Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oberbergen, Stadt Vogtsburg im Kaiserstuhl, Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden-Württemberg

PLZ 79235

Aussen an der Kirche; Denkmal oben mit Bildrelief „Ritter und Drache“, darunter Gedenktafeln; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Sterben ist unser Los. Wiedersehen unsere Hoffnung

Dem Andenken des am 13. Aug. 1914 fürs Vaterland bei Brückensweiler Oberelsaß † Grenad. Josef Gut, gewidmet von Familie Wilh. Gut 1919

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

BAUMGARTNER

Heinrich

03.03.1915, Ablain

BAUMGARTNER

Moritz

14.07.1917, Flandern

BAUMGARTNER

Nikolaus

19.07.1916, Dun

BECK

Albert

29.08.1918, St. Nikolaus

BUMEN

Wilhelm

13.05.1915, Souchez

GERIG

Franz

22.08.1918, Frankreich

GUT

August

07.05.1916, La Borette

GUT

Fridolin

13.11.1918, Rumänien

GUT

Josef

13.08.1914, Brückenweiler

GUT

Ludwig

07.06.1918, Neuly

GUT

Meinrad

07.11.1916, Levergie

GUT

Otto

05.06.1915, Souchez

KÖNIG

Josef

02.09.1918, Mons

KÖNIG

Wilhelm

08.06.1918, Argonnen

REICHENBACH

Wilhelm

04.09.1918, Noyon

SCHÄTZLE

Josef

12.10.1914, Vermelles

SCHÄTZLE

Otto

29.05.1915, Apremont

SCHIEBLE

Ludwig

03.03.1918, Rumänien

SCHIEBLE

Wilhelm

16.09.1916, Souchez

SCHNEIDER

Anton

27.05.1915, Souchez

SCHNEIDER

Josef

18.08.1918, Russland

SCHNEIDER

Moritz

12.02.1917, Ablain

SCHUPP

Albert

20.11.1917, Bullecourt

STRUB

Heinrich

14.07.1915, Nordfrankreich

STRUB

Ludwig

05.01.1916, Saarburg

STRUB

Otto

08.12.1916, Verdun

STRUB

Wilhelm

15.04.1918, Pamperre

WALTER

Cyril

08.04.1918, Alley

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkung

BAUMGARTNER

Franz

11.02.1945

BECK

Emil

25.11.1941

BECK

Karl

vermisst

BÜCHNER

Karl

15.01.1942

GERIG

Moritz

27.08.1943

GUT

Albert

01.06.1943

GUT

Franz

R.S., vermisst

GUT

Franz

H.S., vermisst

GUT

Leo

06.03.1944

IPSER

Alfred

10.12.1941

IPSER

Emil

vermisst

IPSER

Fritz

23.03.1942

KELLER

Anton

14.02.1943

KELLER

Leopold

23.03.1944

KNÖBEL

Alfons

06.10.1944

KNÖBEL

Gerhard

26.04.1941

KNÖBEL

Josef

vermisst

KNÖBEL

Moritz

18.10.1944

REICHENBACH

Albert

22.06.1941

REICHENBACH

Moritz

vermisst

SCHÄTZLE

Leopold

12.04.1945

O.S.

SCHÄTZLE

Moritz

10.09.1944

O.S.

SCHÄTZLE

Moritz

13.12.1944

M.S.

SCHÄTZLE

Paul

08.07.1944

SCHÄTZLE

Rudolf

vermisst

SCHILL

Anton

vermisst

SCHNEIDER

Albert

L.S., vermisst

SCHNEIDER

Hermann

02.09.1942

SCHNEIDER

Karl

30.11.1942

M.S.

SCHNEIDER

Karl

08.03.1944

A.S.

SCHNEIDER

Oskar

06.07.1943

SCHUPP

Alfred

27.03.1944

SCHUPP

Emil

21.07.1942

SCHUPP

Ernst

01.04.1944

SCHUPP

Eugen

27.06.1944

SCHUPP

Franz

Th.S., vermisst

SCHUPP

Josef

18.10.1944

Th.S.

SCHUPP

Josef

O.S., vermisst

SCHWAB

Albert

30.03.1945

STRUB

Werner

vermisst

WÖRNER

Moritz

09.09.1943

ZÄHRINGER

Franz

18.10.1941

ZÄHRINGER

Karl

vermisst

private Gedenksteine

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

 

GUT

Franz

 

1944

vermisst

 

KELLER

Leopold

1909

1944

 

Uffz.

SCHILL

Lothar

01.04.1926

24.09.1944

gefallen *)

 

SCHNEIDER

Hermann

30.07.1913

02.09.1942, im Osten

 

 

SCHUPP

Franz

1902

1945

 

 

SCHUPP

Josef

04.12.1906

1945

 

Anmerkung: *) nicht am Denkmal genannt

Datum der Abschrift: 10.03.2013

Beitrag von: W.Leskovar
Foto © 2013 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten