Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Empfingen, Landkreis Freudenstadt, Baden-Württemberg

PLZ 72186

Im Friedhof, in der Kriegergedenkkapelle; Gedenktafeln an den Wänden; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Tafeln aussen:
Kriegergedächtniskapelle
Im Nachkriegsjahr 1949 von den Bürgern unserer Gemeinde Empfingen erbaut.
1978 renoviert

Unser Leben mußten wir hinnehmen, und ruhen
in fremder Erde, wollen aber bei euch sein.

Tafeln innen:
Im deutsch-französischen Kriege des Jahres 1870 starben den Tod für’s Vaterland
(Namen)
Ehre sei ihrem Andenken.
Sie ruhen in Frieden. Vater unser. Ave Maria

1914 – 1918
(Namen)

Unsere Gefallenen im Kriege 1939 – 45
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1870/71

Name

Vorname

MAYER

Ferdinand

SELL

Aloys

WALTER

Stephan

WÖHRSTEIN

Gustav

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkung

BAIKER

Andreas

01.07.1916, Arras

 

BAIKER

Pius

30.08.1918, Soisson

 

BAUM

Ambrosius

21.04.1918, Champagne

 

BAUM

Hermann

14.04.1918, Ribemont

 

BAUR

Bernhard

22.09.1922, in der Heimat

 

BLOCHER

Albert

03.11.1918, Frankreich

 

BLOCHER

Anton

11.10.1918, Maas

 

BLOCHER

August

21.05.1919, Laz. Biberach

 

BLOCHER

Josef

29.07.1918, Nordfrankreich

 

BRÄNDLE

Lambert

26.03.1915, Russland

 

BRÄNDLE

Matthäus

29.08.1915, Johannisburg

 

BRENDLE

Alois

27.05.1918, Frankreich

 

BRENDLE

Anton

21.10.1916, Somme

 

BRENDLE

Georg

04.10.1918, Frankreich

 

BRENDLE

Jakob

12.05.1917, in der Heimat

 

BRENDLE

Reinhard

23.05.1921, in der Heimat

 

BRENDLE

Rudolf

06.06.1915, Laz. Linz

 

BRENDLE

Urban

06.04.1915, Frankreich

 

BRIEGEL

August

24.09.1914, Belgien

 

BRIEGEL

Heinrich

23.10.1914, Messey

 

BRIEGEL

Johann

25.10.1920, in der Heimat

 

BRIEGEL

Josef

16.05.1920, Laz. Villingen

 

BRIEGEL

Norbert

30.05.1918, Reims

 

BRINDLE

Wunibald

01.07.1916, Fricourt

 

BÜRKLE

Josef Fr.

17.10.1914, Laz. Wesel

 

EGER

Magnus

19.09.1915, Nordrussland

 

FECHTER

Eugen

25.10.1917, Laon

 

GAUS

Ernst Josef

08.10.1914, Fricourt

 

GAUS

Rudolf

25.11.1915, Champagne

 

GFRÖRER

Alois

03.01.1917, Nordfrankreich

 

HAUSER

Friedrich

1916

vermisst

HAUSER

Karl

14.12.1914, Souchec

 

HAUSER

Xaver

27.09.1915, Elsass

 

HELLSTERN

Johann

21.10.1916, Somme

 

HELLSTERN

Johann

11.01.1915, Loretto

 

HELLSTERN

Josef

23.07.1917, Frankreich

 

HELLSTERN

Josef

22.03.1918, Frankreich

 

HELLSTERN

Wilhelm

30.03.1918, Somme

 

HIENER

August

25.10.1917, Laon

 

HIENER

August

22.07.1917, Russland

 

HIENER

Otto

01.07.1918, Frankreich

 

HINGER

Christian

20.08.1914, Schirmeck

 

HINGER

Rudolf

04.07.1916, Galizien

 

HIPP

Andreas

20.08.1914, Schirmeck

 

KLEINDIENST

Heinrich

14.02.1915, Frankreich

 

KLEINDIENST

Johann

20.02.1915, Laz. Hamburg

 

KLEINDIENST

Josef

09.03.1917, rum. Gefangenschaft

 

KLEINDIENST

Xaver

24.05.1918, Frankreich

 

REBMANN

Norbert

19.09.1916, St. Quentin

 

REICH

German

05.09.1916,

verunglückt

REICH

Karl

07.06.1915, Frankreich

vermisst

SCHICK

Martin Georg

01.03.1922, in der Heimat

 

SCHINDLER

Johann

18.07.1918, Reims

 

STORTZ

Karl August

05.10.1914, Bapaume

 

WALTER

Albert

29.05.1918, Frankreich

 

WALTER

Christian

08.05.1915, Frankreich

 

WALTER

Josef Anton

07.11.1922, in der Heimat

 

WALTER

Theodor

30.09.1914, St. Albert

 

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkung

BAIKER

Albert

04.08.1941, Ukraine

 

BAIKER

Bruno

01.01.1943, in Stalingrad

vermisst

BAIKER

Johann

18.01.1946, Hessen

 

BAIKER

Pius

20.08.1944, Rumänien

vermisst

BAIKER

Valentin

07.10.1944, Balt. R.

 

BAUM

Georg

07.03.1944, Russland

vermisst

BAUM

Leonhard

13.02.1943, Russland

 

BAUM

Valentin

18.03.1944, Frankreich

 

BAUR

Lorenz

20.04.1945, Preussen

 

BLOCHER

Gebhard

21.03.1942, Russland

vermisst

BOMBEITER

Josef

24.10.1944, Russland

 

BOSSENMAIER

Karl

20.01.1945, Ostpreussen

vermisst

BRÄNDLE

Josef

12.01.1944, Russland

 

BRÄNDLE

Rudolf

21.08.1942, Russland

 

BRENDLE

Albert

19.09.1939, Polen

 

BRENDLE

Anton

22.06.1944, Russland

vermisst

BRENDLE

Franz

14.02.1943, Russland

vermisst

BRENDLE

Josef

23.03.1944, Russland

 

BRIEGEL

Franz

17.02.1944, bei Tscherkassy

vermisst

BRIEGEL

Heinrich

11.10.1944, Binduzka N.

vermisst

BRIEGEL

Konstantin

23.01.1945, Schlesien

 

BRIEGEL

Mathias

06.06.1940, Frankreich

 

BRINDLE

Gotthard

07.01.1943, in Stalingrad

vermisst

BRINDLE

Wunibald

06.01.1945, Elsass

 

DEURINGER

Anton

22.09.1943, Russland

 

DINGER

Franz Xaver

25.07.1943, Russland

 

EGER

Johann

09.07.1944, Rumänien

vermisst

ENTHOFER

Hans

12.08.1942, Jugoslawien

 

FECHTER

Pius

19.07.1943, Russland

 

GAUS

Albert

16.06.1944, Frankreich

 

GAUS

Gustav

27.10.1943, Russland

 

GAUS

Johann

23.11.1943, Russland

vermisst

GAUS

Josef

02.01.1945, Frankreich

 

GAUS

Josef Rom.

30.01.1942, Russland

 

GAUS

Karl

20.07.1944, Russland

vermisst

GAUS

Reinhard

13.12.1944, Italien

 

GÖTZ

Franz

12.01.1945, Ostpreussen

vermisst

GÖTZ

Gottfried

25.01.1944, Galizien

 

GÖTZ

Josef

19.08.1943, Russland

 

HAUSER

Albert

11.08.1943, Russland

 

HAUSER

Anton

13.08.1944, Russland

vermisst

HAUSER

Heinrich

13.11.1942, in Stalingrad

vermisst

HAUSER

Josef

19.11.1943, Russland

 

HAUSER

Karl

16.02.1944, Russland

 

HAUSER

Wilhelm

09.06.1944, Italien

 

HELLSTERN

Albert

26.09.1942, Russland

 

HELLSTERN

Albert

08.09.1944, Italien

 

HELLSTERN

Fridolin

27.07.1941, Russland

 

HELLSTERN

Friedrich

20.02.1945, Bay.

 

HELLSTERN

Josef

11.01.1942, Russland

 

HELLSTERN

Josef Wilhelm

23.06.1943, Russland

 

HELLSTERN

Karl Anton

19.04.1945, Westfalen

 

HELLSTERN

Konstantin

18.03.1945, Bad.

 

HELLSTERN

Norbert

14.09.1944, Russland

 

HELLSTERN

Otto

14.01.1945, Pinzow, Polen

vermisst

HELLSTERN

Richard

09.05.1945, Jugoslawien

vermisst

HELLSTERN

Rudolf

28.05.1942, Russland

 

HELLSTERN

Rudolf Karl

17.01.1944, Russland

 

HELLSTERN

Valentin

07.10.1950, in der Heimat

 

HELLSTERN

Xaver

22.07.1945, Russland

 

HINGER

Theodor

03.09.1941, Russland

 

HIPP

Andreas

21.08.1941, Russland

 

HIPP

August

01.01.1943, in Stalingrad

vermisst

HIPP

Josef

15.01.1945, Gzy. Ostenburg

vermisst

HIPP

Konstantin

03.04.1943, Russland

 

HÖRSCH

Josef Wilhelm

02.04.1945, Württemberg

 

IHRIG

August

16.01.1943, im Mittelmeer

vermisst

KLEINDIENST

Anton

26.08.1944, Rumänien

vermisst

KLEINDIENST

Anton

19.11.1941, Afrika

 

KLEINDIENST

Johann

07.05.1944, Russland

 

KLEINDIENST

Josef

15.02.1942, Russland

vermisst

KLEINDIENST

Josef

26.04.1945, Baden

 

KLEINDIENST

Pius

09.01.1943, in Stalingrad

vermisst

KLEINDIENST

Xaver

22.05.1943, Russland

 

KRÄNZLER

Karl

09.08.1945, Frankreich

 

KREHER

Johann

19.08.1944, Rumänien

vermisst

LINDER

Wilhelm

28.04.1945, Italien

 

REBMANN

August

16.10.1941, Russland

 

REBMANN

Fridolin

20.05.1942, Russland

 

REBMANN

Josef

08.06.1943, Russland

 

REBMANN

Pius

11.11.1947, Jugoslawien

 

REICH

Artur

28.03.1943, Russland

 

REICH

Germann

20.08.1944, Lettland

vermisst

REICH

Josef

14.04.1944, Frankreich

 

REICH

Josef

10.08.1944, Frankreich

 

REICH

Karl

18.01.1945, Ostpreussen

vermisst

REICH

Magnus

16.10.1944, Ungarn

 

SCHÄFER

Klemenz

23.08.1941, Russland

 

SCHEU

Manfred

28.04.1945, Böhmerwald

 

SCHINDLER

Albert

18.05.1942, Russland

 

SCHINDLER

Augustin

12.04.1945, Österreich

 

SCHINDLER

Christian

27.10.1944, Lettland

vermisst

SCHINDLER

Josef Ed.

30.01.1942, Russland

 

SCHINDLER

Josef Heinrich

14.08.1944, Russland

 

STIHL

Eduard

03.12.1942, Tunis, Afrika

 

STORZ

Heinrich

09.12.1945, Russland

 

WALTER

Albert

20.12.1942, in Stalingrad

vermisst

WALTER

Albert

13.04.1944, Russland

 

WALTER

Christian

02.08.1941, Russland

 

WALTER

Fridolin

25.05.1943, Russland

 

WALTER

Fridolin

20.05.1945, Pommern

 

WALTER

Heinrich

17.03.1945, Zichenau

vermisst

WALTER

Konstantin

20.12.1944, Russland

 

WALTER

Rudolf Hubert

30.01.1944, Russland

 

WANNENMACHER

Josef

20.10.1943, Russland

 

private Gedenksteine

Foto

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

GEHARD

Otto

1903

1944

 

 

HELLSTERN

Norbert

1923

1944, Russland

 

 

LINDNER

Rudolf

1927

1945

gefallen

Datum der Abschrift: 21.07.2013

Beitrag von: W.Leskovar
Foto © 2013 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten