Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Schwirzheim, Kreis Bitburg-Prüm, Rheinland-Pfalz

PLZ 54597

Provisorisches Feldgrab in Schwirzheim/Eifel; bestand nur temporär

Inschriften:

Geb.
16.3.18
Oberarzt Christ. Haffner
Gefal.
1.3.45

FP-Nr.
63686

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienst-grad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Oberarzt

HAFFNER

Christian

16.03.1918

01.03.1945 ostwärtiger Ortsrand Schwirzheim

Feldpostnr. 63686 Vermutlich Einheit der 5.FschjgDiv

„Christian Haffner hatte über Wochen i. d. Kirche Schwirzheim i. einem Kellerraum einen Verbandsplatz eingerichtet….Er fiel am 1.März 1945 unweit der Burgruine Hartelstein. Soldaten begruben ihn unmittelbar neben einem Feldweg…. Haffner liegt heute auf dem Soldatenfriedhof in Gondelsheim.“

Die Spalte „Bemerkungen“ enthält einen Auszug aus „Die Woche der Entscheidung“ von Klaus Ritter, Sonderdruck der Zeitschrift des Geschichtsvereins Prümer Land „Der Prümer Landbote 7/84“, das Foto des Feldgrabes bildet das Zentrum des Titelbildes dieses Sonderdruckes.

Datum der Abschrift: 15.02.2013

Beitrag von: Fred Ost
Foto © 2013 Klaus Ritter

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten