Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Gültstein, Landkreis Böblingen, Baden-Württemberg

PLZ 71083

Außerhalb des Friedhofs eine Stele mit oben sitzendem Soldaten sowie Tafeln der Gefallenen des 1. Weltkriegs und Inschriften; daneben eine Tafel links bzw rechts der Stele mit den Namen des 2. Weltkriegs

Inschriften:

Die Gemeinde Gültstein
ihren im Weltkrieg
1914 – 1918
für das Vaterland
gestorbenen Söhnen.
----------
Wachet, stehet im Glauben
seid männlich und seid stark.
1. Corinther 16.13
----------
1939 – 1945
Überwindet den Haß.
Suchet den Frieden.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BAHLINGER

Georg

1886

27.08.1914 in den Vogesen

R.I.R. 119

BINDER

Wilhelm

1878

08.10.1915 i.d. Champagne

R.I.R. 122

BINDER

Wilhelm

1893

09.08.1915 in Russland

Füs Rgt 122

BRENNER

Christian

1883

08.09.1916 a.d. Somme

R.I. R. 119

Uoffz

BRENNER

Friedrich

21.12.1890

25.10.1917 bei St. Lucia Italien

I.R. 125 M.G.K.

BUOHLER

Christian

1887

29.08.1914 in den Vogesen

R.I.R. 119

Reservist

DIETTERLE

Wilhelm

28.07.1889

30.07.1915 bei Hooge Flandern

I.R. 126 Ers Batl 2.K

Müller / ledig

EPPLE

Jakob

1871

10.07.1917 im Elsaß

Ldw Inf Rgt 123

Uoffz

FLECK

Gottfried

13.03.1892

07.12.1914 bei Brzeziny–Zaluskow Russland

I.R. 125 8.K

GERLACH

Christian

1895

02.04.1917 bei Bapaume

R.I.R. 119

GERLACH

Georg

1895

02.04.1917 bei Arras

R.I.R 180

Landstrm

GERLACH

Johannes

26.12.1879

06.11.1921 Heilbronn

Füs Reg 122

infolge Krankheit verstorben, Name nicht auf dem Denkmal in Gültstein, beerdigt in Heilbronn, Block29 Reihe2 Grab64

GOHL

Karl

1884

22.07.1918 bei Albert

R.I.R. 247

HAHN

Friedrich

1892

04.09.1918 am Kemmelberg

Drag Rgt 26

HAHN

Martin

1894

23.03.1918 bei Bapaume

I.R. 126

HAHN

Otto

1894

19.07.1915 vor Ypern

I.R. 126

Train-Soldat

HENES

Ernst

28.09.1889

23.03.1918 bei Bapaume

I.R. 125 1.K

KAPP

Gottlieb

1898

21.03.1918 bei Bapaume

I.R. 126

KAPP

Martin

1894

29.03.1916 bei Verdun

R.I.R. 120

KAPP VON GÜLTSTEIN

Arnold

1894

02.05.1918 Frankreich

Flieg. Abt.

KAUPP

Wilhelm

1899

19.08.1918 bei Noyon

Pion Bat 204

KEGREIß

Simon

10.02.1893

13.08.1916 vor Longueval , Frankreich

G.R. 119 12.Komp

Bäcker / ldeig

Füsilier

KEGREIß

Wilhelm

23.06.1894 Gültstein

15.01.1917 Cannstatt

R.I.R. 248 11. Komp

verwundet 28.12.1916 Ornes / Verdun

KOPP

Jakob

1879

05.04.1918

R.I.R. 120

in der Heimat

Gefreiter

KRAUß

Gustav

01.10.1883

18.01.1917 a.d. Somme

I.R. 125 12.Komp

KRAUß

Jakob

1885

12.03.1915 a.d. Somme

R.I.R. 119

KRAUß

Johannes

1886

31.03.1918 a.d. Somme

I.R. 127

Ers Reserv

KRAUß

Wilhelm

24.03.1887

13.07.1915 bei Osowiec , Russland

I.R. 125 2.K

MAIER

Gottlieb

1894

01.07.1916 bei Albert

I.R. 180

MAIER

Julius

1898

01.11.1916 an der Ancre

Res Artl Rgt 27

MAIER

Reinhold

1892

30.06.1915 i.d. Argonnen

G.R. 123

Ers Reserv

MARQUARDT

Christian

31.10.1883 Gültstein

30.04.1918 bei Albert

R.I.R. 248 11. Komp

Gefreiter

MARQUARDT

Georg

17.08.1893 Gültstein

28.01.1916

Res Art Rgt 54

verstorben im Lazarett Ledeghem / Flandern

Musketier

MARQUARDT

Gottlob

13.10.1894

09.06.1916 bei Ypern

I.R. 125 6.K

MARQUARDT

Jakob

1898

13.04.1918 bei Montdidier

I.R. 475

MAYER

Christian

1893

10.09.1914 an der Marne

G.R. 119

vermisst

MAYER

Christian

1891

25.09.1915 a.d. Somme

R.I.R. 122

MAYER

Georg

1889

30.10.1917 Italien

G.R. 119

MAYER

Heinrich

1896

09.04.1917 bei Ypern

R.I.R. 120

MICHEL

Gottlieb

1889

28.10.1914 bei Ypern

R.I.R. 246

MICHEL

Jakob

1889

21.08.1916 a.d. Somme

I.R. 121

NOPPEL

Friedrich

1896

18.02.1918 in Flandern

R.I.R. 120

NUOFFER

Friedrich

1882

10.01.1921

1. Bayr Inf Rgt

in der Heimat

NUOFFER

Gottlieb

1896

12.07.1916 bei Verdun

I.R. 126

OSTER

Wilhelm

1887

04.05.1915 a.d. Somme

R.I.R. 111

Ers Resver

PLAPPERT

Hermann

21.03.1886

01.01.1915 bei Kozlow-Szlachecki Russland

G.R. 119 1.Komp

Name nicht auf dem Denkmal in Gültstein, Eisendreher / verh

Kriegsfreiw

REICHARDT

Georg

05.06.1895 Gültstein

31.10.1914 Becelaere

R.I.R. 248 3. Komp

Füsilier

REICHARDT

Wilhelm

18.10.1890

14.05.1915 a.d.Lorettohöhe

Füs Rgt 40 5.K

RIETHMÜLLER

Paul

1886

13.10.1916 a.d. Somme

R.I.R. 208

Musketier

RUFF

Martin

17.01.1884

04.06.1916 bei Ypern

I.R. 125 8.K

SAUTTER

Wilhelm

1888

23.10.1914 bei Albert

R.I.R. 120

SCHANZ

Georg

1892

30.07.1915 in Russland

G.R. 119

SCHANZ

Jakob

1891

08.01.1917 in Rumänien

Drag Rgt 25

SCHNEIDER

Gottlieb

1883

06.05.1915 im Elsaß

Ldw Inf Rgt 121

SPRINGMANN

Karl

1896

22.07.1916 bei Verdun

I.R. 126

VÖTTERLE

Gottlieb

1894

15.09.1916 a.d. Somme

R.I.R. 120

Vermisst

VÖTTERLE

Johannes

1892

19.02.1915 bei Ypern

I.R. 172

Wehrmann

WIDMAYER

Georg

17.07.1881 Gültstein

29.06.1918 bei Albert

R.I.R. 248 1.Komp

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Bemerkungen

AICH

Fritz

vermisst

AICHLER

Gustav

vermisst

BAHLINGER

Alfred

BAHLINGER

Jakob

BAUER

Alfred

BAUER

Christian

BENZ

Adam

BINDER

Albert

BINDER

Ernst

BINDER

Eugen

vermisst

BINDER

Rudolf

vermisst

BINDER

Wilhelm

BORTEL

Ernst

vermisst

BORTEL

Franz

BORTEL

Josef

vermisst

BRENNER

Richard

DAGENBACH

Ernst

vermisst

DEHRINGER

Philipp

DENGLER

Eugen

vermisst

DIETTER

Hans

DIETTERLE

Eugen

DITTUS

Wilhelm

DOMANDL

Franz

EIPPER

Christian

EPPLE

Wilhelm

vermisst

FETH

Franz

vermisst

FLECK

Erwin

vermisst

FREI

Philipp

vermisst

GAUß

Alfred

GAUß

Paul

GAUß

Walter

vermisst

GEIGLE

Gottlieb

HAGENLOCHER

Wilhelm

HAHN

Alfred

HAHN

Christian

HAHN

Fritz

HAHN

Otto

HAHN

Theodor

HEIDLAUFF

Christian

HORN

Albert

HUTFLEß

Josef

HUTFLEß

Richard

KAUPP

Rudolf

KEGREIß

Albert

KEGREIß

Alfred

KEGREIß

Walter

KEGREIß

Wilhelm

KILZ

Hermann

vermisst

KIRN

Wilhelm

vermisst

KISCH

Karl

KOHL

Albert

vermisst

KOPP

Jakob

KRAUß

Willi

MAIER

Adolf

vermisst

MARQUARDT

Adolf

MARQUARDT

Albert

MARQUARDT

Ernst

MARQUARDT

Paul

MAYER

Ernst

MAYER

Karl

MAYER

Reinhold

MILICH

Walter

vermisst

MÜLLER

Karl

vermisst

NEUBERGER

Mathias

NIETHAMMER

Eugen

NIETHAMMER

Walter

NOTTER

Gottlob

vermisst

PANNY

Franz

REITENAUER

Franz

REMPP

Helmut

vermisst

RIETHMÜLLER

Hans

RITZMANN

Karl

vermisst

SAUTTER

Eugen

SCHESTAG

Josef

vermisst

SCHEU

Emil

SCHEU

Helmut

vermisst

SCHITTENHELM

Theodor

SCHNEIDER

Gustav

SCHOCK

Waldemar

SPRINGMANN

Otto

STEPANEK

Karl

UNSÖLD

Gottlieb

UNSÖLD

Jakob

vermisst

WÜNSCH

Robert

vermisst

WÜNSCH

Willi

ZEEB

Gustav

ZEEB

Hermann

ZIEGLER

Mathias

vermisst

ZISCHECK

Martin

Vermisst

ZOLLER

Erwin

vermisst

Datum der Abschrift: 21.08.2011

Beitrag von: Werner Lippke
Foto © 2011 Werner Lippke

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten