Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Stuttgart-Zuffenhausen (1.Weltkrieg), Baden-Württemberg

A – K

PLZ 70435

Säulenbogen auf dem Zuffenhausener Friedhof, in der Mitte die Skulptur eines Trauerpaares, rechts und links zwischen den Säulen je zwei Steintafeln mit den Namen der Toten.

weitere Namen

L - Z 

Inschriften:

„1914 – 1918“

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

ADE

Adolf

ADISS

Franz

ARMBRUSTER

Christian

BAISCH

Richard

BAITINGER

Gottlob

BANHART

Otto

BÄSSLER

Adolf

BÄSSLER

Ernst

BÄSSLER

Rudolf

BAUER

Adolf

BAUER

August

BAUER

Erwin

BAUER

Paul

BÄUERLE

Emil

BÄUERLE

Otto

BAUMGRATZ

Otto

BAUR

Albert

BAUR

Robert

BECKBISSINGER

Karl

BENKELMANN

Alfred

BENZ

Gottlob

BERNDT

Wilhelm

BERNER

Karl

BERROTH

Josef

BETZ

Jakob

BEYER

Emil

BIBER

Pius

BILMAIER

Karl

BITZER

Karl

BLOCHER

Christian

BÖCKLEN

Karl

BOFINGER

Karl

BÖKLE

Albert

BOMM

Eugen

BORST

Johannes

BÖTTGER

Karl

BOTTNER

Otto

BRAND

Eugen

BRECKLE

Wilhelm

BREITHUT

Friedrich

BREITHUT

Wilhelm

BRUGGER

Hermann

BÜHLER

Gustav

BÜHRLE

Erwin

BURKHARDTSMAYER

Ernst

BURKHARDTSMAYER

Karl

BURR

Julius

DAMBACH

Friedrich

DAVIDSHOFER

Julius

DEYLE

Otto

DIETERLE

Christian

DIETERLE

Erwin

DIMMLER

Leonhard

DINKEL

Adolf

DIPPER

Gottlieb

DOLL

Emil

DOLL

Karl

DORSCH

Joh.

ECKART

Ernst

ECKERT

Adolf

ECKERT

Hermann

ECKERT

Karl

ECKERT

Otto

EDELMANN

Albert

EGE

Karl

EGELER

Christian

EGELER

Josef

EICHLER

Alfred

EISELE

Karl

EISELE

Otto

EISELE

Reinh.

EISENHANS

Albert

EISINGER

Georg

ELLINGER

Gottlob

ELSÄSSER

August

ELSÄSSER

Berthold

ENSSLE

Georg

ERHARDT

Adolf

ERLENBUSCH

Eugen

ERLENBUSCH

Wilhelm

ERNST

Wilhelm

ESSICH

Gottlob

FAHR

Hermann

FICHTL

Hermann

FINK

Hermann

FISCHER

Emil

FISCHER

Eugen

FLEISCHMANN

August

FRANK

August

FRANK

Emil

FREI

Adolf

FREY

Fritz

FREY

Johannes

FRICK

Ernst

FRIESS

Hermann

FRITZ

Johann

FRITZSCHE

Karl

FROMMELD

Paul

FUCHS

Wilhelm

GAISER

Adolf

GANN

Erich

GANN

Friedrich

GANN

Gustav

GANTER

Karl

GAUGER

Wilhelm

GEHR

Wilhelm

GEISSLER

Gustav

GLASER

Hermann

GLASER

Karl

GLOCK

Theodor

GLÖCK

Friedrich

GLÖCK

Karl

GOLLMER

August

GOLLMER

Heinrich

GÖPFERT

Otto

GRAF

Richard

GRAF

Robert

GRASMÜLLER

Friedrich

GRAU

Adolf

GRAU

Otto

GREINER

Wilhelm

GRIESINGER

Emil

GRIESSHABER

Georg

GRIMMEISEN

Wilhelm

GROSS

Erwin

GROSS

Joh.

GROSSMANN

Franz

GRÜN

Emil

GRÜN

Wilhelm

GSCHWEND

Max

GSELL

Karl

GUMBRECHT

Mathäus

GUTHAPFEL

Friedrich

HAAG

Hermann

HACK

Karl

HAERTL

Ludwig

HAFNER

Otto

HÄGELE

Ernst

HAGENMÜLLER

Karl

HAHN

Friedrich

HAIST

Otto

HALT

Friedrich

HAMPP

Emil

HANSER

Karl

HARTMANN

Ernst

HARTMANN

Hermann

HARTMANN

Josef

HARTMANN

Karl

HARTMANN

Wilhelm

HAUG

Hermann

HEGNER

Rudolf

HENNIGE

Emil

HERMANN

Albert

HERMANN

Gottlob

HERTER

Karl

HILLER

Hans

HIRZEL

Christian

HOCHSTETTER

Karl

HOFACKER

Karl

HÖFELE

Wilhelm

HOFMANN

Wilhelm

HOFMEISTER

Franz

HOHN

Karl

HOLZ

Karl

HOLZ

Wilhelm

HORNBACHER

Georg

HÖRNLE

Christian

HORNUNG

Friedrich

HUBER

Leopold

HUTZENLAUB

Karl

ILG

Franz

IMHOF

Max

JAUS

Wilhelm

JEDELE

Wilhelm

JOHNER

Anton

JUNG

Eugen

JUNGINGER

Jakob

JÜRGENSEN

Karl

KAELBER

Karl

KÄHRLE

Karl

KAISER

Hermann

KAPPELER

Oskar

KAUFMANN

Gottfried

KAUFMANN

Wilhelm

KEHRER

August

KELLER

Otto

KEMMNER

Eugen

KERN

Gottlob

KIRCHHERR

August

KIRN

Gottlob

KLAUS

Wilhelm

KLEIN

Friedrich

KLINGLER

Karl

KNECHT

Adolf

KNECHT

Friedrich

KNEER

Konrad

KNOLL

Gottlob

KOCHENDÖFER

August

KOHLER

Kurt

KÖLLREUTTER

Paul

KÖLZ

Gottlob

KONSTANZER

Eberhard

KRÄMER

Heinrich

KRAUTER

Karl

KREBS

Gotthilf

KREBS

Gottlob

KREBS

Josef

KRESS

Karl

KRUG

Richard

KÜBLER

August

KÜBLER

Karl

KUNBERGER

August

KUNBERGER

Karl

KUNBERGER

Karl August

KÜNZEL

Albert

KURZ

Otto

Datum der Abschrift: 21.05.2011

Beitrag von: Martin Weigert
Foto © 2011 M. Weigert

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten