Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Burgliebenau (2. Weltkrieg), Gemeinde Schkopau, Saalekreis, Sachsen-Anhalt

PLZ 06258

51.394815 / 12.039251

Tafel an der Leichenhalle des Friedhofs

Inschriften:

DEN OPFERN DES II. WELTKRIEGES
1939 -1945
ZUM GEDENKEN

UNSERE HOFFNUNG:
DA WERDEN SIE IHRE SCHWERTER ZU PFLUGSCHAREN UND IHRE SPIESSE ZU SICHELN MACHEN; DENN ES WIRD KEIN VOLK WIDER DAS ANDERE DAS SCHWERT ERHEBEN UND SIE WERDEN HINFORT NICHT MEHR LERNEN KRIEG ZU FÜHREN:
Jesaja 2. 4

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Name

Vorname

ABLAß

Paul

ACKERMANN

Alfred

ACKERMANN

Kurt

ACKERMANN

Willi

ANGERMANN

Gerhard

BAADE

Fritz

BEIER

Ernst

BOG

Joseph

BÖGE

Hermann

BÖHME

Paul

FRIEDRICH

Erich

FRIEDRICH

Richard

FRIEDRICH

Walter

GEBHARDT

Heinz

GUDOFSKI

Kurt

HELLER

Erika

HERRMANN

Franz

HERRMANN

Karl

KLEMM

Arthur

KLEMM

Rudi

KUNZE

Hermann

KUNZE

Kurt

LACHMANN

Ewald

LETSCH

Otto

MARQUART

Walter

MÖBIUS

Kurt

NIKOLAI

Kurt

PLÖTZ

Kurt

PRETSCH

Otto

RAUCHE

Franz

ROGOLL

Fritz

SCHÖNAU

Erich

SCHÖNAU

Walter

SCHULZE

Erich

SCHULZE

Heinz

SCHWARZBURGER

Eberhard

STOYE

Helmut

THIELICKE

Gerhard

WEISE

Otto

Datum der Abschrift: 02.05.2015

Beitrag von: Alexander Broich
Foto © 2015 frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten