Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Effringen, Landkreis Calw, Baden-Württemberg

PLZ 72218

Friedhof: Drei Steinsäulen, linke und rechte Säule mit den Namen der Gefallenen beider Weltkriege. Mittlere Säule mit Inschrift.

Inschriften:

DEN OPFERN
DER KRIEGE

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BADER

Heinrich

1885

1917

Grenadier

BECHTOLD

Christian

1892 Effringen

??.01.1915

G.R. 119 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 05150 vom 06.03.1915

BETSCH

Johannes

1885

1916

Ers Inftr Rgt 51 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 16085 vom 06.11.1916

BIHLER

Gottlieb

1892

1916

BIHLER

Jakob

1888 Effringen

1914

R.I.R. 119 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 00137 vom 12.09.1914

BIHLER

Julius

1885

1914

BIHLER

Karl

10.01.18?? Effringen

gefallen

Deutsche Verlustlisten 25475 vom 05.08.1918, Name nicht auf der Tafel von Effringen

BIHLER

Karl

1896

1914

Ers Reserv

BIHLER

Wilhelm

1890 Effringen

1914

R.I.R. 246 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 03376 vom 05.12.1914 vermisst Deutsche Verlustlisten 04190 vom 11.01.1915 bisher vermisst, gef

Gefreiter

BRAUN

Friedrich

1889 Effringen

1916

G.R. 119 9.Komp

Deutsche Verlustlisten 13317 vom 11.07.1916

BRAUN

Friedrich

1890 Effringen

1915 Feldlazarett 10

G.R. 110 12.Komp

Deutsche Verlustlisten 06939 vom 14.06.1915 infolge Verwundung verstorben

Grenadier

BRAUN

Gottlob

G.R. 119 7.Komp

I, Deutsche Verlustlisten 01284 vom 14.10.1914 vermisst

BRAUN

Gottlob

1886 Effringen

1915

R.I.R. 119 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 08154 vom 13.08.1915 bisher schwer verwundet verstorben

Grenadier

BRAUN

Jakob

Effringen

G.R.110 12.Komp

Deutsche Verlustlisten 03493 vom 09.12.1914 vermisst, Name nicht auf der Tafel von Effringen

Wehrmann

BRAUN

Jakob

Effringen

24-26.09.1914

R.I.R. 88 6.Komp

Deutsche Verlustlisten 01965 vom 29.10.1914 vermisst, Name nicht auf der Tafel von Effringen

BRAUN

Joh. Georg

1880 Effringen

1916

Artl Munitionskolonne 166

Deutsche Verlustlisten 16070 vom 04.11.1916 infolge Unglücksfall verstorben

Kriegsfreiw

BRÖSAMLE

Jakob

1887 Effringen

10-13.03.1915

Brig Ers Batl 54 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 05846 vom 12.04.1915 infolge Verwundung verstorben

Ers Reserv

DENGLER

August

1889 Effringen

??.12.1914

G.R. 119 7.Komp

Deutsche Verlustlisten 04608 vom 01.02.1915

Gefreiter

DENGLER

Friedrich

01.04.1891 Effringen

1916

Deutsche Verlustlisten 19608 vom 12.07.1917

DENGLER

Joh. Georg

1891 Effringen

1915

R.I.R. 247 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 07702 vom 19.07.1915

Grenadier

DENGLER

Philipp

1893 Effringen

1914

G.R. 119 4.Komp

Deutsche Verlustlisten 02901 vom 24.11.1914

DENGLER

Wilhelm

02.03.1887 Effringen

1918

Deutsche Verlustlisten 24455 vom 20.06.1918

DUß

Friedrich

Effringen

R.I.R. 122 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 10154 vom 15.11.1915 vermisst, Name nicht auf der Tafel von Effringen

HÄRDTER

Joh. Georg

1895

1914

HOLZÄPFEL

Jakob

1895 Effringen

1916

Deutsche Verlustlisten 17358 vom 29.01.1917

Kriegsfreiw

HÖLZLE

Ernst

18.02.1892 Effringen

08.12.1914 bei Brzeziny–Zaluskow , Russland

I.R. 125 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 04497 vom 25.01.1915, Name nicht auf der Tafel von Effringen

HUISSEL

Gotthilf

04.01.1898 Effringen

Deutsche Verlustlisten 31012 vom 12.09.1919 vermisst, Name nicht auf der Tafel von Effringen

Wehrmann

HUISSEL

Jakob

1875 Effringen

1915

Landw Inftr Rgt 121 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 06010 vom 21.04.1915 bisher schwer verwundet, verstorben

KEMPF

Friedrich

1888 Effringen

1916

Landsturm Intr Bataillon Ravensburg 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 13585 vom 26.07.1916 verstorben

KRAUTER

Jakob

01.07.1882 Effringen

1916

R.I.R. 110 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 16076 vom 06.11.1916 vermisst Deutsche Verlustlisten 25281 vom 27.07.1918 bisher vermisst, gef

KREUDLER

Gotthilf

1885 Effringen

1916

I.R. 126 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 13584 vom 26.07.1916 vermisst, Deutsche Verlustlisten, 21580 vom 12.11.1917 bisher vermisst, gef

Sergeant

KREUDLER

Michael

26.02.1882 Effringen

1918

Deutsche Verlustlisten 27019 vom 16.10.1918

LAMBART

Friedrich

1891

1917

LAMBART

Georg

10.02.1898 (10.02.1893) Effringen

1917

Deutsche Verlustlisten 18040 vom 28.03.1917

LINK

Hans

1886

1915

LOOS

Karl

1886

1914

MÖNCH

Georg

18.01.1898 Effringen

1918

I.R. 475 6.Komp

Deutsche Verlustlisten 31088 vom 20.09.1919 bisher in Gefangensch. daselbst tot gemeldet von Frankreich

NIKOLAUS

August

1896 Effringen

1916

I.R. 126 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 13585 vom 26.07.1916

NIKOLAUS

Philipp

1878 Effringen

1915

Deutsche Verlustlisten 10303 vom 22.11.1915 infolge Verwundung verstorben

REINHARDT

Albert

1896

1917

REINHARDT

Ernst

1898

1917

ROLLER

Ernst

17.05.1899 Effringen

I.R. 414 2.M.G.K.

Deutsche Verlustlisten 31070 vom 18.09.1919 vermisst, Name nicht auf der Tafel von Effringen

Uoffz

ROLLER

Friedrich

26.03.1891 Effringen

27.10.1918 im Württ. Feld-Lazarett Nr 259 in Landouzy-la Ville , Frankr.

I.R. 125 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 31057 vom 17.09.1919 infolge Verwundung verstorben, Name nicht auf der Tafel von Effringen

ROLLER

Friedrich

16.12.18?? Effringen

Deutsche Verlustlisten 17250 vom 20.01.1917 infolge Verwundung verstorben, Name nicht auf der Tafel von Effringen

ROLLER

Friedrich

1897

1916

ROLLER

Fritz

1891

1917

ROLLER

Karl

1898 (15.03.1893) Effringen

28.07.1915 in Napjorki , Russland

I.R. 125 10.Komp

Deutsche Verlustlisten 09413 vom 16.10.1915 infolge schwerer Verwundung verstorben

Reservist

ROLLER

Wilhelm

02.06.1889 Effringen

19.12.1914 bei Kozlow-Szlachecki (Bzura) Russland

I.R. 125 M.G.K.

Deutsche Verlustlisten 04498 vom 25.01.1915

RÜMELIN

H

1892

1914

SATTLER

Johannes

1882

1915

SCHMID

Friedrich

1895 Effringen

1915

I.R. 126 9.Komp

Deutsche Verlustlisten 08833 vom 17.09.1915

SCHMID

Hermann

1894

1915

SCHMIDT

Heinrich

1898 (06.05.18??) Effringen

1918

SCHMID, Deutsche Verlustlisten 26508 vom 24.09.1918 infolge Verwundung verstorben

SCHMITT

Hermann

19.05.1894 Effringen

Deutsche Verlustlisten 17109 vom 10.01.1917 vermisst, Name nicht auf der Tafel von Effringen

Landwehrm

SEEGER

Karl

Effringen

1.Pion-Batl Nr 13 Ulm 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 11510 vom 03.03.1916 infolge Verwundung verstorben, Name nicht auf der Tafel von Effringen

SEEGER

Karl

1879

1914

STAHL

Gotthilf

04.06.1896 Effringen

1918

Deutsche Verlustlisten 24390 vom 18.06.1918

STAHL

Jakob

23.03.1898 Effringen

1918

Deutsche Verlustlisten 26688 vom 01.10.1918 infolge Verwundung verstorben

STÄNGLE

Jakob

1889

1914

ZIEGLER

Jakob

31.05.1897 Effringen

1917

Deutsche Verlustlisten 21581 vom 12.11.1917

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

BECHTOLD

Georg

1924

1944

BECHTOLD

Gottlieb

1911

1943

BETSCH

Friedrich

1912

1943

BETSCH

Jakob Fr.

1913

1941

BEUTLER

August

1920

1941

BRAUN

Wilhelm

1913

1944

DENGLER

Karl H.

1923

1943

DEUTSCHMANN

Eugen

1921

1945

DEUTSCHMANN

Otto

1925

1943

DÜRR

Ernst

1911

1942

DÜRR

Wilhelm

1908

1944

EISENBEIS

Gottlob

1905

1943

GABEL

Ernst

1919

1941

GEIGLE

Wilhelm

1919

1941

HÄGELE

Ernst

1910

1944

HARTMANN

Friedrich

1910

1944

HARTMANN

Philipp

1912

1942

HÖHN

Gotthilf

1919

1943

HÖHN

Gotthilf Ph.

1925

1944

HUISSEL

Friedrich

1923

1943

HUISSEL

Gottlob

1907

1944

HUISSEL

Wilhelm

1903

1944

KECK

August

1909

1944

KECK

Friedrich

1914

1923

KEMPF

Hermann

1919

1944

KREUDLER

Gotthilf

1910

1942

NIKOLAUS

Reinhold

1925

1944

PFROMMER

Georg Joh.

1903

1944

RATHFELDER

Gottlieb

1923

1943

SCHROTH

Karl

1920

1941

STAHL

Karl

1911

1944

STAHL

Karl

1905

1943

TRAUB

Gottlob

1903

1944

ZIEGLER

Ernst

1919

1942

ZIEGLER

Friedrich Jakob

1917

1942

Datum der Abschrift: 23.04.2014

Beitrag von: Werner Lippke
Foto © 2014 Werner Lippke

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten