Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Marburg, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen

PLZ 35037

50.81672100850402 / 8.781784325838089

Basalt-Obelisk mit Adler am Ortenbergplatz (früherer Standort: Friedrichsplatz).

Inschriften:

Vorderseite:
1870-1871 1914-1918
Den Gefallenen zum Gedächtnis

Rechte Seite:
Den Teilnehmern des Kreises Marburg an dem Feldzug 1870-71 zum ehrenden Andenken gewidmet vom Kreiskriegerverband

Linke Seite:
Ortsnamen der Kämpfe von 1870-71 in chronologischer Abfolge:
Weissenburg, Wörth, Spichern, Mars-La-Tour, Gravelotte St.Privat, Sedan, Metz, Orléans, Paris, Belfort

Namen der Gefallenen:

1870-71

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

BAIER

Theophil.

Cappel

BECKER

Joh.

Haddamshausen

BENDER

Johannes

Ebsdorf

BODENBENDER

Joh. Daniel

Wittelsberg

BOERGER

Wilhelm

Marburg

BÖTH

Wilh.

Niederwalgern

BRIEL

Jost

Sarnau

Ltn.

BROMEIS

Wilhelm

Marburg

CLOOS

Balthasar

Hassenhausen

DAUBE

Joh. Jos.

Ginseldorf

DÖRBECKER

Heinrich

Marburg

GNAN

Johannes

Warzenbach

GRIMMEL

Karl

Marburg

GROSCH

Johannes

Lohra

HAMEL

Georg

Marburg

HAMEL

Georg

Betziesdorf

Prem. Ltn.

HORSTMANN

Arthur

Marburg

HUTH

Ludwig

Ockershausen

JUNG

Ludw.

Marburg

Untffz.

JUNK

Baptist

Marburg

KAHLER

Heinr.

Niederasphe

KEIL

Bernh.

Hachborn

KEUSCHER

Christian

Marburg

KLEINHENN

Adam

Wetter

KRAFT

Johannes

Seelbach

LÖFFERT

Mart.

Hachborn

MINK

Johannes

Heskem

Ltn.

MÜNSCHER

Karl

Marburg

NEBEL

Karl

Ginseldorf

RÜHL

Bernhard

Ebsdorf

Prem. Ltn.

SCHENK ZU SCHWEINSBERG

Hermann

Fronhausen

SCHMIDT

Johann Adam

Weipoltshausen

SCHNEIDER

Johannes

Hachborn

SCHNEIDER

Konr.

Haddamshausen

SCHÜSSLER

Anton

Ginseldorf

SOHN

Mahl.

Unterrosphe

UNKEL

Bernh.

Marburg

WEISS

Aug.

Marburg

WILL

Gotth.

Haddamshausen

WINTER

Gottfr.

Hermershausen

ZÖLLNER

Nikolaus

Marburg

Die gelb markierten Namen stehen ebenfalls auf dem anderen Gefallenendenkmal in Marburg

Datum der Abschrift: 04.03.2012

Beitrag von: Heinrich Stürzl
Foto © 2012 Heinrich Stürzl

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten