei Kronstadt

 

Panzergrenadier

EBLE

Andreas

14.12.1922

31.12.42, bei Stalingrad

 

 

MATT

Adolf

16.07.1924

16.12.1943

Grabstein I

 

MATT

Hermann

1900

1945

 

 

MATT

Rudolf

17.12.1904

06.05.1944

Grabstein I

 

RAMSTEIN

Rudolf

01.05.1915

25.03.1942

gefallen

 

ROSER

Heinrich

1911

1944

 

 

ROSER

Otto

06.01.1905

31.01.1946, Russland

 

 

RUF

August

 

23.11.1944, in Strassburg

gefallen, Brüder

 

RUF

Ludwig

 

10.1943, Russland

vermisst, Brüder

 

SCHÄTZLE

Wilhelm

1910

1941

 

Datum der Abschrift: 11.07.2015 - Ergänzung: 27.09.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag und Ergänzung Gedenkkapelle sowie
Korrekturen der Geburtsdaten (rot): W.Leskovar
Foto © 2016 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten