Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Berg, Landkreis Ravensburg, Baden-Württemberg

PLZ 88276

In der Mitte des Friedhofs eine Steinskulptur, an allen Seiten am Boden Namensplatten; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Alle die gefallen in Meer und Land sind gefallen in deine Hand

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

BIEG

Wilhelm

BLASER

Gebhard

BLASER

Johann

BOGNAR

Josef

EGGART

Otto

EGGER

Georg

EGGER

Thomas

EIBERLE

August

EIBERLE

Josef

EYRICH

Alfred

FRÖHLE

Cristian

GÄLLE

Alfons

GINDELE

Franz

HAAG

Georg

HABER

Paul

HALLER

Otto

HEISS

Josef

HUND

Anton

HUND

Georg

KELSCH

Martin

KNITZ

Engelbert

LEHN

Johann Baptist

LÖHLE

Thomas

MAGER

Georg

MILZ

Konrad

OTTO

Josef

PFEIFFER

Josef

PFUHL

Johann

ROTHENHÄUSLER

Johann

SCHAM

Matthäus

SORG

Benedikt

STIEBLE

Karl

WASILKOWSKI

Franz

WIGGENHAUSER

Otto

WIGGENHAUSER

Vinzenz

ZEMBROD

Josef

ZETTLER

Anton

Private Gedenksteine

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

HUND

Georg

1899

1918

gefallen, Grabstein II

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

ANDERLIK

Johann

1944

AST

Emil

1944

AST

Heinrich

1943

AST

Reinhold

1942

AST

Robert

1945

AST

Siegfried

1942

AXT

Wolfgang

1942

BAUER

Wilhelm

1944

BAUMANN

Alfred

1945

BAUMANN

Bruno

1942

BAUR

Alfons

1941

BAUR

Paul

1944

BAYER

Wilhelm

1945

BENZE

Ottfried, von

1943

BINDER

Bruno

1944

BIRKENMAIER

Ernst

1944

BIRKENMAIER

Karl

1943

BODENMÜLLER

Josef

1944

BRIEMLE

Willibald

1941

BUCHER

Karl

1944

BÜCHERT

Stefan

1945

BULACH

August

1944

BULACH

Hermann

1944

BULLING

Hans

1944

DEMUTH

Hans

1945

DEMUTH

Karl

1942

DEMUTH

Paul

1944

EHNLE

Otto

1945

FINSTERLE

Josef

1943

FRANK

Arthur

1944

FUNK

Josef

1945

GAUL

Matthäus

1945

GESSLER

Mathias

1944

GINDELE

Josef

1945

GLASER

Hermann

1945

HAAG

August

1944

HAAG

Josef

1944

HALDER

Josef

1941

HAMSCHER

Hermann

1942

HARTUSCH

Michael

1945

HAUSSMANN

Friedrich

1945

HEHLE

Josef

1945

HEINE

Georg

1944

HEISS

Erwin

1942

HEISS

Max

1944

HELLER

Adolf

1945

HERING

Alfred

1942

HOLSTEIN

Fritz

1944

HOLZWARTH

Alfred

1944

HORCHER

Thomas

1945

HUBER

Friedrich

1945

HUBER

Jakob

1945

HUND

Josef

1945

KELLER

Siegfried

1945

KEMPTER

Gustav

1941

KEMPTER

Hubert

1944

KESENHEIMER

Erwin

1942

KNITZ

Josef

1943

KÖBERLE

Franz

1943

KOCH

Wilhelm

1945

KOLATSCHEK

Ägidius

1945

KOLATSCHEK

Wilhelm

1944

LAMBERT

Wilhelm

1941

LANG

Franz

1944

LANG

Wilhelm

1945

LEHN

Alfons

1945

LUIGART

Josef

1945

MAGER

Wilhelm

1946

METZLER

Josef

1942

MOOSMANN

Alfred

1945

MOOSMANN

Josef

1945

MOOSMANN

Leonhard

1944

MÜLLER

Erwin

1945

NEUROHR

Josef

1943

OELHAF

Paul

1944

OTT

Josef

1942

PFEIFFER

Alfons

1944

PFEIFFER

Josef

1945

POBERESNIK

Adolf

1944

PORT

Matthäus

1942

PRALL

Alfred

1944

PRALL

Erwin

1942

REIL

Hans

1945

RENN

Josef

1943

REUTTER

Albert

1942

REUTTER

Hermann

1946

RIEGER

Konrad

1945

RIST

Gustav

1943

ROMER

Johann

1944

ROOS

Friedrich

1942

ROTH

Wilhelm

1943

RUNDEL

Otto

1945

SAUTER

Alois

1944

SAUTER

Franz

1945

SAUTER

Paul

1942

SCHLEGEL

Georg

1943

SCHLEIER

Stefan

1943

SCHÖNTHALER

Johann

1944

SCHÖNTHALER

Siegfried

1945

SCHULER

Robert

1945

SCHWARZ

Johann

1945

SCHWEGLER

Alois

1944

SCHWEGLER

Max

1943

SIEWERT

Oswald

1945

SORG

Gebhard

1945

SPÄTH

Alfons

1945

SPÄTH

Josef

1945

SPETH

Franz

1943

STADLER

Robert

1944

STÄTTER

Eugen

1944

STÄTTER

Paul

1944

STAUDACHER

Johann Baptist

1941

STAUDACHER

Paul

1943

STROBEL

Paul

1944

THOMA

Benedikt

1944

THURNER

Erich

1945

TISCHLER

Jakob

1945

TISCHLER

Rudolf

1945

WAHA

Johann

1945

WALDRAFF

Adalbert

1944

WECKEND

Alfred

1944

WERB

Richard

1945

WERB

Richard

1945

WIGGENHAUSER

Anton

1942

ZETTLER

Anton

1944

ZETTLER

Georg

1943

ZETTLER

Karl

1942

Private Gedenksteine

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

HÖING

Heinrich

 

 

vermisst *)

HORCHER

Thomas

1927

1945

 

HUND

Josef

1904

1945

gefallen, Grabstein II

KÖBERLE

Franz

1923

1943, Russland

gefallen

RIEGER

Konrad

1925

1945, Ungarn

Grabstein I

SAUTER

Alois

1919

1944, Russland

Grabstein I

SAUTER

Franz

29.01.1915

21.01.1946, in russ. Gefangenschaft

gestorben

SAUTER

Paul

1915

1942, Russland

Grabstein I

Anmerkung: *) nicht am Denkmal vorhanden

Datum der Abschrift: 05.04.2013

Beitrag von: W.Leskovar
Foto © 2013 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten