Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Apia, Samoa (ehemals Deutsch-Samoa), Ozeanien

Kriegerdenkmal; viereckige abgestufte Stele mit dem Relief eines Reichsadlers im oberen Teil; Landungsdenkmal aus aufgetürmten Natursteinen


Inschriften:

Kriegerdenkmal
Front
:
Den auf der australischen Station für das Vaterland gebliebenen.
Im Kampfe bei Apia
am 18. Dezbr. 1888 gefallen.
v. S. M. S. „Olga“
(Namen)
v. S. M. Knbt. „Eber“
(Name)
Rechte Seite:
Im Orkane am 16. März 1889 bei den
Samoa Inseln mit S. M. Knbt. „Eber“
und S. M. Krz. „Adler“ gebliebenen.
v. S. M. Knbt. „Eber“:
(Namen)
Rückseite:
(weitere Namen Knbt. „Eber“)
Linke Seite:
(weitere Namen Knbt. „Eber“)
v. S. M. Krz. „Adler“
(Namen)
Landungs-Denkmal:
Hier wurde am 1. Maerz 1900 die deutsche Flagge gehisst.
O inei lava na sisi ai le Fua Siamani i le aso 1. Mati 1900
Errichtet 1913

Namen der Gefallenen:

1888

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Matr.

BOTTIN

Wilh.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Hdw.

GOOS II

Hng.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Matr.

HERRFURTH

Frz.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Matr.

HERZFELD

Krl.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Matr.

HILDEBRAND

Hch.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

O. Matr.

PAETSCH

Oo.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

O. Matr.

PETERS

Hch.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Matr.

REDWEIK

Grg.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Matr.

RITTHAMMEL

Ant.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

O. Matr.

SCHULTZ

Rob.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Lieut. z.S.

SIEGER

Hans

08.04.1864

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Lieut. z.S.

SPENGLER

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Hdw.

STROH

Jürg.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

O. Matr.

TETROW

Herm.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

O. Matr.

TIETZ

Gust.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Matr.

WITT

Aug.

18.12.1888 bei Apia

S.M.S. „Olga“

Matr.

ZITZKE

Krl.

18.12.1888 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

1889 (Orkanopfer)

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

O. Hzr.

ARNEMANN

Aug.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

AVISZUS

Hch.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Frmstr.

BAHR

Gust.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

BALKE

Christ.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

BATHKE

Gust.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

BLAUL

Bernh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

O. Matr.

BORGMANN

Wilh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

BRAASCH

Grg.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Zahlm. Appl.

BUNNIES

Krl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

BURMEISTER

Krl

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

BUSCH

Charl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Matr.

DELP

Grg.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Masch.

DIETRICH

Ad.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Bootsm. Mt.

DORMANN

Johns.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Bootsm. Mt.

EILART

Krl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Hzr.

ENGEL

Aug.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Lieut. z.S.

ERNSTHAUSEN

Eckardt v.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

FABRICIUS

Hch.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Hzr.

FICK II

Theod.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

FISCHER

Frdr.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

O. Matr.

FISCHER

Pl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Matr.

GROSS

Johs.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Masch.

HOENEMANN

Oo.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

JACOB

Ed.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

JAHNKE

Alb.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

JANNUSCH

Frdr.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Matr.

JANSEN

Ad.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Hzr.

JOHN

Grg.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Frmstr.

JORDAN

Wilh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

JOST

Hch.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Hzr.

JUNGMANN

Hch.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Matr.

KEILA

Ptr.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Matr.

KEITEL

Joh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

KEYER

Ferd.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

KIAUPS

Johs.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Fw. Mt.

KLEE

Gerh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

KLÜCK

Herm.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Kellner

KLUGE

Ed.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Hzr.

KUHWEDE

Krl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Masch.

KUKOWSKY

Boleslv. v.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Mar. Unt. Zahlm.

KUNZE

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

KUSABS

Mart.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

LAFSEN

Hns.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Bootsm. Mt.

LAMMERT

Oo.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

LENKE

Rob.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

O. Matr.

LEPPKE

Ech.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

LEWANDOWSKI

Frz.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Hzr.

LINKE II

Herm.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

LOSER

Wilh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Amts Arzt I.Kl.

MACHENHAUER

Dr.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Laz. Geh.

MAFFRY

Ant.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

MALACHINSKI

Wilh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

MANHOLD

Joh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

MARKUS

Pl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Matr.

MEISINGER

Leo

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

O. Hzr.

METZENTIEN

Eml.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Hzr.

MICHEL

Bruno

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Hbst.

MOHR

Rud.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Stmr. Mt.

MOLDENHAUER

Alb.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

MOLZOW

Gust.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

M. Verw. Mt.

MÜLLER

Krl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Hdw.

MÜLLER II

Aug.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

NAGRACZUS

Jul.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

NOACK

Hch.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

NORCK

Mart.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

OLDENBURG

Aug.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Hzr.

PAHLOW

Ewd.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

PETERS

Wilh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Matr.

PULOW

Aug.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Bootsm. Mt.

PUSCH

Frz.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Schrbr.

RASCHKE

Frz.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Matr.

REHANN

Ptr.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

REMUS

Alb.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

O. Matr.

ROHDE

Eml.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Schrbr.

SAGERT

Oo.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

SCHARF

Hnry.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

SCHNEEGOTZKI

Alb.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Masch.

SCHOODT

Ernst

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

SINNER

Grg.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

STEIN

Hlmth.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

TAMM

Ad.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Masch.

TEUBER

Theod.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Hdw.

UHRHAMMER

Hch.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

VANDREY

Wilh.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

WAHRENBERG

Krl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Kapt. Lieut.

WALLIS

Eugen

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

WENK

Herm.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

O. Hzr.

WENTZIEN

Krl.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Hdw.

WEYHER

Dan.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

O. Matr.

WILHELM

Hgo.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Krzr. „Adler“

Hzr.

WITT

Herm.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Matr.

WOLSCHON

Aug.

16.03.1889 bei Apia

S.M.Knbt. „Eber“

Über die komplizierten Auseinandersetzungen und über das Schicksal der Kriegsschiffe informiert man sich am besten unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsch-Samoa und weiterführenden Links.
Für den Leutnant zur See Hans Sieger wurde von der Familie eine separate Gedenktafel gestiftet, die vor dem Denkmal abgelegt wurde. Sie enthält die Widmung „Unserem Sohn“ und zusätzlich den Vornamen und das Geburtsdatum, welche nicht auf dem Denkmal verzeichnet sind.
Im 1. Weltkrieg wurden die Inseln am 29.08.1914 kampflos an neuseeländische Truppen übergeben, so dass keine Opfer zu beklagen waren.

Dank an Herrn Owen Martin vom „Museum of Samoa“ für die ergänzenden Fotos des Denkmals.

Datum der Abschrift: 01.08.2013

Beitrag von: R. Krukenberg
Foto © 2013 B. Maiwald; O. Martin (Museum of Samoa)

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten