Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Borkheide, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Brandenburg

PLZ 14822

Kriegsgräberstätte; Gedenken auf Familiengräbern

Inschriften:

Kriegsgräberstätte:
Ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der Herr: Gedanken des Friedens und nicht des Leidens. Jesaja 29,11
Den Opfern menschlicher Gewalt im 2. Weltkrieg.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg (Kriegsgräberstätte)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Soldat

BORK

Helmut

24.04.1925

14.10.1945

Soldat

BRÜGGER

Karl

05.03.1927

27.04.1945

Gefreiter

FEDERKERN

Ernst

20.02.1910

29.04.1945

Oberfeldwebel

GRIMM

Karl

16.04.1915

29.04.1945

Soldat

HAUSCHILD

Heinz

08.09.1927

29.04.1945

Oberleutnant

HENNRICH

Werner

16.12.1920

29.04.1945

Unteroffizier

HEROLD

Günter

30.04.1926

29.04.1945

Soldat

KNÖDLER

Max

21.01.1928

16.11.1945

Schütze

RICHTER

Boris

22.06.1927

29.04.1945

Hauptwachtmeister

SCHMIDT

Günter

19.07.1914

29.04.1945

Unteroffizier

VEITZ

Otto

20.04.1922

01.05.1945

Soldat

WEBER

Hermann

16.06.1924

05.09.1945

WERNZE

Josef

11.08.1925

29.04.1945

Oberleutnant

ZIMMER

Rudolf

21.10.1911

01.05.1945

2. Weltkrieg (Gedenken auf Familiengräbern)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

DEITEL

Egon

In Russland

DUEHREN

Hans Joachim von

16.09.1904 Stettin

02.02.1945 in Germau, Samland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Germau / Russkoje - Russland

Ltn.

RÜDE-MÖSENTHIN

Werner

19.12.1919

1945 vermisst

2. Weltkrieg (NS-Opfer)



Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

DIZIER

Arthur

29.09.1919 Maffe - Belgien

00.04.1945 KZ Buchenwald

Nr. 54952

Auf der Kriegsgräberstätte ist ein weiterer unbekannter Toter bestattet. Borkheide ist eine moderne Siedlung, gegründet kurz vor dem 1. Weltkrieg. Deshalb gibt es dort auch kein Denkmal für Gefallene des 1. Weltkriegs und keine alte Kirche mit Gedenktafeln. Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge: (www.volksbund.de/graebersuche)

Datum der Abschrift: 01.10.2013

Beitrag von: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de)
Foto © 2013 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten