Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bad Lauterberg (Kriegsgräber 1. Weltkrieg), Landkreis Göttingen, Niedersachsen

PLZ 37431

Quelle: www.volksbund.de: Auf dem Gräberfeld für den 1. Weltkrieg ruhen 29 deutsche Soldaten, die in Lazaretten starben oder aus Kriegsgebieten überführt wurden.

Kriegsgräberstätte auf dem Bergfriedhof Bad Lauterberg

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

ACHTE

Willi

06.02.1888

25.01.1918

Reihe 14/ Grab 2

AHREND

Willi

1899

1920

Landsturmmann

BÖNHOLD

Hermann

1872

01.11.1914

Reihe 14/ Grab 9

CARL

Willi

17.07.1893 Bad Lauterberg

10.05.1917

Reihe 14/ Grab 7

Leutnant

FISCHER

Bruno

26.06.1891 Bad Lauterberg

18.10.1918

Reihe 14/ Grab 18

FRÖHLICH

Hermann

1899

1920

Flieger

HABERMALZ

Karl

17.01.1898 Bad Lauterberg

21.09.1919

Reihe 14/ Grab 26

Ersatz-Reservist

HOFFMANN

Alfred

08.12.1890

05.09.1917

Reihe 14/ Grab 12

HOLZIGEL

Wilhelm

1880

1922

KLAPPRODT

August

1881

1919

LANGE

August

1892

1920

LANGE

Hermann

1887

1920

Soldat

MALETZ

Richard

18.09.1918

Reihe 14/ Grab 28

MÜLLER

Karl

1892

1917

PICKING

Wilhelm

1896

1917

Hauptmann

RICHTER

Constantin

26.06.1877

08.03.1919

Reihe 14/ Grab 15

RÖGENER

August

1890

1920

Musketier

RUMOHR

Willi

13.07.1896

01.10.1918

Reihe 14/ Grab 14

Soldat

RYSTYTY

Iwan

10.04.1882Wrans

20.09.1918

Reihe 14/ Grab 1

SCHLEIMER

Bernhard

1885

1917

SCHRADER

Richard

04.11.1893 Bad Lauterberg

02.06.1918

Reihe 14/ Grab 13

SCHÜTZE

Wilhelm

1898

1925

SCHWÄBE

Hermann

1898

1924

Unteroffizier

SIMON

Friedrich

06.06.1888Bleicherode

05.10.1918

Reihe 14/ Grab 4

Musketier

VÖLKER

Gustav

1894

06.07.1915

Reihe 14/ Grab 10

WEDEKIND

Richard

1897

1926

Musketier

ZESCH

Emil

11.09.1892St.Andreasberg

16.11.1914

Reihe 14/ Grab 8

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/

Datum der Abschrift: April 2015

Beitrag von: Heike Herold
Foto © 2015 Heike Herold

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten