Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kunow, Stadt Schwedt, Landkreis Uckermark, Brandenburg

PLZ 16303

An der Kirchhofmauer befindet sich ein bearbeiteter Findling für die Gefallenen des 1. Weltkrieges. Das Denkmal wurde von Rittergutsbesitzer Meyer gestiftet und am 1. Mai 1921 eingeweiht
Auf dem Friedhof sind Einzel- und Gemeinschaftsgräber.

Inschriften:

Unseren gefallenen Helden 1914 -1918

Zum Gedenken 1939 – 1945
14 unbekannte Soldaten

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

HAHN

Rudi

03.01.1916

16.04.1943

Unserem lieben Rudi zum Gedächtnis. Er starb für's Vaterland

Obergefr.

LUNDBERG

Heinrich

07.02.1921

20.04.1945

Obergefr.

WINKEL

Willy

10.04.1917

22.12.1943

Datum der Abschrift: 14.04.2012

Beitrag von: Wolfgang KW Garz (www.garz.de.vu)
Foto © 2012 Wolfgang KW Garz

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten