Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Unterbaldingen, Stadt Bad Dürrheim, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden Württemberg

PLZ 78073

Rechteckiger Granitblock an dem drei Marmortafeln mit Namen befestigt sind. Auf dem Granitblock sitzt eine trauernde Frau. Die Tafel in der Mitte ist zweispaltig und nennt die Namen des Ersten Weltkrieges. Die links und rechts angebrachten Tafeln benennen die Opfer des Zweiten Weltkrieges

Inschriften:

Die Gemeinde Unterbaldingen ihren gefallenen Söhnen 1914/18 --- 1939 - 1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BRODSCHOLL

Ant.

25.09.1917

BRODSCHOLL

Emil

14.07.1916

BÜHLER

Bruno

08.10.1919

EISELE

Herm.

18.08.1917

GÄSSLER

Josef

28.03.1918

GÖTZ

Berthold

22.09.1914

GÖTZ

Emil

21.10.1914

GUT

Fritz

09.10.1914

HIRT

Karl

07.08.1915

HUBER

Fr. X.

08.09.1917

HUBER

Johann

07.06.1918

HUBER

Max

17.09.1915

KELLER

August

30.08.1914

KOCH

Franz

verm. 30.05.1918

KOCH

Franz X.

25.11.1917

KOCH

Karl

29.03.1919

MARTIN

Sixtus

27.11.1916

SCHACHERER

Karl

05.04.1916. gest.

SCHMUCKLE

Aug.

20.09.1917

SCHNEIDER

Wilhelm

18.01.1915

SENG

Friedr.

21.01.1915

WIEL

Paul

26.06.1919

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BIERMANN

Eugen

1921

1944

Es gelten als vermisst

BRODSCHOLL

Franz

1906

1944

BRUNNER

Franz

1911

1945

Es gelten als vermisst

BÜHLER

Adolf

1924

1945

BÜHLER

Emil

1927

1945

BÜHLER

Franz

1909

1945

Es gelten als vermisst

FALKENBURG

Walter

1924

1944

GÄßLER

Alfred

1903

1943

GÖTZ

Fritz

1910

1944

Es gelten als vermisst

GÖTZ

Hubert

1924

1943

GUT

Ottmar

1910

1942

HAUGER

Alfons

1921

1946

HEITZMANN

Friedr.

1913

1944

HEIZMANN

Friedr.

1909

1944

HIRT

Emil

1908

1944

HUBER

Alfons

1924

1943

HUBER

August

1927

1945

HUBER

Karl

1926

1945

Es gelten als vermisst

HUBER

Richard

1929

1945

HUBER

Wilhelm

1922

1944

KELLER

Xaver

1907

1944

Es gelten als vermisst

MARTIN

Erwin

1922

1944

Es gelten als vermisst

MAYER

Anton

1910

1943

MAYER

Franz

1906

1944

Es gelten als vermisst

MERZ

Josef

1902

1945

Es gelten als vermisst

MOSER

Adolf

1919

1941

MOSER

Alfons

1921

1944

Es gelten als vermisst

MOSER

Bruno

1924

1944

Es gelten als vermisst

MOSER

Fritz

1912

1944

MÜNCH

Josef

1913

1944

MÜNK

Max

1925

1946

ROTH

Heinrich

1919

1944

SCHNEGGENBURGER

Alb.

1919

1943

SCHNEGGENBURGER

Wilh.

1922

1945

Es gelten als vermisst

SENG

Emil

1911

1945

WIDMANN

Franz

1911

1944

Datum der Abschrift: 02.08.2011

Beitrag von: L. Katzer
Foto © 2011 L. Katzer

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2011 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten