Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ettenkirch, Gemeinde Deggenhausertal, Bodenseekreis, Baden-Württemberg

PLZ 88048

Bei der Kirche eine überdachte Wand, der mittlere Teil erhöht und vorspringend, vorne Gedenktafeln; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Zu Ehren der im Weltkrieg 1914/1918 Gefallenen.

1939 – 1945
Gedenket der Toten
Vergesset die Toten in der Heimat nicht
Gedenket der gefallenen Heimatvertriebenen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

aus

Bemerkung

BAUKNECHT

Peter

01.07.1891

03.05.1917, bei Rumaucourt

Wirgetswiesen

gefallen

BUCHER

Josef

24.02.1891

10.08.1915, in Argonen

Habratsweiler

gefallen

BUCHMÜLLER

Konrad

04.08.1890

23.11.1914, in Argonen

Furatweiler

gefallen

BURKHART

Hugo

21.11.1882

23.09.1914, bei Avaucourt

Appenweiler

gefallen

DECKER

Franz

13.05.1896

09.06.1916, bei Verdun

 

vermisst

DECKER

Josef

23.05.1894

01.04.1915, in Priesterw.

Lehenhorn

vermisst

DENNENMOSER

Johann

06.08.1880

27.03.1918, bei Cambrai

Batzenweiler

gefallen

DENT

Bernhard

02.11.1896

21.08.1916, bei Verdun

Krehenberg

gefallen

DULLENKOPF

Josef

08.01.1883

14.04.1915, bei Aillg

Batzenweiler

gefallen

FUGEL

Josef

19.12.1892

15.02.1916, bei Cordeville, Flandern

Huiweiler

gefallen

HEILIG

Johann Baptist

05.07.1881

01.08.1918, in Argonen

Batzenweiler

gefallen

HOLSTEIN

Joseph

29.12.1889

22.08.1914, bei Bleid, Belgien

Furatweiler

gefallen

HOLSTEIN

Ludwig

16.07.1892

14.08.1916, bei Malacourt

Furatweiler

gefallen

LEDERGERBER

Johann

29.01.1899

10.09.1917, in Flandern

Waltenweiler

gefallen

LESER

Alfons

21.07.1896

03.11.1916, an der Somme

Wannenhäusern

gefallen

LESER

Bernhard

18.10.1882

21.08.1914, im Elsaß

Wannenhäusern

gefallen

NADIG

Johann

31.05.1876

07.01.1918, bei Sennheim

Bettenweiler

gestorben

NADIG

Wilhelm

03.04.1889

23.05.1916, in Ulm

Bettenweiler

gestorben

PFERD

Gebhard

24.08.1894

08.05.1917, bei Bullecourt

Lindenholz

gefallen

PFERD

Georg

14.08.1890

14.08.1915, bei Wooyslowitz

Lindenholz

vermisst

PFLEGHAR

Franz Xaver

30.11.1873

18.07.1917, bei Felsigni, Flandern

Waltenweiler

gefallen

ROTH

Johann

30.04.1894

24.08.1914

Krehenberg

vermisst

SCHMID

Karl

12.03.1891

18.08.1916, bei Ypern

Habratsweiler

gefallen

SCHUPP

Franz

24.10.1885

07.06.1917, bei Ypern

Lindenholz

gefallen

SEGELBACHER

Josef

09.02.1878

26.03.1916, in St. Quentin

Waltenweiler

gestorben

STOLZ

Johann Baptist

16.07.1888

23.04.1918, bei Lille

Ellenweiler

gestorben

TREIBER

Hugo

05.11.1888

25.08.1914, bei Hoeville

Eggenweiler

gefallen

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

aus

Bemerkung

ALLGAIER

Franz

1912

1944, am Balkan

Lempfriedsweiler

gefallen

ALLGAIER

Franz

1915

1944, im Osten

Hirschlatt

gefallen

AMANN

Erwin

1916

1946, im Osten

Hinerhof

gefallen

ASSFALG

Josef

1907

1945, im Osten

Bettenweiler

gefallen

BAUMANN

Bernhard

1918

1944, im Osten

Bettenweiler

gefallen

BAUMANN

Paul

1915

1940, im Westen

Eggenweiler

gefallen

BAUR

Hugo

1918

1946, im Osten

Krehenberg

gefallen

BAUR

Sebastian

1919

1945, im Osten

Lempfriedsweiler

vermisst

BRAUN

Fidel

1920

1943, in Afrika

Hirschlatt

gefallen

BRENDLE

Heinrich

1909

1944, im Osten

Batzenweiler

vermisst

BRIELMAIER

Johann

1921

1942, im Osten

Bettenweiler

vermisst

BUCHER

Erwin

1926

1945, im Osten

Habratsweiler

gefallen

BUCHER

Franz

1912

1945, im Westen

Furatweiler

gefallen

BULACH

Richard

1920

1942, im Osten

Hirschlatt

gefallen

DENT

Josef

1911

1945, im Osten

Krehenberg

gefallen

DILLMANN

Georg

1923

1944, im Westen

Lempfriedsweiler

gefallen

DINGLER

Karl

1924

1944, im Osten

Hirschlatt

vermisst

DINGLER

Paul

1921

1943, im Osten

Hirschlatt

vermisst

FUGEL

Baptist

1913

1942, im Osten

Rosengarten

gefallen

FUGEL

Hugo

1912

1945, im Osten

Rosengarten

vermisst

FUGEL

Martin

1908

1943, im Osten

Zillesbach

gefallen

GEIGER

Franz

1913

1942, im Osten

Waltenweiler

gefallen

GESSLER

Georg

1902

1945, im Westen

Waltenweiler

gefallen

GINDELE

Karl

1912

1945, im Osten

Ettenkirch

gefallen

HABNITT

Johann

1921

1944, im Osten

Waltenweiler

gefallen

HÄRING

Anton

1921

1943, im Osten

Rosengarten

vermisst

HERMANUTZ

Albert

1921

1943, am Balkan

Hirschlatt

gefallen

HOHER

Franz

1923

1945, im Osten

Batzenweiler

gefallen

HOHER

Hubert

1923

1943, im Osten

Lempfriedsweiler

gefallen

HOHER

Otto

1910

1943, im Osten

Ellenweiler

vermisst

HUGGER

Anton

1915

1945, im Osten

Wannenhäusern

gefallen

KELLER

Hu

1906

1944, im Osten

Batzenweiler

vermisst

KELLER

Josef

1910

1941, im Osten

Batzenweiler

gefallen

KLEIN

Paul

1904

1943, im Osten

Eggenweiler

gefallen

KLEINER

Konrad

1924

1944, im Osten

Krehenberg

gefallen

KÜMMERLE

Josef

1915

1942, im Osten

Furatweiler

gefallen

KÜNZLE

Karl

1913

1943, im Osten

Habratsweiler

gefallen

LOCHER

Hermann

1909

1943, im Osten

Ettenkirch

gefallen

MILLER

Alfons

1906

1944, im Westen

Appenweiler

gefallen

MÜLLER

Max

1897

1945, im Osten

Waltenweiler

gefallen

ÖLHAF

Franz

1916

1942, im Osten

Waltenweiler

gefallen

REMPPEL

Siegfried

1918

1942, im Osten

Huiweiler

gefallen

ROTH

Gebhard

1925

1944, im Westen

Krehenberg

gefallen

SAUTER

Josef

1908

1944, im Osten

Hirschlatt

vermisst

SCHMEH

Rupert

1918

1943, im Osten

Lempfriedsweiler

vermisst

SCHUMACHER

Ludwig

1911

1944, im Westen

Eggenweiler

gefallen

SCHUPP

Friedrich

1924

1943, im Osten

Lindenholz

gefallen

SCHUPP

Josef

1920

1945, im Osten

Lindenholz

gefallen

SPÄTH

Josef

1917

1943, in Sizilien

Hirschlatt

vermisst

STAUDER

Konrad

1912

1944, in Italien

Eggenweiler

vermisst

STEMMER

Johann

1900

1946, im Osten

Krehenberg

gefallen

VONBACH

Josef

1916

1945, im Osten

Waltenweiler

gefallen

VONBACH

Karl

1919

1942, im Osten

Waltenweiler

gefallen

VONBACH

Paul

1924

1945, im Osten

Waltenweiler

gefallen

WEILAND

Franz

1925

1945, im Osten

Appenweiler

vermisst

ZEPF

Franz

1912

1944, im Osten

Waltenweiler

gefallen

ZEPF

Max

1923

1943, im Osten

Waltenweiler

vermisst

privater Gedenkstein

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

BAUR

Hugo

1918

1946

Datum der Abschrift: 06.04.2013

Beitrag von: W.Leskovar
Foto © 2013 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten