Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Klein Lubolz/Male Lubolce, Stadt Lübben/Mesto Lubin (Blota), Landkreis Dahme-Spreewald, Brandenburg

PLZ 15907

Das Denkmal wurde im Jahre 2006 erneuert und im November des Jahres eingeweiht. Es kostete 28 000 € wovon 3000 € durch Spenden aufgebracht wurden. Den überwiegenden Teil zahlte die Stadt Lübben. Das Denkmal ist aus Granit und umgeben von Granitpflaster und der ursprünglichen Stele nachempfunden, die verwittert und verfallen war. Im Sockel wurden für nachfolgende Generationen Dokumente hinterlegt.

Inschriften:

Helden, gefallen im Ringen Deutschlands Ehre und Sein. Nie darf ihr Name verklingen. Heilig soll er uns sein!

Ihren im Weltkriege 1914/18 gebliebenen Helden :
(Namen)

Im stetem Gedenken an Alle, die im Verlauf und an den Folgen des 2. Weltkrieges ihr Leben verloren haben.
Den Toten zur Ehre,
Den Lebenden zur Mahnung

Gefallene des 2. Weltkrieges 1939 – 1945
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musk.

BARTH

Gustav

24.04.1917 in Frankreich

gestorben

Kan.

BÄSCHLICK

Robert

15.04.1918 in Frankreich

Musk.

HUPKER

Gustav

05.06.1918 in Frankreich

gestorben

Musk.

HUPKER

Karl

24.07.1915 in Russland

Jäger

KRIENITZ

Albert

09.03.1916 in Frankreich

Kan.

LEHMANN

Max

21.06.1917 in Frankreich

gestorben

Kan.

LEICHNER

Emil

15.07.1915 in Russland

Musk.

PIESKER

Alfred

12.10.1918 in Cottbus

gestorben

Jäger

RADEMACHER

Hermann

28.09.1916 in Galizien

Jäger

RICHTER

Albert

03.03.1916 in Landau

gestorben

Musk.

RICHTER

Erdmann

19.06.1915 in Galizien

Kan.

SCHIEBAN

Gustav

17.04.1918 in Frankreich

Musk.

SCHWEBEL

Ewald

09.10.1916 in Frankreich

Musk.

WILKE

Karl

02.04.1917 in Frankreich

vermisst

2. Weltkrieg

Name

Vorname

BARTH

Paul

BELGER

Max

BORCH

Erwin

BRODDACK

Karl

JATZLAU

Alfred

KARGE

Günter

KLIMPEL

Fritz

KOCH

Albert

KOCH

Edgar

KOCH

Günter

LEHMANN

Robert

MAGOLZ

Gustav

NEUMANN

Richard

PIESKER

Willi

QUACKATZ

Heinz

RASCH

Erwin

RIEDEL

Helmut

RIEDEL

Martin

RIEDEL

Siegesmund

VOIGT

Paul

Datum der Abschrift: 10.04.2012

Beitrag von: Wolfgang KW Garz (www.garz.de.vu)
Foto © 2012 Wolfgang KW Garz

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten