Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Stuttgart-Gablenberg (Petruskirche), Baden-Württemberg

PLZ 70186

Geht man an der linken Seite der Kirche vorbei, sieht man auf der linken Seite des Weges vor der Friedhofsmauer eine Statue. Zu ihren Füßen liegen zwei Gedenkplatten.
Genau gegenüber, auf der andern Seite des Weges, stehen 6 Steinplatten, die die Namen der Gefallenen des 1. Weltkrieges tragen. Leider sind die Namen und Jahreszahlen so angeordnet, daß nicht immer eine eindeutige Zuordnung möglich war.

Inschriften:

Gedenkplatte: 1914 – 1918
1939 – 1945
Den Opfern der beiden Weltkriege zum Gedenken
Den Lebenden zur Mahnung

1.WK: Und wo auch im Winde rauschet das Meer, da gaben sie freudig ihr Leben her: für uns!

Brüder, einst froh und heiter im Leben, nun sind sie auch wieder im Tode vereint.

Fern fern im Osten da gähnt ein Grab, da senkt man zu Tausend die Toten hinab: für uns!

Sie opferten Zukunft und Jugendglück und kehren nie wieder zur Heimat zurück: für uns!

Im Westen da ragt manch Kreuz schlicht u. klein, da liegen sie stumm in langen Reihn: für uns!

Sie gaben ihr Alls, ihr Leben und Blut, sie gaben es hin mit heiligem Mut: für uns!

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ABEL

Gottl.

1914

ACKEMANN

Fr.

1916

ADIS

Alfred

1918

ALBRECHT

Ernst

1914

ALBRECHT

Wilh.

1915

ALDINGER

Fr.

1914

ANSEL

Karl

1914

BADER

Wilh.

1918

BAUER

Aug.

1916

BAUER

Aug.

1914

BAUER

Joh.

1917

BAUER

Karl

BAUER

Rich.

1914

BAUER

Wilh.

BÄUERLE

Alb.

1916

BÄUMEL

Alb.

1915

BAUMGÄRTNER

E.

1914

BECK

Karl

1914

BECK

Ludwig

1914

BEIßWANGER

Jul.

BEIßWANGER

W.

BERENWIK

Franz

1916

BERNER

Karl

1917

BERROTH

Joh.

BERTSCH

Alb.

1917

BETZLER

Joh.

1918

BICKELHAUPT

E.

BINDER

Bernh.

1918

BOCK

Karl

1917

BODENHÖFER

Th.

1917

BOFINGER

Ad.

BOFINGER

Alb.

1916

BOFINGER

Karl

1918

BOLAY

Aug.

1914

BOLAY

Friedr.

1918

BOLAY

Karl

1918

BRÄHLER

Wilh.

BRAUN

Wilh.

1918

BRÄUNING

Karl

1917

BREINING

Ernst

BRENNENSTUHL

K.

1918

BROß

Herm.

1914

BRÜCKLE

Alb.

1916

BÜCHELER

Heinr.

1914

BUCHHOLTZ

Ludw.

1917

BUCK

Gust.

1918

BÜCKLE

Mich.

1914

BURKHARDT

Herm.

BURKHARDT

Otto

BURRI

Aug.

BUTZ

Hermann

1914

CLAß

Herm.

1916

CONZMANN

Herm.

DALFERT

Ad.

DAUB

Emil

1918

DAUSCH

Ad.

1916

DAUSCH

Rob.

1914

DAUSCH

Wilh.

DEININGER

Fr.

1914

DEITZ

Eugen

1916

DEMPEL

Max

Vermißt

DETTLING

Erw.

1918

DIEHL

Alb.

1916

DIEHL

Herm.

1917

DÖLLING

Gg.

DORSTER

Karl

1914

DÜRR

Chr.

1918

DÜRR

Gust.

1914

DÜRR

Heinrich

1916

DÜRR

Karl

Vermißt

ECKERT

Wilh.

EDELMANN

Alb.

1918

EDERLE

Alb.

1918

EGELER

Karl

EHMER

Gottfr.

1916

EHNI

Ernst

1917

EISEMANN

Ernst

1917

EISEN

Gottl.

1917

EMMERT

Fr.

ENDERLE

Alb.

1917

ENGELHARDT

P.

1918

EPPLE

Emil

1916

ERGEZINGER

Rud.

1917

ESSIG

Friedrich

1916

FABER

Christ.

1916

FÄBER

Karl

1917

FIDERER

Rud.

1914

FISCHER

Artur

Vermißt

FISCHER

Ferd.

1918

FISCHER

Kurt

Vermißt

FLECK

Max

1916

FLICK

Paul

1918

FRANK

Karl

1917

FRICKINGER

Karl

FURCH

Gottl.

1917

GEBERT

Aug.

1916

GEHRING

Bernh.

1916

GEIST

Emil

1914

GEMMRIG

K.

1914

GEPPERT

Adolf

1918

GERST

Albert

1918

GERST

Wilh.

1914

GNÄDIG

Rud.

GONSER

Otto

GOßWEILER

Eug.

1916

GÖTZ

Friedr.

1916

GÖTZ

Ludw.

GROß

August

GROß

Hub.

Verm.

GROß

Joh.

GRÜTZMACHER

D.

GUGEL

Friedr.

GUTBROD

Wilh.

1918

H´LAWATSCHECK

F.

HAAS

Jos.

1917

HÄBERLE

Rob.

1918

HABLITZEL

Joh.

1917

HÄCK

Rudolf

1916

HÄHNLE

Max

HALLER

Alb.

1918

HARM

Karl

1918

HARTMANN

Gottfr.

1917

HARTMANN

Rud.

HAUG

Gust.

HAYER

Adolf

1918

HEIM

Bernh.

1918

HEIM

Ernst

1916

HELBIG

Max

HENRICH

Karl

HERRMANN

Gust.

1916

HERRMANN

Wilh.

1916

HERTER

Erich

1916

HERZOG

Max

1917

HILL

Heinr.

HOCHSTETTER

Eug.

HOFFMANN

Rich.

1916

HOFFMANN

Th.

HÖFLINGER

Fr.

HOFMAN

Friedr.

1916

HOHENBERGER

L.

HÖLLMANN

Erw.

HOLZWARTH

Eug.

1916

HÖRCHER

Aug.

1918

IHLE

Fritz

IHLE

Paul

JENTSCH

Kurt

JETTER

Herm.

JETTER

Karl

JUNGANDREAS

R.

1916

KAISER

Paul

KAISER

Ph.

KALB

Christ.

KÄRCHER

Alb.

1918

KÄRCHER

Eug.

1916

KÄRCHER

Paul

1917

KAUFFMANN

Im.

1916

KELLER

Christ.

1916

KELLER

Paul

KEßLER

Ph.

KEßLER

Walter

KIEHM

Richard

KIENINGER

Joh.

1917

KINDLER

Gottl.

KIRN

Ludw.

KLEMM

Adolf

KLEMM

Heinr.

KLEMMER

Eug.

KLENK

Erwin

KLENK

Karl

KLENK

Willi

KLINGENMAIER

E.

KLINGLER

Hugo

1917

KLÖPFER

Albert

KLÖPFER

Wilh.

KLOTZ

Friedrich

KLUMPP

Alb.

KLUMPP

Ernst

1916

KLUMPP

Karl

KLUMPP

Karl

KNOFF

Georg

KNOPF

Rob.

KOCH

Georg

KOHLER

Ernst

1917

KOHLER

Josef

KÖHLER

Karl

1916

KÖHLER

Wilh.

1918

KÖNIG

Eug.

1918

KÖNIG

Gust.

KÖNIG

Jul.

KÖTZLE

Fridjof

KRÄMER

Albr.

KRÄMER

Hans

KRÄMER

Jak.

KRÄMER

Julius

1918

KRÄMER

Wilh.

KRÄMER

Wilh.

KRAUß

Reinh.

KÜBLER

Chr.

KÜBLER

Rob.

1916

KUGLER

Karl

1916

KUOß

Joh.

KURZ

Friedr.

KURZ

Gottfr.

1917

KURZ

Joh.

LAIBLE

Adolf

LANG

Wilh.

LANGE

Willi

LÄNGERER

Mart.

LAUFFER

Fr.

Vermißt

LAYER

Johann

LEIBFARTH

Ad.

1918

LEITNER

Aug.

LIEBETRAU

Ernst

1916

LIPP

Adolf

1918

LIPPMANN

Joh.

LOCHER

Adolf

LORCH

Emil

1918

LUIPOLD

Georg

1916

LUTZ

Oskar

MAI

Richard

MAIER

Otto

1918

MARQUARDT

G.

1918

MARZ

Adolf

MAURER

Peter

1916

MAY

Karl

1918

MAYER

Paul

1916

MELBERT

Leonh.

1917

MENZ

Erich

1918

MERTZ

Wilh.

1918

MERZ

Paul

1917

MÖBUS

Wilh.

MÖGLE

Heinr.

MOSBRUCKER

E.

1917

MÜLLER

Alfred

1918

MÜLLER

Bened.

1917

MÜLLER

Ernst

MÜLLER

Heinr.

1918

MÜLLER

Wilh.

MÜNCH

Aug.

MUNZ

Karl

1916

NAGEL

Adalb.

NAGEL

Albr.

NANZ

Ernst

NANZ

Friedr.

1917

NANZ

Herm.

1918

NANZ

Rudolf

NETHING

Friedr.

NEUSCHELER

Otto

NEUWEILER

Franz

1918

NIEDERBÜHL

Heinz

NIETHAMMER

E.

1918

NILL

Gotth.

NONNE

Wilh.

NÜRK

Heinr.

1916

OFFTERDINGER

K.

1916

OHNWEIS

Eug.

OßWALD

Heinr.

1916

PFEIL

Karl

PFERSICH

Wilh.

1916

PFISTER

Karl

1918

PFISTERER

Gottl.

1916

PHILLIPP

Ad.

PLATZER

Jos.

PRÖGER

Alfons

1918

PURA

Josef

RAMSAUER

Heinr.

1918

RAPP

Adolf

RAPP

Wilhelm

RATH

Imm.

RENNINGER

Gg.

1918

REUß

Rud.

1916

RIEDINGER

Walt.

1918

RIEGG

Franz

RIEHM

Friedr.

RIENHARDT

P.

RÖDL

Karl

1918

ROHM

Oskar

RÖSCH

Heinr.

1916

ROSENWIRT

Karl

RÖSER

Karl

1918

ROTH

Alfred

1916

ROTTMANN

Otto

1917

RÜCKER

Adolf

1916

RUFF

Karl

1916

RÜHLE

Aul

RÜHLE

Emil

RÜHLE

Ernst

1918

RÜHLE

Heinr.

1917

RÜHLE

Paul

RUß

Paul

SAUTTER

Berth.

SAUTTER

Siegfr.

SCHAAF

Friedr.

1916

SCHANBACHER

P.

SCHEYHING

W.

1918

SCHILL

Friedr.

SCHLEEHAUF

E.

SCHLEEHAUF

K.

1918

SCHMALZRIED

W.

1917

SCHMID

Karl

1917

SCHMIDT

Rob.

SCHNÄDELBACH

E.

1916

SCHNAITMANN

R.

SCHNAUFER

Jak.

1918

SCHNEIDER

Gottl.

1917

SCHNEIDER

Pel.

1917

SCHNEIDER

Wilh.

SCHNELL

Chr.

1917

SCHÖNFELD

Fr.

SCHORNDORFER

H.

SCHÖTTLE

Fritz

SCHRAYVOGEL

K.

SCHRÖDER

Emil

1916

SCHUCHMANN

K.

SCHULTHEIß

Joh.

1918

SCHULTZ

Friedr.

SCHUMM

Osk.

SCHUSTER

Ferd.

1916

SCHÜTZ

Friedr.

SCHWAB

Herm.

1917

SCHWARZ

Konr.

1918

SCHWEIGERT

Ferd.

1917

SCHWEIZER

Gust.

1916

SCHWER

Gust.

1917

SELTER

Eug.

1917

SIEGEL

Karl

SIEGLE

Alb.

SOMMER

Wilh.

1918

SPADI

Heinr.

SPEHN

Gg.

1918

SPEIDEL

Karl

1917

STAHL

Joh.

1917

STAUDENMAIER

J.

1918

STICKEL

Eug.

1916

STOLZ

Hans

1917

STRAUB

Rud.

STRAUß

Eug.

Vermißt

STRAUß

Hugo

STRAUß

Rob.

Vermißt

STRAUß

Wilh.

STRECKER

Herm.

STRECKER

Karl

STREIDL

Matth.

1917

STRÜBEL

Ernst

STUMPP

Ernst

1918

STURM

Jak.

TONNDORF

Otto

TONNDORF

Walt.

TRAUER

Ernst

ULMER

Ald.

ULMER

Rich.

ULMER

Rob.

ULRICH

Adolf

UNGERER

Rich.

1916

VETTER

Otto

1917

WAGNER

Joh.

1916

WAHL

Joh.

1917

WALTER

Karl

WALTER

Otto

WEBER

Gust.

WECKER

Hans

WEICK

Josef

Vermißt

WEINGÄRTNER

G.

1918

WEIß

Karl

1917

WELLNER

Ed.

1917

WELTER

Friedr.

WICH

David

1918

WINKLER

Jos.

WÖRN

Emil

1918

WÖRN

Wilh.

Vermißt 1914

WÖRNER

Wilh.

ZEHENDER

Karl

ZIMMERMANN

E.

1917

ZIRKLER

Wilh.

1917

1. Weltkrieg Familiengräber

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BOSSLER

Walter

1895

1918

GERST

Albert

1876

1918

GERST

Wilhelm

1884

1914

Utffz.

KRÄMER

Wilhelm

16.09.1892

Gefallen auf dem Felde der Ehre am 20.10.1914 bei Lille, N.Frankreich

Gren.Regt. 119, 6.Komp.

Niemand hat größere Liebe denn die dass er sein Leben lässet für seine Freunde. Joh. 15,13

SCHEYHING

Wilhelm

1897

1918

SCHNEIDER

Gottlieb

1879

1917

SOMMER

Wilhelm

1888

1918

STRAUSS

Eugen

11.11.1887

verm. 10.11.1914, Baumeister

STRAUSS

Robert

06.03.1896

verm. 10.01.1915

2. Weltkrieg Familiengräber

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

EISELE

Richard

1922

1944

GOMMEL

Richard

vermisst seit 1945, Zum Gedenken an

GROSS

Richard

09.04.1913

31.08.1943

Unser

Uftz.

KEIL

Gerhard

16.09.1915

gef. 16.03.1945 in Ungarn

Zum Gedächtnis an uns. lb. Sohn und Bruder

LÖFFLER

Fritz

1925

1944

MÜLLER

Fr.

1923

1945

MÜLLER

Paul

1917

verm. 1944 Orscha

SCHAIRER

Albert

1911

1941

verm. In Stalingrad, In treuem Gedenken

SCHAIRER

Willi

1919

1944, gefallen in Russland

In treuem Gedenken

SCHNAUFER

Rolf

1919

1943

WEIGOLD

Walter

08.10.191

vermisst in Russland 1944

Datum der Abschrift: 13.04.2012

Beitrag von: Katja Kürschner
Foto © 2012 Katja Kürschner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten