Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Angermünde (1864-1871), Landkreis Uckermark, Brandenburg

PLZ 16278

Denkmal 1864 für Feldwebel Probst, aufgerichteter Granitblock mit Plakette und krönendem Adler (abgerissen); Kreis-Kriegerdenkmal 1864-1871 auf dem Marktplatz, sogenanntes „Zwei-Kaiser Denkmal“ mit Figuren der Kaiser Fridrich III. und Wilhelm I.(abgerissen); Gedenktafeln in der Kirche (vernichtet)

Inschriften:

Denkmal 1864:
Feldwebel Probst
Denkmal 1864-1871:
Ein Zeichen Märkischer Treue und Dankbarkeit.
Errichtet 1891 vom Kreise Angermünde

Namen der Gefallenen:

1864

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

BLANK

August

Hohensaathen

Füsilier

BRAUN

Carl

Neuhaus, Angermünde

18.04.1864 Düppel

12./I.R. 24

Kl.-Ziethen

Gefreiter

ENGELMANN

Friedrich Wilhelm

Schmargendorf, Angermünde

29.06.1864 Alsen

5./I.R. 24

Schmargendorf

Musketier

FRIEDRICH

Wilhelm

Willmersdorf, Angermünde

02.07.1864 im Laz. Sonderburg

2./I.R. 24

Kerkow, verwundet bei Alsen 29.06.1864

Musketier

GRIEPENTROCK

Friedrich Wilhelm

Wendemark, Angermünde

29.06.1864 Satrup

5./I.R. 64

nicht in Denkmals Liste, verwundet Alsen 29.06.1864

Füsilier

KIELBLOCK

Johann (Gottfried)

Berkholz, Angermünde

18.04.1864 Düppel

12./I.R. 64

Berkholz

Unteroff.

KRÜMMEL

Friedrich

Oderberg, Angermünde

10.07.1864 im Laz. Flensburg

12./I.R. 24

Oderberg, verwundet 18.04.1864 Düppel, + im Lazarett

Füsilier

KÜTER

Christian Friedrich

09.03.1842 aus Briest, Angermünde

18.04.1864 Düppel

1./Füs. Regt. 35

Briest, begraben in Broacker

Gefreiter

KÜTER

Martin

Fredersdorf, Angermünde

21.07.1864 im Laz. Glücksburg

9./I.R. 64

Fredersdorf, verw. 29.06.1864 Alsen

Musketier

LÜCK

Heinrich

Schwedt a.O., Angermünde

17.03.1864 Düppel

4./I.R. 64

Schwedt

Musketier

MOLLENHAUER

Ferd.

Glambeck

Sec.-Ltnt.

MONS

Franz Friedrich Karl

21.02.1833 Redernswalde, Angermünde/Brg.

24.04.1864 Nübel, Laz.

11./F.R. 35

nicht in Denkmals Liste, verwundet 18.04.1864 Düppel

Feldwebel

PROBST

August

Berlin

18.04.1864 Düppeler Schanzen

11./I.R. 64

Gedenken auf eigenem Denkmal

Sergeant

RADLOFF

Wilhelm

27.06.1833 aus Fredenwalde, Angermünde

29.06.1864 Alsen

12./I.R. 64

nicht in Denkmals Liste, begraben in Wester-Satrup

Unteroffizier

SANGERHAUSEN

August

Lunow, Angermünde

18.03.1864 im Laz. Flensburg

1./I.R. 24

Lunow, verwundet 14.03.1864 Düppel

Füsilier

SASSE

Heinrich

Schwedt a.O., Angermünde

01.07.1864 Laz. Oster-Satrup

9./I.R. 64

Schwedt, verwundet 29.06.1864 Alsen

Füsilier

SCHARLLE

Friedrich

Niederfinow

Füsilier

SCHILD

Karl Friedrich Christian

21.01.1837 aus Zichow, Angermünde.

18.04.1864 Düppel

2./F.R. 35

Zichow, begraben in Broacker

Kürassier

SCHILDT

Karl Wilhelm

01.03.1840 aus Gramzow, Angermünde

14.11.1864 Hadersleben an Krankheit

2./Kür. Regt. 6

nicht in Denkmals Liste,

Gefreiter

SCHÖNBECK

Wilhelm

Lützow, Angermünde

29.06.1864 Alsen

5./I.R. 64

nicht in Denkmals Liste,

Musketier

SEEFELD

Gottfried

Golzow

Grenadier

SPEISGER

Gustav

Schwedt, Angermünde

1864 an Strapazen

3./4. Gde. Regt. Z.F.

nicht in Denkmals Liste

Musketier

ULRICH

Gottlieb

Golzow, Angermünde

14.03.1864 Düppel

1./I.R. 24

Gr.-Ziethen

Gefreiter

VANDAMM

Christian

Alt-Hüttendorf, Angermünde

18.04.1864 Düppel

11./I.R. 64

Alt-Hüttendorf

Füsilier

WINKEL

Friedrich

Melzow

Landwehr-Mann

WITTE

Carl

Glambeck

Musketier

WITTE

Karl Friedrich

14.01.1842 Glambeck, Angermünde

19.04.1864 Flensburg, Lazarett

8./I.R. 60

Verwundet 18.04.1864 Düppel, begr. in Flensburg

1866

Dienstgrad

Name

Vorname

Bemerkungen

Gefreiter

DÜHRING

Wilh.

Niederfinow

Füsilier

EICKMANN

Christ.

Fredersdorf

Kürassier

GROßNICK

August

Bruchhagen

Kanonier

HELMRICH

Gustav

Weitlage (Neuehütte)

Grenadier

KÖHLER

Wilh.

Friedrichswalde

Garde-Husar

MÄTZKE

Wilh.

Stützkow

Garde-Ulan

MUNKELWITZ

Wilhelm

Neu-Künkendorf

Garde-Dragoner

PIEPER

Christ.

Briest

Sergeant

PINCKOW

Gotth.

Schönermark

Füsilier

SCHMASOW

Louis

Oderberg

Pionier

SCHMIDT

Gustav

Oderberg

Grenadier

WEHR

Wilh.

Hohenlandin

1870/71

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Wohnort, Bemerkungen

Musketier

ANCLAM

Wilhelm

Neuendorf

16.08.1870 bei Vionville

Jelchow

Grenadier

AUGUSTIN

Franz

Amt Neuendorf, Angermünde

25.08.1870 Res.-Laz. Bonn

1./Leib Gr. Regt. 8

Amt-Neuendorf

Füsilier

BAADE

Julius

Stützkow, Angermünde

22.09. 180 im Laz. Wendenheim

2./Füs. Regt. 34

nicht in Denkmals Liste, beim Belagerungs Corps vor Straßburg verw.

Musketier

BAUMANN

August

Schmargendorf, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

1./I.R. 64

Alt-Künkendorf

Sergeant

BELITZ

Wilhelm

Nieder-Landin

06.08.1870 bei Vionville

Niederlandin

Unteroff.

BELLING

Hermann

Greiffenberg, Angermünde

07.01.1871 Laz. Vendôme

1./I.R. 20

nicht in Denkmals Liste, 06.01.1871 b. Azay verw.

Gefreiter

BEYER

Carl Alb. (Wilhelm)

Schwedt, Angermünde

18.08.1870 bei St. Privat

3./4.Gde. Rgt. z.F.

Schwedt

Unteroff.

BLOCKSDORFF

Hermann, von

Nieder-Finow, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

7./I.R. 64

Niederfinow

Unteroff.

BLUM

Friedrich

Klein-Ziethen, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

10./I.R. 12

nicht in Denkmals Liste

Musketier

BUBEL

Friedrich

Friedrichswalde

Füsilier

BUCHHOLZ

Wilhelm

Steinhöfel

Unteroffizier

DIETRICH

Conrad

Schmargendorf

16.08.1870 b. Mars la Tour

Schmargendorf

Musketier

DÖLL

Wilhelm

Brüssow, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

8./I.R. 64

Flemsdorf

Garde-Grenadier

DUMMERT

Friedrich

Joachimsthal

Füsilier

EBEL

Friedrich

Alt-Künkendorf, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

11./I.R. 64

Ober-Greiffenberg

Sec.-Ltnt.

ENGELHARDT

von

Schwedt a.O., Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

Füs.-Batl.

nicht in Denkmals Liste

Musketier

EWALD

Carl

Hohen-Landin, Angermünde

09.01.1871 b. Ardenay

7./I.R. 64

Hohenlandin

Sergeant

EWALD

Gottfried

Frauenhagen, Angermünde

11.11.1870 Dreux

1./Kür. Regt. 6

Frauenhagen

Musketier

FECHTNER

Christ.

Schwedt

Gefr.

FLÜGGE

Ludwig

Hohen-Saden, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

9./I.R. 60

Hohensaathen

Musketier

FRANKE

August

Angermünde

Sergeant

FREBEL

Ferdinand

Schmelze, Angermünde

16.08.1870 Vionville

1./I.R. 24

nicht in Denkmals Liste,

Unteroffizier

FRIEDRICHSOHN

Theodor

Hohen-Lübbichow

16.08.1870 Vionville

Stolzenhagen

Füsilier

GEHRIKE

Wilhelm

Steinhöfel, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

10./I.R. 64

Steinhöfel

Musketier

GEIST

Carl

Senftenhütte, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

1./I.R. 64

Senftenhütte

Füsilier

GIRAU

Karl

Schwedt

Gefreiter

GOLZ

Carl

Blankenburg

Garde-Grenadier

GOTTSCHALK

August

Hohnlandin

Garde-Füsilier

GRENZ

Ferdinand Friedr. Wilh.

Schmelz, Angermünde

01.09.1870 Sedan

3./Gde. Füs. Rgt.

Golzow

Garde-Dragoner

GRENZ

Ludwig

Heinersdorf

16.08.1870 b. Mars la Tour

Heinersdorf

Musketier

GROßKOPF

Gottfried

Schmiedeberg

Gefr.

GROTHE

Carl

Alt-Hüttendorf, Angermünde

18.08.1870 St. Privat

10./1.Gde. Rgt. z.F.

Alt-Hüttendorf

Füsilier

GUSE

Carl

Schwedt

Musketier

HARTFIEL

Julius

Passow, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

6./I.R. 64

Passow

Unteroffizier

HECKERT

Gustav

Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

12./I.R. 64

nicht in Denkmals Liste

Sec.-Ltnt.

HELLER

Paul

Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

1.Batl. /I.R. 64

Angermünde

Füsilier

HENKEL

Heinrich

Schwedt

16.08.1870 b. Vionville

Schwedt

Musketier

HEUER

Franz

Schwedt

Musketier

HUHNHOLZ

Johann

Melzow

17.08.1870 im Laz. Vionville

Melzow

Musketier

JOHN

Wilh.

Angermünde

Garde-Dragoner

KERSTEN

Christian

Güstow

16.08.1870 b. Mars la Tour

Güstow

Gefreiter

KIELBLOCK

Karl Ludwig

Schwedt, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

3./I.R. 64

Schwedt

Unteroffizier

KISTEN

August

Flensdorf

07.10.1870 bei Metz

Flensdorf

Garde Grenadier

KLAMANN (CLAMANN)

Christian

Brodowin, Angermünde

01.09.1870 Laz. Amanvillers

8./1. Gde. Gr. Regt.

Brodowin, 18.08.1870 bei St- Privat la Montagne verw.

Musketier

KRAUSE

Carl

Paarstein

Pionier

KRÜGER

Wilh.

Oderberg

Musketier

KÜHN

Christian

Briest

Gefreiter

KÜTER

Christian

Schmargendorf, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

10./I.R. 64

Angermünde

Musketier

KUTZBACH

Wilhelm

Seehausen, Angermünde

11.01.1871 Connerré

5./I.R. 75

nicht in Denkmals Liste,

Füsilier

LADEWIG

August

Gr. Ziethen, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

9/I.R. 64

nicht in Denkmals Liste

Füsilier

LANGE

Wilhelm

Stolpe, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

11./I.R. 64

Oderberg

Musketier

LEMKE

Friedrich

Gr.-Ziethen

16.08.1870 Vionville

Gr.-Ziethen

Musketier

LINDE

Wilhelm

Friedrichswalde

Füsilier

LORANG

Wilhelm

Hohensathen, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

11./I.R. 64

Hohensaathen

Musketier

MANDT

Wilhelm

Gr. Ziethen, Angermünde

09.01.1871 b. Ardenay

7./I.R. 64

nicht in Denkmals Liste

Füsilier

METZKE

Friedrich (Carl)

Schwedt, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

9./I.R. 20

Schwedt

Musketier

MEYER

Wilhelm

Senftenhütte

Landwehr-Mann

MIERS

Wilhelm

Neu-Meichow

Grenadier

MÜLLER

August

Carelshof-Lerwest, Angermünde

18.08.1870 bei St. Privat

4./2.Gde, Gr. Regt.

Lützkow

Musketier

OTTO

Michael

Herzsprung, Angermünde

09.01.1871 b. Ardenay

5./I.R. 64

Herzsprung

Garde-Grenadier

PAHL

Carl

Vierraden

18.08.1870 St. Privat

Vierraden

Füsilier

PATZWALDT

Johann

Schwedt

Jäger

PEITSCH

Christian

Lunow

Jäger

PFEIFFER

Wilhelm

Bertikow

Grenadier

PIEPER

Christ. Ludwig

Seehausen, Angermünde

18.08.1870 bei St. Privat verw.

2./Gde. Schützen Batl.

nicht in Denkmals Liste

Unteroffizier

PÜSCHEL

Wilhelm

Liepe

Garde-Grenadier

RACKOW

Christian

Schmiedeberg

Füsilier

RAKOW

Christian Friedrich Wilhelm

Födersdorf, Angermünde

18.08.1870

12./4.Gde. Rgt. z.F.

nicht in Denkmals Liste

Füsilier

RASCH

Christian

Hohensaathen

Füsilier

REINKE

August

Gramzow

Musketier

REINKE

Wilhelm

Gramzow

Füsilier

RICHTER

Wilh. Friedr. Hermann

Liepe, Angermünde

Bürgerhospital Cöln gest.

4./Füs. Regt. 35

Verw. 16.08.1870 Vionville, Liepe

Gefreiter

RIECK

Wilhelm

Grimnitz, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

9./I.R. 64

Alt-Grimnitz

Füsilier

SCHELLPFEFFER

Ernst

Schwedt

Füsilier

SCHMIDT

Karl

Angermünde

Füsilier

SCHMIDT

Wilhelm

Hohensaathen

Musketier

SCHÜLER

Friedrich

Odersberg, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

3./I.R. 64

Oderberg

Füsilier

SCHÜLER

Ludwig

Stolpe, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

6./Füs. Regt. 35

Stolpe

Musketier

SCHULZ

Carl Friedrich

Meichow, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

3./I.R. 64

nicht in Denkmals Liste

Musketier

SCHUMANN

Wilhelm (Friedrich)

Grimnitz, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

4./I.R. 64

Alt-Grimnitz

Füsilier

STAHL

Wilhelm

Grimnitz, Angermünde

11.01.1871 b. Champagne

11./I.R. 64

Alt-Grimnitz

Vice-Feldw.

THEREMIN

Richard

Gramzow, Angermünde

04.12.1870 Baumainbert

4./Füs. Regt. 35

Gramzow

Landwehr-Mann

TIETZ

Wilhelm

Friedrichswalde

Füsilier

TRENN

Carl

Alt-Künkendorf

Sec.-Ltnt.

WEDELL

Werner, von

Pinnow, Angermünde

14.11.1870 bei Bu

1./Ulan. Regt. 13

nicht in Denkmals Liste

Füsilier

WENDLAND

Christian

Frauenhagen

16.08.1870 bei Vionville

Frauenhagen

Füsilier

WENDORF

Carl

Hohenfelde

Garde-Füsilier

WESENDORF

Ludw.

Angermünde

Gefreiter

WIEDEMANN

Wilhelm (Carl)

Glambeck, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

10./I.R. 64

Glambeck

Jäger

WILDE

Theodor

Berlin

16.01.1871 im Laz. Troyes

Stolzenhagen

Musketier

WILHELM

Gustav

Alt-Hüttendorf

Musketier

WILKE

Martin

Günterberg

Musketier

WILLING

Hermann

Senftenhütte

Musketier

WOLGAST

Wilhelm

Gr. Ziethen, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

4./I.R. 64

Gr.-Ziethen

Einj. Freiw. Grenadier

WULKOW

Gustav

Angermünde

14.10.1870 Laz. Louvres

1./2.Gde. Rgt. z.F.

nicht in Denkmals-Liste

Musketier

ZIMMERMANN

Ludwig

Dobbersczin, Angermünde

16.08.1870 bei Vionville

1./I.R. 52

Dobberzin

Für die Gefallenen der Kriege 1864-1871 existiert kein Gedenken mehr in Angermünde. Alle Denkmäler und Gedenktafeln dieser Zeit sind verschwunden. Für den 1864 gefallenen Feldwebel Probst wurde ein eigenes Denkmal errichtet. Für die Gefallenen von 1864-1871 gab es das 1891 eingeweihte Kreis-Kriegerdenkmal (das sogenannte „Zwei-Kaiser Denkmal“). An diesem waren laut Vermerk in alten Chroniken Namenstafeln von 20 Gefallenen des Krieges 1864, von zwölf Gefallenen des Krieges 1866 und von 83 Gefallenen des Krieges 1870/71 angebracht. Bisher konnten noch keine lesbaren Fotos oder Auflistungen dieser Namenstafeln gefunden werden.

Im Archiv der Stadt fand sich aber die Zeitung „Angermünde Zeitung und Kreisblatt“ vom 03.01.1891. Dort werden die Gefallenen der Kriege 1864-1871, die damals bekannt waren, aufgelistet. Die Einwohner wurden aufgerufen fehlende Namen oder Fehler in der Schreibweise zu melden. Leider findet sich keine endgültige Liste im Archiv. Es waren nur die Dienstgrade und Wohnorte angegeben. Hier werden aus den offiziellen Verlustlisten zusätzliche Daten und weitere Namen mit Geburtsorten im Kreis Angermünde angegeben (die vielleicht auf der endgültigen Namensliste auf dem Denkmal waren).
Dank an die Herren Walther und Hölig vom Heimatverein Angermünde für alte Aufnahmen und Kopien aus Chroniken.

In der Kirche befanden sich auch Gedenktafeln für Gefallene von 1864-1871, die in den 1970er Jahren bei Umbauarbeiten abgehängt und vernichtet wurden.

Lesbare Aufnahmen all dieser verschwundenen Denkmäler und Gedenktafeln werden gesucht.
Zusätzliche Informationen in Blau vom www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 01.01.2015

Beitrag von: R. Krukenberg
Foto © 2015 Heimatverein Angermünde

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten