Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

München Waldfriedhof (Glogowatz), Bayern

Denkmal auf dem Münchener Walddfriedhof

Inschriften:

ZUM GEDENKEN
AN DIE GEFALLENEN UND VERMISSTEN
1914-1918 1939-1945
AN DIE OPFER DER GEWALT
1945-1951
AN DIE TOTEN IN DER ALTEN UND NEUEN HEIMAT
DEN LEBENDEN ZUR MAHNUNG

[betende Hände]

GLOGOWATZ
1724 –– 1990
EINE DEUTSCH-SCHWÄBISCHE
GEMEINDE IM BANAT
6 KM VON DER STADT
ARAD ENTFERNT. DIE
ERSTEN SIEDLER
KAMEN 1724 AUS TRIER,
FRANKEN, SCHWABEN
BAYERN, ELSASS U. LOTHRINGEN.
DIE FÜNF FLÜGEL MIT DER KAPELLE SIND EIN WAHRZEICHEN VON
GLOGOWATZ
DIE …………. GEMEINDE

[Weiterer Text durch Blumen verdeckt]

Datum der Abschrift: 16. April 2013

Beitrag von: Olof v. Randow
Foto © 2013 Timothy Heck

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten