Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Knodorf, Stadt Vohburg a. d. Donau, Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm, Bayern

PLZ 85088

Denkmal für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkriegs, Natursteinwand mit eingelassener Namenstafel

Inschriften:

Unsere Gefallenen
(Namen)
Errichtet 1976 Ortsteil Knodorf

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

DIRSCHERL

Roman

1918

OBERMEIER

Johann

1918

OSSIANDER

Michael

1917

SCHNEID

Anton

1918

SCHROTT

Alois

1914

WINKLER

Josef

1916

Soldat

WOHLFAHRT

Timotheus

08.05.1916 im Wald von Malancourt

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye.

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

DÖRFLER

Karl

vermisst

DORMEIER

Johann

1943

FAUST

Anton

1944

Gefreiter

FAUST

Josef

24.04.1921 Knodorf

22.01.1944 Kriegslaz. 4, 527 (R.) Proskurow

Kriegsgrab bei Chmelnizkij - Ukraine

FUCHS

Franz

vermisst

FUCHS

Georg

1942

FUCHS

Johann

1945

FUCHS

Josef

1942

FUCHS

Karl

1942

Obergefreiter

HEIGL

Franz

16.11.1923 Knodorf

19.03.1945 in Heinrichsthal

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laurahütte / Siemianowice - Polen

HEIGL

Ludwig

1942

Obergefreiter

HIERL

Martin

08.11.1911 Knodorf

17.10.1943 in Ssoloshonki

ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf der Kriegsgräberstätte Kursk - Russland

Obergefreiter

HIERL

Vitus

14.06.1918 Knodorf

14.10.1941 H.V.Pl. Geb.Sanko. 2, 97 in Rasdoljnaja

Kriegsgrab bei Rasdolnaja / Losowaja - Ukraine

Gefreiter

SCHLAGBAUER

Georg

30.12.1921 Knodorf

21.08.1943 südl. Gawrilowka

Kriegsgrab bei Gawrilowka / Charkow - Ukraine

Obergefreiter

SCHLAGBAUER

Johann

17.02.1912 Knodorf

18.02.1942 H.V.Pl. 1, 238 Sanko, Bolchow

Kriegsgrab bei Bolchow - Russland

SCHLAGBAUER

Josef

1941

SCHLAGBAUER

Josef

1941

Gefreiter

SCHLAGBAUER

Ludwig

09.04.1924 Knodorf

05.04.1944 in Szyszkowce

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Potylicz / Potelitsch - Ukraine

Gefreiter

SCHLAGBAUER

Simon

19.10.1919 Knodorf

15.04.1942

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka - Russland

SCHRÖDER

Josef

1944

STEGER

Wendelin

1942

TEMPEL

Josef

1940

WEINGARTNER

Martin

1942

In der kleinen Kirche von Knodorf befinden sich keine Gedenktafeln.
Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge: www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 01.12.2015

Beitrag von: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de)
Foto © 2015 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten