Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oppenau (Friedhof, Grabmalhinweise), Ortenaukreis, Baden-Württemberg

PLZ 77728

Auf dem Friedhof an der Friedenstrasse befinden sich auf einigen Grabmälern Hinweise auf gefallene bzw. vermisste
Angehörige.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obergefreiter

BÄCHLE

Anton

21.08.1914 Oppenau

15.05.1943 Krementschug, Ukraine (Krementschuk)

BÄCHLE

Karl

00.00.1924

00.00.1945

Gefreiter

BIRK

Franz Anton

13.04.1903 Oppenau

06.08.1941 Radomyschl

vermutlich Kriegsgräberstätte Kiew, Ukraine

Schütze

BRAUN

Josef

16.10.1919 Ibach, Stadt Oppenau

19.05.1940 Frankreich, Col de Scherhol

Kriegsgräberstätte Niederbronn-les-Bains, Frankreich, Elsass

Obergefreiter

BRAUN

Ludwig

23.09.1905 Oppenau

16.04.1944 Belgrad (Beograd), Serbien

BRAUN

Ludwig

03.09.1921

01.07.1941 Russland

Gefreiter

BRUDER

Franz Anton

06.12.1901 Oppenau

21.08.1944 Szirénfalva, Ungarn (Slowakei)

Grab in Ungwar, Ukraine (Ushgorod/Uschhorod)

Obergefreiter

BUSAM

Ludwig

00.00.1921

00.00.1946

Obergefreiter

DOLL

Leopold

06.05.1907 Ibach, Stadt Oppenau

28.03.1945

Kriegsgräberstätte Brensbach, Hessen

Leutnant

ERDRICH

Albert

12.06.1919 Ibach, Stadt Oppenau

26.01.1943 Wel-Luki

Kriegsgräberstätte Sebesh, Russland

Oberleutnant

ERDRICH

Franz

07.07.1914 Ibach, Stadt Oppenau

16.02.1945 Feldlaz. 10126 , Feldlazarett 25

Grab in Posady, Polen

FRIEDMANN

Karl

00.00.1922

00.00.1944

GIERINGER

Andreas

18.08.1905

01.12.1941 Feodosia, Krim (Feodossya, Ukraine) Nikolajew Gebiet (Mykolajiw)

vermisst

HAUSER

Karl

00.00.1908

00.00.1945

Unteroffizier

HERRMANN

Otto

14.09.1919 Oppenau

03.12.1942 Mittelmeer, 18 Km vor Bizerta, Tunesien

Seegrab

Jäger

HOCH

Ludwig

26.07.1923 Oppenau

06.09.1942 Höhe 374.2, 3 Km nordw. Chadyshenskaja, Russland

HUBER

Franz

00.00.1926

00.00.194-

vermisst

Gefreiter

HUBER

Georg

10.08.1925 Lautenbach

01.07.1944 Konski, Galizien

vermisst

Leutnant

HUBER

Kurt

00.00.1920

00.00.1943

HUBER

Max

00.00.1944

Gefreiter

HUBER

Richard

16.02.1925 Oppenau

02.02.1945 in der Eifel

Kriegsgräberstätte Kall-Steinfeld, Nordrhein-Westfalen

KAISER

Theodor Karl Ludwig

03.10.1908 Appenweier

17.09.1943 Berniki, westl. Jelnja

Grab in Jasenok / Jelnja, Russland

KASSNER

Hans

00.00.1943

Unteroffizier

KELLER

Gustav

21.02.1920 Ibach, Stadt Oppenau

23.07.1942 Russland Stara Panowo

Kriegsgräberstätte Sologubowka, Russland

Obergefreiter

MAIER

Emil

11.04.1908 Oppenau

28.08.1945 Agen, Frankreich

Kriegsgräberstätte Berneuil, Frankreich

MUCKENHIRN

Franz

Im Osten

MUCKENHIRN

Hermann

Soldat

ROTH

Ernst

24.03.1927 Oppenau

30.04.1945 Tschechien

vermisst

SCHMIEDERER

Franz

02.03.1901

00.00.1944

vermisst

Hauptmann

SCHNEIDEWIND

Paul

00.00.1895

00.00.1945

vermisst

SPINNER

Leopold

18.07.1921

03.05.1945 im Osten

Unteroffizier

SPRINGER

August

18.10.1897 Grüssau, Schlesien (Krzeszów, Polen)

06.01.1943 Feldlaz. 3, 582 Nabereshnoje

Grab in Nabereshnoje, Russland

STEGER

Georg

00.00.1909

00.00.1944

STRECK

Bernhard

29.07.1906

00.00.1943 (01.05.1944) Raum Alma Tamak, Baidary, Belbeck, Kap Lukull, Ukraine

vermisst

Oberfeldwebel

STRECK

Gustav

25.10.1908

02.02.1947 Moskau, Russland

Bankbeamter

Ergänzungen in blauer Schrift: www.volksbund.de/graebersuche und eigene Ermittlungen.

Datum der Abschrift: 10.04.2012

Beitrag von: Manfred Kels www.manfred-kels.de

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten