Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ruhmannsfelden, Landkreis Regen, Bayern

PLZ 94239

Sechs Marmorsteine tragen Namen und Daten der Gefallenen und Vermissten. Daneben, auf einen Steinpodest, Figuren, die eine Sterbeszene darstellen. Vor den Steinplatten ein Stein mit Inschriften.

Inschriften:

DEM ANDENKEN DER TOTEN

IHRE MAHNUNG FRIEDE

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

ACHATZ

Alois

11.08.1914

ACHATZ

Johann

31.03.1918

ACHATZ

Johann

09.10.1918

ALTMANN

Michael

21.06.1916

AMANN

Anton

23.10.1917

ASN

Josef

09.08.1915

BAUMANN

Josef

07.09.1918

BAUMGARTNER

August

16.07.1918

BIELMEIER

Michael

25.08.1914

vermisst

BREM

Ludwig

27.10.1915

BREM

Michael

vermisst

DIETRICH

Josef

01.10.1916

FENDL

Johann Baptist

25.08.1917

FLEISCHMANN

Michael

18.07.1916

FREISINGER

Josef

01.04.1918

FRONHOFER

Josef

08.09.1914

GAINER

Josef

11.11.1917

GEIGER

Josef

04.02.1915

GERSTL

Franz Xaver

08.09.1916

GILTNER

Max

22.02.1915

GRÜNDL

Johann

22.06.1915

GRÜNDL

Xaver

25.08.1914

HAGENGRUBER

Alois

28.09.1916

HARTL

Johann

07.04.1918

HATZINGER

Friedrich

22.09.1916

HINKOFER

Xaver

05.05.1915

HOBELSBERGER

Albert

vermisst

HOF

Johann

29.04.1917

KAMMERER

Alois

05.05.1915

KARL

Johann

31.03.1918

KILGER

Alois

03.05.1916

KÖLBL

Johann

31.03.1918

KRAUS

Josef

26.10.1917

KRAUS

Max

16.05.1917

MADER

Josef

20.10.1918

MAHL

Ludwig

20.04.1915

MAYER

Josef

1917

METZGER

Alois

27.07.1919

MOCK

Josef

13.06.1915

MUHR

Max

08.12.1916

NACHTMANN

Johann

20.08.1914

PFEFFER

Anton

25.02.1915

PFEFFER

Jakob

09.04.1917

PFEFFER

Johann

08.05.1915

PFEFFER

Michael

22.04.1915

PLEDL

Josef

09.05.1915

POINTINGER

Alois

09.04.1917

POINTINGER

Josef

28.08.1914

RANKL

Johann

20.09.1917

RAUCH

Johann

10.06.1916

RAUCH

Josef

10.09.1914

RAUCH

Josef

08.11.1914

SALLER

Max

01.09.1916

SCHIERER

Johann

22.03.1918

SCHLEGL

Georg

13.03.1915

SCHREINER

Johann Nepomuk

27.03.1918

SPONFELDNER

Anton

30.04.1918

STADLER

Josef

09.11.1916

VOGL

Johann

29.07.1918

VORNEHM

Karl

10.08.1918

WEBER

Josef

16.06.1916

WEIHSHÄUPL

Alois

27.11.1916

WEINBERGER

Johann

31.07.1917

WEINZIERL

Johann

28.11.1917

ZISELSBERGER

Alois

25.09.1916

ZISLBERGER

Xaver

25.08.1914

ZITZELSBERGER

Xaver

29.07.1916

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Sold.

ACHATZ

Alois

07.05.1924 Kirchweg

08.07.1943 24.08.1943 Ssuchaja-Gomolscha

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Suchaja Gomolscha - Ukraine

Gren.

ACHATZ

Franz

02.08.1925 Lämmersdorf

1944 20.02.1945 Kgf. im Raum Krasnodar

vermisst Grab derzeit noch an folgendem Ort: Krasnodar KGF - Rußland

Gefr.

ACHATZ

Franz

22.11.1920

26.04.1943

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn. Endgrablage: Block BT Reihe 2 Grab 27

Sold.

ACHATZ

Johann

16.07.1907

14.07.1946

Ogfr.

ACHATZ

Johann Baptist

19.05.1923 Auerbach

15.01.1945 Raum Goldap

vermisst Grab derzeit noch an folgendem Ort: Goldap - Polen

Uffz.

ALTMANN

Franz

06.08.1914 Neuern

12.08.1941 1,5 km nördl. Lumlja

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Lumlja - Ukraine

Ogfr.

AMBERGER

Josef

19.03.1919

15.06.1942

ANGL

Josef

04.02.1905

1945

vermisst

Ogfr.

ARTMANN

Max

19.10.1915 09.10.1915 Klessing

03.01.1942 Duminitschi

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Duminitschi - Rußland

Gefr.

ARTMANN

Michael

07.09.1924 Klessing

03.10.1943 Jassnogorodka

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Jasnogorodka - Ukraine

Sold.

AUGUSTIN

Eduard

14.03.1919

09.12.1943

Sold.

AUGUSTIN

Xaver

25.05.1926

17.08.1944 südl. Daudzewa

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Riga Beberbeki. Endgrablage: Block 5 Reihe 25 Grab 458

Uffz. Obergefreiter

BAUER

Alois

26.10.1916

02.04.1945 i. Rev.d. Lg. 128 Armavir Kaukasus

rab derzeit noch an folgendem Ort: Armawir - Rußland

Uffz.

BAUER

Alois

26.10.1916

1945

Doppelt-Nennung

Ogfr.

BAUMGARTNER

Alois

20.06.1916

18.10.1946

BAUMGARTNER

Ferdinand

16.05.1925

vermisst

BAUMGARTNER

Johann

30.11.1917

vermisst

Ogfr.

BAUMGARTNER

Ludwig

10.08.1919 Zachenberg

28.12.1942 Bessedina

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kursk - Besedino überführt worden

Uffz.

BERGER

Walter

11.12.1924 Aussig-Pockau

20.02.1945 Petschatkino, KGL 193, 2

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Petschatkino - Rußland

Gefr.

BERNHARD

Michael

15.08.1914 Lämmersdorf

19.04.1943 bei Noworosysk

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Apscheronsk. Endgrablage: Block 2 Reihe 11 Grab 524

Ogfr.

BIELMEIER

Johann

24.10.1924

24.09.1944

Ogfr.

BIELMEIER

Xaver

23.05.1907

03.03.1945

Ogfr.

BIERMEIER

Johann

22.07.1906 Schlatzendorf

14.08.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mont-de-Huisnes. Endgrablage: Gruft 38 Grabkammer 136

Gefr.

BILLER

Alois

14.03.1923

07.02.1944

BRANDL

Xaver

26.08.1919

1940

vermisst

Gefr.

BREM

Johann

31.12.1923

03.11.1943

Gefr.

BREM

Max

16.01.1920 Masselsried

10.09.1942 Bondarewo

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rshew. Endgrablage: Block 2 Reihe 38 Grab 2260

Gefr.

BRÜCKL

Max

19.08.1925

00.02.1945 Ostpreussen

vermisst

Ogfr.

BRUNNBAUER

Michael

10.09.1906

09.05.1945

Sold.

BRUNNER

Alois

06.05.1909 Hinerdielsberg

20.07.1941 Fassowa 200 m südl.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew (UA). Grablage: Endgrablage: Block 7 - Unter den Unbekannten

Sold.

BRUNNER

Alois

03.02.1911

07.03.1943

BRUNNER

Franz Xaver

19.10.1923

1944

gestorben

Ogfr.

BRUNNER

Josef

06.01.1909

18.08.1946

Uffz.

BRUNNER

Michael

11.06.1915 14.06.1915 Giggenried

21.09.1942 4 km ostw. Sinjawino

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Mustolowo Ssinjawino - Rußland

Fw.

BURTSCHER

Johann

18.09.1911

22.07.1942 Tazinskaja

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Tazinskaja - Rußland

Gefr.

DACHS

Josef

28.12.1914 Lämmersdorf

22.12.1941 Bachtschisserajai, H.V.Pl., Sanko. 2, 562

Uffz.

DEPELLEGRIN

Benedikt

24.06.1909

1944

vermisst

Sold.

DEPELLEGRIN

Johann

24.08.1910

01.06.1940

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Noyers-Pont-Maugis. Endgrablage: Block 2 Grab 71

Ogfr.

DESCHINGER

Josef

06.12.1913

30.06.1944

Leutn.

DÜFT

Theodor

29.12.1904

14.11.1944 i. Raum Andornetz südl. Eger

Gefr.

DULL

Josef

10.02.1901

14.01.1945 Hallen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains. Endgrablage: Block 39 Reihe 3 Grab 99

Ogfr.

EBNER

Georg

21.08.1913 Viechtach

18.04.1944 westl. Delachu

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Delacau - Moldawien

Sold.

EBNET

Otto

23.09.1922 Prünst

23.09.1942 Höhe 374,2 westl. Chadyshenskaja

Ogfr.

EDENHOFER

Johann

05.12.1923

08.05.1945 08.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn. Endgrablage: Block AT Reihe 1 Grab 3

Ogfr.

EDENHOFER

Johann

17.03.1908 Hochstraß

19.01.1941 19.01.1942 Feldlaz.646 Dshanko, Krim

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje (UA). Grablage: Endgrablage: Block 5 - Unter den Unbekannten

Ogfr.

EDENHOFER

Xaver

22.11.1913

14.10.1941 Michajlowka H.V.Pl.

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Michailowka / Raum sw. Roslawl - Rußland

Sold.

EGGINGER

Josef

30.04.1926

20.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neupetershain Nord

Gefr.

EGNER

Josef

26.10.1924

19.03.1944

Flakh.

EIDENSCHINK

Josef

01.01.1908

1942

Wachtm.

EIDENSCHINK

Paul

07.06.1903

08.02.1944

Sold.

ELLMANN

Anton

05.08.1926

13.08.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in La Cambe. Endgrablage: Block 43 Grab 8

Ogfr.

ERNST

Alois

22.12.1920

10.10.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rovaniemi-Norvajaervi. Endgrablage: Gruft 4 Tafel 7

Uffz.

ERNST

Johann

25.05.1925

04.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass. Endgrablage: Block 5 Grab 53

Ogfr.

ERNST

Josef

24.10.1924

22.12.1944

Gefr.

ERNST

Josef

28.10.1921 Zachenberg

07.04.1942 Fomino

Gefr.

ERNST

Xaver

28.10.1900 Kaikenried

08.02.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Königsberg / Kaliningrad. Endgrablage: Block 14 Reihe 1 Grab 1 - 1245

Gefr.

ERNST

Xaver

26.11.1913

29.08.1944

St.Gfr.

FALTER

Johann

08.03.1910 Weichselried

27.02.1947 i. Kgf.Lg. Nowotscherkask

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowotscherkassk - Rußland

Ogfr.

FENDL

Alois

05.04.1910 Kirchaitnach

07.04.1943 Topalskij

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden

Ogfr.

FENZL

Josef

09.06.1912

1944

vermisst

Uffz.

FENZL

Michael

19.09.1917

21.08.1942

Gefr.

FRITZ

Alois

13.10.1921 Ochsenberg

09.10.1943 Krgslaz. 2, 609 Minsk

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Minsk - Belarus

St.Gfr.

GEGENFURTNER

Alois

14.07.1914 Oberhirschberg

17.03.1945 Feldlaz. 12

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Heiligenbeil / Mamonovo

Ogfr.

GEIGER

Johann

08.02.1912

27.02.1945 Szomor, Ung.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs. Endgrablage: Block 10 Reihe 8 Grab 228

Gefr.

GEIGER

Josef

02.07.1907

25.03.1945

GIERL

Josef

03.07.1925

vermisst

Sold.

GILLMEIER

Johann

17.12.1918

01.02.1945 Posen , Oborniki

vermisst

Ogfr.

GLASSCHRÖDER

Franz

14.05.1914

1944

vermisst

Uffz.

GNIESSER

Paul

27.08.1918

22.02.1942

Gefr.

GÖßL

Ludwig

17.08.1918

18.01.1942

Uffz.

GÖTZ

Martin

07.03.1907 Penzberg

14.08.1944 St. Kzrg. östl. ST. Quentin

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Champigny-St. Andre. Endgrablage: Block 17 Reihe 35 Grab 1914

Sold.

GRAF

Josef

20.12.1926 Lammersdorf, Eifel

22.10.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Jülich-Kirchberg. Endgrablage: Reihe 4 Grab 20

Ogfr.

GRAßL

Josef

17.03.1909

25.12.1942 San.Kp. 339, Waldstellung nördl. Ljudinowo

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ljudinowo - Rußland

Sold.

GRAßL

Ludwig

25.01.1911

12.12.1944

Gefr.

GRAßL

Michael

08.03.1925

25.06.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sonthofen. Endgrablage: Grab 63

Sold.

GRUBER

Johann

06.10.1907 Prünst

30.06.1944 b. Ssuja 18 km südl. Polozk

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Suja / Polozk - Belarus

Sold.

GRUBER

Max

21.05.1927

01.04.1945

Ogfr.

GÜRSTER

Wolfgang

05.10.1915

05.03.1942

Uffz.

GÜRSTER

Xaver

27.11.1897 Rehberg

20.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel. Endgrablage: Block 11 Grab 473

Ogfr.

HANDLOS

Johann

02.02.1901

17.04.1942

Sold.

HANDLOS

Josef

10.02.1910

11.06.1940

Ogfr.

HARTL

Xaver

25.12.1910

24.09.1942

Sold.

HAUSLADEN

Josef

25.10.1925

17.07.1944

Ogfr.

HEIMERL

Friedrich

06.08.1921

16.02.1944

Gefr.

HELMBRECHT

Josef

08.11.1919

07.04.1945

Lt.

HERBRICH

Hans

11.09.1920 Komotau

19.10.1942 Spartakowka, Stalingrad

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Orlowka - Rußland

Uffz.

HILGER

Johann

30.09.1899

28.09.1943 Lorient Flg. H.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pornichet. Endgrablage: Block 9 Reihe 34 Grab 1059

Sold.

HIRTREITER

Georg

01.01.1916

19.09.1939 Höhe 374 vor Janower Lemberg

Ogfr.

HOF

Johann

24.06.1904 Wolfertried

19.02.1945 Kosowa b. Maglaj, Bosnien

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Maglaj - Bosnien-Herzegowina

Ogfr.

HOF

Ludwig

21.08.1918

01.01.1945 Warka Brückenkopf, Weichselbogen, Weichselbrückenkopf

vermisst

St.Gfr.

HOLLMAYER

Lorenz

01.02.1914

01.10.1941

Gefr.

JUNGBECK

Josef

18.08.1903 Kilb

04.12.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Traunstein. Endgrablage: Grab 67

Ogfr.

KAPPENBERGER

Alois

02.06.1913 Auerbach

1945 18.04.1944 In der Kgf. in Wolsk, Wolga

vermisst Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wolsk I - Rußland

Ogfr.

KAPPENBERGER

Johann

11.04.1911 Auerbach

01.09.1944 Douai

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon. Endgrablage: Block 15 Reihe 4 Grab 116

Ogfr.

KARL

Alfons

04.04.1920

31.07.1942

Sold.

KARL

Karl

20.08.1922 Prünst

17.07.1942 Sanko mot. 2, 157 H.V.Pl. Nikolajewka Lkb. 395

ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Jemantscha bei Woronesh

Uffz.

KASPERBAUER

Alois

29.06.1919

31.12.1945

Gefr.

KAUER

Josef

29.12.1902

02.11.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Frankfurt, Oder-Zentrale Kriegsgräberst

Uffz.

KELLERMEIER

Friedrich

05.11.1914 Böbrach

17.07.1943 Kamenka

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kamenka / Gebiet Charkow (II) - Ukraine

Gefr.

KILGER

Alois

16.06.1923 Giggenried

29.08.1943 Krgslaz. 904 Saperoshji

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Saporoshje - Ukraine

Uffz.

KILGER

Karl

25.04.1917

05.12.1941

Sold.

KILGER

Michael

28.08.1911

17.08.1941

Ogfr.

KLEIN

Franz

26.02.1907

21.02.1945 b. Heidemaulen, Ostpr

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Heiligenbeil / Mamonovo überführt worden

Sold.

KLEINGÜTL

Max

22.02.1924 Hartwachsried

06.02.1944 bei Terelle

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cassino (I)

Sold.

KLIMMER

Johann

12.12.1912 16.12.1912 Zuckenried

03.09.1941 San.Kp. mot. 2, 113 Oschitki Ostufer Dnjepr

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew. Endgrablage: Block 1 Reihe 25 Grab 976

Sold.

KOPP

Andreas

19.08.1922 Köckersried

13.02.1943 8 km ndostw. Ramzy

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ramzy - Rußland

Ogfr.

KOPP

Johann

26.12.1912 Ochsenberg b. Jena

05.12.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Elsdorf-Angelsdorf-Kriegsgräberstätte. Endgrablage: Grab 124

Ogfr.

KRAMHÖLLER

Michael

24.09.1904

00.01.1945 Krakau , Saybusch

vermisst

Sold.

KRAMPFL

Lorenz

21.07.1924 Giggenried

27.05.1943 Krassny, Kuban, Br.K.

Ogfr.

KRAUS

Xaver

27.11.1923

06.12.1944

Ogfr.

KRIEGER

Alois

03.02.1912

20.11.1944

Sold. Pionier

KRIEGER

Johann

16.10.1926

04.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass. Endgrablage: Block 49 Grab 207

Ogfr.

KRIEGER

Josef

05.07.1905

19.02.1947

Ogfr.

KRONNER

Franz

22.11.1907

17.08.1944

Sold.

KUFFNER

Alois

21.05.1912

10.11.1941

San. Uffz.

LANG

Franz

27.04.1907

1945

Hauptmann Leutnant

LANG

Helmut

22.10.1912 29.10.1912 Spiegelau Ndb.

06.07.1942 Krgslaz.2, 541 Charkow

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 10 Reihe 41 Grab 4862

Gefr.

LANKES

Alfons

20.12.1921

1943

vermisst

Sold.

LANKES

Franz

12.02.1927

11.05.1945 Laz. 26

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux. Endgrablage: Block 11 Reihe 7 Grab 166

Gefr.

LAUMER

August

06.02.1907 Riedmühle

12.10.1942 Tinguta

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rossoschka. Endgrablage: Block 22 Reihe 22 Grab 863

Ogfr.

LEIDL

Alois

13.12.1909

25.08.1944

Gefr.

LEIDL

Karl

07.05.1911 Zuckenried

15.05.1941 15.08.1941 1 km nordostw. Str. Bykowa-Nitina

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bykowa / Jelnja - Rußland

Gefr.

LEIDL

Wolfgang

31.10.1912 Zuckenried

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Jelnja - Rußland

Sold.

LIEBL

Erhard

20.02.1912 Prünst

18.08.1941 10.08.1941 Gridina im Jelnja-Bogen

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Shisdra - Rußland

Uffz.

LIEBL

Karl

03.11.1914

23.04.1943 Sankp. 296 H.V.Pl. in Shisdra

LIEBL

Ludwig

12.08.1910

12.08.1944

vermisst

Sold.

LIEBL

Siegfried

08.02.1916 Prünst

1945

Uffz.

LINSMEIER

Josef

16.02.1917

05.09.1939 H.V.P.a.d. Warthe b. Sieradz

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Vatra Dornei - Rumänien

Ogfr.

LINSMEIER

Karl

02.02.1911

03.05.1944 Stenstisoru

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 11 Reihe 1 Grab 36

Sold.

LIPPL

Georg

02.09.1911 Prünst

20.06.1943 Krassni-Gussarowka

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Weschki / Smolensk - Rußland

Ogfr.

LÖFFLER

Georg

17.08.1907

19.02.1942 b. Kurtschino 30 km südl. Wjasma

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Konstanz. Endgrablage: Grab 75

Sold.

LÖFFLER

Johann

09.07.1901 Zachenberg

01.02.1945

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kiew - Ukraine

Sold.

LOTH

Erich

06.02.1927

12.09.1943 Wach Bobrik Bahnstrecke Kiew-Neshin

Ogfr.

LOTH

Josef

13.07.1911

28.04.1945

Geb.J.

MÜCK

Alfred

12.06.1928

10.10.1943

Ogfr.

MÜHLBAUER

Josef

11.10.1921 Harthof

30.04.1945

Gefr.

MÜHLBAUER

Richard

18.10.1917

07.03.1944 Ostbahnhof Staro-Konstantinow

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Noyers-Pont-Maugis. Endgrablage: Block 2 Grab 1480

Sold.

MUHR

Willi

22.04.1920

06.06.1940

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sikejewo - Rußland

NIEDERMEIER

Alois

08.01.1942 Sikejewo

vermisst

Uffz.

NIEDERMEIER

Franz

29.01.1919

Gefr.

NIEDERMEIER

Georg

17.08.1911 Pratersdorf

13.08.1942

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Worobji / Obninsk - Rußland

Ogfr.

NIEDERMEIER

Ludwig

12.08.1907

17.11.1941 2 km südostw. Burinowa

Gefr.

OBERBERGER

Alfons

27.10.1925 Mausmühle

07.02.1948

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Pulawy überführt worden

Gefr.

ORTMANN

Robert

27.04.1927

10.07.1944 Feld.Laz. (mot) 671

Gefr.

PETER

Josef

08.11.1912

27.04.1945

Ogfr.

PFEFFER

Anton

21.01.1910 24.01.1910 Pratersdorf

30.07.1944

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kursk - Rußland

St.Gfr.

PFEFFER

Jakob

13.07.1917

10.09.1942 Krgslaz.m. 4, 581 Kursk

Gefr.

PFEFFER

Karl

31.07.1920 Hafenried

10.10.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh. Endgrablage: Block 11 Reihe 11 Grab 1008

Sold. Flieg.

PILLER

Anton

14.05.1923

12.02.1943 bei Waschmakowo südw. Welikye-Luki

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn. Endgrablage: Block L Reihe 12 Grab 299

Ogfr.

PINZL

Karl

26.01.1921

24.08.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel. Endgrablage: Block 7 Grab 560

Ogfr.

PLÖTZ

Alois

22.06.1917

08.02.1944

Gefr.

PLÖTZ

Josef

10.03.1924

28.03.1944

Ogfr.

PLÖTZ

Michael

20.11.1920

16.01.1944

Ogfr.

PLÖTZ

Xaver

06.12.1912

13.07.1943

Gefr.

POINTINGER

August

07.12.1906

28.10.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berneuil. Endgrablage: Block 8 Reihe 10 Grab 223

Ogfr.

PONGRATZ

Josef

20.05.1913 Patersdorf

24.02.1943

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sablino - Rußland

Uffz.

PONGRATZ

Rudolf

17.04.1922

30.05.1942 Ortslaz. Sablino

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Cieszyn - Polen

Wachtm.

PONGRATZ

Xaver

09.07.1922

14.08.1944 Cieszyn

Ogfr.

PREIS

Siegfried

22.09.1905

01.12.1943

vermisst

Gefr.

PRITZL

Michael

23.08.1923

1945

vermisst

St.Gfr.

RANKL

Georg

12.03.1917 Gotteszell

13.02.1945 b. Meruli 12 km südl. Frauenburg Kurland

Ogfr.

RANKL

Karl

15.09.1919

05.06.1945

Sold.

REINER

Heinrich

03.03.1902

1945

vermisst

Uffz.

REIßMANN

Gottlieb

18.12.1908

10.04.1943

Gefr.

REIßMANN

Johann

08.12.1912 Walshut

25.11.1942 b. Woronesh

ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Jemantscha bei Woronesh

Gefr.

REIßMANN

Rudolf

29.04.1910

1943

Ogfr.

RIEDERER

Alois

03.07.1919

03.11.1943

Gefr.

SALLER

Heinrich

12.12.1925

16.12.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dahn. Endgrablage: Block 2 Reihe 4 Grab 1171

Sold.

SCHALLNER

Rudolf

29.07.1928 Niederwildgrub

30.12.1945 Kgf. im Raum Minsk

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Minsk - Belarus

Fw.

SCHARTE

Hermann

13.06.1916 Beuthen

18.03.1945 Ranisch, Krs. Falkenberg

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Raczka - Polen

Gefr.

SCHLAGENTWEID

Ludwig

17.09.1919

09.02.1942

Ogfr.

SCHNITZBAUER

Johann

13.04.1910 14.04.1910

12.12.1942 14.12.1942 Waldrand südl. Panowo

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pustoschka / Rshew - Rußland

Gefr.

SCHÖNBERGER

Karl

31.01.1911

27.07.1951

Sold.

SCHREINER

Johann

26.04.1909

02.02.1943

Sold. Grenadier

SCHRÖTTER

Fritz

05.09.1927

27.02.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Heidelberg-Friedhof 1939/45. Endgrablage: Block A Grab 157

Sold.

SCHÜRZINGER

Josef

09.01.1925 Heinrichsbrunn

14.08.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ploudaniel-Lesneven. Endgrablage: Block 8 Reihe 1 Grab 13

Ogfr.

SEITZ

Georg

29.03.1907 Niedergudzenried

11.10.1943 Jassnogrodka

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dymer - Ukraine

Uffz.

SINGER

Georg

05.12.1901

18.11.1942 Vohovi

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Slavonski Brod - Kroatien

Gefr.

SIXT

Josef

11.03.1918 Kleinried

23.03.1942 bei Mostki

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Nowgorod. Endgrablage: Block 8 Reihe 4 Grab 144 - 163

St.Gfr.

SIXT

Martin

20.04.1910

1945

vermisst

Gefr.

STADLER

Ludwig

11.07.1908

10.12.1943

Ogfr.

STADLER

Max

13.03.1915

1944

vermisst

Gefr.

STEINBAUER

Georg

04.03.1923

14.01.1945

Ogfr.

STEINBAUER

Josef

26.02.1912 Viechtach

08.02.1945 Kgf. in Plast b. Tschejabinsk

vermisst, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Plast KGF - Rußland

Gefr.

STEINBAUER

Xaver

26.05.1905

10.06.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Costermano. Endgrablage: Block 5 Grab 393

Ogfr.

STOIBER

Konrad

03.10.1919 Prünst

29.11.1944 südwestl. Keckovce

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Zborov. Endgrablage: Block A Reihe 4 Grab 165

STRACKER

Alois

30.09.1907

1944

vermisst

THALHAUSER

Max

10.10.1909

1944

Sold.

THURNBAUER

Johann

05.07.1916 Zachenberg

05.09.1939 Stronsko

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laurahütte / Siemianowice. Endgrablage: Block 3 Reihe 30 Grab 714

Ogfr.

TREMEL

Johann

21.09.1918

1943

vermisst

Ogfr.

TREML

Xaver

29.07.1913 Zachenberg

13.07.1943 südl. Retschira

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Poljudowo - Rußland

Gefr.

TREMML

Johann

14.07.1911 Zachenberg

04.02.1943 Dratschewo

Ogfr.

TRIENDL

Georg

14.05.1912

10.02.1944 westw. Bolsch Sepaticha

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gawrilowka / Wel. Lepeticha - Ukraine

Ogfr.

TRIENDL

Josef

18.11.1910

08.10.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rovaniemi-Norvajaervi. Endgrablage: Gruft 3 Tafel 7

Ogfr.

TRUM

Michael

10.06.1907 Hochstraß

07.11.1943 H.Chir. Sond. Laz. d.Lw. Nikolajew Tatarengraben

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Mikolaiw / Kirowograd - Ukraine

Ogfr.

VOGL

Albert

29.04.1903

02.11.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass. Endgrablage: Block 34 Grab 904

Gefr.

VOGL

Ignatz

30.04.1913

13.05.1940

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sandweiler. Endgrablage: Block R Grab 126A

Ogfr.

VOGL

Ludwig

29.08.1918 Eckersberg

08.01.1942 b. Dubna

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Breshnewo - Rußland

Gefr.

VOGL

Siegfried

20.10.1924

00.11.1943 Russland

vermisst

Ogfr.

VÖLKL

Ludwig

04.10.1911 Prünst

05.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Forst, Lausitz-Hauptfriedhof. Endgrablage: Grab 125

VORNEHM

Ludwig

18.08.1908

1944

vermisst

Fw.

WANNINGER

Ludwig

05.08.1914

25.08.1944

Uffz.

WATZKA

Franz

29.08.1919

1944

vermisst

Ogfr.

WEINBERGER

Richard

24.01.1922

26.05.1943 Temrjuk Stützpkt. Wasserburg Lagunengeb.

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Temrjuk - Rußland

Gefr.

WEINMANN

Alois

03.03.1922

06.02.1943

Gefr.

WEIß

Georg

31.03.1919

13.01.1942 Feldlaz. mot. 26 Rshew, Süd

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rshew - Rußland

Gefr.

WEIß

Xaver

11.11.1920

20.11.1943

Ogfr.

WITTENZELLNER

Georg

13.11.1915

31.09.1943

Ogfr.

WITTENZELLNER

Josef

13.10.1919 Zuckenried

13.10.1943 Schtschutschinka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew. Endgrablage: Block 3 Reihe 35 Grab 1747

Ogfr.

WURZER

Josef

26.10.1919

29.12.1941

Ogfr.

WURZER

Ludwig

01.09.1922 Sachenberg

11.12.1944 Fela 134

ZADLER

Franz

10.11.1920

1942

vermisst

Ogfr.

ZELLNER

Josef

27.08.1911

18.08.1943 b. Kiestinki

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Salla. Endgrablage: Block 6 Reihe 3 Grab 86

Sold.

ZITZELSBERGER

Alois

15.04.1923

28.11.1942

Ogfr.

ZITZELSBERGER

Johann

07.11.1909

21.02.1945

St.Gfr.

ZITZELSBERGER

Josef

06.12.1910

1944

vermisst

Wachtm.

ZITZELSBERGER

Michael

23.04.1917

08.09.1944

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 30.10.2015

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2015 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten