Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Nienbüttel, Kreis Steinburg, Schleswig-Hostein

PLZ 25596

Das Denkmal befindet sich abgelegen vom Ort versteckt an der Bundesstraße B 430.

Denkmal 1. und 2. Weltkrieg, Turm aus Feldsteinen auf abgestuftem Sockel, eingelassener Findling mit Namen 1. Weltkrieg, eingelassenes Eisernes Kreuz aus Feldsteinen mit den Jahreszahlen 1914 / 1918, später beigestellte Findlinge mit den Namen des 2. Weltkriegs

Inschriften:

1914-1918
Ehret die Helden die für das Vaterland starben
(Namen).
1939-1945
(Namen)
An den Kriegsfolgen starben
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

APPEL

Hinrich

20.11.1884

24.07.1917 Darachow

Reg. 273

BURWITZ

Paul

11.10.1888

03.10.1914 Bapaume

G. F. A. Reg.3

HARDERS

Hinrich

14.06.1883

07.06.1915 Moulin

Reg. 85

HASS

Heinrich

09.12.1898

31.03.1916 Rolke?

Reg. 464

HASS

Joh.

04.04.1896

24.06.1916 Somme

Reg. 56

Ersatz Reservist

HAUPTHOFF

August

30.05.1885

24.04.1915 Poelkapelle

R. Reg. 4

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen - Belgien

HINRICHS

Claus

22.02.1892

30.04.1918 Noyon?

Reg. 21

Kanonier

HOLLM

Eggert

04.12.1877 Nienbüttel

11.11.1918 Berlemont

R. F. R. 2

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Le Cateau - Frankreich

HOLLM

Hans

12.03.1885

20.09.1914 Anriatres?

Reg. 85

PRIES

Carl

16.06.1893

22.02.1915 Le Flesnak

Reg. 84

Gefreiter

PRIES

Friedrich

14.04.1890

13.06.1918 Sermoire

Reg. 211

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vauxbuin - Frankreich

Musketier

PRIES

Heinrich

01.03.1892

18.08.1914

Reg. 83

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

STENDER

Heinrich

20.06.1889

14.03.1916 Ferges?

A. Reg. 23

STRUVE

Hinrich

02.01.1892

13.01.1915 Soissons

Reg. 85

WARNHOLZ

Wilhelm

19.08.1882

22.07.1916 Berny

Reg. 85

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BÖGE

Walter

18.01.1922

01.12.1942 vermisst bei Welikije Luki

im Gedenkbuch des Friedhofes Sebesh – Russland vermerkt

Schütze

CLAUSSEN

Heinrich

30.09.1915 Höhenborn

09.09.1939 bei Leczyca - Polen

ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf der Kriegsgräberstätte Laurahütte / Siemianowice

CLAUSSEN

Hermann

19.06.1917

05.09.1941

GRABOWSKI

Albert

09.12.1912

20.09.1944 vermisst in Estland

im Gedenkbuch des Friedhofes Narwa - Estland vermerkt

Feldwebel

HASS

Hermann

21.01.1918

16.09.1944 Griechenland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dionyssos - Griechenland

Unteroffizier

HASS

Willi

29.08.1913 Nienbüttel

14.07.1944 vermisst in Wilna

im Gedenkbuch des Friedhofes Kauen / Kaunas – Litauen vermerkt

HEUER

Hans

gestorben an Kriegsfolgen

HOLLM

Hans

gestorben an Kriegsfolgen

Gefreiter

HORNS

Wilhelm

01.03.1911 Kleve

06.09.1941 Kosherizy

im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Sologubowka – Russland vermerkt

KOCK

Walter

09.01.1923

00.00.1945 vermisst

KRAUSE

Adolf

06.11.1908

23.10.1944

KRUSE

Arthur

28.11.1919 Wacken

17.12.1942 vermisst bei Stalingrad

auf Granitblock auf Kriegsgräberstätte Rossoschka – Russland geehrt

KRUSE

Erich

04.01.1924

16.04.1944 vermisst

KÜHL

Heinrich

gestorben an Kriegsfolgen

Unteroffizier

MARTENS

Johannes

01.11.1919

21.12.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel - Belgien

MATHIESSEN

Hans

19.01.1920

00.07.1944 vermisst

Gefreiter

NIEMANN

Bernhard

02.02.1919 Kleve

07.09.1941 Sanko. Berislawl - Krim

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Ukraine

SCHRAMM

Ludwig

gestorben an Kriegsfolgen

Obergefreiter

SIEVERS

Wilhelm

19.11.1909 Nienbüttel

12.01.1945 Wollenstein

Kriegsgrab bei Wolsztyn - Polen

THOMSEN

Bernhard

02.02.1902

00.03.1945 vermisst

Schütze

THUN

Richard

25.11.1921 Nienbüttel

31.12.1941 Lessino bei latoschino

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk - Russland

WARSCHIES

Heinz

01.09.1920

08.08.1941

WEISS

Horst

18.07.1914

05.08.1944 vermisst

WITTKE

Gustav

05.06.1905

24.09.1944

Datum der Abschrift: 01.01.2013

Beitrag von: R. Krukenberg
Foto © 2013 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten